Das Jahr 2018 hat uns wahrlich mit Sonnenschein verwöhnt, umso merkwürdiger kommt es einem vor, dass 2018 jetzt schon wieder zur Neige geht und Weihnachten sowie Silvester vor der Tür stehen. Erbarmungslos werden wir dieser Tage wieder mit Lebkuchen und Gänsekeulen bombardiert und in Glühwein ertränkt. Hohoho! Doch es muss ja nicht die totale Kitsch-Abfahrt werden, denn es gibt auch Weihnachtsmärkte, die erfrischend anders daher kommen. Der folgende Artikel soll euch ein paar Eindrücke verschaffen, wo man hingehen kann, um dem Kommerzrummel zu entgehen:

Asiatischer Weihnachtsmarkt 2018 Berlin

[vc_images_carousel images=”13205,13204,13203″ img_size=”full” speed=”3000″ autoplay=”yes” wrap=”yes”]
  • 23. Nov bis  25. November
  • Öffnungszeiten: Freitag 16-22 Uhr, Sa + SO 12 bis 21 Uhr
  • Adresse: Birgit & Bier, Schleusenufer 2, 10997 Berlin
  • Eintritt: Basic 3 Euro / Special Ticket inkl. 5 Sake: 20 Euro

Bist du bereit, in das Asien-Meeting Christmas Experience einzutauchen?Dann willkommen zum ersten asiatischen Weihnachtsmarkt, der von der japanischen Sake Festival Crew organisiert wird (wir werden natürlich auch Sake haben. Keine Sorge 😏).

An unserem Lieblingsstandort Birgit & Bier laden wir euch gerne in unser eigenes kleines Winterwunderland ein, wo wir nicht nur zahlreiche asiatisch ausgerichtete Aussteller, sondern auch Sake, Food & ein Unterhaltungsprogramm mit Performances, Workshops & vielem mehr haben werden!

Was ihr mitbringen solltet: Fröhliche Stimmung und Weihnachtsgefühle!

FB Event 

 

Historischer Weihnachtsmarkt RAW Friedrichshain

  • 22. November bis 22. Dezember
  • Öffnungszeiten: Mo-Die: 15 – 22 Uhr / Fr-Sa: 12 bis 22 Uhr / So: 12 bis 19 Uhr
  • Adresse: RAW-Gelände, Revaler Straße 16A, 10245 Berlin
  • Eintritt: frei

Zum zweiten Mal findet man in Berlin Friedrichshain den wohl schönsten historischen Weihnachtsmarkt. Fackeln, Kamine und zahlreiche Marktstände schaffen eine wunderbare mittelalterliche Atmosphäre auf dem berühmten “RAW Gelände”, das für seine Clubs und Kulturveranstaltungen bekannt ist. Töpfer, Schmiede und viele andere präsentieren und verkaufen ihr selbstgemachtes Handwerk. Die Gäste können sich mit verschiedenen Heißgetränken wie Glühwein, Met oder Feuerzangenbowle aufwärmen und den Gaumen mit herzhaften und süßen Gerichten kitzeln. Während mittelalterliche und weihnachtliche Musik klingt, verzaubern Feuerkünstler und Jongleure das Publikum. Auf dem Holzkarussell und dem Riesenrad können die Kinder viel Spaß haben. Junge und alte Ritter und Prinzessinnen haben auch die einmalige Gelegenheit, ihre Fähigkeiten im Bogenschießen und Armbrustschießen unter Beweis zu stellen. In dieser charmanten Atmosphäre wird die “Historische Weihnacht” zu einem großen und unvergesslichen Ereignis für die ganze Familie.

FB Event

 

Weihnachtsmarkt über den Dächern Berlins

  • 28. Nov bis  31. Dezember
  • Öffnungszeiten: 15 bis 22 Uhr / 31.12. bis 24 Uhr (24.12., 25.12., 26.12. geschlossen)
  • Adresse: Deck5, Schönhauser Allee 79, 10439 Berlin (Zugang über den Fahrstuhl P5 in den Arcaden bzw. abends über den Seiten-/Haupteingang (Treppenhaus vom Parkhaus) in der Greifenhagener Strasse.)
  • Eintritt: frei

Ganz nach dem Motto `Ho Ho Hoch´ eröffnet auch in diesem Jahr wieder der höchste Open-Air-Weihnachtsmarkt Berlins.

Ab dem 28.11.2018, täglich in der Zeit von 15:00 – 22:00 Uhr, finden sie einen Zufluchtsort vor City- und Weihnachtsstress für die ganze Familie und alle, die einfach mal `raus´ müssen. Genießen sie den herrlichen Ausblick vom 5. Parkdeck, welcher von der Gethsemanekirche bis zum Fernsehturm reicht.Lassen sie sich täglich im gemütlichen beheizten Pagodenzelt von unserem weihnachtlichen Flair verzaubern. Es erwarten sie ein Winter-BBQ, frische Wintercocktails und selbstgemachter Glühwein. Alternativ zu unserer Weihnachtslounge können sie sich die Beine im Markttreiben mit individueller Berliner Handwerkskunst und süßen Naschereien vertreten oder sich aktiv auf unserer Eisstockbahn auspowern.Für die jüngsten Gäste gibt es eine zauberhafte Märchenjurte mit temporärer Kinderbetreuung, sowie weitere schöne Aktionen. Unter anderem natürlich auch der Besuch vom Weihnachtsmann.

FB Event 

 

Heissa Holzmarkt25

  • 23. November bis 23. Dezember
  • Öffnungszeiten: Freitags ab 16 Uhr, Wochenende ab 14 Uhr
  • Adresse: Holzmarktstrasse 25, 10243 Berlin
  • Eintritt: frei

Ob heiliger Bimbam oder heiliger Josef, alle mal ganz schnell zum Wintermarkt an der Holzmarktstraße 25 ❄️
Eintritt natürlich frei!

Unter der riesigen Weihnachtskugel durch, schon könnt Ihr was erleben. Mit großem Programm für die Kleinen, Glühwein & DJs für Erwachsene, glitzerndem Schnick & funkelndem Schnack, Märchenhütte und Essen bis zum Platzen. Peng! Vorfreu dich auf die schönsten Aussteller, Darsteller, Markt- und Essensstände, Kinderprogramm (vor allem Sonntags, mit Kinderbetreuung), riesigen Indoor-Spielplatz, selbstgebrautes Bier, Essen von Pizza und Burger über Crepes bis zu Veganem, großes Kino, Artisten, Shows, DJs, Karussell, Plätzchenbacken und alles mit ganz viel Herz .

HEISSA HOLZMARKT 25. Schön bunt draußen oder schön warm drinnen. Immer direkt an der Spree!

PROGRAMM:

Eisstockbahn
DingDongDom
Kinderkino um 16:00 am Sonntag
Erwachsenenkino 20:30 Sonntags
Märchenhütte Samstag und Sonntag 14 Uhr
Spreelunke Bar
Feuerstelle
Hair sweet Hair
Silber & Salz Galerie
Unterdruck Fotogalerie
Flicken Fahrradwerkstatt
Das Helmi – Puppentheater
Uschi and the Boobs
Die Trümmertanten

FB Event

 

Lucia Weihnachtsmarkt in der Kulturbrauerei 2018

 

  • 26. Nov bis 23. Dezember
  • Öffnungszeiten: Montag bis Freitag: 15 bis 22 Uhr, Samstag und Sonntag: 13 bis 22 Uhr
  • Adresse: Schönhauser Allee 36, 10435 Berlin
  • Eintritt: frei

Der Lucia Weihnachtsmarkt in der Kulturbrauerei gehört ohne Frage zu den wohl schönsten Weihnachtsmärkten in Berlin. Im historischen Ensemble der Kulturbrauerei wird es in den zwei großen Höfen schnell weihnachtlich und romantisch. Das burgartige Bauensemble der Kulturbrauerei mit seinen Höfen ist die malerische Kulisse für eine besinnliche weihnachtliche kleine Welt und das mitten in der Großstadt Berlin.

FB Event

Merry Markthalle

  • 30. November bis 22. Dezember
  • Öffnungszeiten: Freitags 12-20 Uhr, Samstags 10-18 Uhr
  • Adresse: Eisenbahnstraße 42/43, 10997 Berlin

Mit Panettone, Käsefondue und Zimtduft: Unser Wochenmarkt wird zum Weihnachtsmarkt – jeden Freitag und Samstag, den ganzen Advent lang! Weil das, wofür wir stehen, sowohl ein Grund zum Feiern als auch das Schönste für die Feier ist: Handwerkliche Produkte aus kleinen, jungen Manufakturen, radikal lokal und aus aller Welt. Von der handgemachten Wurst zu handgemachter Keramik, von Naturkosmetik zum Naturwein für den Weihnachtsschmaus.
Gute Ideen mit langer Halbwertszeit. Zum Essen, zum Anrichten und Einrichten, zum Anziehen und sich Herausputzen. Zum Verschenken. Dinge, die das Leben schöner machen. Und all das in einer Atmosphäre, die eines garantiert nicht ist: ein Plastik-Wunderland. Unser Glühwein und die Backstuben-Lebkuchen sind gerade deshalb: ziemlich gut.

FB Event

 

Umwelt- und Weihnachtsmarkt in der Sophienstraße

  • 01. / 02. /  08./ 9./ 15./16. / 22. / 23. Dezember
  • Öffnungszeiten: Samstags 12-20 Uhr, Sonntags 11-19 Uhr
  • Adresse: Sophienstraße 10178 Berlin

Wer in der Abenddämmerung einen Spaziergang über den Weihnachtsmarkt macht, fühlt sich Dank der weitestgehend aus dem 18. Jahrhundert erhaltenen Bebauung mit Handwerksbetrieben und Kleingewerbe in alte Zeiten zurückversetzt. Lichtinstallationen, Herrnhuter Sterne und die im Hintergrund beleuchtete Sophienkirche versetzen das Marktgeschehen in festliche Stimmung.

FB Event

Vom Himmel Hoch – Der höchste Weihnachtsmarkt Berlins @ Klunkerkranich

  • 30.11. / 01. /02. / 7. / 8 / 9. / 14. / 15. / 16. / 21. / 22. / 23 Dezember
  • Öffnungszeiten: ab 14 Uhr
  • Adresse: Karl-Marx-Str. 66, 12053 Berlin

An allen Advents-Wochenenden (Freitag bis Sonntag) könnt ihr bei uns auf dem Dach kreative und außergewöhnliche Geschenke shoppen, bei einer breit gefächerten Auswahl aus oberleckerem Essen – von hausgemachter Pizza, über deftige Knödel, hin zur raffinierten Quesadilla – ordentlich auf-schlemmen und euch im gemütlichen Ambiente aufs Weihnachtsfest einstimmen. Los gehts dieses Jahr schon am Freitag, den 30.November ab 17 Uhr.

Mit dabei die All-Time Classics: Glühwein, Apfelpunsch und eine spezielle Cocktailkarte! Zum Abend hin – ein buntes Programm mit Live Konzerten, Tanzgetümmel, weihnachtlichen Schmankerln und jeden Sonntag – Kinderprogramm!

FB Event

Weihnachtsrodeo – Berlins Indoor Designweihnachtsmarkt

  • 1. / 2. / 8. / 9. / 15. / 16. Dezember
  • Öffnungszeiten: 12 bis 20 Uhr
  • Adresse: Luckenwalder Str.3, 10963 Berlin

Über 200 verschiedene Aussteller aus den Bereichen Design, Fashion, Streetfood, Schmuck und Kunst im Kühlhaus Berlin. Freut Euch auf coole, nützliche, kreative aber vor allem schöne Geschenkideen für Euch und Eure Liebsten.

Weihnachtsrodeo die 10te @ Kühlhaus Berlin.
Die fünf Etagen und über 3500 qm des imposanten Backsteinbaus werden für den Indoor-Weihnachtsmarkt in ein urbanes Winter-Wunderland verwandelt. An den ersten drei Adventswochenende werden wir jeweils ab 12 Uhr die Tore für Besucher öffnen.

** Design ** Streetart ** StreetFood ** Fashion ** mehr als 200 Aussteller pro Tag ** Naschmarkt ** Graphic Art ** Notes of Berlin ** DIY ** Glühwein ** Workshops ** Kindermalen ** besondere & einzigartige Weihnachtsgeschenke ** Music & Djs ** 5 Etagen **

FB Event

Alt-Rixdorfer Weihnachtsmarkt – Christmas Market

  • 7. bis 9. Dezember
  • Öffnungszeiten: 17 Uhr – Wochenende ab 14 Uhr
  • Adresse: Richardplatz, 12055 Berlin
  • Eintritt: frei

Der seit einigen Jahren äußerst beliebte Rixdorfer Weihnachtsmarkt ist einzigartig in Berlin, denn hier unterstützen die Besucher die karikativen Vereine, Organisationen und Verbände. Neben dem nostalgischen Charme des Marktes findet der Besucher Verkaufsstände mit schönen Dingen in liebevoller Handarbeit gefertigt. Sie erwarten alles von einem normalen Weihnachtsmarkt denn begehren und erwärmen sich eure Herzen indem Sie guten Zwecken helfen! Achtung.

FB Event

Märchenhafter Weihnachtsmarkt am Jagdschloss Grunewald 2017

  • 8. bis 9.  Dezember
  • Öffnungszeiten: 11 bis 19 Uhr
  • Adresse: Hüttenweg 100, 14193 Berlin
  • Eintritt: 3 Euro / ermäßigt 2 (inklusive Schlossbesichtigung), Kinder bis 6 Jahre frei

Das vom Kurfürsten Joachim II. errichtete Renaissanceschloss mitten im Grunewald gilt als das älteste noch erhaltene Schloss Berlins. Alljährlich bietet es an einem Wochenende in der Adventszeit die märchenhafte Kulisse für den traditionellen Weihnachtsmarkt. Regionale Handwerker und Künstler bieten im romantischen Schlosshof am Ufer des Grunewaldsees ihre originellen Produkte an, während sich Märchenfiguren wie Frau Holle, Hänsel und Gretel oder Aschenputtels Stiefmutter unter die Besucher mischen.

FB Event

The Green Market Berlin: Winter Edition 2018

  • 24. und 25. November
  • Öffnungszeiten: 12 bis 22 Uhr
  • Adresse: Am Molkenmarkt 2, Alte Münze, 10179 Berlin
  • Eintritt: 4 Euro

Berlins erster vegane Lifestyle Markt geht in die “WINTER EDITION 2018”! und feiert sein 4. Jubiläum! Am Wochenende vom 24. bis 25. November könnt ihr wieder nachhaltig Shoppen,Stöbern und Schlemmen. In unserer neuen Location Alte Münze in Mitte. (drinnen + draußen). Es erwartet Euch ein bunter Mix aus Street Food, Musik, Mode + Kosmetik, Koch-Shows, kreativen Geschenkideen und vieles mehr.

The Green Market Berlin ist die ideale Plattform für die bekannten und neuen Helden der veganen Szene, er bietet Anbietern und Besuchern die Gelegenheit sich kennenzulernen und auszutauschen. Unser Anliegen ist es, zu zeigen, dass bewusst nachhaltiger Konsum Spaß machen kann. Bei der Auswahl unserer Aussteller legen wir sehr viel Wert auf Nachhaltigkeit und unabhängige Manufakturen, Hersteller, Händler und Designer.

Wir geben wie immer unser Bestes, damit wir alle in angenehmer, familiärer Atmosphäre eine schöne Zeit verbringen. Teilt dieses Event gern mit Euren Liebsten und Allerliebsten!

Kommt vorbei, wir freuen uns auf Euch!

FB Event

Holy Shit Shopping Berlin 2018

  • 8. und 9. Dezember
  • Öffnungszeiten: 12 bis 20 Uhr
  • Adresse: Eichenstraße 4, 12435 Berlin
  • Eintritt: 5 Euro

HOLY SHIT SHOPPING – der Indoormarkt für hochwertige, individuelle und nachhaltige Lifestyle-Produkte lädt zum Weihnachtsshopping am 08. + 09. Dezember 2018.
Freut Euch auf 330 kleine Manufakturen und junge Designlabels auf 6500 qm auf Berlins größten Designmarkt.
Oder kostet Euch durch die Streetfood-Szene der Hauptstadt und verweilt in den gemütlichen Lounges – es gibt wie immer viel zu entdecken.
Also schnappt Euch Eure Freunde und kommt vorbei!

FB Event

Naughty Xmas Market 2018

  • 7. bis 9 Dezember
  • Öffnungszeiten: FR 18 – 22 Uhr / Sa+SO 13 bis 22 Uhr
  • Adresse: Reichenberger Str. 154, 10999 Berlin

Wir freuen uns sehr, dich bei der zweites Ausgabe des Naughty Xmas-Marktes begrüßen zu dürfen, einem völlig neuen Weihnachtsmarkterlebnis, bei dem du dich ich und deinen Lieben, in einem sicheren und freundlichen Marktumfeld, mit einer großzügigen Auswahl an Liebesgeschenken verwöhnen kannst.

Das ‘schmutzige’ Weihnachtsgeschäft, das im multikulturellen Kunstkollektiv von XLane stattfinden wird, verbindet traditionelle Aspekte von Weihnachtsmärkten mit eher praktischen Aktivitäten. Begleite uns durch die Galerie, in der wir über 50 Verkaufsstände mit den unterschiedlichsten Pro-Sex-Produkten, Essensständen und aphrodisierende Getränke präsentieren werden, bevor du an einem unserer vielen Pro-Sex und Sexualpädagogischen Aktivitäten und Screenings teilnehmen kannst.

Der verschmitzte Weihnachtsmarkt in einer gender-umfassenden Veranstaltung, bei der sich unsere Gäste entscheiden können, neue Dinge in einer sicheren hedonistischen Umgebung zu sehen und mitzumachen.

FB Event

Hip Hop & Family Flohmarkt Berlin

  • 2. Dezember
  • Öffnungszeiten: 12 – 19 Uhr
  • Adresse: Musik&Frieden, Falckensteinstr. 48, 10997 Berlin
  • Eintritt: 3 Euro (Kinder bis 10 Jahren kostenlos)

Am Sonntag, den 02.12.2018 laden wir euch und eure Familien gemeinsam ins Musik & Frieden nach Kreuzberg ein.  Auf über 1500m² Indoor und zwei Etagen könnt ihr Shoppen und nach den besten Schnäppchen suchen. Im Obergeschoss gibt es alles für Kinder & Babys was man braucht. Spielzeug, Klamotten, Weihnachtsgeschenke und vieles mehr. Oldschooler und Newschooler wühlen sich durch die komplette untere Etage. Es gibt rare Sneaker, seltenes Vinyl, die freshesten Hoodies, T-Shirts, Caps, Hosen und noch vieles mehr. Passend dazu gibt es beste Hip Hop Beats aufs Ohr und leckeres Essen ganzen Tag über.

In der gemütlichen Baumhausbar kann man sich bei einem Drink entspannen und wir haben extra einen Raum um eure Kinderwagen abzustellen, damit ihr stressfrei durch die Location laufen könnt.

FB Event 

Ich bin ein Textblock. Klicken Sie auf den Bearbeiten Button um diesen Text zu ändern. Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Ut elit tellus, luctus nec ullamcorper mattis, pulvinar dapibus leo.

Hier findest du die besten Public Viewing Locations für Berlin. Aufgeteilt in Bezirke gibt es alles von Club oder Biergarten bis Open Air Terrasse und Kiezkneipe.

Tipp der Redaktion

FC MAGNET BAR | MITTE

Veteranenstraße 26, 10119 Berlin
U-BahnU-Bahnhof: Rosenthaler Platz

Entstanden als Bar und Clubheim des legendären FC Magnet Mitte, der als Berliner Szeneclub seit 1998 den Fußball und die Diskokugel versöhnt, hat die FC Magnet Bar seit dem Jahr 2000 sieben Tage die Woche für ihre Gäste geöffnet und sich über die Grenzen Berlins hinaus einen Namen in der Fußball- und Unterhaltungskultur Berlins gemacht. In der Mitte der Hauptstadt gelegen, ist sie Anlaufpunkt für Fußballjunkies und vor allem ist sie auch ein Stück Normalität inmitten von Sehen und Gesehen werden. Die Leute sind hier ne Nummer älter, abgeklärter (haben Jobs) und mögen die sehr relaxte unprätentsiöse Atmosphäre. Für den Redakteur dieses Artikels sozusagen das zweite Wohnzimmer und Pflicht Location zur WM.


Zur WM wurde von der Bundesregierung die Lärmschutzverordnung gelockert. So sind Übertragungen im Freien auch nach 22 Uhr möglich.


Reihenfolge:

Mitte
Friedrichshain
Kreuzberg
Neukölln
Wedding
Prenzlauer Berg
Charlottenburg
Tiergarten
Spandau

Haus am See | MITTE

Brunnenstraße 197-198, 10119 Berlin

Im Haus am See zeigen sie  Fussball as much as possible – auf jeden Fall alle coolen Spiele und zwar im Cosmic Kaspar unten und im Haus am See oben, dann im Cafe Sonntag mit Extrafernseher im Raucherbereich und im SuperSonico (Bernauer Straße 71/72,13355) sowohl im Garten, als auch im Bar-Restaurantbereich… hier gibt´s BBQ und für alle wäre mit Voranmeldung ein Fassbier Flatrate reservierbar (3h für 16,90€)


WM-Kloster | MITTE

Facebook Event

Raketa Studio
Klosterstraße 44 A, 10179 Berlin

Folgende Spiele werden gezeigt:
14:00 Costa Rica – Serbien
17:00 Deutschland – Mexico
20:00 Brasilien – Schweiz

Project-BPM lädt euch ein in großartiger Atmosphäre und in einer besonderen Location spannende Spiele zu schauen und einfach eine gute Zeit zu haben. Es gibt ausreichend Platz und viel zu trinken und zu essen, ganz wie in einem richtigen Kloster. Hier habt ihr die Möglichkeit, sowohl bei gutem Wetter im Hof, mit dem Fernsehturm und dem Roten Rathaus als fantastische Kulisse, als auch bei schlechtem Wetter in unserem wunderschönen und großen Studio, entspannt die Spiele zu schauen.

– Full HD Projektion innen
– DJ´s und Entertainment zwischen und nach den Spielen
– Foodtrucks
– Private Lounge mit Terrasse buchbar ab 30 Personen für geschlossene Gesellschaften

Sie zeigen, gerade in der Vorrunde, nicht alle Spiele an allen Tagen. Bitte beachtet daher den veröffentlichten Spielplan und folgt unseren tagesaktuellen Posts zu den stattfindenden Spielen.


Ballhaus Berlin | MITTE

Facebook Event

Chausseestraße 102, 10115 Berlin

Public Viewing auf der überdachten Terrasse ! Das Bier kommt aus der Bierstube Alt Berlin, Frikadelle und Gurke gibt es auch.  Bei Kälte und Regen öffnen sie auch das Ballhaus Berlin – Übertragung auf allen Kanälen 🙂


Berliner Fernsheturm | MITTE

Alexanderplatz

Fußball schauen ist in diesem Jahr auch im Berliner Fernsehturm möglich. Der Berliner Fernsehturm richtet erstmalig ein Public Viewing zur Fußball-Weltmeisterschaft aus. Um pünktlich zum Anpfiff im Turm zu sein, empfiehlt es sich, zu den gewünschten Spielen vorab auf der Website des Berliner Fernsehturms ein Restaurantticket oder ein Fast View Ticket für die Aussichtsetage zu buchen.


The Reed | MITTE

Facebook Event

Karl-Liebknecht-Str. 13, 10178 Berlin

Fußball und Bier gehören zusammen wie Maradona und die Hand Gottes – und deswegen zelebrieren sie hier die Spiele der Traditionsmannschaft „Die Mannschaft“ mit dem Besten, was die gehobene Gastronomie zu bieten hat: Bier. Vom Fass. In kalt. Und das alles vor einer riesigen LED-Wand, größer als Zlatans Ego. Dazu serviert man ganz Mitte Ultra mäßig landestypische Spezialitäten der jeweiligen Gegnerländer. Später heißt es dann Club-Bar-Loungen wie Kevin Trapp auf der Ersatzbank – mit fußballernden Beats, Spielermännern in knappen Trikots und Szenebeauties so weit das Auge reicht.


AMANO Rooftop Conference | MITTE

Facebook Event

Rosenthaler Str. 63-64, 10119 Berlin

FIFA World Cup is back this summer and so are we! Enjoy the German matches with some cold drinks & barbecue at AMANO Rooftop Conference.

GERMANY x MEXICO
17th June 2018 | 5 PM
Entrance: 3 PM

GERMANY x SWEDEN
23th June 2018 | 8 PM
Entrance: 3 PM

KOREA REPUBLIC x GERMANY
27th June 2018 | 6 PM
Entrance: 3 PM

RESERVATIONS*:
Please contact rooftop@amanogroup.de


Haubentaucher | FRIEDRICHSHAIN

Facebook Event

Revaler Str.99, 10245 Berlin

Die WM 2018 in Russland steht vor der Tür und man bietet Euch die schönste Möglichkeit, die Spiele sowohl bei gutem als auch schlechten Wetter auf insgesamt 4 Leinwänden zu schauen!

✘ Alle Spiele & Alle Tore im Biergarten und am Pool
✘ 2 übergroße LED Leinwände in Full HD
✘ 2 Full HD Leinwände Indoor bei schlechtem Wetter
✘ Torwandschiessen, Kickern und Tischtennis
✘ DJs, Live Acts und Entertainment
✘ BBQ, Pizza & vegetarische Köstlichkeiten
✘ Spezial WM2018 Getränkepakete
✘ Freibier wenn Deutschland in der Endrunde weiterkommt
✘ Private Lounges für Geburtstage, Corporate & Freunde

Es werden nur die “großen” Spiele mit Ton am Pool geziegt, ansonsten gibt es am Pool wie gewohnt entspannte Musik und die Fußball Fans kommen währenddessen im Biergarten auf Ihre Kosten! Am Pool laufen die “kleinen” Spiele dann ohne Ton auf unserer 15qm LED Leinwand.


Astra Kulturhaus | FRIEDRICHSHAIN

Revaler Str. 99, 10245 Berlin

Das Fußballmagazin 11Freunde veranstaltet ein hauseigenes Public Viewing, das sogennate WM-Quartier. Hier werden alle Spiele live gezeigt werden, dazu gibt es auch Talks, Partys und Konzerte. Das Astra Kulturhaus befindet sich auf dem RAW-Gelände. Im Astra wird eine große LED-Leinwand draußen und eine Leinwand innen aufgebaut, dazu kommen fünf bis sechs Fernseher. Der Laden gehört zum Verbund Lido, Astra und Bi Nuu, einer Indie-Club-Institution sozusagen. Das Astra ist gut geeignet fürs Public Viewing mit einem ordentlich großen Außenbereich neben dem saalartigen Innenraum. Außerdem hast du einen guten Anschluss zu vielen anderen Clubs und Restaurants, denn auf dem RAW-Gelände ist ebenfalls das Suicide, Haubentaucher, Badehaus Szimpla und Crack Bellmer.


Zebrano | FRIEDRICHSHAIN

Sonntagstraße 8, 10245 Berlin-Friedrichshain

Das Zebrano ist eine retro möblierte Bar/Café mit gemütlichen Ohrensesseln und Couches und zwei chilligen Außenterrassen. Die Bar liegt unweit der S-Bahnstation Ostkreuz, nur ca. 5 Minuten zu Fuß entfernt.  Flammkuchen: check. Kartoffelsalat: check. Buletten: check.  Sie zeigen das Eröffnungsspiel und alle Deutschland-Spiele drinnen und draußen. Und dann haben sie noch viele andere Highlights heraus gesucht.


Rosis | FRIEDRICHSHAIN

Revaler Straße 29; Friedrichshain; 10245 Berlin

Zum 4ten (und vorerst letzten) Mal präsentiert das Rosi’s in seinem urwüchsigen Garten die Weltmeisterschaft im Balltreten. Rosi hat hier schon mit Zizou gelitten, Spaniens Tetriskünste bewundert, wurde von Brasiliens Ballzauber verzaubert, Götze bejubelt, freut sich schon auf Islands Urschrei und tolle Spiele im Kreise ihrer Lieben. Gezeigt werden:
IN DER VORRUNDE die Spiele ab 16 bzw. 17 Uhr an den Veranstaltungstagen Donnerstag / Freitag /Samstag +
ALLE Spiele, bei denen Jogi Löw auf der Bank sitzt +
ALLE Spiele der Hauptrunde.
Ob in der Remise und dem Zelt bei Nichwetter oder unter freiem Himmel bei Sonnenschein, oder auch beidem, Rosi ist gewappnet, Bild is und Platz auch!


Cassiopeia Sommergarten | FRIEDRICHSHAIN

Facebook Event

Revaler Str. 99, 10245 Berlin

Der Cassiopeia Sommergarten wird alle WM Spiele 2018 Live per LED Leinwand übertragen. Kühles Bier, Snacks, Jamaikanische Küche von Vybz Catering sowie Erfrischungsgetränke stehen bereit. Ganz gewohnt in der coolen Sommergarten Atmosphäre. Der Eintritt ist frei.


Prince Charles | KREUZBERG

Facebook Event

Prinzenstrasse 85F, 10969 Berlin

Gemeinsam mit der Fußball App Onefootball veranstalten sie für alle Deutschland-Spiele, sowie weitere ausgewählte Topspiele der WM, ein Public Viewing im Prince Charles. Man startet mit den Spielen Portugal gegen Spanien und natürlich dem ersten Gruppenspiel der Deutschen gegen Mexiko ins Turnier. Kommt vorbei, gönnt euch ein kühles Warsteiner Bier und eine heiße Bratwurst und erlebt mit uns die WM.


Fuchsbau | KREUZBERG

Planufer 96, 10967 Berlin

Eine echte Institution im Vergleich zu all den vielen Newbies im Kiez ist der Fuchsbau am Planufer. Eine kleine Bar, die im Sommer auch mal eben schnell ein paar Tische herausstellt und dann erfolgreich im Freisitz-Business mitmischt. Direkt an der Ecke zur Gräfestraße gelegen, findet man mit dem Fuchsbau einen recht entspannten Startpunkt für abendliche Touren durch den Gräfekiez oder in die ebenfalls nicht weit entfernte Oranienstraße vor. Auch hier wird es Public Viewing zur WM geben, das hat schon Tradition. Mit einer gemütlichen Tribüne und großen Screen im Außenbereich und zu den Top Spielen gibt es auch in der Lounge einen Beamer mit Leinwand.


Lido | KREUZBERG

Cuvrystraße 7, 10997 Berlin

Das Fußballmagazin 11Freunde veranstaltet ein hauseigenes Public Viewing, das sogenannte WM-Quartier. Hier werden alle Spiele live gezeigt werden, dazu gibt es auch Talks, Partys und Konzerte. Lido steht für die italienische Bezeichnung für einen Kur- oder Badestrand. In Berlin steht es für eine der bekanntesten Locations im Bereich Rock. Im Verbund mit Astra und Bi Nuu das Rock-Herz der Hauptstadt. Ok, aber nun mal ernsthaft. Das Lido ist Kreuzbergs Rock-Indie-Elektro-Pop-Wohnzimmercouch und steht mitten im Wrangelkiez, Schlesische Straße/Ecke Cuvrystraße. Im Lido wird es eine große Leinwand innen geben und vier Flatscreens im Außenbereich. Zudem gibt es als Rahmenprogramm „Kultur im Quartier“: ein bunter Mix aus Diskussionen, Partys, Konzerten, Filmvorführungen etc.


Sputnik Kino | KREUZBERG

Facebook Event

Hasenheide 54 (Zugang auch über Körtestraße 15-17 möglich), 10967 Berlin

Ausgewählte Spiele der Fußball-Weltmeisterschaft auf großer Leinwand in der Sputnik Kinobar! Vorberichte, Nachberichte, kühle Getränke und grüner Rasen über den Dächern von Kreuzberg. Dieses Mal neu: Panama statt Italien! Der Eintritt ist natürlich frei.

Die ersten Spiele:
Sa 16.6. 21:00 Kroatien vs. Nigeria
So 17.6. 17:00 Deutschland vs. Mexiko
So 17.6. 20:00 Brasilien vs. Schweiz
Mo 18.6. 20:00 Tunesien vs. England

[… läuft weiter mit ausgewählten Spielen bis zum Endspiel …]

#EintrittFrei #AdmissionFree #WM2018 #PublicViewing


Wildenbruch Bar | NEUKÖLLN

Facebook Event

Wildenbruchstr. 68, 12045 Berlin

Sie beamen live die Vorrundenspiele der deutschen Mannschaft, ab dem Achtelfinale alle Spiele.

Large screen projection // Großbildprojektion
Smoking permitted // Rauchen gestattet
Free entry // Eintritt frei

Übertragung ab jeweils 45 min. vor Anpfiff


IPA Bar Berlin | NEUKÖLLN

Karl-Marx-Str. 195, 12055 Berlin

“We have a 165cm screen in the biergarten, a beamer in the backroom and a TV in the bar. We will show all matches. We have a range of non-alcoholic and low alcohol beers and ciders. For the early at the weekend matches we’ll do ‘Liquid Breakfast’ – Bloody Mary or Bucks Fizz (Orange juice with Sekt).”


Promenadeneck | NEUKÖLLN

Schillerpromenade 11, 12049 Berlin

Im Promenaden Eck erwarten euch warme Farben und rustikales Interieur, das trotzdem ziemlich schick daher kommt. Die Fassade und der Schriftzug „Promenadeneck” wirken ja eher nach einer Kneipe, als nach einem neuem Treffpunkt für die aufblühende Szene Neuköllns. Unter der Woche eine Bar, am Wochenende ein Club, so in etwa läuft es im Promenadeneck. Es gibt ein tägliches DJ Line Up mit einem Floor innerhalb der Woche. Am Wochenende kommt dann der zweite noch dazu. Erstmal werden nur die Deutschland Spiele (und die Spiele am fr und sa) draußen gezeigt.


Posh Teckel | NEUKÖLLN

Pflügerstr. 4 12047 Berlin

Posh Teckel ist ein kleiner Geheimtipp. Es ist eine richtige Kiezkneipe, die aber mit Live Musik auftrumpfen kann. Besonders Liebhaber der Musik aus UK kommen hier auf ihre Kosten. Hier gibts beim Public Viwing alle Spiele zu sehen. Es gibt eine Leinwand wo drin und draußen geschaut werden kann und einen 📺. im hinteren Raum.


Griessmuehle | NEUKÖLLN

Facebook Event

Sonnenallee 221, 12059 Neukölln, Berlin,

14. Juni bis 15. Juli 2018 mLOCKER ROOM by Nina Queer . Berlins schrillstes, sexuellstes und lustigstes Public Viewing zur WM 2018. OPEN AIR und mit MEGA CINEMA-WALL, Mit DJs, Fressmeile, Bierduschen,Torwandschießen und AFTER GAME PARTYS. EINTRITT FREI!

Im neuen Biergarten der Griessmühle


Humboldthain Club | WEDDING

Facebook Event

Hochstraße 46, 13357 Berlin

Wie auch schon bei den letzten großen Turnieren, zeigt man eine Auswahl der Fussball Spiele der ersten Runde und natürlich alle Spiele der Endrunde im Garten auf großer Leinwand (bei schlechtem Wetter auf dem Mainfloor).


Analog Bar | WEDDING

Martin-Opitz-Straße 21,13357 Berlin

Hier läuft Fußball zur WM im dritten Raum der Bar. Die Analog Bar in der Martin-Opitz-Straße hinter dem Amtsgericht bietet Wohnzimmerfeeling vom feinsten: Schummrig und von jeder Menge Kerzen erleuchtet, kann man sich hier auf Sofas und Sessel fläzen und eine preiswerte, feine Auswahl an Drinks probieren. Biere gibts aus der Flasche und vom Fass, darunter so Exoten wie das Helle von der Löwenbrauerei Passau; die Cocktails sind stark und gut. Alle 20Uhr- und 21Uhr-Spiele werden in HD-Qualität auf eine Leinwand gebeamt. Spiele zu früheren Uhrzeiten werden nur vereinzelt gezeigt.


Moritz Bar | WEDDING

Adolfstr. 17 13347 Berlin

Das Moritz hat Potenzial zur Stammkneipe, man kann gemütlich ein Bier trinken, oder bei einer der Veranstaltungen eskalieren. Das Publikum ist bunt gemischt, der Hipster fühl sich hier genauso wohl wie der Nerd oder die Neuberliner-WG, die spontan um die Häuser ziehen wollte. Sie übertragen alle Deutschland-Spiele die innerhalb der Öffnungszeiten (ab 19 Uhr) liegen.
Im Moritz gibt es bestes Bild und Ton, einzigartige Getränke und ein queeres Umfeld, wo sich beim Fußballschauen jeder wohlfühlen kann.


Zum Starken August | PRENZLAUER BERG

Facebook Event

Schönhauser Allee 56, 10437 Berlin

Live-Übertragungen aller WM-Spiele. Dazu gibt es verschiedenste flüssige Gaumenfreuden wie bspw. feinstes Craft Beer aus regionalen und internationalen Brauereien sowie andere köstlich erfrischende Kaltgetränke & Snacks für Zwischendurch! Täglich erfreut man euch außerdem mit einer Häppy Hour. Am Wochenende wird das Fußballprogramm untermalt von fantastischen Showeinlagen durch Künstler verschiedenster Couleur.


Prater Biergarten | PRENZLAUER BERG

Kastanienallee 7–9, Prenzlauer Berg

Der Prater ist der älteste Biergarten der Stadt. Schon seit 1837 wird im Prater Bier ausgeschenkt. Der  Bis zu 600 Fußballfans passen in den Prater-Biergarten. Abends herrscht ausgelassene, urige Biergartenstimmung unter Lichterketten.


TANTE KÄTHE | PRENZLAUER BERG

Ganz einfach neben FC Magnet Bar der Place to be!

Bernauer Str. 63-64., 13355 Berlin
U-BahnU-Bahnhof: Eberswalder Straße


Nightwalker  | PRENZLAUER BERG

Eugen-Schönhaar-Straße 6, 10407 Berlin

In der Bar mit der leicht abgefahrenen, scifi-mäßigen Einrichtung und der roten Beleuchtung gibt es Cocktails von Frank Lauterbach, einem Prenzlauer Urgestein. Unter der Woche kann man dazu ganz entspannt Kicker spielen (inklusive sporadisch stattfindender Meisterschaften!) Übertragen werden alle Spätspiele. Bei Spielbeginn um 20 Uhr, öffnet die Bar eine Stunde vorher. Sonntag 17.6. und 24.6. bleibt die Bar Geschlossen!


Rhabarber | PRENZLAUER BERG

Danziger Straße 58, 10435 Berlin

Das Rhabarber bietet euch zwei Fernseher draußen und einen Beamer drinnen mit großer Leinwand.


Kulturbrauerei | PRENZLAUER BERG

Facebook Event

Knaackstraße 97, 10435 Prenzlauer Berg

Erlebe hier die Spiele:

Frankreich gegen Australien um 12 Uhr
Argentinien gegen Island um 15 Uhr
Peru gegen Dänemark um 18 Uhr
Kroatien gegen Nigeria um 21 Uhr

Seit dem „Sommermärchen 2006“ zählt das Public Viewing in der Kulturbrauerei zu den Hotspots, in der auch zu dieser WM wieder ein Fußballstadion mit ganz besonderem Flair entsteht.
Auf einer 32 m² großen LED Leinwand werden die Spiele der FIFA Fußball WM im Biergarten vor dem Soda Club ausgestrahlt. Für das leibliche Wohl sorgen das Soda Restaurant, unser Barbecue-Grill und zahlreiche Ausschankstationen. Es gilt ein Verbot von Taschen größer als das Format A4. Das Mitführen von Speisen, Getränken, Feuerwerkskörpern und Waffen ist untersagt.


Toast Hawaii | PRENZLAUER BERG

Facebook Event

Danziger Straße 1, 10435 Berlin

Live-Übertragungen der WM-Spiele. Dazu gibt es verschiedenste flüssige Gaumenfreuden in Form von köstlich erfrischenden Kaltgetränken. Am Wochenende wird das Fußballprogramm untermalt von spaßigen Shows & Acts sowie Aftershow DänceFun mit DJs!


Emils Biergarten | PRENZLAUER BERG

Berliner Straße 80–82

Täglich ab 15 Uhr ist geöffnet.  Es werden alle Spiele gibt auf Riesenleinwand gezeigt, dazu kommen noch ein paar TVs. Ein großes Bier (0,5) kostet 3,50 Euro. Der Eintritt ist frei.


Waldhochseilgarten Jungfernheide | CHARLOTTENBURG

Facebook Event

Heckerdamm 260, 13627 Berlin

Unter dem Vordach unseres Wasserturms stehen Großbildfernseher, sitzen könnt ihr in unseren gemütlichen Sonnenstühlen oder auf den Bierbänken. Für das Public Viewing braucht ihr selbstverständlich keinen Eintritt zu zahlen. Alle Spiele werden übertragen.


Bikini Berlin | CHARLOTTENBURG

Budapester Straße 38–50

radioeins lädt zum Public Viewing auf das Dach des Bikini Berlin ein. Essen, Trinken, Chillen und Mitfiebern bei den Übertragungen auf einem megagroßen Screen. Gezeigt werden alle Spiele auf einer großen Leinwand. Der Eintritt ist frei. Bei den Spielen der deutschen Mannschaft sendet radioeins immer live vom Bikini, Andreas Ulrich dann stets mit Co-Moderatorinnen aus den jeweiligen Ländern.


Wintergarten | TIERGARTEN

Facebook Event

Potsdamer Straße 96, 10785 Berlin

Fußballweltmeisterschaft 2018 im Wintergarten. Verfolgt die spannenden Torpartien im neu gestalteten Innenhof des Wintergartens. Vor Wetter geschützt unterm Glasdach und bestens versorgt mit kühlen Getränken und leckeren Speisen könnt ihr mitten in der pulsierenden Mitte Berlins mit Kollegen, Freunden oder der Familie in gemütlicher Runde spannende Fußballspiele erleben und auf euren Favoriten anstoßen. Eintritt frei

Fußball und mehr:

– Live-Musik mit Bands aus den Top Shows des Wintergarten (an ausgewählten Tagen)
– Gewohnt hochwertige Wintergartenküche à la carte
– Freibier für jedes Tor der deutschen Nationalmannschaft

Termine:

Sonntag 17.06. (Deutschland – Mexiko)
Samstag 23.06. (Deutschland – Schweden)
Mittwoch 27.06. (Deutschland – Südkorea)
Und alle Spiele ab Achtelfinale!
Live-Musik Programm (jeweils nach dem Spiel)


Café am Neuen See | TIERGARTEN

Lichtensteinallee 2

Mitten im Tiergarten liegt das Café-Restaurant an einem See. Die Location ist  gelegen unter Bäumen und bietet Fußball in entspannter Atmosphäre. Pünktlich zur WM gibt es hier auch ein Fußball-BBQ. Durch das kühlende Wasser und die umgebende Natur schon ein echt besonderer Platz für das Public Viewing. Der Eintritt ist frei.


Zitadelle | SPANDAU

Facebook Event

Am Juliusturm 64, 13599 Berlin

23.06. 19 Uhr Deutschland vs Schweden
27.06. 15 Uhr Südkorea vs Deutschland
02.07. 15 Uhr Achtelfinale I
03.07. 15 Uhr Achtelfinale II
06.07. 15 Uhr Viertelfinale I
07.07. 15 Uhr Viertelfinale II
10.07. 19 Uhr Halbfinale I
11.07. 19 Uhr Halbfinale II
14.07. 15 Uhr Spiel um Platz drei
15.07. 17 Uhr Finale

In der Spandauer Zitadelle werden zur Fußball Weltmeisterschaft 2018 alle Deutschland Spiele und alle Spiele ab dem Viertelfinale gezeigt – Einlass ist jeweils eine Stunde vor dem Anpfiff auf dem Hauptplatz der Zitadelle. Kulinarisch bereitet die Zitadellen Schänke eine rustikale mittelalterlich-deutsche Speisekarte vor. Außerdem werden verschiedene Food Stände aufgebaut mit einem breiten Sortiment an Fleischgerichten, Speisen und Snacks für Vegetarier. Übertragen wird auf einer 8 x 5 Meter großen LED Leinwand. Die Zitadelle Spandau als Kulturstätte bietet mit 500 Sitzplätzen und ca. 3000 Stehplätzen eine der einzigartigsten Public Viewing Locations Berlins. Eine Reservierung ist nicht möglich, der Eintritt ist frei.


 

This content is password protected. To view it please enter your password below:

Carsharing

IN THIS OVERVIEW WE LET YOU KNOW HOW AND WHERE TO TAKE ADVANTAGE OF CARSHARING WHILE ON HOLIDAY. WE PROVIDE COUNTRY SPECIFIC INFORMATION ON ALL THINGS RELATED TO CARSHARING, ANSWERING QUESTIONS LIKE WHICH PROVIDERS ARE FOUND WHERE, WHAT EACH SERVICE OFFERS AND WHETHER AN APP IS AVAILABLE. WE ALSO LET YOU KNOW IF A CARSHARING PLATFORM HAS ITS OWN CARS OR IF VEHICLES ARE PRIVATELY OWNED. OUR FAQs LEAVE NO QUESTION UNANSWERED. YOU CAN ALSO LEARN ABOUT DIFFERENT CARSHARING CONCEPTS AND HOW THE INDUSTRY IS CURRENTLY DEVELOPING. #CARSHARINGROADMAP

translated by Ed Sherrington

[vc_separator color=”white” border_width=”5″]

DriveNow, a cooperation between BMW and Sixt, is the most well-known carsharing platform in Germany and is available in many European countries. With DriveNow there are no fixed stations, and after use, cars can simply be parked in public parking lots free of charge. In Germany DriveNow is offered in Munich, Berlin, Hamburg, Düsseldorf and Cologne. Their services are also available in Vienna, Brussels, Milan, Stockholm, Copenhagen, Lisbon, Helsinki and London. #carsharingroadmap

Frau auf Auto

Germany

Car2Go – Germany is proud to share | APP

It’s a good idea to take advantage of this low-cost service when you are on holiday or on a business trip in Germany. Often it can be more cost-effective travelling long distances by car rather than by train or plane, and with Germany’s stunning countryside it can even be more relaxing. Car sharing also helps avoid the pain of finding parking or unnecessary traffic jams with the ability to simply pickup, go, and drop-off. The service is also great if you are a city resident who doesn’t own a car as they don’t need it in their everyday life. In any case, you have a large selection of competent and strong suppliers in Germany. One of them is Car2Go, a flexible car sharing agency with its own fleet and extensive coverage. They have an extensive range of cars over many cities such as Hamburg, Berlin, Munich or Frankfurt. Car2Go is known for their variety guaranteeing something for everyone, from smart cars to Mercedes. Fully electric cars, however, have not yet been added. After you have registered through the homepage (no application fees necessary) you can use the search function on the site or app to quickly display all the available cars in your area. Once you’ve decided on one all you have to do is unlock it with the app and you’re ready to go. The fees are billed by the minute and set against a daily maximum allowance. Car2Go is also represented in several other countries, making it perfect if you’re doing a longer and wider travel.

Drivy – Carsharing from Person to Person | APP

If you prefer a personal touch then Drivy is a great alternative. This version of car sharing allows users to borrow cars from private owners at a fee. The registration process and pickup process is similar to Car2Go and just as secure, but you deal personally with the actual owner of the car. With that said, the choice of vehicles is as varied as the people who offer them. Perfect for adventurous and outgoing people who believe in person to person transactions.

Flinkster | APP

Flinkster is the largest carsharing provider in Germany. No wonder as Deutsche Bahn (The national German Railway) is behind it all. Even in smaller cities you can find a large selection of vehicles – from compact cars to vans. There’s a huge range of vehicles as Flinkster cooperates with other carsharing providers across Germany. In Berlin, fully electric cars are also available. Bahncard holders (the German subscription railway ticket) can take advantage of better rates and discounts making Flinkster a great choice for people travelling through Germany.

[vc_cta h2=”” h2_font_container=”line_height:h3″ h2_use_theme_fonts=”yes” txt_align=”center” style=”outline” color=”white” add_button=”top” btn_title=”cheap rental cars” btn_style=”flat” btn_color=”warning” btn_size=”lg” btn_align=”center” btn_i_align=”right” btn_i_icon_fontawesome=”fa fa-car” btn_css_animation=”none” css_animation=”none” use_custom_fonts_h2=”true” btn_button_block=”true” btn_add_icon=”true” btn_link=”url:https%3A%2F%2Fwww.sixt.co.uk%2Fcar-hire%2Funited-kingdom||target:%20_blank|”][/vc_cta]
Belgien Brüssel Atomium

Belgium

Cambio – Carsharing – a car when I need one | APP

With Cambio you are flexible as well as connected. The company started with only a few locations in Wallonia, Flanders and Brussels. Today though, Cambio has more than 1,000 cars found throughout 400 stations over around 40 different Belgium cities. Currently, more than 28,000 users are registered with them. Cambio work like this: Each registered user receives his or her own personal Cambio card. This is not transferable from person to person, but additional tickets can be ordered for family members. They then go to the nearest Cambio location, which can be found on the company’s homepage, and check the available vehicles and reserve. The minimum rental period is one hour and there’s no is no maximum amount of reserve time. You can also book additional equipment such as SatNavs. At some locations, electric cars are also available. If your dream car is already reserved you will be offered alternatives in a similar vehicle class. There are four basic tariffs – start, bonus, comfort and campus. These relate directly to vehicle class, altering the hourly rates and km rates. For a better understanding simply visit the website and see which tariffs work for you and how to get started. Cambio is available in several other Central European countries with as an app in the Google Play Store and App Store.

Zipcar – Flexibility in Brussels! | APP

Zipcar is ideal if you want to move freely around Belgium’s incredible capital city of Brussels. Once you have registered (ID card, driver’s license and credit card are all that’s required) you can search for a nearby car via the app or on their website. Then simply book it and drive it. There are different fee models to allow wider choices depending on your budget. The car can be conveniently parked at almost any place within Brussels as Zipcar operates in 16 of the 19 districts of the Belgian capital. The best thing about it is you don’t have to pay for fuel and for a whole day’s payment there’s 200 km included.  The cars are modern, fuel-efficient and chic.

Zen Car – electric rides in Brussels! | APP

Zen Car offers you three electric vehicle models to get you through the city in an environmentally friendly way. This is the best option if you want to spend a lot of time in the capital. The advantages: more than 100 vehicles and 350 charging stations, which guarantees a parking space at all times. There’s even a special rate for students at night and during the weekends. Zen Car is particularly attractive due to its prepaid offers – you can get up to 20% off the regular price. You can also find this provider in the App Store and the Google Play Store for convenient mobile use as an app.

[vc_cta h2=”” h2_font_container=”line_height:h3″ h2_use_theme_fonts=”yes” txt_align=”center” style=”outline” color=”white” add_button=”top” btn_title=”cheap rental cars” btn_style=”flat” btn_color=”warning” btn_size=”lg” btn_align=”center” btn_i_align=”right” btn_i_icon_fontawesome=”fa fa-car” btn_css_animation=”none” css_animation=”none” use_custom_fonts_h2=”true” btn_button_block=”true” btn_add_icon=”true” btn_link=”url:https%3A%2F%2Fwww.sixt.co.uk%2Fcar-hire%2Fbelgium||target:%20_blank|”][/vc_cta]

Brazil

Carro Leve – THE TWO SEATER CARS PIONEERING CARSHARING IN RECIFE | APP

Carro Leve began operations at the end of 2014. They were an offshoot of Porto Leve starting with a small fleet of electric cars in the centre of Recife, the capital of Pernambuco in north-eastern Brazil. This car sharing provider focuses on environmental protection and efficiency. After registering on the homepage you can reserve a car through the app, join an existing trip with another user or create your own ‘tour’ and let others ride with you. This way you can share the cost of the car and meet new people. However, it should be noted that their cars are only two-seaters. The door opens through the app and when you’re done with the vehicle you can park it in one of the exclusive parking lots. Carro Leve’s electric cars have automatic transmission and travel at a maximum speed of 80 km/h, making them ideal for quietly exploring Recife and its surroundings. The cost of the service includes a monthly subscription of 30,00 R$ for access to the cars. In addition, every half hour of travel costs 20,00 R$. Currently there are 5 pick-up stations of Carro Leve in Recife. So far the homepage is only available in Brazilian,so  it doesn’t hurt to master the language a little, but the page can be translated through leading web browsers. After you’re done registering nothing stands in the way of the lively driving pleasure.

ALSO SÃO PAULO IS FOLLOWING SUIT – Urbano Carsharing STARTED IN SEPTEMBER 2017 | APP

With the introduction of Urbano Carsharing in autumn 2017, São Paulo is also benefiting from a fantastic car-sharing offer with 95 vehicles in the fleet so far. In order to improve the city’s climate this provider also relies on environmentally friendly vehicles. There are 80 two seater Smarts and 15 electric BMW i3s available. After registering on the homepage and installing the app, you can reserve your desired vehicle and start driving straight away. This is a one-way system and a used vehicle can be parked in one of the 35 home zones when you’re done. Urbano Carsharing has a flexible pricing system giving you discounts when booking for set periods of hours or days. A yearly subscription goes for  28,00 R$, but they also offer the reasonable rate of 1,20 R$ per minute. This is the ideal provider if you want to travel cheaply in São Paulo and don’t want to miss out on mobility. The homepage is currently only available in Brazilian.

[vc_cta h2=”” h2_font_container=”line_height:h3″ h2_use_theme_fonts=”yes” txt_align=”center” style=”outline” color=”white” add_button=”top” btn_title=”cheap rental cars” btn_style=”flat” btn_color=”warning” btn_size=”lg” btn_align=”center” btn_i_align=”right” btn_i_icon_fontawesome=”fa fa-car” btn_css_animation=”none” css_animation=”none” use_custom_fonts_h2=”true” btn_button_block=”true” btn_add_icon=”true” btn_link=”url:https%3A%2F%2Fwww.sixt.com.br%2F||target:%20_blank|”][/vc_cta]
Chile

Chile

Awto – Chiles first Carsharing platform | APP

If you want to truly discover all the sights in the “longest country in the world”, you have to be mobile and independent. From Santiago to the countryside there are a number of interesting places that can’t be reached by public transport. If you are searching for a good alternative to car rental you you may find carsharing right up your alley. Awto has to be one of our first recommendations. This carsharing company, founded just a few years ago, offers several dozen cars in Santiago and Vina del Mar. The procedure is simple, but be aware that the website is only available in Spanish. After registering you can quickly find out which car is available and at what times simply by checking on the homepage or through the app. If you rent a car, depending on the basic tariff and the type of car you have booked, there are different costs per minute with a maximum amounts of minutes per day. The choice of short rental periods is particularly attractive for short distances in the city centre. To give an example, if you booked the “free fare” then a normal city car is available from 50,000 pesos per day. Hybrid cars, electric cars and premium cars from different manufacturers are also available at different prices. There’s a useful fee calculator on the site to help you plan your costs.

Slicar Carsharing – a new Alternative

Founded in 2016, Slicar is still relatively new on the Chilean carsharing scene. But that’s not a bad thing as Slicar’s are fighting for top spot with some impressive offers. The process is similar to that of Awto, you register with Slicar and then you can find your preferred car on the homepage (unfortunately also only in Spanish at the moment) or through the app. Slicar stands out from the rest as it also runs in the Columbian cities of Medellín and Bogotá, in addition to Santiago and Vina del Mar. Registration is free of charge, but the fees are based within the hour, which can make them a little bit higher if it’s a very short journey. However, petrol and insurance are included. The fleet consists of environmentally friendly electric cars and economical gasoline engines.

Carpool – meeting new people, finding new opportunities

If you frequently travel the same routes or plan your journeys in advance, Carpool could be just the thing for you. If you click ‘CARPOOL’ above you can contact numerous Chilean individuals and plan joint trips with them. This way you get to know new people and get to your destination at a reasonable price. Of course, if your route is one of the less heavily trafficked, some flexibility is required. The website is in English, however an app is not yet available.

[vc_cta h2=”” h2_font_container=”line_height:h3″ h2_use_theme_fonts=”yes” txt_align=”center” style=”outline” color=”white” add_button=”top” btn_title=”cheap rental cars” btn_style=”flat” btn_color=”warning” btn_size=”lg” btn_align=”center” btn_i_align=”right” btn_i_icon_fontawesome=”fa fa-car” btn_css_animation=”none” css_animation=”none” use_custom_fonts_h2=”true” btn_button_block=”true” btn_add_icon=”true” btn_link=”url:https%3A%2F%2Fwww.sixt.co.uk%2Fcar-hire%2Fchile||target:%20_blank|”][/vc_cta]
Dänemark

Denmark

 

GreenMobility – ENVIRONMENT FRIENDLY CARSHARING | APP

Denmark is a popular holiday destination throughout Europe. It’s a treat for everyone with great beaches, interesting cultural events, and a bustiling nightlife. Nevertheless, it can be practical and often more cost effective to leave the car at home when going on holiday within Europe. Carsharing offers a unique alternative to renting and it’s becoming very popular in Denmark. If you are travelling to Copenhagen and the surrounding area there’s an enviromentally friendly alternative. GreenMobility has a fleet of Renault electric cars operatng in the city of Copenhagen. After registering on the homepage, which is available in English and Danish, you can find an available car using the app. The app also helps you to find a charging station if the battery is weak. There’s three tariffs available (minute, daily, monthly) giving you the freedom to drive at any occasion.

LetsGo – AVAILABLE THROUGHOUT DENMARK

Copenhagen is not the only city worth visiting in Denmark and there’s carsharing in many different places. LetsGo is an established carsharing company that operates a fleet of several hundred cars in nine cities throughout Denmark. Approximately 15 percent of the cars have electric motors, while the remaining cars run on petrol and are available in a wide range of models, from mini cars and spacious station wagons to practical sprinters. You register via the homepage (in English and Danish) and can choose from one of three basic fee types. They have payment options for occasional drivers, as well as special packages for luxury rides. There really is something for everyone. Be aware you will need to pay the 50 Danish kronor insurance fee. This is a great choice for those who like to think ahead: if you register up to three days before your trip, LetsGo guarantees you that a car will be parked at the agreed time. Unfortunately, LetsGo has no app at the moment, car search and booking is all done via the website.

Snappcar – CARSHARING FROM PERSON TO PERSON | APP

If you want to polish up your Danish or are looking for a cheaper alternative, Snappcar might be the choice for you. With either the website or app, both of which are available in English, you can quickly find a someone who wants to rent their car. Once the time and place is agreed, grab the keys and enjoy your drive. Of course, don’t be shy and understand you may have to be flexible with timings etc.

[vc_cta h2=”” h2_font_container=”line_height:h3″ h2_use_theme_fonts=”yes” txt_align=”center” style=”outline” color=”white” add_button=”top” btn_title=”cheap rental cars” btn_style=”flat” btn_color=”warning” btn_size=”lg” btn_align=”center” btn_i_align=”right” btn_i_icon_fontawesome=”fa fa-car” btn_css_animation=”none” css_animation=”none” use_custom_fonts_h2=”true” btn_button_block=”true” btn_add_icon=”true” btn_link=”url:https%3A%2F%2Fwww.sixt.co.uk%2Fcar-hire%2Fdenmark||target:%20_blank|”][/vc_cta]
Finnland bei Nacht

Finland

 

City Car Club – CARSHARING IN FINNLAND’S CAPITAL Helsinki | APP

The City Car Club has been active as a carsharing provider in Helsinki since 1999. The fleet consists of a total of 80 vehicles including family cars as well as vans and minibuses. The availability of the cars can be checked quickly and easily via the company’s website or the City Car Club app, which is available in Finnish and English. The exact locations of free vehicles are shown on a virtual map of Helsinki. If a car you like is available then it can be reserved two hours in advance via the app and picked up at the time you would like. The rental period is variable and can be flexibly adapted to the occasion.

PRIVATE CARSHARING WITH Autolevi

Autolevi has been active in Finland and its neighbouring countries Estonia and Latvia since 2012. Autolevi is a peer-to-peer-rental platform. With this service private individuals offer up their vehicles on the website. The vehicles can be rented for a few hours, but also for a longer period of time. The fleet now comprises over 800 vehicles with a wide variety of different car types. It’s not just city cars on offer but also vans for bigger excursions, holidays or larger transporters for moving. The reservation and booking of a vehicle is done via the Autolevi website. After you’ve booked the car it can be picked up directly from the respective owner. Once you’re done simply return it to the owner with a full tank. Autolevi offers vehicles for rent from just two euros per hour.

Carpool – THE FINLAND-WIDE CARPOOLING SERVICE

Carpool is active worldwide including Finland. By entering your own route, the desired journey time and the number of passengers, the website searches for suitable journeys and offers. In the Finnish cities such as Helsinki, Espoo and Tampare are popular destinations and starting points. It is also possible to limit or extend your own standpoint by a radius, in order to increase or limit the number of carpooling opportunities.

[vc_cta h2=”” h2_font_container=”line_height:h3″ h2_use_theme_fonts=”yes” txt_align=”center” style=”outline” color=”white” add_button=”top” btn_title=”cheap rental cars” btn_style=”flat” btn_color=”warning” btn_size=”lg” btn_align=”center” btn_i_align=”right” btn_i_icon_fontawesome=”fa fa-car” btn_css_animation=”none” css_animation=”none” use_custom_fonts_h2=”true” btn_button_block=”true” btn_add_icon=”true” btn_link=”url:https%3A%2F%2Fwww.sixt.co.uk%2Fcar-hire%2Ffinland||target:%20_blank|”][/vc_cta]
Frau auf Balkon in Frankreich

France

Carsharing with Tripndrive in France

Tripndrive is a carsharing company that gives you the opportunity to rent your own car for a period of time, leaving it available at the major airports and train stations in France. This is especially useful if you are travelling and won’t be using your vehicle. This way you can earn a little extra money and save parking fees. The same applies in reverse: With Tripndrive you can book a private car in France on holiday, which offers you a price advantage compared to conventional rental cars. All private car shares are adequately insured with Tripndrive. On the website you will find text and videos explaining exactly how the concept works. All content is available in German and English.

PARIS’ ELECTRIC VEHICLE CAR SHARING FROM Autolib’ | APP

Autolib’ is an environmentally friendly form of carsharing. It’s a platform exclusively in Paris that offers a choice of over 3,000 electric cars. The project is operated by the Bolloré Group. Similar systems are also available in Lyon (bluely) and Bordeaux (blueclub). The Autolib’s website is available in English and French and there is also an app. You can easily book an electric car via both platforms. The integrated navigation systems of the Bluecar car models show you the location charging stations, so you always know where exactly to recharge your car. This is particularly useful for longer periods of time as the subscriptions come at lower prices the longer you book.

Zipcar – CARSHARING IN PARIS IN ASSOCIATION WITH THE SNCF | APP

With Zipcar, SNCF’s partner, you can book cheap car-shares from the company’s own fleet from over 70 locations in Paris and major stations throughout France. You can choose between different models, ranging from the typical small city car to a van. The iDPASS app will show you the nearest Zipcar stations where you can pick up and drop off the car. If you become a Voyageur Loyalty Program participant, you can receive up to 50 percent off the hourly rate during the weekend. SNCF has tutorials of how to use Zipcar in German or English, but the booking service is in French.

UBEEQO

With more than 100 vehicles in Paris, you can book an Ubeeqo car for one hour, overnight or for a couple of days, no matter where you are.

GOmore

GOmore is a peer-to-peer rental platform similar to most carpooling services.

 

[vc_cta h2=”” h2_font_container=”line_height:h3″ h2_use_theme_fonts=”yes” txt_align=”center” style=”outline” color=”white” add_button=”top” btn_title=”cheap rental cars” btn_style=”flat” btn_color=”warning” btn_size=”lg” btn_align=”center” btn_i_align=”right” btn_i_icon_fontawesome=”fa fa-car” btn_css_animation=”none” css_animation=”none” use_custom_fonts_h2=”true” btn_button_block=”true” btn_add_icon=”true” btn_link=”url:https%3A%2F%2Fwww.sixt.co.uk%2Fcar-hire%2Ffrance||target:%20_blank|”][/vc_cta]
Frau auf Santorini

Greece

Travelcar – A BIT OF TRANSPORT, A LITTLE EXTRA CASH | APP

Greece is one of the most popular holiday destinations in Europe. Great weather, incredible ancient history and a lively nightlife draws many from all over for year round holidays. But if you want to enjoy art, culture and events to the fullest, exploring local attractions away from tourist hotspots, you have to be fully mobile. A big reason is because public transport isn’t the most reliable in Greece. Your own car is a good way to independently travel and explore. In addition to your own car, which you would have to drive all the way to Greece, or go through a car rental company, there is a new mobility trend – carsharing. With Travelcar, the car owner makes their vehicle available to others when he or she won’t be using it. Even though this trend has not yet found many followers in Greece, Travelcar is nonetheless pioneering it forward. Travelcar, a French company with locations in more than 40 countries, offers free parking at airports for visitors, holidaymakers or business travellers. The cars parked there are all registered by Travelcar so you can trust the quality, letting you drive safely and securely. You just have to register on the Travelcar via their website or app (for Android or iPhone) to check the available cars over the desired period of time at the participating airfields. Fair warning, there is an element of luck, because the type of car you might won’t always be available at the desired time. If you find what you are looking for, you can make a reservation, come to the Travelcar local branch and pick up the car. Insurance, 700 kilometres of driving distance and service in the event of a breakdown are all included. This means that nothing stands in the way of a fully mobile holiday adventure. Once you’re done park it at the airport and pay the fee. A good part of this fee will then be transferred to the original owner of the car. A great benefit for everyone involved. We wish you a relaxing and exciting holiday in Greece.

carpoolingHopIn

HopIn is a platform for both drivers and passengers in which the passenger specifies where they want to go. HopIn then searches for suitable routes, compares the requests and offers, and makes suggestions. If there’s a driver going in that direction you can request the ride.

[vc_cta h2=”” h2_font_container=”line_height:h3″ h2_use_theme_fonts=”yes” txt_align=”center” style=”outline” color=”white” add_button=”top” btn_title=”cheap rental cars” btn_style=”flat” btn_color=”warning” btn_size=”lg” btn_align=”center” btn_i_align=”right” btn_i_icon_fontawesome=”fa fa-car” btn_css_animation=”none” css_animation=”none” use_custom_fonts_h2=”true” btn_button_block=”true” btn_add_icon=”true” btn_link=”url:https%3A%2F%2Fwww.sixt.co.uk%2Fcar-hire%2Fgreece||target:%20_blank|”][/vc_cta]
London Millenium Bridge

Great Britain

Zipcar – CARSHARING ACROSS BRITISH CITIES | APP

There’s a lot to experience in the UK  from the cities to the countryside. That’s why the flexibility of having your own car for longer trips can be a good idea. Car sharing offers numerous advantages – avoiding longer parking fees, a wider choice of vehicle types such as an SUV for an off-road trip, a compact car for a day in the city, all for much cheaper than a long-term rental. If car sharing sounds like the right choice for you then Zipcar is a great service available across 7 major British cities (and many other countries). Whether in London, Edinburgh or Oxford, you can choose from a wide range of company-owned vehicles after registering on the homepage. From the nippy Ford Fiesta to the spacious Ford C-Max Grand, Zipcar’s fleet is sure to have the car a car perfect for your outings and shopping trips. Currently, fully electric vehicles are not available. Once you’ve made up your mind, all you have to do is find the car that’s right for you on the homepage or through the app and hop in the car that’s right for you. Fuelling and insurance are included in the rental price.

Ubeeqo – A GOOD ALTERNATIVE IN LONDON | APP

If you are travelling in London and the surrounding area and are looking for an alternative to Zipcar, Ubeeqo could be for you. Ubeeqo have approximately 90 cars in their fleet. You can also opt to subscribe through a small monthly fee, which reduces the hourly fees. The cars available in London range from classic midsize cars to high-end small cars, currently only petrol run cars are available.

Liftshare – GET TO KNOW THE COUNTRY AND ITS PEOPLE | APP

If you want to travel over longer distances, go on holiday to smaller places or are bored with normal car sharing, you can make yourself mobile all while being environmentally friendly at a lower cost. Try Liftshare, a car sharing platform that brings private individuals together through their website and app and allows people to organize joint trips. Wh knows, maybe you won’t just find a ride, but a friend.

[vc_cta h2=”” h2_font_container=”line_height:h3″ h2_use_theme_fonts=”yes” txt_align=”center” style=”outline” color=”white” add_button=”top” btn_title=”cheap rental cars” btn_style=”flat” btn_color=”warning” btn_size=”lg” btn_align=”center” btn_i_align=”right” btn_i_icon_fontawesome=”fa fa-car” btn_css_animation=”none” css_animation=”none” use_custom_fonts_h2=”true” btn_button_block=”true” btn_add_icon=”true” btn_link=”url:https%3A%2F%2Fwww.sixt.co.uk%2Fcar-hire%2Funited-kingdom||target:%20_blank|”][/vc_cta]

Ireland

GoCar – IRELAND’S NUMBER ONE CARSHARING AGENCY | APP

If you are on a business trip or on holiday to the emerald isle it’s great to have the freedom to explore the city and expansive green countryside. GoCar has a number of attractive offers and extras making it a popular choice in Ireland. Here’s how it works: Just register on the GoCar website and choose a car that suits your driving needs, location and availability. You can do this via the easy-to-use website or app, which is available for Android and iPhone. Most of GoCar’s vehicles are located in the Dublin area, but there’s at least one location in other major cities in Ireland. The car fleet has great range of cars, from the nippy minis to off-road vehicles. Electric cars are also at your disposal. Once you have picked a car, you pay for every hour of use and the fees are based on the type of car. By signing up it means the fuel and insurance costs are covered and parking is free when using a GoCar in Dublin.

Carsharing.ie – THE PRACTICAL OPTION FOR PLANNED TRIPS

If you don’t want to hold onto a car for long periods and simply need to go greater distances, car sharing is a good alternative. Carsharing.ie was created by the Irish National Transport Authority to bring together car users who could commute together – whether on their way to work, to tourist attractions or just to the countryside. However, you have to bring along a certain amount of flexibility, because there is no guarantee that someone will be available at the time you want to drive. Of course, the cars are as different as their owners and be aware that an app is also not yet available.

YUKO Toyota Car Club

An alternative to GoCar is the YUKO Car Club. This service is offered by Toyota and provides around a dozen Toyota Yaris, Auris and Primus hybrid cars in the Dublin area. The prices are similar, but charged on a quarter of an hour cycles. For short distances, the offer is a worthwhile option, but there is a monthly charge of six euros.

[vc_cta h2=”” h2_font_container=”line_height:h3″ h2_use_theme_fonts=”yes” txt_align=”center” style=”outline” color=”white” add_button=”top” btn_title=”cheap rental cars” btn_style=”flat” btn_color=”warning” btn_size=”lg” btn_align=”center” btn_i_align=”right” btn_i_icon_fontawesome=”fa fa-car” btn_css_animation=”none” css_animation=”none” use_custom_fonts_h2=”true” btn_button_block=”true” btn_add_icon=”true” btn_link=”url:https%3A%2F%2Fwww.sixt.co.uk%2Fcar-hire%2Fireland||target:%20_blank|”][/vc_cta]
Island

Iceland

Carsharing in Island with Cario

Cario is a car sharing platform where locals offer their car for your Icelandic holiday. All you have to do is enter your name and a valid e-mail address and you’ll be able to find the right vehicle to suit your needs. The pick-up stations are located in Reykjavik at Holtagarðar bus station and the BSÍ bus station, as well as at the international airport Keflavík (KEF). From there you can drive an unlimited number of kilometres under the agreed conditions. This is insured during the rental period via Cario. There is also the option to offer your own car for car sharing if you want to spend a longer period of time in Iceland, but don’t want to use your car there all the time. Further information can be found on the website.

EXPLORE ICELAND WITH CARSHARING FROM Caritas

Caritas also allows you to rent privately owned cars. A unique feature of this service is that you can pick up and drop off a car at almost any location. You can arrange all the details with the car’s owner after you have contacted him via Caritas. Cars are also available at the international airport Keflavík (KEF) or the bus station BSÍ in Reykjavik. Caritas gives the option to search for a specific type of car and lets you specify other extras you might need. All the rented cars are insured and you can drive as far as you within the agreed period of time.

LET Carrenters GET YOU ON THE ROAD AND SEE ICELAND

Carrenters is an affordable alternative to the average car hire service. Here, you simply rent cars from locals at their own prices. On the Carrenters website, which is in English, it shows two locations (Keflavík Airport (KEF), BSÍ bus station in Reykjavik) where you can pick up the car and select the type you want. The site also gives tips and advice on road safety when driving in Iceland. All the vehicles on offer are insured and you can drive an unlimited distance to explore the most beautiful corners of the country.

[vc_cta h2=”” h2_font_container=”line_height:h3″ h2_use_theme_fonts=”yes” txt_align=”center” style=”outline” color=”white” add_button=”top” btn_title=”cheap rental cars” btn_style=”flat” btn_color=”warning” btn_size=”lg” btn_align=”center” btn_i_align=”right” btn_i_icon_fontawesome=”fa fa-car” btn_css_animation=”none” css_animation=”none” use_custom_fonts_h2=”true” btn_button_block=”true” btn_add_icon=”true” btn_link=”url:https%3A%2F%2Fwww.sixt.co.uk%2Fcar-hire%2Ficeland||target:%20_blank|”][/vc_cta]

Israel

Car2Go – THE INTELLIGENT ALTERNATIVE TO THE PRIVATE CAR

The Israeli car sharing community Car2Go is an great alternative to the private car. Thousands of community members share their vehicles allowing flexibility and comfort. The vehicles are equipped with Bluetooth, USB ports and AUX connections. The company’s concept is simple: getting you into a car whenever you need one. To become a member of the community you just have to register. You can head to the website to start your registration or go to them in person at one of their sites. After registration you will receive a smartcard. The card is not transferable, but you can add a family member to your account. The family member will receive his or her own smart card for a one-time fee. With this card you have access to the fleet of vehicles at any time. However, the company recommends that you reserve a vehicle well in advance to ensure that the vehicle closest to your location is sure to be available when you need it. It should also be mentioned that the car sharing company also offers the possibility of creating car pools. There is a strict ban on smoking in the vehicles and the transport of animals is prohibited. The Car2Go fleet consists of  basic runner cars, such as the Nissan Micra or the Hyundai I-10, family cars, larger cars such as the Honda Insight Hybrid and the Mitsubishi Attrage, as well as commercial vehicles such as the Renault Traffic or Kangoo. The car-sharing company has its office in Carlebach-Str. 1 in Tel Aviv-Jaffa. All in all, most vehicles can be rented around the city, for example in Bat Yam, Ramat Gan and Giv’ atajim. The provider’s website is available in both Hebrew and English. The Israeli company does not yet have an app, but you can book the vehicles conveniently using your smartphone’s browser or by calling the call center. So if you’re in Israel take advantage of the environmentally friendly and low-cost carsharing offered by Car2Go and enjoy freedom and flexibility at the highest level. If you have any questions, the team will be happy to help you at any time and will take care of your problems by e-mail, telephone or directly on site.

[vc_cta h2=”” h2_font_container=”line_height:h3″ h2_use_theme_fonts=”yes” txt_align=”center” style=”outline” color=”white” add_button=”top” btn_title=”cheap rental cars” btn_style=”flat” btn_color=”warning” btn_size=”lg” btn_align=”center” btn_i_align=”right” btn_i_icon_fontawesome=”fa fa-car” btn_css_animation=”none” css_animation=”none” use_custom_fonts_h2=”true” btn_button_block=”true” btn_add_icon=”true” btn_link=”url:https%3A%2F%2Fwww.sixt.co.uk%2Fcar-hire%2Fisrael||target:%20_blank|”][/vc_cta]

Italy

Enjoy – ARSHARING ACROSS ITALIAN CITIES | APP

It’s no wonder Italy is such a popular holiday destination, in addition to sunny weather, culture, art, delicious food and fashion, people flock for the culture and history. To help you explore the most of Italy carsharing providers are more available than ever, offering flexibility and low-cost mobility. One of the largest carsharing agencies is Enjoy. They have several hundred vehicles in Milan, Catania, Rome, Turin and Florence, and many other popular holiday regions. One of their most popular cars is the Fiat 500 as it’s fast for getting around the city with enough storage space for shopping and longer trips. Unfortunately, there are no electric cars available. After you register via the website you can search for a car in your area using the website or through the mobile app. Once done, simply leave locked it in a public car park within the service area. Even if you only need a car for a quick journey there are many designated available parking areas exclusively for Enjoy customers. The refuelling in an ENI filling station is included and is also supported by the app.

Car2Go | APP

Globetrotters particularly enjoy the carsharing agency Car2Go, because it is not only represented in four cities in Italy, but also in Germany, in the USA, Canada and several other countries. It’s simple to use, you can register HERE on the site and then use your browser or app to find the car that suits you best. The website and app are available in Italian and English. In addition to speedy smart cars, you will also find several spacious Mercedes models in their fleet. Bonus: Car2Go offers a special airport service and free parking on all public parking areas in its service area.

Blablacar – MEET NICE PEOPLE AND SAVE MONEY | APP

If you are not shy and have some flexibility, Blablacar breat for grand tours over longer distances and to remote places. Blablacar is filled with carpooling opportunities in many countries, including Italy. After you logged into the site, you will quickly find car owners who are looking for passengers on various routes. If the chemistry between you and the drivers is right, nothing stands in the way of the ride.

[vc_cta h2=”” h2_font_container=”line_height:h3″ h2_use_theme_fonts=”yes” txt_align=”center” style=”outline” color=”white” add_button=”top” btn_title=”cheap rental cars” btn_style=”flat” btn_color=”warning” btn_size=”lg” btn_align=”center” btn_i_align=”right” btn_i_icon_fontawesome=”fa fa-car” btn_css_animation=”none” css_animation=”none” use_custom_fonts_h2=”true” btn_button_block=”true” btn_add_icon=”true” btn_link=”url:https%3A%2F%2Fwww.sixt.co.uk%2Fcar-hire%2Fitaly||target:%20_blank|”][/vc_cta]
Kroatien

Croatia

Spin City – DISCOVER ZAGREB AND CROATIA | APP

Spin City is a car sharing platform that has been active since 2016. Its distinctive feature is its fleet of more than 30 VW up! vehicles, including ten electric cars. An online registration is necessary to book a vehicle via the Spin City website, available in both Croatian and English. Once registered, you will have the entire fleet at your disposal to explore not just Zagreb, but the whole country. Only the rental and return takes place exclusively in Zagreb. Quick and easy reservations can be made on their app up to 15 minutes before the start of the trip. Available vehicles are displayed on a map of Zagreb and cars can be parked, rented or delivered free of charge to any public car park in the city. The app also serves as a virtual key to open and close the reserved vehicle. App users can reserve or return a car around the clock, thus for an average of 30 cents per minute you can set off on a road trip at any time!

Carpool

The global provider Carpool is a platform for searching for carpooling opportunities. A chosen route can be entered on the English-language website and search results can be filtered to suit individual requirements by adjusting the radius of the start and end point. Once filters and route are entered, the information will be evaluated to determine suitable carpooling opportunities. The bigger and more popular a Croatian city, the more offers available. For example, Croatian cities like Zagreb, Dubrovnik and Split are especially popular starting and finishing points for offered trips. With all the possible ride sharing opportunities Croatia with all its beautiful cities and national parks can be easily explored!

Pool my Ride | APP

Searching and offering carpooling opportunities are the core of the worldwide platform Pool my Ride. Routes can be offered or searched for on the website or in the provider’s app. To find a ride share, a desired starting location, end destination, as well as the date and departure time must be stated. The data is then evaluated and compared to what is available in order to provide results with suitable offers. With the help of Pool my Ride your next city trip or excursion into the beautiful nature areas of Croatia can be achieved!

[vc_cta h2=”” h2_font_container=”line_height:h3″ h2_use_theme_fonts=”yes” txt_align=”center” style=”outline” color=”white” add_button=”top” btn_title=”cheap rental cars” btn_style=”flat” btn_color=”warning” btn_size=”lg” btn_align=”center” btn_i_align=”right” btn_i_icon_fontawesome=”fa fa-car” btn_css_animation=”none” css_animation=”none” use_custom_fonts_h2=”true” btn_button_block=”true” btn_add_icon=”true” btn_link=”url:https%3A%2F%2Fwww.sixt.co.uk%2Fcar-hire%2Fcroatia||target:%20_blank|”][/vc_cta]

Latvia

Autolevi – Carsharing in Latvia

Latvia is a charmed and small country popular with tourists. It’s characterized by untouched nature, Baltic Sea beaches and interesting historical sights. The capital city of Riga is filled with hidden wonders, though just as many of the country’s other cities are serenely unique. On top of this they have developed an excellent carsharing market, which allows you to stay mobile, letting you discover the cities and the scenic nature on your own. A good example of this is Autolevi, a car-sharing company operating in Latvia and Estonia, which allows private individuals to rent their own cars. Once you have registered on the site, you can quickly and easily locate available cars and contact their owners at an agreed time and location. Currently you have to do this through company’s website, as there is no app yet. More than 800 cars are registered with Autolevi with everything from SUVs to city cars. It’s possible to find cars both used, all you need is a little bit of adventure and flexibility.

Ridesharing at Carpoolworld

If you’re only doing a single leg journey, say from city to city, Carpoolworld could be for you. Carpoolworld does not offer individual cars, but individual journeys. After you have registered on the homepage you can check if anyone is travelling your way. If you find a ride at a suitable time contact the driver and you can start the ride together. All the logistics are planned between you and the driver.

Mobocars – eine Carsharingalternative für Lettland

If you can’t find a suitable ride at Levicar, you can try Mobocars. Mobocars is a relatively young carsharing provider. They currently connect around one hundred private car owners with customers. The website is available in English. Unfortunately, there is no app available, but the the website is comfortable and intuitive.

[vc_cta h2=”” h2_font_container=”line_height:h3″ h2_use_theme_fonts=”yes” txt_align=”center” style=”outline” color=”white” add_button=”top” btn_title=”cheap rental cars” btn_style=”flat” btn_color=”warning” btn_size=”lg” btn_align=”center” btn_i_align=”right” btn_i_icon_fontawesome=”fa fa-car” btn_css_animation=”none” css_animation=”none” use_custom_fonts_h2=”true” btn_button_block=”true” btn_add_icon=”true” btn_link=”url:https%3A%2F%2Fwww.sixt.co.uk%2Fcar-hire%2Flatvia||target:%20_blank|”][/vc_cta]

Lithuania

Spark – INNOVATIVE ELECTRIC CARS TO SHARE | APP

Spark is Lithuania’s first fully-equipped car sharing provider. You will find the modern, blue cars with the Spark logo in Vilnius. With provider’s app you can determine the exact location of vehicles, reserve a car and make payments. In addition, you will receive information on where to charge their economical electric cars. Currently there are 40 listed charging stations in Vilnius. To register for Spark you can make a private or business account. During the week, billing is based on minutes or days while weekends have a separate rate. Spark also offers ways to earn Loyalty Points which can be used for bonuses. The Spark fleet features spirited VW up! and economical Nissan Leaf vehicles, both available in a comfortable, five-door model with a built-in navigation system. If planning a longer tour, we recommend the Nissan Leaf, as it can travel up to 250 kilometres without needing to be recharged. The VW up! is better suited to shorter distances of up to 160 kilometres. Information on the website is available in English or Lithuanian.

FROM SPORTY TO PRACTICAL TO ECOLOGICAL – THAT’ S City Bee | APP

You can find the wide range of City Bee cars at many locations in Vilnius and Kaunas. From a Porsche 718 Boxter to a Fiat Ducato, Mini One or a BMW i3 electric car, you are sure to find the right car for your needs. In addition to electric cars, the fleet also includes vehicles with hybrid engines. To use the car sharing provider City Bee in Lithuania you need to register on the app or the website, which you can set in English. A cost calculator is available so before booking you can see, for example, what a day with a Porsche 718 Boxter will cost. Prices are made transparent, broken down into a flexible graduation in minutes, hours or days. Reserving a vehicle for an entire week is also possible. It should be noted, however, that from the 51st kilometre onwards, the number of kilometres travelled are also calculated into the price.

[vc_cta h2=”” h2_font_container=”line_height:h3″ h2_use_theme_fonts=”yes” txt_align=”center” style=”outline” color=”white” add_button=”top” btn_title=”cheap rental cars” btn_style=”flat” btn_color=”warning” btn_size=”lg” btn_align=”center” btn_i_align=”right” btn_i_icon_fontawesome=”fa fa-car” btn_css_animation=”none” css_animation=”none” use_custom_fonts_h2=”true” btn_button_block=”true” btn_add_icon=”true” btn_link=”url:https%3A%2F%2Fwww.sixt.co.uk%2Fcar-hire%2Flithuania||target:%20_blank|”][/vc_cta]

Luxembourg

Carloh – LUXEMBOURG’ S FIRST CARSHARING SERVICE | APP

Luxembourg can be an ideal destination for a short holiday, as it offers everything one could desire despite its small size. In Luxembourg City you will find all the amenities that even the most demanding travellers would not want to miss, whilst in the countryside unspoiled nature, romantic villages and inviting vineyards await exploration. In order to make it to all the insider destinations and attractions, you will probably want to move about with a car. Luckily you don’t have to come with your own as there are car sharing agencies in Luxembourg to help you get around. Carloh, founded in 2015, is the largest car sharing agency and offers several dozen cars at several stations in Luxembourg City. Their fleet includes small city cars, electric cars and premium class vehicles. The first step to participating is registering on the Carloh website. After registering, you can use the website or app to find and rent an available car at one of the Luxembourg City stations. After your shopping spree or joyride you will need to return the vehicle to where you picked it up. Refuelling is included in the price. You can choose between three tariffs depending on how much you drive and how much time you spend in Luxembourg.

Citymov – A GOOD ALTERNATIVE THROUGHOUT LUXEMBOURG

If your travels won’t be limited to Luxembourg City and its surrounds, but for example, might extend to the north of the country then consider Citymov. Based on the carsharing principle, Citymov is present in several smaller cities and offers a modern fleet of vehicles (and electric bicycles) including electric vehicles like the BMW i3. Another advantage of Citymov is that there is no base fee and only one charge for kilometres and minutes driven, which caters well to occasional drivers. Unfortunately there is no app, thus searching and booking a vehicle is only possible via the homepage.

[vc_cta h2=”” h2_font_container=”line_height:h3″ h2_use_theme_fonts=”yes” txt_align=”center” style=”outline” color=”white” add_button=”top” btn_title=”cheap rental cars” btn_style=”flat” btn_color=”warning” btn_size=”lg” btn_align=”center” btn_i_align=”right” btn_i_icon_fontawesome=”fa fa-car” btn_css_animation=”none” css_animation=”none” use_custom_fonts_h2=”true” btn_button_block=”true” btn_add_icon=”true” btn_link=”url:https%3A%2F%2Fwww.sixt.co.uk%2Fcar-hire%2Fluxembourg||target:%20_blank|”][/vc_cta]
Gracht in Amsterdam

Netherlands

Car2Go | Explore Amsterdam | APP

Car2Go is a German car sharing provider, it’s a unison project between Daimler and Europcar. Its trademarked by their fleet of electric smart cars. The Smarts are available in many European cities, including Amsterdam. In order to use the service simply register via the website. Afterwards, the reservation of a vehicle can be made up to half an hour before the start of your journey. It’s quick and easy to find a car via the app. Using a digital map of Amsterdam you’ll see all the available vehicles with their exact locations. All public parking spaces within the Car2Go area in Amsterdam are open to you. When it comes to locking and unlocking the vehicle the app functions as a virtual car key. The standard price is 31 cents per minute. However, minute or hourly packages are also offered, reducing the price up to 23 cents per minute. Car2Go in Amsterdam is the ideal alternative to a bicycle. Whether for a quick shopping trip through the city or an excursion to a nearby town, with the Smarts from Car2Go nothing stands in the way!

Greenwheel | APP

Greenwheel is a carsharing provider active in Germany and the Netherlands. It’s easy to register via multi-lingual website as well as the app. After successful registration you can search for available vehicles on a digital map of the Netherlands. In order to show a free car in the nearest vicinity, the search radius can be limited using the postcode or city name. Greenwheel’s fleet consist primarily of VW models – the Golf and Caddy. With different storage space in each the service is great for a variety of trips. For city driving the smaller VW up is particularly good, whereas the Caddy is well suited for transportation needs. So with Greenwheel, it’s easy to book a car for moving house or going for a quick shopping trip. Even a trip to the Dutch coast to an option as the service is fine with taking the car outside of city limits! Different tariffs are offered, which are adapted to the individual use of the vehicles. The basic fare is 32 cents per kilometre but other packages are also available.

[vc_cta h2=”” h2_font_container=”line_height:h3″ h2_use_theme_fonts=”yes” txt_align=”center” style=”outline” color=”white” add_button=”top” btn_title=”cheap rental cars” btn_style=”flat” btn_color=”warning” btn_size=”lg” btn_align=”center” btn_i_align=”right” btn_i_icon_fontawesome=”fa fa-car” btn_css_animation=”none” css_animation=”none” use_custom_fonts_h2=”true” btn_button_block=”true” btn_add_icon=”true” btn_link=”url:https%3A%2F%2Fwww.sixt.co.uk%2Fcar-hire%2Fnetherlands||target:%20_blank|”][/vc_cta]

Norway

Bilkollektivet – NORWAY’ S FIRST CARSHARING PROVIDER

If you’re into nature, culture, countryside and meeting new people it helps to be mobile. Beside by boat the car is the best way to stay mobile and flexible in Norway. If you don’t want to go on holiday with your own car and still want to have one available whenever you need it, car sharing is the best option. With car sharing you get a car when you need it while only paying when you use it. Petrol and insurance are even included. Bilkollektivet is the first established car sharing agency in Norway, with offices in Oslo, Tromsø, Stavanger and Kristiansand. The company is particularly active in Oslo with a large number of cars on offer, so you can expect to find a car in whenever you need it. Their fleet includes a wide range of petrol run cars, from smaller to nine-seaters, but you can also find some electric cars too. Once you have registered simply check the website to find the best car for your needs and reserve it (up to three months in advance). You pay based on the kilometers driven and minutes used. Unfortunately there is no app yet.

Move About – Zero Hassle, Zero Emissions

Move About is a relatively new start-up (and an insider’s tip in Oslo), it relies entirely on environmental protection offering electric cars at a good rate. The registration and reservation process is similar to that of other car sharing agencies, but the Move About site is currently only available in Norwegian. With a little bit of imagination or translation services you’ll be able to find your way around. Unfortunately you also have to do without an app.

Carpool – PRACTICAL RIDESHARING ALL OVER NORWAY

With so much wide and untouched beauty in Norway you might think it a bit reclusive. However, there are many who want to share their cars. In addition to the financial benefit and environmental protection, it’s a great way to meet people. Carpool is a ridesharing agency that enables you to contact private car owners in Norway and accompany them on their rides (whether regular short trips or long journeys). All the details come down to what you and the owner agree upon.

[vc_cta h2=”” h2_font_container=”line_height:h3″ h2_use_theme_fonts=”yes” txt_align=”center” style=”outline” color=”white” add_button=”top” btn_title=”cheap rental cars” btn_style=”flat” btn_color=”warning” btn_size=”lg” btn_align=”center” btn_i_align=”right” btn_i_icon_fontawesome=”fa fa-car” btn_css_animation=”none” css_animation=”none” use_custom_fonts_h2=”true” btn_button_block=”true” btn_add_icon=”true” btn_link=”url:https%3A%2F%2Fwww.sixt.de%2Fmietwagen%2Fnorwegen||target:%20_blank|”][/vc_cta]
Innsbrucker Hütte

Austria

 

Drivy – PRIVATE CAR RENTAL IN AUSTRIA | APP

Austria offers the chance for all kinds of holidays, for every taste. Whether in Vienna, Salzburg or any of the major cities you will find chic shopping opportunities, culture and a charming, cosy atmosphere. Outside of the big cities you’ll find incredibly beautiful landscapes that will set the pulse of every hiking or skiing enthusiast racing. For an affordable way to quickly reach the destinations on your Austrian holiday itinerary we recommend to try carsharing with Drivy. The platform gives private individuals the opportunity to earn a little extra money by offering their vehicles for temporary use. Once you’ve signed up on Drivy’s homepage, you can use the website or app to quickly and easily search for available cars according to your desired location and time. Once you have found a suitable option you can directly contact the vehicle owner and make final arrangements. Although it is not really possible to generalize the types of cars found on the platform with some flexibility you are sure to find something that matches your requirements. Insider travel tip: Drivy is also active in many other European countries.

Car2Go – GET MOBILE IN VIENNA WITH STYLE AND FLEXIBILITY | APP

If you prefer to be on the safe side regarding availability, prices and vehicle types, stick to a carsharing provider with its own fleet. Car2Go is the market leader for carsharing in Vienna and with over several hundred cars in its fleet, it provides a diverse vehicle selection that can cater to a range of mobility needs. Whether opting for an easily manoeuvrable and inexpensive Smart car or a chic Mercedes, you will get your money’s worth. With three tariffs (per minute, per hour or per day) you can find the most affordable offer for your journey. Perks such as free parking in all public car parks and designated parking spaces at the airport round out their convenient service.

Carsharing 24/7  | APP

Carsharing 24/7 is another platform active in many Austrian cities that connects private car owners with interested parties. The platform makes it simple to compare prices offered by individual owners. Similar to Caruso in Vorarlberg, the Graz-based company offers the possibility of renting out your own car as well as arranging carpooling. What Carsharing 24/7 does not offer, however, is its own vehicle fleet.

Mobito

The ÖAMTC, the AA of Austria, offers Mobito. This free platform allows groups of private individuals to organize the use and costs of a shared vehicle.

[vc_cta h2=”” h2_font_container=”line_height:h3″ h2_use_theme_fonts=”yes” txt_align=”center” style=”outline” color=”white” add_button=”top” btn_title=”cheap rental cars” btn_style=”flat” btn_color=”warning” btn_size=”lg” btn_align=”center” btn_i_align=”right” btn_i_icon_fontawesome=”fa fa-car” btn_css_animation=”none” css_animation=”none” use_custom_fonts_h2=”true” btn_button_block=”true” btn_add_icon=”true” btn_link=”url:https%3A%2F%2Fwww.sixt.de%2Fmietwagen%2Foesterreich||target:%20_blank|”][/vc_cta]

Poland

 

EXPLORING WROCLAW AND BEYOND WITH GoGet.pl | APP

Wroclaw is Poland’s fourth largest city and has a lot to offer in terms of culture, it was even named European Capital of Culture in 2016! If you want to get to know Wroclaw, and the countryside around it, the carsharing provider GoGet is worth checking out. After registering on the website you will have access to the entire service – around the clock. The fleet consists of both diesel and electric cars. Available vehicles can be found on the website and the app and can be reserved for a minimum of 15 minutes. You don’t need to worry about petrol with GoGet. pl. as a fuel card is included with every car, meaning  you can fill up at any BP petrol station free of charge. GoGet. pl is not only suitable for a short commute through the city, but also for a day trip to the Cistercian monastery of Heinrichau. When you’re finished you can leave the vehicle at any public car park in Wroclaw.

Traficar – RISING IN THE TWO BIGGEST CITIES OF POLAND, WARSAW AND KRAKOW | APP

Traficar is a car sharing company that has been around since October 2016. The car sharing service started in the Polish capital Warsaw with over one hundred vehicles. Now Traficar is also available in Krakow, with more Polish cities to come. You can see all the available vehicles through their app. A handy city map reveals all available vehicles giving their exact location. Reservations are also made with the smartphone and can be made at any time. In order to open a reserved car, the app scans the QR code on the windscreen of the vehicle. You’ll find the keys in the glove box. At Traficar, you can choose between two billing options: either the billing is calculated in minutes used or the distance travelled. Once you have finished your journey, you can return the car at any public car park in Warsaw or Krakow.

CARSHARING IN WARSAW WITH Omni | APP

Omni is a carsharing offer from the car manufacturer, Skoda. The service is available in Poland’s capital, Warsaw. The control system works quickly and easily via the supplier’s app, which is available in Polish and English. The app can be used to display all available vehicles on a Warsaw city map. Available cars can be reserved around the clock up to 30 minutes before scheduled departure. Payment is then made either for the time travelled or for the number of kilometres. The prices are 0.25 zloty per minute for Omni and 0.65 zloty per kilometre driven.

[vc_cta h2=”” h2_font_container=”line_height:h3″ h2_use_theme_fonts=”yes” txt_align=”center” style=”outline” color=”white” add_button=”top” btn_title=”cheap rental cars” btn_style=”flat” btn_color=”warning” btn_size=”lg” btn_align=”center” btn_i_align=”right” btn_i_icon_fontawesome=”fa fa-car” btn_css_animation=”none” css_animation=”none” use_custom_fonts_h2=”true” btn_button_block=”true” btn_add_icon=”true” btn_link=”url:https%3A%2F%2Fwww.sixt.de%2Fmietwagen%2Fpolen||target:%20_blank|”][/vc_cta]
Lissabon Brücke

Portugal

 

Car Amigo – SIMPLY AND QUICKLY FROM PERSON TO PERSON | APP

If you like meeting new people, then Car Amigo is the right carsharing site for you. A valid ID is necessary for the initial registration and once signed up you can search for available private cars or list your own vehicle to earn money by sharing your car with others. The platform’s search engine can filter for location, time and date availability, and kind of car. Once something suitable is found, you are able to contact the owner of the vehicle. If the owner and you come to an agreement, you will then transfer the money online quickly and securely to Car Amigo’s account. Only after a joint security check is cleared are you free to set off with the car. Carsharing partners can be found in almost every major city in Portugal, but of course, availability cannot be guaranteed. The types of cars vary, from off-road vehicles and older diesel cars, to modern mid-range cars and everything in between. Use the Car Amigo website (available in Portuguese, English, French, Dutch and Russian) or the app. Side note: With Car Amigo you can also find carsharing partners in Belgium and Bulgaria.

Citydrive – Carsharing in Lissabon | APP

If you are looking for a reliable carsharing provider in Lisbon, the capital of Portugal, you are well advised with Citydrive. A service provided by Sadorent, a major Portuguese car rental company, Citydrive provides several dozen types of cars in the Lisbon area. Once registered you can search for a car on the website or app. As Citydrive has its own fleet there is usually a good chance you will find a car at the right place at the right time. Commercial customers will also find Citydrive reliable. The fleet features models like the agile Opel Adam and the spacious and comfortable Skoda Fabia. E-cars, however, are unfortunately not available. The price for signing up, cost per kilometres driven and all further details can be found on the Citydrive website, which is available in English and Portuguese.

Shareacar – GREAT CARS FROM GREAT PEOPLE

Another owner to user carsharing platform is Shareacar, mainly located in the greater Lisbon area. Like similar sites offering up private cars you can expect a fleet that is as diverse as the owners. As the selection in the Lisbon area is considerably larger, it shouldn’t be a problem to find a suitable vehicle. The website is available in English and Portuguese and features an easy, convenient search function. No app is available at this time.

[vc_cta h2=”” h2_font_container=”line_height:h3″ h2_use_theme_fonts=”yes” txt_align=”center” style=”outline” color=”white” add_button=”top” btn_title=”cheap rental cars” btn_style=”flat” btn_color=”warning” btn_size=”lg” btn_align=”center” btn_i_align=”right” btn_i_icon_fontawesome=”fa fa-car” btn_css_animation=”none” css_animation=”none” use_custom_fonts_h2=”true” btn_button_block=”true” btn_add_icon=”true” btn_link=”url:https%3A%2F%2Fwww.sixt.de%2Fmietwagen%2Fportugal||target:%20_blank|”][/vc_cta]

Romania

 

GetPony – ROMANIA’S NO.1 CARSHARING PROVIDER | APP

Whether it’s taking in the picturesque landscapes of the Danube Delta, or exploring medieval castles in the land that inspired Dracula, or simply doing high-end shopping in Bucharest, Romania has many an experience to offer. Car sharing is becoiming a rising alternative to rental cars as a great way to save some cash. This is because you (and many other customers)  only pay for the time and distance actually used. It’s worthwhile both for a longer trip into the countryside and as a city run around. Although steeply rising , car sharing in Romania is still in its infancy. GetPony was founded a few years ago as the first car sharing service in the country. Headquartered in Cluj-Napoca, the country’s second largest city, it has recently opened its doors to a number of cars in Bucharest. GetPony’s website, which is available in English, is easy to register on and afteward you can use the handy app to find an available car. Rental and payment is done straight through your mobile phone. GetPony’s fleet consists of compact cars like VW up, Smart Fortwo, MINI ONE and a rather spacious BMW i3. All in all though there’s a total of 85 cars on offer. Billing is either per minute, hour or per day, and for frequent drivers it’s worthwhile to pay a discounted prepaid rate. The only downer is that there are no electric cars on offer.

Caby – Electrocarsharing in Iasi

Situated in the northeastern part of Romania, Lasi, Romania’s fourth-largest city, is known as the cradle of Romanian culture. This great city just became all that more greater with a car sharing service recently founded. Caby offers state-of-the-art electric cars including the Mitsubishi iMiev, a fantastic run around with no carbon emission. This and the rest of the fleet can be found and rented via their website. The locations of the electric cars are always in proximity of a charging station, so you’re guaranteed to drive off with a full battery – just plug the car back in once you’re done! Unfortunately, there is no app or English language version of the site yet so all transactions have to be done through their website.

[vc_cta h2=”” h2_font_container=”line_height:h3″ h2_use_theme_fonts=”yes” txt_align=”center” style=”outline” color=”white” add_button=”top” btn_title=”cheap rental cars” btn_style=”flat” btn_color=”warning” btn_size=”lg” btn_align=”center” btn_i_align=”right” btn_i_icon_fontawesome=”fa fa-car” btn_css_animation=”none” css_animation=”none” use_custom_fonts_h2=”true” btn_button_block=”true” btn_add_icon=”true” btn_link=”url:https%3A%2F%2Fwww.sixt.de%2Fmietwagen%2Frumaenien||target:%20_blank|”][/vc_cta]
Schweden Hütte am See

Sweden

 

SnappCar – CARSHARING FROM PERSON TO PERSON | APP

A holiday in Sweden means lots to see. While you can visit fascinating cultural attractions and events in the big cities, the vast, untouched nature offers relaxation and tranquillity. If wanting to experience everything Sweden has to offer, you need the means to be independently mobile. Carsharing  is a great way to travel with more flexibility. SnappCar is an active platform in Sweden connecting private car owners with people who want to use a vehicle for a short time period. Car owners get to benefit from a bit of extra cash, while customers get the benefit of convenience. Here’s how it works: Sign up on the SnappCar page and look for a car that matches the time and place where you need one. You can then contact the owner of the car and if you agree, nothing stands in your way of your drive. Both the SnappCar website and app are in English and make it easy for you to quickly find cars in your area. The app is also available in German. As you are renting from private individuals, be prepared that the cars and prices will vary. Nevertheless, chances are good that out of the hundreds of vehicles available one will meet your requirements.

GoMore – CARSHARING AND RIDESHARING BETWEEN PRIVATE INDIVIDUALS | APP

GoMore is another Swedish platform offering ridesharing and car rentals between private individuals. Once you have registered on the website you can search for a car or ride via browser or app, both available in English.

Sunfleet – A GREEN ALTERNATIVE | APP

If wanting to drive more sustainably and have the security of a car sharing agency with its own fleet, Sunfleet is worth a look. Sunfleet offers a total of 1,300 hybrid cars in 50 Swedish cities that you can rent conveniently and easily via their website and app (both unfortunately only available in Swedish). The advantage with Sunfleet, unlike car sharing between private individuals, is that you have more reliable vehicle availability.

[vc_cta h2=”” h2_font_container=”line_height:h3″ h2_use_theme_fonts=”yes” txt_align=”center” style=”outline” color=”white” add_button=”top” btn_title=”cheap rental cars” btn_style=”flat” btn_color=”warning” btn_size=”lg” btn_align=”center” btn_i_align=”right” btn_i_icon_fontawesome=”fa fa-car” btn_css_animation=”none” css_animation=”none” use_custom_fonts_h2=”true” btn_button_block=”true” btn_add_icon=”true” btn_link=”url:https%3A%2F%2Fwww.sixt.de%2Fmietwagen%2Fschweden||target:%20_blank|”][/vc_cta]
Matterhorn Schweiz

Switzerland

Mobility – THE LEADING CARSHARING PROVIDER IN SWITZERLAND | APP

Travellers in Switzerland are quickly taken away by the country’s beautiful surroundings. But both in the cities and the far reaching landscapes are a host of experiences waiting to be discovered. If you’re looking to reach these inexpensively with much more flexibility, car sharing is becoming a rising alternative. Mobility is the first and leading car sharing provider in Switzerland, offering you great range and comfort with around 3,000 vehicles at 1,500 locations. The fleet is both vast and varied, from low-priced city cars to chic convertibles, and even electric cars. Once you have logged into the Mobility website it’s simple to find and reserve the next available car at the desired time using the search function on their Mobility page or app. Afterwards, you can access the car with either your Mobility card or Swiss card and drive off. There’s a number of special offers, such as discounts for hotel bookings and low-cost subscriptions all year round.

Sharoo – A SLIGHTLY DIFFERENT KIND OF CARSHARING | APP

When you’re travelling do you like meeting new people and saving on some travel expenses? Well, why don’t you try Sharoo? At Sharoo you rent the vehicle directly from the owner. This way they earn some extra cash while you to stay mobile and take in even more. Of course, it is possible that in the time frame or location you have chosen there may not be a car available or that the cars on offer do not meet your ideal expectations. On the other hand, you get to meet interesting people and often find a deal that suits you.

Catch a Car – FLEXIBLE CARSHARING IN BASEL AND GENEVA | APP

If you are spending your holidays in Basel and Geneva and you only need short term car hire, then Catch a Car could be worth checking out. In each city you will find over a hundred cars that you can book and use, similar to Mobility. The biggest difference to most carsharing providers is where you end up leaving the car. They allow you to drop it off free of charge but only inside the Catch-Car zone, this is generally the wider city centre but please check before setting off. You can park your car within the service area in local parking lots, and the following customer will find the location quickly and easily via GPS.

[vc_cta h2=”” h2_font_container=”line_height:h3″ h2_use_theme_fonts=”yes” txt_align=”center” style=”outline” color=”white” add_button=”top” btn_title=”cheap rental cars” btn_style=”flat” btn_color=”warning” btn_size=”lg” btn_align=”center” btn_i_align=”right” btn_i_icon_fontawesome=”fa fa-car” btn_css_animation=”none” css_animation=”none” use_custom_fonts_h2=”true” btn_button_block=”true” btn_add_icon=”true” btn_link=”url:https%3A%2F%2Fwww.sixt.de%2Fmietwagen%2Fschweiz||target:%20_blank|”][/vc_cta]

Serbia

Car4Use: The Fiat-Gigant in Serbia

With Car4Use you have access to more than 30 vehicles, mostly Fiat 500 or Fiat Panda models, which are available all over Belgrade. Fiat models, thanks to their small engines, are very fuel-efficient and more environmentally friendly. Extra parking spaces have been set up all over Belgrade free of charge at all times for Car4Use vehicles. Fuel is covered by Car4Use and in the event of a breakdown, all specialist workshops are at your disposal as the company will also take care of repair costs. In addition, users are insured free of charge during the rental period. Unfortunately, Car4Use does not currently offer electric cars. Be aware as well that the website is not available in English.

BlaBlaCar IN THE FAST LANE | APP

BlaBlaCar  is a worldwide ride sharing network that is also active in Serbia. Typically it works best for those looking for rides from Belgrade, but the platform does service locations all over the country. As it is carpooling platform you will generally be sharing the ride with several others, which can actually make the time pass faster and it gives you a chance to meet all kinds of people. The platform also makes it possible to offer services as a driver.

[vc_cta h2=”” h2_font_container=”line_height:h3″ h2_use_theme_fonts=”yes” txt_align=”center” style=”outline” color=”white” add_button=”top” btn_title=”cheap rental cars” btn_style=”flat” btn_color=”warning” btn_size=”lg” btn_align=”center” btn_i_align=”right” btn_i_icon_fontawesome=”fa fa-car” btn_css_animation=”none” css_animation=”none” use_custom_fonts_h2=”true” btn_button_block=”true” btn_add_icon=”true” btn_link=”url:https%3A%2F%2Fwww.sixt.de%2Fmietwagen%2Fserbien||target:%20_blank|”][/vc_cta]

Slovenia

MOBILE IN SLOVENIA WITH Avant2Go | APP

Ljubljana was nominated the environmental capital of Europe in 2016, this is in part due to their love of car sharing. AvantCar, in cooperation with the service provider Comtrade, offers a modern system for car sharing with environmentally friendly electric vehicles via the mobile application Avant2Go. Launched as a startup project the service provides modern and environmentally friendly mobility in urban areas. There are four locations: Ljubljana, Maribor, Kranj and Murska Sobota, as well as at Ljubljana airport. After a simple one-time registration you can choose from more than 120 vehicles. In addition to Nissan Leaf and Smart ED, Avant2Go also offers the Renault ZOE, the BMW i3 and the VW Golf. Everything from booking, opening the car and payment can be carried out with a smartphone.

Carpool – DISCOVER THE DRIVING COMMUNITY

Carpool is the largest private car pooling network in Slovenia and offers excellent opportunities for ride sharing. Both as driver and passenger you can make it to your destination all while helping the environment. In contrast to classic car sharing, the focus is not on the vehicle, but on the desired travel route. This can be a cost-effective alternative. After registering, free of charge, you simply enter the data of the starting point and the desired destination in the user-friendly website and you can then find suitable carpooling possibilities – or passengers if you are the driver.

Prevoz  – SHARE THE RIDE TO YOUR DESIRED DESTINATION IN SLOVENIA

The website prevoz.org, programmed by and for students, offers classic car sharing together with the offer of carpooling opportunities. Unfortunately, the site is only available in Slovenian. The priority here is to show all the range of journeys offered by students. However, the offer is relatively good throughout Slovenia and in neighbouring countries. In the case of private offers you should always remember that insurance issues and price agreements must be made separately. In contrast to the usual offers across Europe the aim here is to promote communication between the driver and passenger. The offer is a very favourable alternative to international companies, especially for travellers with good Slovenian language skills.

[vc_cta h2=”” h2_font_container=”line_height:h3″ h2_use_theme_fonts=”yes” txt_align=”center” style=”outline” color=”white” add_button=”top” btn_title=”cheap rental cars” btn_style=”flat” btn_color=”warning” btn_size=”lg” btn_align=”center” btn_i_align=”right” btn_i_icon_fontawesome=”fa fa-car” btn_css_animation=”none” css_animation=”none” use_custom_fonts_h2=”true” btn_button_block=”true” btn_add_icon=”true” btn_link=”url:https%3A%2F%2Fwww.sixt.de%2Fmietwagen%2Fslowenien||target:%20_blank|”][/vc_cta]
Küste

Spain

 

Car2Go | APP

Register on the Car2Go app and be able to search for available cars in many European cities, including Madrid. The app shows you where to find an available Car2Go vehicles and allows you to open and use it. When your journey is over you can simply leave your vehicle in any public or special Car2Go car park within the area. In Madrid the Car2go fleet is made up of over 200 e-cars that are recharged by the provider, meaning you only have to pay a fixed price per minute. Insurance is also included in the price. As Car2Go is available all over Europe, the app is available in Spanish, English and German.

START WITH Avancar IN BARCELONA | APP

Avancar is the Spanish version of Zipcar, an international carsharing provider. Based in Barcelona the platform offers various car models, including hybrid cars. You can register on the website or directly via the app. If you have the app, you can use it to reserve a car in your area and have the ability to open it. If you prefer to use Avancar without the app then you will need an Avancar card to open the door. Once you have finished your trip you must return the vehicle to where you originally picked it up. Both the Zipcar app and website are available in several different languages, however, the Avancar site is only offered in Spanish and Catalan. The Zipcar app and the Zipcard also work in Barcelona.

Bluemove in Sevilla, Madrid und Barcelona | APP

Bluemove cars are available in Madrid, Seville and Barcelona. Their fleet of vehicles features a variety of car models in different sizes, including hybrid and electric cars. After registering, you can search via the app or website for a suitable car in your area. It is also possible to reserve a car by phone. Cars are parked in public parking lots and in order to open and use a one you’ll need a bluecard, available for collection at many stations in the city. Where and when you should return the car is determined in advance. In addition to the fixed mileage price, you can decide whether you want to pay per hour or per day, depending on how long you need the car. The website is available in Spanish, Catalan or English.

[vc_cta h2=”” h2_font_container=”line_height:h3″ h2_use_theme_fonts=”yes” txt_align=”center” style=”outline” color=”white” add_button=”top” btn_title=”cheap rental cars” btn_style=”flat” btn_color=”warning” btn_size=”lg” btn_align=”center” btn_i_align=”right” btn_i_icon_fontawesome=”fa fa-car” btn_css_animation=”none” css_animation=”none” use_custom_fonts_h2=”true” btn_button_block=”true” btn_add_icon=”true” btn_link=”url:https%3A%2F%2Fwww.sixt.de%2Fmietwagen%2Fspanien||target:%20_blank|”][/vc_cta]

South Africa

 

Locomute – THE FIRST CARSHARING PROVIDER IN SOUTH AFRICA | APP

Locomute is the product of two univeristy students who wrote it as a business thesis at university and developed it into what is now: the first hugely popular carsharing service in South Africa. The fleet grew from six cars at the beginning to over 300 in just over eight months. The Start-up relies on the modern, economical Fiat 500, but other brands are now in the fleet. In 2015 the two entrepreneurs won the Business Green Economy Initiative Bronze Award. The service is currently in Johannesburg, Durban and Cape Town. In order to use Locomute, you must first register on the website. The site is available in English and very easy to use, providing information on costs and the company statement. In order to register, you will need a valid international driver’s license, your passport number and a credit or cheque card. After successfully entering all necessary data you will receive a registration email for confirmation. Within 48 hours you will receive a welcome letter containing the data for the app login as well as the link to the app. It makes sense to download the Locomute app, as it shows the different locations of the cars and allows you to make reservations at short notice. To use the app you need the username and password given after registration. As a fully flexible service Locomute uses either membership cards or its app to open the car. Customers enjoy a sense of independence and freedom as you can access the available cars at any time and roam through top South African cities. You can even inquire about the costs beforehand via the website. The displayed price already includes insurance, petrol and other fees, so you don’t have to worry about anything else. You pay by time and mileage. Kilometres are capped so if you don’t drive the full amount booked, you will be reimbursed. This means that nothing stands in the way of a comfortable and inexpensive exploration of the most interesting regions of South Africa.

[vc_cta h2=”” h2_font_container=”line_height:h3″ h2_use_theme_fonts=”yes” txt_align=”center” style=”outline” color=”white” add_button=”top” btn_title=”Günstige Mietwagen hier!” btn_style=”flat” btn_color=”warning” btn_size=”lg” btn_align=”center” btn_i_align=”right” btn_i_icon_fontawesome=”fa fa-car” btn_css_animation=”none” css_animation=”none” use_custom_fonts_h2=”true” btn_button_block=”true” btn_add_icon=”true” btn_link=”url:https%3A%2F%2Fwww.sixt.de%2Fmietwagen%2Fsuedafrika||target:%20_blank|”][/vc_cta]
Prag

Czech Republic

CAR4WAY – EN ROUTE IN PRAGUE AND PARDUBIC | APP

CAR4WAY is a carsharing provider operating in the Czech cities of Prague and Pardubice. You can register on their app or website, both available in Czech and English. The app and website will display vehicle availability and location on a map, and you can filter your search for specific car models. After a successful reservation, the selected vehicle can then be picked up at the specified location, to where it will also need to be returned. A cost calculator is available on the website to provide an overview of the costs incurred and it is possible to calculate the cost for different models. The CAR4WAY fleet consists of more than 200 vehicles from Skoda and VW in various car categories. With its diverse options you are likely to find the right car for every occasion, whether wanting a smaller car for the narrower Czech city streets or a more spacious model suited to a family outing or transporting larger objects.

Autonapul – EXPLORE THE CZECH REPUBLIC

Autonapul was the first carsharing provider in the Czech Republic and has been active since 2003. Czech cities such as Prague, Pilsen and Pardubice are part of its service area, where cars can be picked up and returned. After a successful online registration, available vehicles can be quickly and easily booked around the clock via the English-language website. The fleet features a range of makes and models and cars can be booked for thirty minutes or for a whole day. The platform can accommodate everyone from those searching for compact city cars to family sized vehicles. Autonapul also allows users to explore beyond the borders of the Czech Republic and drive into neighbouring countries. Just remember, however, vehicles need to be returned to the same city where they were picked up. When your trip has ended you can leave the car in any public parking lot. Tour the Czech Republic economically with Autonapul for about one euro per hour or 15 cents per kilometre.

[vc_cta h2=”” h2_font_container=”line_height:h3″ h2_use_theme_fonts=”yes” txt_align=”center” style=”outline” color=”white” add_button=”top” btn_title=”cheap rental cars” btn_style=”flat” btn_color=”warning” btn_size=”lg” btn_align=”center” btn_i_align=”right” btn_i_icon_fontawesome=”fa fa-car” btn_css_animation=”none” css_animation=”none” use_custom_fonts_h2=”true” btn_button_block=”true” btn_add_icon=”true” btn_link=”url:https%3A%2F%2Fwww.sixt.de%2Fmietwagen%2Ftschechische-republik||target:%20_blank|”][/vc_cta]
Heißluftballons in Kappadokien, Türkei

Turkey

YoYo – Carsharing in Istanbul | APP

Istanbul has so much to offer for any visitor, from the city’s nightlife to its historic buildings and monuments. If you want to be able to get around by car and really explore, car sharing while in Turkey is a great option. YoYo is the oldest Turkish car sharing agency operating in Istanbul and the surrounding area. Thanks to the minute-by-minute pricing you’re sure to receive a good deal. YoYo’s fleet offers something for every taste, from the dynamic and agile Nissan Micra, the chic Mercedes all the way to the powerful off-roader vehicles. Electric cars aren’t yet available, but tank refills are included in the price. After easy registration on their homepage you can use the site or their handy app to locate available vehicles. The only drawback is that the homepage of Yoyo is only available in Turkish. However, it is perfectly understandable for people with a little knowledge of the language, and even if not it is laid out intuitively well.

Zipcar – AN ALTERNATIVE FOR GLOBETROTTERS | APP

If you don’t understand Turkish and prefer to play it safe, then Zipcar is a good choice, because the homepage and the app are available in English. With a fleet of just over a dozen cars, Zipcar offers delivers a service similar to Yoyo in the Istanbul area. The registration procedure is similar, but there is an annual fee. If you are not satisfied with Zipcar’s service you can cancel your membership within a 30-day trial period and get your annual membership fee back. And since Zipcar is also represented in many other cities in France, Great Britain and Austria, travel enthusiasts in particular will get their money’s worth.

Blablacar – CARPOOLING OFFERS FOR THE ADVENTUROUS | APP

Are you interested in longer drives between specific destinations? Do you like to meet new people and broaden your horizons and save some cash? If so, Blablacar is a good choice. This carpooling platform allows you to quickly and easily contact car drivers in Turkey who are the same way as you. Of course, you have be a little flexible, but not only do you get great savings, but you also protect the environment and perhaps make some new friends.

[vc_cta h2=”” h2_font_container=”line_height:h3″ h2_use_theme_fonts=”yes” txt_align=”center” style=”outline” color=”white” add_button=”top” btn_title=”cheap rental cars” btn_style=”flat” btn_color=”warning” btn_size=”lg” btn_align=”center” btn_i_align=”right” btn_i_icon_fontawesome=”fa fa-car” btn_css_animation=”none” css_animation=”none” use_custom_fonts_h2=”true” btn_button_block=”true” btn_add_icon=”true” btn_link=”url:https%3A%2F%2Fwww.sixt.de%2Fmietwagen%2Ftuerkei||target:%20_blank|”][/vc_cta]

Hungary

Avalon Car(e)sharing – FIRST CARSHARING AGENCY IN HUNGARY

Up until a few years ago, carsharing was not present in Hungary. Not only was there no provider there wasn’t even an official translation of the word ‘carsharing’. This all changed in 2013 with Avalon Car(e)sharing, operating in Budapest as well as several other big cities in Hungary. The agency offers a large, diverse vehicle fleet ranging from smaller models to spacious estate cars (but no electric cars). Users must first sign up on the Avalon Car(e)sharing page and wait for their registration to be completed. Once registered, use the home page search function to find and rent the next available car that meets your expectations, and drive off. The site is available in English, an app is not available. Please note: The initial registration is not free and you must pay monthly fees.

GreenGo – THE GREEN ALTERNATIVE | APP

If you are travelling in Budapest or the surrounding area and are looking for an alternative to Avalon, GreenGo could be the solution. This recently founded carsharing company has a fleet of about two dozen cars in the Budapest area, all of which are electric. Users can search for vehicles on their practical app, however, as the website and app are only available in Hungarian in might not entirely be the best option.

BeeRides – PRIVATE CAR SHARING FROM BUDAPEST AIRPORT

BeeRides is a private carsharing agency that connects car owners with private individuals. The special feature of BeeRides is that all vehicles involved with the platform are parked in specially reserved parking spaces at Budapest Airport. Their English language website explains in detail what is needed in order to participate. An app is currently not available.

[vc_cta h2=”” h2_font_container=”line_height:h3″ h2_use_theme_fonts=”yes” txt_align=”center” style=”outline” color=”white” add_button=”top” btn_title=”cheap rental cars” btn_style=”flat” btn_color=”warning” btn_size=”lg” btn_align=”center” btn_i_align=”right” btn_i_icon_fontawesome=”fa fa-car” btn_css_animation=”none” css_animation=”none” use_custom_fonts_h2=”true” btn_button_block=”true” btn_add_icon=”true” btn_link=”url:https%3A%2F%2Fwww.sixt.de%2Fmietwagen%2Fungarn||target:%20_blank|”][/vc_cta]
Horseshoe Bend in Arizona, USA

USA

Zipcar – OWN THE TRIP, NOT THE CAR | APP

For many people, young and old, the United States of America is a dream destination combining breath taking open landscape with heart racing modernity. Between the sublime beaches, the grand cities, the endless vastness of the countryside and the iconic cultural sights, a person could probably spend a lifetime exploring the USA. It’s why many consider it crucial to be mobile during your travels through the US. What’s best is you can save time and expensive rental fees through car sharing providers. Zipcar offers numerous cars in many major American cities, which you can book easily and flexibly, perfect for days in the city or longer trips. After you have logged in to the site (also available in English), you can use the search function on the homepage or in the app to quickly find a car when and where you need it, and then unlock it with your own zip card and drive away. Zipcar’s fleet includes a number of different cars, mainly medium sized gasoline cars, but also sprinters and compact vehicles. Zipcar is also present in many other countries if you’re a world traveller.

Turo – rent better cars

Unlike ZipCar, Turo does not have its own fleet. Instead, it runs as an Internet platform that brings private car owners together with those who need a car for a period of time. It’s a great way for owners to earn some extra cash and it’s a pretty good deal for the customer too. All you have to do is get to the location and make a plan. The terms are flexible, especially in smaller cities, depending on the car type. Unfortunately there is no app, so you have to plan your trips through the website. On the other hand, you might meet interesting people and get some great bargains.

Car2Go – proud to share | APP

Car2Go, an international car sharing agency, also offers its services in several larger cities. You can choose from hundreds of chic cars at favourable rates. Every trip is booked quickly and easily via the app. Unfortunately there’s no electric cars in the fleet.

[vc_cta h2=”” h2_font_container=”line_height:h3″ h2_use_theme_fonts=”yes” txt_align=”center” style=”outline” color=”white” add_button=”top” btn_title=”cheap rental cars” btn_style=”flat” btn_color=”warning” btn_size=”lg” btn_align=”center” btn_i_align=”right” btn_i_icon_fontawesome=”fa fa-car” btn_css_animation=”none” css_animation=”none” use_custom_fonts_h2=”true” btn_button_block=”true” btn_add_icon=”true” btn_link=”url:https%3A%2F%2Fwww.sixt.de%2Fmietwagen%2Fusa||target:%20_blank|”][/vc_cta]

Australia

FIVE BIG CITIES, MORE THAN 2.000 VEHICLES – EXPLORE AUSTRALIA WITH GoGet | APP

GoGet is available in the five major Australian cities of Melbourne, Sydney, Brisbane, Canberra and Adelaide. Register on the English-language website and once you have successfully signed up you will have access to the over 2,000 vehicles in GoGet’s fleet. Their selection of vehicles includes different categories of cars, suitable for a range of occasions. There are somewhat small city cars, SUVs and larger vans that are especially helpful when moving house. A map displays the exact location of all available vehicles, and once you find a car for your journey, you have the option to rent it for a few hours or a few days.  GoGet vehicles come with a fuel card that lets you fill up the tank free of charge. A trip with GoGet always starts and ends at the same place as vehicles must be returned to their original starting point.

CARSHARING WITH Flexicar IN MELBOURNE AND ITS SURROUNDS | APP

Flexicar is carsharing provider located in Melbourne, Australia’s second largest city. After a successful registration you can reserve a Flexicar vehicle via the provider’s English-language website. Reservations can be made days in advance or you can book a car on short notice. Available vehicles will be displayed on a map of the city with their exact location. Every Flexicar car has a designated parking space where it must be picked up and returned. Vehicles are opened by entering a six-digit code in the number field on the driver’s side that will be sent to you after you have made your reservation. Flexicar’s fleet consists of various vehicles, ranging from city cars to SUVs and vans. All vehicles have five to seven seats and are equipped with automatic transmission. Flexicar offers various price packages, starting from as little as $8.95 per hour. Petrol is included in the cost and a fuel card is provided for refuelling.

[vc_cta h2=”” h2_font_container=”line_height:h3″ h2_use_theme_fonts=”yes” txt_align=”center” style=”outline” color=”white” add_button=”top” btn_title=”cheap rental cars” btn_style=”flat” btn_color=”warning” btn_size=”lg” btn_align=”center” btn_i_align=”right” btn_i_icon_fontawesome=”fa fa-car” btn_css_animation=”none” css_animation=”none” use_custom_fonts_h2=”true” btn_button_block=”true” btn_add_icon=”true” btn_link=”url:https%3A%2F%2Fwww.sixt.de%2Fmietwagen%2Faustralien||target:%20_blank|”][/vc_cta]

CYPRUS

Travelcar – CARSHARING WITH OTHER HOLIDAYS | APP

There are many good reasons to visit the charming, friendly Mediterranean island of Cyprus. Wonderful weather, beautiful beaches, interesting culture and culinary delights are just a number of things Cyprus has to offer. The island is in fact divided into by Turkish and Greek territory, letting you experience both cultures. Remember though, you’re leaving the EU if you head to the northern part of the island. Controls can happen, so you should have your identity card at hand. If you’re travelling across this small island or even going for a quick shopping trip or harbor walk, you should of course have the best mobility. Many bring their own car, which you can freely dispose of when you need it. A great option that’s becoming really popular is through car sharing, where you can rent from private car owners. Travelcar, a French car sharing company, offers you the perfect opportunity for low-cost mobility. This is how it works: Travelcar’s fleet consists of cars owned by individuals who are out of the country for a long period of time. They park their cars at the airport and give Travelcar the right to use their car. Travelcar installs the necessary hardware so that the car can be driven by users like you. Once you’ve signed up on Travelcar’s homepage, all you have to do is download the app (available for Android and iPhone). From there you can view the available cars and pick the one that meets your schedule. You can pick it up at the airport and save up to 70% compared to local car rental companies, it even includes insurance and the first 700 kilometres. When you are done with your ride, simply take the car back to the airport and pay the fees. Unfortunately, since the cars come from private individuals, hard to make a general statement about the range of vehicles on offer, and depending on the season, it is not possible to guarantee that a car will be available at all times.

[vc_cta h2=”” h2_font_container=”line_height:h3″ h2_use_theme_fonts=”yes” txt_align=”center” style=”outline” color=”white” add_button=”top” btn_title=”cheap rental cars” btn_style=”flat” btn_color=”warning” btn_size=”lg” btn_align=”center” btn_i_align=”right” btn_i_icon_fontawesome=”fa fa-car” btn_css_animation=”none” css_animation=”none” use_custom_fonts_h2=”true” btn_button_block=”true” btn_add_icon=”true” btn_link=”url:https%3A%2F%2Fwww.sixt.de%2Fmietwagen%2Fzypern||target:%20_blank|”][/vc_cta][vc_separator border_width=”5″]
Keep exploring
Icons made by Freepik from www.flaticon.com is licensed by CC 3.0 BY

Die Lebkuchen sind da. Seit August oder so. Und auf Facebook trudeln auch schon die ersten Weihnachtsmärkte ein. Den Beginn machte das Winterdorf auf dem Badeschiff Gelände, dicht gefolgt vom japanischen Weihnachtsmarkt im Urban Spree. Hier ist die Auflistung des ganzen coolen Weihnachtsrummels.

Botanischer Garten – Christmas Garden 2017

  • 16. November bis 7. Januar
  • Öffnungszeiten: 16:30 bis 22 Uhr
  • Adresse: Königin-Luise-Straße 6-8, 14195 Berlin

Mit der Dämmerung beginnt die magische Reise… Nach dem großartigen Erfolg im letzten Jahr, bei dem die Besucherströme zum ersten Mal in die magisch schillernde Weihnachtswelt des Christmas Garden Berlin eintauchen konnten, wird die Reise nun fortgeführt. Der Botanische Garten öffnet erneut seine Pforten, um in eine einzigartig gestaltete Welt aus Licht und winterlichem Zauber zu entführen. Ob unter der funkelnden 100-jährigen Hängebuche, auf der Wunschbrücke oder bei einem Blick auf den schimmernden Schneeflockenteich – 30 Highlights laden dazu ein, sich zu besinnen und kostbare Zeit mit den Liebsten zu verbringen. Aufwendig gestaltete festliche Motive erzählen Geschichten von Rentieren, Engeln oder dem Weihnachtsmann und bringen nicht nur Kinderaugen zum Leuchten. Zum gemütlichen Ausklang des Spaziergangs lässt es sich beim Genuss regionaler kulinarischer Köstlichkeiten an urigen Feuerstellen bei einem Becher Punsch wunderbar entspannen. Wer es aktiver mag, kann sich Schlittschuhe ausleihen und ein paar Runden auf der extra für den Christmas Garden aufgebauten Eisbahn drehen oder einfach vom Eis aus das idyllische Lichtspektakel betrachten.

FB Event

Heissa Holzmarkt25

  • 18. November bis 23. Dezember
  • Öffnungszeiten: Freitags ab 16 Uhr, Wochenende ab 12 Uhr
  • Adresse: Holzmarktstrasse 25, 10243 Berlin

Ein Wintermarkt mit Jux und Völlerei, alles heilig versteht sich! Als Familienausflug, ZUM VORGLÜHEN oder einfach nur mal so, mit Programm für Groß und Klein. Von der Pampa bis zum Säälchen oder umgekehrt, je nachdem von wo man kommt. Eingang an DEEER DiscoKugel, nicht zu verfehlen! Ab 18. November bis 23. Dezember jedes Wochenende von Freitag bis Sonntag. Für’s Fest aufhübschen, Eisstock schießen, Märchen lauschen, Plätzchen backen, Filme glotzen, mit den Artisten toben, bei der Klebebande kleben bleiben, Geschenke entdecken, bergeweise Leckeres naschen, Süßes oder Saures , warmes und auch hochprozentiges genießen.

PROGRAMM
Eisstockbahn
DingDongDom
Kinderkino um 16:00 am Sonntag
Erwachsenenkino 20:30 Sonntags
Märchenhütte Samstag und Sonntag 14 Uhr
Spreelunke Bar
Feuerstelle
Hair sweet Hair
Silber & Salz Galerie
Unterdruck Fotogalerie
Flicken Fahrradwerkstatt
Das Helmi – Puppentheater
Uschi and the Boobs
Die Trümmertanten

FB Event

Historischer Weihnachtsmarkt RAW Friedrichshain

  • 24 Nov bis  22 Dezember
  • Öffnungszeiten: 15 bis 22 Uhr, Wochenende 12 bis 19 Uhr
  • Adresse: Revaler Straße 16A, 10245 Berlin

In Berlin Friedrichshain könnt ihr zum 2. Mal den Weihnachtsmarkt in historischem Gewand erblicken. Inmitten des für Clubs, Kunst- und Kulturveranstaltungen angesagten RAW-Geländes tauchen Fackeln, Feuerstellen und zahlreiche Stände die Kulisse in ein mittelalterliches Licht. Kitschige Plastikweihnachtsmänner sind hier Fehlanzeige, stattdessen präsentieren und verkaufen Töpfer, Schmiede, Holzschnitzer und viele mehr ihr Handwerk. Besucher können sich an den Tavernen mit so manch edlem Tröpfchen, wie heißem Met, Glühwein, Glühbier und Feuerzangenbowle das Gemüt erwärmen und mit deftigen und süßen Speisen den Gaumen verwöhnen. Bei historischer Musik bringen Gaukler und Akrobaten mit ihren Feuershows das Publikum zum Staunen. Auch für die Unterhaltung der Kleinen ist gesorgt. Besonders schön & einzigartig für Kinder ist das handbetriebene Holzkarussell und Holzriesenrad. Beim Bogenschießen und Armbrustschießen können kleine & große Ritter und Prinzessinnen ihr Geschick beweisen. Die historische Weihnacht in Berlin Friedrichshain wird somit in der Vorweihnachtszeit zu einem einzigartigen Erlebnis für die ganze Familie. Also bügelt eure Kettenhemden, schnürt das Korsett und überzeugt Euch selbst!

FB Event 

Weihnachtsmarkt in der Kulturbrauerei 2017

  • 27. Nov bis 10. Dezember
  • Öffnungszeiten: Montag bis Freitag: 15 bis 22 Uhr, Samstag und Sonntag: 13 bis 22 Uhr
  • Adresse: Schönhauser Allee 36, 10435 Berlin

Der Lucia Weihnachtsmarkt in der Kulturbrauerei gehört ohne Frage zu den wohl schönsten Weihnachtsmärkten in Berlin. Im historischen Ensemble der Kulturbrauerei wird es in den zwei großen Höfen schnell weihnachtlich und romantisch. Das burgartige Bauensemble der Kulturbrauerei mit seinen Höfen ist die malerische Kulisse für eine besinnliche weihnachtliche kleine Welt und das mitten in der Großstadt Berlin.

FB Event

Merry Markthalle

  • 01. bis 23. Dezember
  • Öffnungszeiten: Freitags 12-20 Uhr, Wochenende 10-18 Uhr
  • Adresse: Eisenbahnstraße 42/43, 10997 Berlin

Weihnachten ist ja nur einmal im Jahr. In der Markthalle Neun feiern wir das Fest dieses Jahr aber immer freitags und samstags – den ganzen Advent lang!
Unser Wochenmarkt wird zum Weihnachtsmarkt. Weil das, wofür wir stehen, sowohl ein Grund zum Feiern als auch das Schönste für die Feier ist: Handwerkliche Produkte aus kleinen, jungen Manufakturen, radikal lokal und aus aller Welt. Von der handgemachten Wurst zu handgemachter Keramik. Gute Ideen mit langer Halbwertszeit. Zum Essen, zum Anrichten und Einrichten, zum Anziehen. Zum Verschenken. Dinge, die das Leben schöner machen. Dazu Chöre aus dem Kiez, ein Markthallen-Adventskalender, eine Weihnachtsbackstube und eine DIY Geschenke-Packstation. Und all das in einer Atmosphäre, die eines garantiert nicht ist: ein Plastik-Wunderland. Unser Glühwein und die Backstuben-Lebkuchen sind gerade deshalb: ziemlich gut.

FB Event

Danish / Skandinavian Christmas market in Berlin

  • 2. und 3. Dezember
  • Öffnungszeiten: 12 bis 18 Uhr
  • Adresse: Brienner Straße 12, 10713 Berlin

Willkommen auf dem dänischen Weihnachtsmarkt in der Kirche der dänischen Gemeinde in Berlin. Auf diese Weise geben wir der Stadt Berlin und all ihren Bewohnern und Besuchern etwas zurück. Mehr als 100 freiwillige Helfer verwandeln die Kirche in ein Zentrum für skandinavische Weihnachten, dänische Köstlichkeiten und kleine Überraschungen in allen Ecken des Marktes.

Hier finden Sie die weltberühmten Open Face Sandwiches’, æbleskiver, Klejner, Ris a’ la mande und natürlich unseren eigenen berühmten Glögg, einen in Berlin gebrauten Gewürzwein von hoher dänischer Qualität, der über ein echtes Lagerfeuer erhitzt wird. Alle unsere Produkte werden mit echter Butter, Vollfettcreme und natürlich hausgemachten Kuchen hergestellt.

FB Event

Japanischer & Koreanischer Weihnachtsmarkt

  • 02. / 03.   Dezember
  • Öffnungszeiten: 12-22 Uhr
  • Adresse: Karl-Marx-Allee 93 10243 Berlin

Aufgrund der großen Nachfrage, haben wir uns entschieden, einen japanisch-koreanischen Weihnachtsmarkt zu organisieren! Das Weihnachtsfest wird mit leckerem Streetfood, Getränke, Süßware, traditionelle & Anime Manga Ware, Musik, Karaoke beschmückt!

FB Event 

Umwelt- und Weihnachtsmarkt in der Sophienstraße

  • 02. / 03. /  09./10. /16./17. Dezember
  • Öffnungszeiten: Samstags 12-20 Uhr, Sonntags 11-19 Uhr
  • Adresse: Sophienstraße 10178 Berlin

Wer in der Abenddämmerung einen Spaziergang über den Weihnachtsmarkt macht, fühlt sich Dank der weitestgehend aus dem 18. Jahrhundert erhaltenen Bebauung mit Handwerksbetrieben und Kleingewerbe in alte Zeiten zurückversetzt. Lichtinstallationen, Herrnhuter Sterne und die im Hintergrund beleuchtete Sophienkirche versetzen das Marktgeschehen in festliche Stimmung.

Mehr info

Der höchste Weihnachtsmarkt Berlins X Klunkerkranich

  • 02. / 03. /09. / 10. / 16. und 17. Dezember
  • Öffnungszeiten: ab 14 Uhr
  • Adresse: Karl-Marx-Str. 66, 12053 Berlin

Wir sind verblüfft über die Zeitverflugsgeschwindigkeit und stellen erstaunt-vorfreudig fest: Ja, es ist schon (fast) wieder Weihnachten. Um uns und euch und alle entsprechend in Stimmung zu bringen finden an sechs Terminen im Dezember unsere Weihnachtsmärkte auf dem Dach statt. Die liebevoll ausgewählten und herrlich kreativen Stände bieten jede Menge individuelle Weihnachtsgeschenke an. Von Schmuck über Kunst bis hin zu Hochprozentigem oder Selbstgeschneidertem ist alles dabei, was des Christkinds Herz begehrt. Dazu kredenzen wir Glühwein(Für die Kinder Apfelpunsch), der Fette Finke hat sich was ganz Besonderes ausgedacht und das musikalische Rahmenprogramm sorgt für eine heimelige Stimmung. Alle weiteren Informationen über Marktstände, Rahmenprogramm und Kulinarisches bald hier!

FB Event

Weihnachtsrodeo – Berlins Indoor Designweihnachtsmarkt

  • 4. bis 10. Dezember
  • Öffnungszeiten: 12 bis 20 Uhr
  • Adresse: Luckenwalder Str.3, 10963 Berlin

Seit neun Jahren ist das Weihnachtsrodeo der Indoor-Designmarkt für originelle und unkonventionelle Geschenkideen in Berlin. Hier kommen sorgfältig ausgewählte Designer, Künstler, Manufakturen und Kreative zusammen, um eine einzigartige Alternative zum klassischen Weihnachtsmarkt zu schaffen.  In diesem Jahr ist das Weihnachtsrodeo im Kühlhaus Berlins Zuhause. Die sieben Etagen und über 3500 qm des imposanten Backsteinbaus werden damit erstmals für einen Indoor-Weihnachtsmarkt in ein urbanes Winter-Wunderland verwandelt. Am 1. und 2. Adventswochenende werden wir jeweils ab 12 Uhr die Tore für Besucher öffnen.

FB Event

Alt-Rixdorfer Weihnachtsmarkt – Christmas Market with

  • 8. bis 10. Dezember
  • Öffnungszeiten: 17 Uhr – Wochenende ab 14 Uhr
  • Adress: Richardplatz, 12055 Berlin

Der Rixdorfer Weihnachtsmarkt ist einzigartig in Berlin, denn hier unterstützen die Besucher die karikativen Vereine, Organisationen und Verbände. Neben dem nostalgischen Charme des Marktes findet der Besucher Verkaufsstände mit schönen Dingen in liebevoller Handarbeit gefertigt. Sie erwarten alles von einem normalen Weihnachtsmarkt denn begehren und erwärmen sich eure Herzen indem Sie guten Zwecken helfen!

FB Event

Märchenhafter Weihnachtsmarkt am Jagdschloss Grunewald 2017

  • 9.  Dezember
  • Öffnungszeiten: 11 bis 21 Uhr
  • Adresse: Hüttenweg 100, 14193 Berlin

Das vom Kurfürsten Joachim II. errichtete Renaissanceschloss mitten im Grunewald gilt als das älteste noch erhaltene Schloss Berlins. Alljährlich bietet es an einem Wochenende in der Adventszeit die märchenhafte Kulisse für den traditionellen Weihnachtsmarkt. Regionale Handwerker und Künstler bieten im romantischen Schlosshof am Ufer des Grunewaldsees ihre originellen Produkte an, während sich Märchenfiguren wie Frau Holle, Hänsel und Gretel oder Aschenputtels Stiefmutter unter die Besucher mischen.

FB Event

Oberschönes WeihnachtsKAOS 2017

  • 9. und 10. Dezember
  • Öffnungszeiten: 12 bis 23 Uhr
  • Adresse: Wilhelminenhofstr. 92, 12459 Berlin

Unser Oberschönes WeihnachtsKAOS geht in die nächste Runde! Nach den fabulösen letzten zwei Jahren nun auch am 9. und 10. Dezember in unserer Halle an der Spree!
Liebevolle Deko, wunderbare Konzerte, Basteleien und natürlich längst überfällige Weihnachtseinkäufe treffen hier auf die Kreativköpfe Schöneweides.
Auch dieses Jahr laden wir euch herzlich ein zu partizipieren, flanieren, Konzerten zu lauschen und vom Weihnachtsstress abzuschalten.

FB Event

The Green Market Berlin: Winter Edition 2017

  • 16. und 17. Dezember
  • Öffnungszeiten: 12 bis 22 Uhr
  • Adresse: Nalepastraße 18, Funkhaus Berlin (direkt an der Spree), 12459 Berlin

Berlins erster vegane Lifestyle Markt geht in die “WINTER EDITION 2017”! In unserer Location dem Funkhaus Berlin mit urbanen Flair direkt an der Spree. Wir feiern nicht nur den 3. Advent sondern auch unseren 3. Geburstag! Es erwartet Euch ein bunter Mix aus Street Food, Musik, Mode + Kosmetik, Koch-Shows, DIY-Workshops, Vorträgen und kreativen Geschenkideen zu Weihnachten für die Liebsten . Ihr könnt in der Industrie-Halle und dem Außenbereich mit Spreeblick ganz entspannt bei guter Musik, viele neue Produkte und Innovationen rund um den veganen Lifestyle entdecken.

FB Event

Holy Shit Shopping Berlin 2017

  • 16. und 17. Dezember
  • Öffnungszeiten: 12 bis 21 Uhr
  • Adresse: Eichenstraße 4, 12435 Berlin

Am 16. und 17. Dezember stoppt die charmante Weihnachtsmarkt-Alternative in Berlins angesagtem Kiez zwischen Kreuzberg und Treptow und verwandelt die ARENA BERLIN in das größte KREATIV-KAUFHAUS der Stadt. Ab 12 Uhr öffnen sich die Pforten und die charmante Industriehalle mit ihren 6.500 qm wird zur perfekten Kulisse für schönes zeitgenössisches Design – direkt an der Spree gelegen. Seit 13 Jahren vereint die vorweihnachtliche Designplattform handverlesene Lifestyle-Produkte rund um Mode, Schmuck, Möbel- und Produktdesign, Kunst, Fotografie, Literatur und Delikatessen mit einem Streetfood-Market und Pop-Musik in besonderer Architektur.

FB Event

Naughty Xmas Market at Urban Spree

  • 16. und 17. Dezember
  • Öffnungszeiten: 12 Uhr
  • Adresse: Revaler Str. 99, 10245 Berlin

Wir freuen uns sehr, dich bei der ersten Ausgabe des Naughty Xmas-Marktes begrüßen zu dürfen, einem völlig neuen Weihnachtsmarkterlebnis, bei dem du dich ich und deinen Lieben, in einem sicheren und freundlichen Marktumfeld, mit einer großzügigen Auswahl an Liebesgeschenken verwöhnen kannst. Das ‘schmutzige’ Weihnachtsgeschäft, das im multikulturellen Kunstkollektiv von Urban Spree stattfinden wird, verbindet traditionelle Aspekte von Weihnachtsmärkten mit eher praktischen Aktivitäten. Begleite uns durch die Galerie, in der wir über 20 Verkaufsstände mit den unterschiedlichsten Pro-Sex-Produkten, Essensständen und aphrodisierende Getränke präsentieren werden, bevor du an einem unserer vielen Pro-Sex und Sexualpädagogischen Aktivitäten und Screenings teilnehmen kannst.

FB Event

Hip Hop Flohmarkt Berlin #3 | Weihnachts Special + Baby Area

  • 17. Dezember
  • Öffnungszeiten: 12 – 19 Uhr
  • Adresse: Falckensteinstr. 48, 10997 Berlin

Unser zweiter Hip Hop Flohmarkt im November im Musik und Frieden schlug ein wie eine Bombe und wir freuen uns sehr, dass wir noch einen letzten Termin vor Weihnachten bekommen haben. Ihr könnt euch Indoor auf einem riesigen Gelände mit über 40 Ständen richtig austoben und nach den krassesten Schnäppchen suchen. Im Obergeschoss gibt es wieder eine große Area nur für Kids. Ob Baby Klamotten, Spielzeug oder Kleidung für die Youngstars – alles für Weihnachten oder einfach nur für zwischendurch. Oldschooler und Newschooler wühlen sich durch den Rest des Ladens. Es gibt rare Sneaker, seltenes Vinyl, die freshesten Hoodies, T-Shirts, Caps, Hosen oder tighte Jeans und noch vieles mehr. Passend dazu gibt es beste Hip Hop Beats aufs Ohr und ein leckeres BBQ. Im Outdoor Bereich können die Eltern genüsslich Glühwein schlürfen und wir haben Kuchen & Kekse passend zur Weihnachtszeit vorbereitet.

FB Event 

 

 

 

 

This content is password protected. To view it please enter your password below:

This content is password protected. To view it please enter your password below:

This content is password protected. To view it please enter your password below:

This content is password protected. To view it please enter your password below:

This content is password protected. To view it please enter your password below:

This content is password protected. To view it please enter your password below:

This content is password protected. To view it please enter your password below:

This content is password protected. To view it please enter your password below:

This content is password protected. To view it please enter your password below:

Caroline, France

caro_web

Caroline est née à Montaigu en Vendée. À 19 ans, elle obtient une bourse de voyage de la fondation Zellidja pour parcourir la Turquie en solitaire, qui va avoir un rôle décisif dans sa vie. Après un DEUG de Lettres Modernes, une licence en études cinématographiques et plusieurs séjours à l’étranger, elle comprends que les expériences personnelles lui apportent bien plus que tout diplôme. Elle déménage à Moscou pour trois ans, où elle travaille comme professeur de français et se plonge dans la culture russe avant de retrouver l’Europe, cette fois-ci à Berlin. Elle y travaille depuis 2015 en tant que rédactrice.

Mimi, USA

mimi_web

You can take the girl out of California but you can’t take California out of the girl. Mimi is always looking to catch the latest waves of what’s happening in the digital technology and future mobility scenes. She is deeply interested in how innovations in the auto industry are shaping and being shaped by the ever-changing urban landscape. She hopes that the growing interest in smarter cities and smarter cars will result in more efficient and environmentally friendly mobility solutions. She’s totally stoked to write about autonomous driving, car software technology, and the networks and research developing around the global future of mobility for Roadmap Magazine.

 

Juan Luis, Spain

juans-foto

De Madrid, de León, de Malabo, yo qué sé, soy de muchos sitios… Crecí y estudié en Madrid pero también he vivido en Londres y Buenos Aires. En 2011 me mudé a Berlín y desde entonces escribo y viajo para descifrar el gran misterio de la vida. Así es como aterricé en la redacción de ROADMAP Magazine. Vivimos en la era de Facebook, Twitter e Instagram y si el refranero popular dice que una imagen vale más que mil palabras, voy a parafrasear y decir que un buen artículo vale más que mil imágenes.

 

Ralph, Berlin

ralph

Aufgewachsen in Berlin und die meiste Zeit auch hier geblieben. Eingestiegen ins Berufsleben als Event-Fotograf, Promoter, DJ. Bei einem Schnäppchen Portal schnupperte ich Startup-Luft. Seit 2014 bin ich Redakteur beim Roadmap Magazine. Ich bin der Autonarr in der Redaktion. Ich beobachte auch mit großem Interesse die Entwicklung der Elektroautos, denn Tesla und Co. gehört die Zukunft.

 

 

This content is password protected. To view it please enter your password below:

This content is password protected. To view it please enter your password below:

This content is password protected. To view it please enter your password below:

Carsharing

Wir zeigen dir in unseren großen Carsharing-Anbieterübersicht, wo du überall mit Carsharing im Urlaub weiter kommst. Welche Anbieter sind im jeweiligen Land vor Ort zu finden? Was bieten sie alles an und kann man auch über App ein Auto ordern? Hat das Unternehmen eigene Autos oder ist es eine rein private Plattform? All diese Fragen werden hier beantwortet. Unser FAQ lässt keine Frage offen. Dazu beantworten wir dir auch allgemeine Fragen zum Carsharing, den unterschiedlichen Konzepten und wie sich diese Branche gerade entwickelt. #carsharingroadmap

Strand

WAS IST CARSHARING?

(Klick auf die Fragen)

 

Jeder hat den Begriff schon einmal gehört. Und doch können sich nach wie vor viele Deutsche nichts unter Carsharing vorstellen. Dabei handelt es sich hier um eine der größten Umwälzungen im Bereich der individuellen Mobilität der letzten Jahrzehnte. Das Auto verliert in einer Welt, in der sich der individuelle Status durch Onlineprofile definiert und Apple-Produkte zur Selbstdarstellung genutzt werden, seinen Wert als Statussymbol. Es ist teuer, steht häufig unbenutzt (durchschnittlich werden PKWs in Deutschland nur 45 Minuten am Tag genutzt) in der Garage und stellt vor allem im urbanen Bereich zusehends eine Belastung dar – das Verkehrsaufkommen ist zu hoch, die Lebensqualität in den Städten leidet unter Abgasen und Verkehrslärm, Parkplätze zu finden ist schwierig und zumindest langwierig, meistens aber nervtötend.

Und hier kommt das neue Bewusstsein fürs Teilen ins Spiel, hier wirkt die Sharing Economy: Was wäre, wenn sich einfach mehrere Nutzer ein Fahrzeug teilen? Ein Auto ist schließlich zuerst einmal ein Gebrauchsgegenstand und Fahrspaß und Komfort lassen sich schließlich auch genießen, wenn es nicht das eigene ist. Genau das ist Carsharing: Fahrzeuge werden geteilt, man benutzt sie gemeinsam und nach Bedarf. Dieses Konzept ist eigentlich nicht neu, bereits vor über 30 Jahren gab es in Deutschland erste Bemühungen mittels eines Vereins, Fahrzeug- und Instandhaltungskosten zu teilen. Damals ließ sich der Gedanke noch nicht durchsetzen, zu sehr war in der Nachkriegszeit das Bild eines eigenen Autos als Statussymbol und Luxusartikel etabliert worden.

Ganz anders heute: Durch Krise und gewandeltes Bewusstsein verzeichnen Carsharinganbieter derzeit Wachstumsraten im zweistelligen Prozentbereich – und das jährlich. Diese wirtschaftlichen Perspektiven ziehen natürlich Investitionen nach sich und das Angebot wächst stetig. #carsharingroadmap

WAS IST DER UNTERSCHIED ZWISCHEN CARSHARING UND AUTOVERMIETUNG?

 

Carsharing verteilt sich in der Stadt. Autos stehen auf ganz normalen Parkplätzen. Sicher kennst du die DriveNow-Autos überall in den Großstädten. Um beim Carsharing dabei zu sein, meldest du dich einmalig an. Danach kannst du meistens einfach per Smartphone-App jederzeit ein Auto mieten. Carsharing ist eher auf eine Kurzzeitnutzung ausgelegt, zum Beispiel, um Freunde schnell zum Flughafen zu bringen oder wenn du mit Freunden zu einer Party am anderen Ende der Stadt willst und ihr eine Menge Kram dabei habt. #carsharingroadmap

WOFÜR KANN ICH CARSHARING NUTZEN?

 

Für den täglichen Weg zur Arbeit ist Carsharing ungeeignet, das wäre dann auch kein Sharen (also Teilen) mehr. Carsharing ist aber meist kostengünstiger als ein eigenes Auto, denn die ganzen Kosten wie Versicherung, Werkstattreparaturen, Reifenwechsel, TÜV etc. entfallen. #carsharingroadmap

WELCHE CARSHARING-KONZEPTE GIBT ES?

 

Wie funktioniert denn das nun genau mit dem Teilen?

Grundsätzlich kann die Carsharing-Branche in drei Teilbereiche gegliedert werden: In die stationsbasierten Unternehmen, die Free-Floating-Anbieter und die privaten Vermieter. Alle drei haben gemeinsam, dass sich ein Nutzer vor der ersten Nutzung registrieren muss, um einen reibungslosen Ablauf zu garantieren.

Stationsbasiertes Carsharing wie zum Beispiel beim DB-Unternehmen Flinkster hat noch gewisse Ähnlichkeit mit einer konventionellen Autovermietung: Der Kunde oder die Kundin bucht sein Fahrzeug telefonisch oder via App, holt es an der vereinbarten Station ab, indem er es zum Beispiel mit einem PIN-Code oder einer Kundenkarte öffnet, benutzt es für die gebuchte Zeit und stellt das Auto dann wieder an einer Station ab. Der größte Vorteil dieses Modells ist die bereits gut ausgebaute Infrastruktur und Stationsdichte. Während man Free-Floating-Angebote bisher nur in Großstädten nutzen kann, bieten stationsbasierte Carsharer auch Fahrzeuge in mittelgroßen Städten an. Der Nachteil liegt dagegen auf der Hand: Die Stationsgebundenheit schränkt den Nutzer in seiner Spontaneität ein.

Privates Carsharing steht in der Tradition der Pioniere des Autoteilens: Über Onlineportale und Apps finden sich Menschen, die ihr Fahrzeug privat zur Verfügung stellen wollen und Mieter. Man trifft sich, der Wagen wird auf seinen Zustand überprüft, ein Mietvertrag abgeschlossen und vom Fahrer nach der vereinbarten Nutzungszeit zurückgebracht. Das private Konzept hat vor allem zwei Vorteile: Während die großen Unternehmen zum Beispiel in Kleinstädten nicht präsent sind, ist es durchaus möglich, dass sich über ein Portal wie Autonetzer ein privater Anbieter findet. Zudem ist privates Carsharing oft eine billige Option, da die privaten Vermieter nicht die gleichen laufenden Kosten haben wie kommerzielle Unternehmen. Die Nachteile liegen wiederum auf der Hand: Zum einen ist der Anmietungsprozess langwierig, die Flexibilität, die Carsharing eigentlich ausmacht, fehlt größtenteils und man weiß sowohl als Mieter als auch als Vermieter nie so genau, an wen man gerät. Was passiert, wenn der Mieter einfach seine Knöllchen nicht zahlt?

Das dritte Konzept ist bei Weitem das direkteste und flexibelste: Free-Floating. Anbieter wie DriveNow, eine Kooperation von Sixt und BMW, stellen in einer Stadt eine Flotte von Fahrzeugen zur Verfügung. Diese PKWs sind über die ganze City verteilt geparkt und können vom Nutzer via App geortet und angemietet werden. Die Nutzungszeit wird minutengenau verrechnet und der Kunde kann das Auto, wenn er es nicht mehr benötigt, innerhalb eines festgelegten Bereichs, z.B. der Innenstadt, parken wo er will. Dort wird es dann vom nächsten Fahrer abgeholt. Dieses Carsharing-Modell mit seiner ständig „umherfließenden“ Flotte bietet maximale Flexibilität und erlaubt auch eine spontane Anmietung, wenn man mal die Bahn verpasst hat oder einen Einkauf nach Hause fahren möchte. Außerdem ist es kosteneffizient: Dadurch, dass in diesem Bereich meist Autohersteller exklusiv mit traditionellen Autovermietungen zusammenarbeiten (wie eben Sixt und BMW bei DriveNow) stellt der eine die Fahrzeuge, der andere bietet das Knowhow. Das bedeutet für beide Parteien geringere finanzielle Belastungen, da das Unternehmen sich zum Beispiel die Handelsspanne für neue PKWs spart – und dieses Ersparnis kann an den Kunden in Form von besserem Service und wachsendem Angebot weitergegeben werden. Nachteilig ist höchstens, dass dieses Konzept noch auf Großstädte beschränkt ist und die Anbieter auf die Unterstützung der Kommunen angewiesen sind, wenn es zum Beispiel um kostenlose Parkplätze geht. Doch das Angebot wächst ständig, im November 2013 hat sich DriveNow zum Beispiel auf den Standort Hamburg ausgeweitet.

WAS KOSTET CARSHARING UND IST ES GÜNSTIGER ALS EIN AUTO ZU MIETEN?

 

Die Minutenpreise bei den großen Anbietern wie Car2Go und DriveNow bewegen sich zwischen 31 und 34 Cent pro Minute, also zwischen 18,60 und 20,40 Euro die Stunde. Bei zwei Stunden ist man dann bereits beim Tagespreis eines Autovermieters wie Sixt gelandet. Carsharing ist also wirklich eher für kurzzeitige Mieten und kurze Entfernungen und Strecken gedacht.

EIGNET SICH CARSHARING FÜR DEN URLAUB?

 

Generell macht es natürlich keinen Sinn, sich hierzulande ein Carsharing-Auto zu holen und damit ins sonnige Frankreich aufzubrechen. Unsere Übersicht zeigt aber, dass Carsharing schon genügend verbreitet ist, um in den großen europäischen Städten auch individuell ohne Nahverkehr weiterzukommen. Grundsätzlich solltest du aber Englisch verstehen können, sonst wird es schwierig mit der Nutzung der lokalen Plattformen. Längerfristige Aufenthalte mit viel Sightseeing auf längeren Distanzen wirst du mit einem Mietwagen immer noch besser und vermutlich kostengünstiger hinbekommen.

WO GIBT ES CARSHARING IN DEUTSCHLAND?

 

In Deutschland findest du Carsharing mittlerweile in über 500 Städten. Was das Ausland angeht, dafür haben wir dir diese Übersicht hier gebaut. Einen Überblick bietet auch noch der Bundesverband Carsharing.

CARSHARING UND GESELLSCHAFT

 

In den letzten zwei Dekaden hat sich einiges getan in unserer Welt: Die Wirtschaft ist global geworden, das Internet bietet uns völlig neuartige Wege der Kommunikation und Informationsbeschaffung, Smartphones machen uns immer und überall erreichbar. Die Folgen dieses Wandels betreffen uns alle: Die Weltwirtschaft steckt in der Krise, sie hinkt in der Anpassung an die neuen Gegebenheiten hinterher und alte Wertesysteme werden hinterfragt. Der moderne Mensch muss umdenken; er muss sich entwickeln.

Wir alle müssen uns in einer schnelleren, gewandelten Welt zurecht finden, in der Daten manchmal wichtiger sind als physischer Besitz, in der Lebensmodelle neu geschaffen werden und in der wir unser Verhalten überdenken müssen, um sie zu erhalten. Der Konsum um des Konsums willen, der in den 80er und 90er Jahren in Mode war, gilt heute zum Beispiel als überholt, denn Umweltverschmutzung und Ressourcenknappheit lassen die Gesellschaft umdenken. In der Gruppe der Zwanzig- bis Vierzigjährigen finden zur Zeit gewaltige Umwälzungen statt: Die Menschen benötigen wieder mehr Zeit für sich, Arbeitgeber sehen sich immer öfter jungen Bewerbern gegenüber, die lieber Teil- als Vollzeit arbeiten wollen. Der Trend geht zur Nachhaltigkeit und statt des neuen Wegwerfproduktes wird ein gebrauchtes gekauft, Bio-Lebensmittel werden Discounterware vorgezogen und Verpackungsmüll vermieden.

Es wird immer mehr geteilt. Wohnungen, teure Hardware, Knowhow etc. Dieses neue Verhalten im Kontrast zum etablierten „Besitzen-wollen“ schafft ein völlig neues Wirtschaftssystem, die so genannte „Sharing Economy“. Es wird nicht mehr verkauft, es wird gemietet und getauscht. Nicht der Besitz eines Gegenstandes ist wichtig, sondern die Möglichkeit, ihn zu nutzen – und dabei sogar noch Geld zu sparen. Wir definieren uns nicht über bloßen Besitz an sich, sondern die Möglichkeit, etwas zu nutzen, ist Ausdruck unserer Individualität geworden und die Sharing Economy ihr Sinnbild. Ein Sektor dieser Sharing Economy, der zur Zeit besonders boomt und auch beinahe täglich in der einen oder anderen Form in den Medien präsent ist, ist das Carsharing.

KOMMERZIELL ODER PRIVAT?

 

Carsharing ist ein junger Markt. Neue Konzepte werden ausgetestet, Unternehmer gehen Risiken ein und der Kundenstamm wächst, allein in Deutschland im Jahr 2012 um über 22 Prozent. Natürlich gibt es bei so viel Potenzial und so vielen Wettbewerbern auch ab und an Konflikte: So wurde im Oktober 2013 bekannt, dass die kommerziellen Anbieter gegen die privaten Vermittlerplattformen klagten. Man behauptete, der Umstand, dass die privaten Anbieter wesentlich weniger Auflagen zu erfüllen hätten und so auch erheblich weniger Kosten hätten, sei wettbewerbswidrig. Das Thema wurde medial ausgiebig behandelt, oft mit einer einfachen Schlussfolgerung: Die Sorgen der Carsharingunternehmen waren nachvollziehbar. Denn ein kommerzieller Anbieter hat tatsächlich erheblich höhere Kosten zu tragen: Wartung, Versicherung, neue Fahrzeugmodelle, die Infrastruktur, die eine systematische Vermietung überhaupt möglich macht – all das kostet viel Geld. Und ist mit einem gewissen Risiko verbunden (wir erinnern uns, der Markt wird gerade erst ausgelotet).

Trotzdem wird sich mittelfristig herausstellen, dass die Sorgen von Flinkster, Car2Go & Co unbegründet sind. Dazu unterscheiden sich die Angebote von kommerziellen und privaten Anbietern zu sehr: Carsharingfirmen können dem Kunden mehr Service, Infrastruktur, Flexibilität und auch Komfort bieten als Privatvermieter. Außerdem kann ein privater Anbieter das Gefühl, sich um nichts kümmern zu müssen, das Kunden von konventionellen Autovermietungen schon lange kennen und schätzen, nicht gewährleisten. Der hat wiederum andere Vorteile und sein eigenes Geschäftsfeld: In wenig angebundenen, ländlichen Bereichen rechnet es sich für die großen Unternehmen derzeit nicht, flächendeckend Carsharing anzubieten. Hier schlägt die Stunde der kleinen Vermieter. Wer ein Fahrzeug braucht, findet auch eines, dann eben über eine private Plattform.

CARSHARING UND DIE AUTOHERRSTELLER

 

Die eingangs erwähnte Kultur des Teilens, des Abwendens von Besitz hin zu einer Sharing Economy stellt auch völlig neue Anforderungen an die Wirtschaft, also auch an die Autohersteller. Man muss experimentieren, neue Technologien und Konzepte in der Praxis testen, sich anpassen. Im Grunde stellt sich hier eine einfache Frage:

„Wie erreichen wir den urbanen Menschen, den Menschen, der kein Auto mehr besitzen muss, weil er es selten braucht, den Menschen, der auch aufgrund seiner Umgebung zusehends Umweltbewusstsein entwickelt und den das hohe Verkehrsaufkommen in seinem Lebensraum belastet?“

Eine Antwort kann Carsharing sein. Das Wachstum des Marktes und die Unterstützung durch Kommunen (zum Beispiel mit der Möglichkeit, Free-Floating-Fahrzeuge kosten- und somit strafzettelfrei zu parken) bietet ein enormes Spektrum an Möglichkeiten und zugleich eben ein Feld für die Entwicklung und das Austesten neuer technologischer Konzepte. So setzt zum Beispiel DriveNow verstärkt auf Elektrofahrzeuge wie den BMWi und bekommt hier direktes Feedback vom Kunden: Die Tatsache, dass Elektroautos im Carsharing enorm gefragt sind, liefert dem Hersteller zum einen Daten für die Fortentwicklung ihrer Modelle und zum anderen eine Möglichkeit, den Markt für neue Technologien zu testen.

Carsharing schafft Raum in den Städten, es spart Ressourcen und Energie. Es mehren sich die Stimmen die behaupten, hier entwickelt sich das Mobilitätskonzept der Zukunft. Auf jeden Fall wird sich bei der aktuellen Nachfrage und dem Wachstum des Marktes über kurz oder lang das Stadtbild verändern: Weniger Blech auf der Straße, mehr Platz und weniger Verkehrslärm. Doch hier erschöpft sich das Potenzial nicht: Länder wie China oder Indien motorisieren sich immer mehr. Das ist in Anbetracht der bestehenden ökologischen Probleme, der Luftverschmutzung und der Ressourcenknappheit kaum zu verantworten. Experten halten es hier für möglich und ökonomisch sowie ökologisch sinnvoll, die Einwohner dieser „Emerging Markets“ mittels Carsharing mobil zu machen.

Man darf also gespannt sein, wie sich der Zukunftsmarkt Carsharing in den nächsten Jahren entwickelt und welche Auswirkungen diese Entwicklung auf unser tägliches Leben, unser Verständnis von Mobilität und das Stadtbild der deutschen Großstädte haben wird.

DriveNow, die Kooperation von BMW und Sixt ist in vielen Ländern verfügbar und sicher der bekannteste Anbieter in Deutschland. Bei DriveNow bist Du nicht an feste Stationen gebunden. Nach Gebrauch kannst du das Auto einfach auf öffentlichen Parkflächen kostenfrei abstellen. Carsharing mit DriveNow ist in Deutschland in München, Berlin, Hamburg, Düsseldorf und Köln möglich. Außerdem findest du DriveNow in Wien, Brüssel, Mailand, Stockholm, Kopenhagen, Lissabon, Helsinki und London. #carsharingroadmap

Frau auf Auto

Deutschland

 

Car2Go – Germany is proud to share | APP

Auch beim Urlaub oder der Geschäftsreise in Deutschland ist es häufig praktisch, sich auf Carsharing zu verlassen und den günstigen Service zu nutzen. Vielleicht ist die Reisestrecke so groß, dass du mit Zug oder Flugzeug billiger oder entspannter ankommst? Oder möchtest du in der Ferienzeit nicht in Staus geraten oder in großen Städten wertvolle Urlaubszeit mit der Parkplatzsuche vergeuden? Vielleicht bist du auch einer der Menschen, die gar kein Auto besitzen, weil sie es in ihrem Alltag nicht brauchen. In jedem Fall hast du in Deutschland eine große Auswahl an kompetenten und starken Anbietern. Einer davon ist Car2Go, eine flexible Carsharingagentur mit eigener Flotte und großer Abdeckung. In vielen Städten wie Hamburg, Berlin, München oder Frankfurt findest du Autos der großen Flotte, die vom Smart bis zum schicken Mercedes kaum Wünsche offen lässt. Einzig Elektroautos lässt das Angebot leider vermissen. Nach erfolgter Anmeldung auf der Homepage (es fallen keine Grundgebühren an) kannst du dir mit der praktischen Suchfunktion auf der Seite oder per App schnell die freien Autos in deiner Umgebung  anzeigen lassen. Hast du dich für eines entschieden, musst du es nur noch mit der App freischalten und kannst losfahren. Die Gebühren werden minutengenau abgerechnet, es gibt außerdem eine Tageshöchstsumme. Car2Go ist übrigens in mehreren anderen Ländern vertreten, falls es dich zum Urlaub doch einmal in die Ferne zieht.

Drivy – Carsharing von Person zu Person | APP

Hast du es lieber persönlich, ist Drivy eine tolle Alternative für dich. Diese Carsharingagentur vermittelt Autos von Privatbesitzern, die sie für einen Zuverdienst an andere Menschen zur Verfügung stellen wollen, an Leute, die für kurze Zeit ein Auto suchen. Die Anmeldung auf der Seite und die Suche nach einem Autobesitzer verlaufen ähnlich wie bei Car2Go, allerdings musst du noch mit dem Besitzer selbst handelseinig werden. Die Fahrzeugauswahl ist so unterschiedlich wie die Menschen, die ihre Autos hier anbieten. Besonders für abenteuerlustige Menschen ist dieser Service genau das Richtige.

Flinkster – ein Carsharingservice der Deutschen Bahn | APP

Flinkster ist der größte Anbieter für Carsharing in Deutschland. Kein Wunder, steht dahinter doch die Deutsche Bahn. Auch in kleineren Städten findest du eine große Auswahl an Fahrzeugen unterschiedlicher Bauart. Vom Mini bis zum Transporter ist alles dabei, denn Flinkster kooperiert auch mit kleineren Carsharinganbietern. In Berlin besteht zusätzlich ein Angebot von mehreren Hundert Elektroautos verschiedener Bauarten. Dank Sondertarifen für Besitzer einer Bahncard ist Flinkster besonders für reisefreudige Menschen eine tolle Wahl.

Belgien Brüssel Atomium

Belgien

Cambio – Carsharing – a car when I need one | APP

Mit Cambio bist du flexibel und gut vernetzt. Das Unternehmen begann mit einzelnen Standorten in der Wallonie, in Flandern und in Brüssel. Heute besteht Zugriff auf über 1.000 Autos an über 400 Stationen in Belgien in rund 40 verschiedenen Städten. Aktuell sind über 28.000 User registriert, um die sich über 60 Angestellte kümmern. Cambio funktioniert folgendermaßen: Jeder registrierte Nutzer erhält eine eigene, personengebundene Cambio-Card. Diese ist nicht übertragbar, es können aber zusätzliche günstige Karten für Familienmitglieder bestellt werden. Dann gehst du über die Stationssuche der Homepage zur Liste der verfügbaren Fahrzeuge und reservierst. Die Mindestleihdauer ist eine Stunde, es gibt kein Maximum. Zusätzliches Equipment kannst du zubuchen. An einigen Standorten sind auch E-Autos verfügbar. Wenn dein Wunschauto schon reserviert ist, bekommst du Alternativen vorgeschlagen. Von 23 bis 7 Uhr zahlst du keine Stundengebühr. Insgesamt gibt es vier verschiedene Tarife (Start, Bonus, Comfort und Campus), von denen garantiert auch einer für dich passend ist. Zur Einführung empfiehlt sich die gut aufgebaute und mit verständlichen Videos versehene Website. Cambio gibt es in einigen anderen mitteleuropäischen Ländern und auch als App im Google Play Store und App Store.

Zipcar – flexibel in Brüssel! | APP

Zipcar ist ideal für dich, wenn du dich in der Multikulticity Brüssel frei bewegen möchtest. Einmal registriert (benötigt werden Ausweis, Führerschein und Kreditkarte) kannst du über die App oder online ein in der Nähe befindliches Auto suchen, buchen und damit fahren. Es gibt verschiedene Gebührenmodelle, für jeden etwas. Das Auto kann an einem beliebigen Ort innerhalb Brüssels wieder abgestellt werden. Inzwischen geht das in 16 von 19 Stadtteilen der belgischen Hauptstadt. Das Besondere: Treibstoff muss nicht bezahlt werden und für einen ganzen Tag Miete erhält man obendrein 200 Freikilometer.  Die Autos sind modern, verbrauchsarm und schick. Interessant ist für Flugreisende das Airport-Angebot.

Zen Car – elektrisch flitzen in Brüssel! | APP

Zen Car bietet dir drei verschiedene Elektro-Modelle an, mit denen du umweltfreundlich durch die City düsen kannst. Dieses Angebot lohnt sich am besten, wenn du richtig viel Zeit in der Hauptstadt verbringen willst. Die Vorteile: über 100 Fahrzeuge und 350 Ladestationen, womit der Parkplatz immer garantiert ist. Aber natürlich gibt es auch einen Tarif für Studenten, für nachts und für die Wochenenden. Ganz besonders attraktiv wird Zen Car durch die Prepaid-Angebote, bei denen du extra Rabatte von bis zu 20 Prozent auf den Normalpreis erhältst. Auch diesen Anbieter findet man im App Store und im Google Play Store für die bequeme mobile Nutzung als App.

Brasilien

Carro Leve – der Carsharing-Pionier in Recife für Singles oder Paare | APP

Carro Leve startete Ende 2014 als Ableger von Porto Leve mit einer kleinen Flotte von Elektroautos im Zentrum von Recife, der Hauptstadt von Pernambuco im Nordosten von Brasilien. Dieser Carsharing-Anbieter setzt auf Umweltschutz und Effizienz. Nach einer Registrierung auf der Homepage hat man die Möglichkeit, ein Auto in der App zu reservieren, bei einer angebotenen Fahrt mitzufahren oder selber seine Tour als Mitfahrgelegenheit anzugeben. Dadurch kann man sich die Kosten des Autos auch noch teilen und lernt neue Leute kennen. Jedoch ist zu beachten, dass es sich bei den Autos um Zweisitzer handelt. Die Türe öffnet sich mittels der angegebenen Anwendungsbefehle und nach der Nutzung des Fahrzeuges kann man dieses ganz bequem wieder auf einem der exklusiven Parkplätze abstellen. Die Elektroautos von Carro Leve verfügen über Automatik und fahren maximal 80 km/h, sie eignen sich also ideal, um in aller Ruhe Recife und die Umgebung zu erkunden. Bei den Kosten muss man ein monatliches Abonnement von 30,00 R$ für den Zugang zu den Autos einkalkulieren. Zusätzlich kostet jede halbe Stunde Fahrtzeit 20,00 R$. Aktuell findet man 5 Abholstationen von Carro Leve in Recife. Die Homepage ist bisher nur auf Brasilianisch verfügbar und auch für die Handhabung der App schadet es nicht, die Sprache ein wenig zu beherrschen. Doch dann steht dem spritzigen Fahrvergnügen nichts mehr im Weg.

Auch São Paulo zieht nach – Urbano Carsharing startete im September 2017 | APP

Durch die Einführung von Urbano Carsharing im Herbst 2017 profitiert nun auch São Paulo von einem tollen Carsharing-Angebot mit 95 Fahrzeugen. Um das Klima der Stadt zu verbessern, wird auch bei diesem Anbieter auf umweltfreundliche Fahrzeuge gesetzt. Es stehen 80 Smarts für je zwei Personen und 15 elektrische BMW i3 zur Verfügung. Nach der Registrierung auf der Homepage und Installierung der App kann man sein gewünschtes Fahrzeug reservieren und direkt losfahren. Es handelt sich hierbei um ein One-Way-System, sodass ein genutztes Fahrzeug in einer der 35 Heimatzonen abgestellt werden kann. Urbano Carsharing hat ein flexibles Preissystem, sodass man bei Buchungen für Stunden oder Tage Vergünstigungen erhält. Es ist zwar ein Jahresabonnement für 28,00 R$ abzuschließen, dennoch gestalten sich die Preise mit 1,20 R$ pro Minute sehr günstig. Der ideale Anbieter, wenn man günstig in São Paulo unterwegs sein möchte und nicht auf Mobilität verzichten will. Die Homepage ist bis jetzt nur auf Brasilianisch verfügbar.

Chile

Chile

 

Awto – Chiles erste Carsharingplattform | APP

Wer im „längsten Land der Welt“ alles Sehenswerte entdecken will, muss mobil und unabhängig sein. Ob in der Hauptstadt Santiago oder auf dem Land, es gibt viele interessante Orte, die man teilweise nicht mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreichen kann. Wer da eine gute Alternative zum Mietauto sucht, findet auch in Chile Carsharinganbieter. Als erste Adresse wäre hier Awto zu nennen. Dieses erst vor wenigen Jahren gegründete Carsharingunternehmen bietet dir mehrere Dutzend Autos in Santiago und Vina del Mar. Das Vorgehen ist einfach, allerdings ist die Webseite des Unternehmens nur auf Spanisch verfügbar. Nach einer Anmeldung kannst du auf der Homepage oder mit der praktischen App schnell herausfinden, welches Auto wann und wo für dich verfügbar ist. Wenn du es mietest, fallen je nach dem von dir gebuchten Grundtarif und dem Autotyp unterschiedliche Kosten pro Minute bis zu einer Höchstsumme pro Tag an. Gerade die Minutentaktung macht das Angebot besonders attraktiv für kurze Strecken im Stadtinneren. So ist etwa für jemanden, der den „Nulltarif“ gebucht hat, ein normales Citycar bereits ab 50.000 Pesos pro Tag zu haben. Auch Hybridautos, Elektroautos und Premiumautos verschiedener Hersteller sind vorhanden. Ein praktischer Gebührenrechner hilft dir bei der Kostenplanung.

Slicar Carsharing – eine neue Alternative

2016 gegründet ist Slicar noch relativ neu auf dem chilenischen Carsharingmarkt. Doch das muss nichts Negatives heißen, denn auch das Angebot von Slicar kann sich sehen lassen. Das Vorgehen ist ähnlich wie bei Awto, du meldest dich bei Slicar an und kannst dann auf der Homepage (leider auch nur auf Spanisch) oder mit der App über Facebook dein Wunschauto finden. Positiv hebt sich Slicar dadurch ab, dass neben Santiago und Vina del Mar auch Medellín und Bogotá in Kolumbien bedient werden. Die Anmeldung ist gratis, dafür fallen die Gebühren je angefangener Stunde an und sind ein wenig höher. Benzin und Versicherung sind natürlich auch hier mit inbegriffen. Die Flotte besteht aus umweltfreundlichen Elektroautos und sparsamen Benzinern.

Carpool – neue Leute kennenlernen, neue Gelegenheiten finden

Wenn du häufig gleiche Strecken fährst oder deine Fahrten schon im Voraus planst, könnte Carpool für dich genau das Richtige sein. Auf dieser Homepage kannst du Kontakt zu zahlreichen chilenischen Privatpersonen aufnehmen und mit ihnen gemeinsame Fahrten planen. So lernst du neue Leute kennen und kommst preiswert an dein Ziel. Natürlich gehört etwas Flexibilität dazu, wenn deine Strecke zu den weniger stark Befahrenen gehört. Die Webseite ist auf Englisch, eine App gibt es leider nicht.

Dänemark

Dänemark

 

GreenMobility – ökologisches Carsharing dank Elektroautos | APP

Dänemark liegt als Urlaubsland für Deutsche voll im Trend. Kein Wunder, bietet es doch tolle Strände, interessante Kulturangebote und ein abwechslungsreiches Nachtleben und liegt dabei fast vor der Haustür. Dennoch ist es praktisch, im Urlaub nicht das eigene Auto mitnehmen zu müssen. Carsharing bietet hier eine gute Alternative, die in Dänemark sehr beliebt geworden ist. Wenn du in Kopenhagen und Umgebung unterwegs bist und etwas Gutes für die Umwelt tun möchtest, dann könnte GreenMobility genau das sein, was du suchst. GreenMobility bietet Carsharing mit zahlreichen Elektroautos von Renault im Stadtgebiet von Kopenhagen an. Nach einer Registrierung auf der Homepage, die in Englisch und Dänisch verfügbar ist, findest du das nächste Auto einfach mit der App. Die App hilft dir auch dabei, eine Ladestation von EON zu finden, falls die Batterie schwächelt. Natürlich ist das Laden im Angebot inbegriffen, das in drei attraktiven Tarifen (minütlich, täglich, monatlich) für alle Gelegenheiten vom Shoppingtrip bis zum Jahresurlaub günstige Optionen bereithält.

LetsGo – flexibel in ganz Dänemark

Nicht nur in Kopenhagen gibt es Sehenswürdigkeiten und es ist gut, eine Alternative zu kennen. LetsGo ist ein etabliertes Carsharingunternehmen, das in neun Städten in ganz Dänemark eine Flotte aus mehreren Hundert Autos betreibt. Etwa 15 Prozent der Autos haben Elektromotoren, die restlichen Autos sind mit Benzin betrieben und in großer Auswahl vorhanden, vom Mini über den geräumigen Kombi bis zum praktischen Sprinter. Auch hier registriert man sich über die Homepage (in englischer und dänischer Sprache) und kann dabei aus einer von drei Grundgebührenarten wählen. Vom Nulltarif für Gelegenheitsfahrer (zuzüglich 50 dänischer Kronen Versicherungsgebühr) bis zum Luxustarif mit besonders günstigen Fahrpreisen ist für jeden etwas dabei. Besonders praktisch für Vorausschauende: Wenn du dich bis zu drei Tage vor deiner Fahrt anmeldest, garantiert LetsGo dir, dass zum vereinbarten Zeitpunkt ein Auto am vereinbarten Parkplatz steht. Leider hat LetsGo keine App, Autosuche und Buchung laufen über die Homepage ab.

Snappcar – Carsharing von Person zu Person | APP

Wenn du dein Dänisch aufpolieren möchtest oder einfach eine günstige Alternative suchst, dann könnte Snappcar für dich das Richtige sein. Über die auch auf Englisch verfügbare Homepage oder per App findest du schnell eine Privatperson, die dir ihr Auto im gewünschten Zeitraum und am gewünschten Ort zur Verfügung stellen will. Werdet ihr euch einig, steht dem Fahrvergnügen nichts mehr im Weg. Natürlich musst du hier etwas Flexibilität mitbringen und darfst nicht schüchtern sein.

Finnland bei Nacht

Finnland

 

City Car Club – Carsharing in Finnlands Hauptstadt Helsinki | APP

Der City Car Club ist seit 1999 in Helsinki als Carsharing-Anbieter aktiv. Der Fuhrpark setzt sich aus insgesamt 80 Fahrzeugen in Form von Stadt- und Familienautos sowie Vans und Minibussen zusammen. Die Verfügbarkeit der Autos kann schnell und einfach über die Firmenwebsite oder über die App des City Car Clubs überprüft werden, die auf Finnisch und Englisch erhältlich ist. Hierbei werden freie Fahrzeuge mit ihrem genauen Standort auf einer Helsinkikarte angezeigt. Ist ein passendes Auto verfügbar, kann dieses über die App zwei Stunden im Voraus reserviert und rund um die Uhr abgeholt werden. Die Mietdauer ist dabei variabel und kann je nach Anlass flexibel angepasst werden.

Privates Carsharing mit Autolevi

Seit 2012 ist Autolevi in Finnland und seinen Nachbarländern Estland und Lettland aktiv. Bei Autolevi handelt es sich um eine Peer-to-peer-rental-Plattform. Hierbei bieten Privatpersonen ihre Fahrzeuge auf der Website zum Carsharing an. Gemietet werden können die Fahrzeuge für ein paar Stunden, aber auch über einen längeren Zeitraum. Zu der Flotte zählen mittlerweile über 800 Fahrzeuge aller Art. So werden nicht nur Stadtautos für einen kurzen Einkaufstrip angeboten, sondern auch Vans für Ausflüge und Urlaube oder Transporter für Umzüge. Die Reservierung und Buchung eines Fahrzeuges erfolgt über die Website von Autolevi. Nach erfolgreicher Buchung kann das Auto direkt bei dem jeweiligen Besitzer abgeholt werden. Später muss dieses mit vollem Tank auch wieder an diesen Ort zurückgebracht werden. Fahrzeuge gibt es bei Autolevi schon ab zwei Euro pro Stunde zu mieten.

Carpool – Finnlandweites Carpooling mit der Plattform

Mitnehmen oder mitgenommen werden, das ist das Prinzip des Carpoolings, wie es die Plattform Carpool anbietet. Carpool ist weltweit aktiv und bietet somit auch in Finnland die Vermittlung von Fahrern und Mitfahrern an. Durch Eingabe der eigenen Route, der gewünschten Fahrzeit und der Personenzahl sucht die Website nach passenden Fahrten und Angeboten. Vor allem die finnischen Großstädte wie Helsinki, Espoo und Tampare sind hierbei beliebte Ziel- und Startpunkte. Es besteht hierbei auch die Möglichkeit, den eigenen Standpunkt durch einen Radius einzugrenzen oder zu erweitern, um so die Anzahl der Mitfahrgelegenheiten für den eigenen Bedarf zu erhöhen oder einzuschränken.

Frau auf Balkon in Frankreich

Frankreich

Carsharing mit Tripndrive in Frankreich

Tripndrive ist ein Carsharing-Anbieter für Reisen, der dir die Möglichkeit bietet, dein eigenes Auto für einen von dir gewählten Zeitraum an den größten Flughäfen und Bahnhöfen Frankreichs weiterzuvermieten. Dies bietet sich vor allem an, wenn du gerade selbst im Urlaub bist und dein Auto nicht nutzen kannst. Auf diese Weise kannst du dir ein wenig Geld dazuverdienen und auch Parkgebühren sparen. Selbiges gilt im Umkehrschluss: Mit Tripndrive kannst du im Urlaub ein privat zur Verfügung gestelltes Auto in Frankreich buchen, was dir einen preislichen Vorteil gegenüber konventionellen Mietautos bietet. Alle Carsharing-Privatwagen sind bei Tripndrive ausreichend versichert. Auf der Internetseite wird dir in Text und Video genau erklärt, wie das Konzept funktioniert. Alle Inhalte sind dort auf Deutsch und Englisch verfügbar.

Mit den Elektroautos von Autolib’ im Ballungsraum Paris unterwegs | APP

Die umweltschonende Variante des Carsharing ist Autolib’, ein Carsharing-Angebot im Großraum Paris, das dir eine Auswahl aus über 3.000 Elektroautos bietet. Das Projekt wird vom Bolloré-Konzern betrieben. Ähnliche Systeme gibt es auch in Lyon (bluely) und Bordeaux (blueclub). Die Webseite von Autolib’ ist ebenso wie die App auf Englisch und Französisch verfügbar. Über beide Medien kannst du bequem ein Elektroauto buchen. In den integrierten Navigationssystemen der Bluecar-Automodelle werden dir auf der Fahrt Ladesäulen in der Umgebung angezeigt, sodass du immer Möglichkeiten hast, das Auto wieder aufzuladen. Besonders praktisch für längere Zeiträume sind die angebotenen Abonnements, die dir ein noch kostengünstigeres Mieten der Autos ermöglichen.

Zipcar – Carsharing in Paris und Umgebung mit dem SNCF-Partner | APP

Mit Zipcar, dem Partner von SNCF, kannst du an über 70 Standorten in Paris und an größeren Bahnhöfen in ganz Frankreich günstig Carsharing-Autos des Anbieters aus eigener Flotte buchen. Du kannst zwischen verschiedenen Modellen wählen, die vom typischen Kleinwagen bis hin zum Transporter reichen. Die iDPASS-App zeigt dir dazu in deiner Nähe befindliche Zipcar-Stationen an, an denen du die Autos abholen und auch wieder abgeben kannst. Wenn du Teilnehmer am Treueprogramm Voyageur wirst, kannst du am Wochenende bis zu 50 Prozent Nachlass auf den Stundenpreis bekommen. SNCF beschreibt dir kurz auf Deutsch oder Englisch die Vorzüge von Zipcar, weitergeleitet wirst du dann allerdings auf eine französischsprachige Webseite.

UBEEQO

Mit mehr als 100 Fahrzeugen in Paris kannst du, egal wo du bist, ein Ubeeqo-Auto für eine Stunde, über Nacht oder für ein paar Tage buchen.

GOmore

GOmore ist eine Peer-to-peer-rental-Plattform und geht in Richtung Mitfahrzentrale.

Urlaubstipp: Grenoble | Aix-en-Provence | Nizza | Narbonne

Frau auf Santorini

Griechenland

Travelcar – Mobilität für die einen, Zusatzverdienst für die anderen | APP

Griechenland ist nicht grundlos eines der beliebtesten Urlaubsländer. Sein angenehmes Klima, die spannende Geschichte und das lebhafte Nachtleben laden zu kurzen oder auch längeren Aufenthalten ein. Doch wer in den vollen Genuss von Kunst, Kultur und Events kommen will und auch Geheimtipps fernab von Touristenhochburgen erkunden will, muss gut unterwegs sein, denn man kann sich nicht immer auf öffentliche Verkehrsmittel verlassen. Ein eigenes Auto ist hier eine gute Möglichkeit, unabhängig und mobil sein Reiseziel zu erkunden. Neben dem eigenen Auto, welches man den ganzen Weg nach Griechenland fahren müsste, und einer Autovermietung gibt es einen neuen Mobilitätstrend, das Carsharing. Bei diesem stellt eine Privatperson ihr Auto für andere Menschen zur Verfügung, solange sie es nicht benutzt. Auch wenn dieser recht neue Trend in Griechenland noch nicht viele Anhänger gefunden hat, gibt es mit Travelcar einen ersten Pionier, dem hoffentlich in Zukunft noch weitere folgen werden. Travelcar, ein französisches Unternehmen mit Standorten in über 40 Ländern, bietet für Privatpersonen (etwa Urlauber oder geschäftlich verreiste Personen) gratis Parkplätze an Flughäfen an. Die dort abgestellten Autos werden von Travelcar registriert und können von dir übernommen werden. Dazu musst du dich einfach auf der Webseite von Travelcar (verfügbar in deutscher Sprache) registrieren und kannst dich mit der praktischen App (für Android oder iPhone, ebenfalls in deutscher Sprache) dann über die vorhandenen Autos in dem von dir gewünschten Zeitraum und an dem von dir angestrebten Flugplatz erkundigen. Natürlich benötigst du hier ein wenig Glück, denn nicht immer ist der Autotyp, den du gerne hättest, zu der von dir gewünschten Zeit verfügbar. Bist du fündig geworden, kannst du das Auto reservieren, kommst zu dem vereinbarten Termin zur örtlichen Filiale von Travelcar und übernimmst dort das Auto, mit dem du einfach losfahren kannst. Versicherung, 700 Kilometer Fahrtstrecke und Service im Fall einer Panne sind inklusive. So steht dem mobilen Urlaubsvergnügen nichts mehr im Weg. Benötigst du das Auto nicht mehr, stellst du es wieder am Flughafen ab und zahlst die Gebühr. Ein guter Teil dieser Gebühr wird dann dem ursprünglichen Besitzer des Autos überwiesen. Ein großer Gewinn für alle Beteiligten. Wir wünschen dir einen erholsamen und spannenden Urlaub in Griechenland.

carpoolingHopIn

HopIn ist eine Plattform zur Verwaltung von Fahrern und Mitfahrern, mit der man angeben kann, wohin die Reise gehen soll. HopIn sucht nach geeigneten Teilstrecken, gleicht die Gesuche und Angebote ab und macht Vorschläge.

London Millenium Bridge

Großbritannien

Zipcar – Carsharing in vielen britischen Städten | APP

Wer in Großbritannien Urlaub macht, kann so einiges erleben. Nicht nur in den Städten, auch auf dem Land gibt es vieles zu sehen. Deshalb ist es gut, ein eigenes Auto zu haben, mit dem du flexibel und unabhängig deine Ziele erreichen kannst. Carsharing bietet dir hier zahlreiche Vorteile, denn du musst dich nicht um längere Parkgebühren sorgen, kannst genau das Auto wählen, das du für deine Touren benötigst, und kommst dabei deutlich günstiger weg als bei einer Autovermietung. Ein weiterer Grund, das eigene Auto nicht nach England und Co. mitzunehmen, ist der in Großbritannien herrschende Linksverkehr, weswegen das Lenkrad eines deutschen Autos auf der falschen Seite wäre. Hast du dich für Carsharing entschieden, ist Zipcar eine gute Wahl für Urlauber in einer von sieben britischen Städten (und auch in vielen anderen Ländern). Ob in London, Edinburgh oder Oxford, dir steht nach der Anmeldung auf der Homepage eine große Auswahl an firmeneigenen Fahrzeugen zur Verfügung. Vom flotten Ford Fiesta bis zum geräumigen Ford C-Max Grand findest du in der Flotte von Zipcar bestimmt das Auto, das für deine Ausflüge und Einkaufstouren perfekt geeignet ist. Nur Autos mit Elektromotor fehlen in der Auswahl leider. Hast du dich entschieden, musst du nur noch auf der Homepage oder in der praktischen App (auch auf Deutsch verfügbar) das nächste für dich passende Auto finden, einsteigen und losfahren. Tanken und Versicherung sind im Mietpreis bereits inbegriffen.

Ubeeqo – eine gute Alternative in London | APP

Wenn du in London und Umgebung unterwegs bist und eine Alternative zu Zipcar suchst, dann könnte Ubeeqo etwas für dich sein. Die etwa 90 Autos der Flotte von Ubeeqo bringen dich zu attraktiven Konditionen an dein Ziel, entweder ohne Grundgebühren oder mit einer kleinen monatlichen Grundgebühr, bei der dann die stündlichen Gebühren reduziert sind. App und Homepage sind auf Deutsch, die in London verfügbaren Autos gibt es als klassische Mittelklassewagen oder spritzige Kleinwagen, allerdings nur mit Benzinmotor.

Liftshare – Land und Leute kennen lernen | APP

Wenn du über größere Strecken reisen möchtest, in kleineren Orten Urlaub machst oder dir normales Carsharing zu langweilig ist, musst du dennoch nicht auf die Vorteile für Umwelt und Geldbeutel verzichten. Versuch es doch einmal bei Liftshare, einer Carsharingplattform, die Privatleute auf ihrer Homepage und per App (beides nur auf Englisch) zusammenbringt und es ihnen erlaubt, gemeinsame Fahrten zu organisieren. Vielleicht findest du ja nicht nur eine Mitfahrgelegenheit, sondern einen Freund fürs Leben.

Irland

GoCar – Irlands Carsharing-Agentur Nummer eins | APP

Wenn du geschäftlich oder im Urlaub auf der grünen Insel unterwegs bist, ist es gut, wenn du dir schnell und einfach ein Auto nehmen kannst, wann immer du es brauchst. Wenn du zusätzlich auf viele attraktive Zusatzkonditionen und eine große Auswahl guter Autos stehst, bist Du mit GoCar bestens beraten. Und so geht’s: Du meldest dich einfach auf der Seite von GoCar an und wählst dann ein Auto, das dir vom Typ, Standort und Verfügbarkeit zusagt. Dabei hilft dir die einfach bedienbare Website (wie bei allen irischen Anbietern leider nicht auf Deutsch) oder die App, die für Android oder iPhone verfügbar ist. Die meisten Autos von GoCar befinden sich im Großraum Dublin, aber auch in anderen größeren Städten in Irland gibt es zumindest einen Standort. Die Autoflotte hält für jeden Geschmack etwas bereit, vom flotten Mini bis zum Geländewagen. Auch Elektroautos stehen zu deiner Verfügung. Hast du dich entschieden, bezahlst du das Auto für jede benutzte Stunde, wobei die Gebühren sich nach dem Autotyp bemessen. Die Versicherung ist inbegriffen, außerdem hat jedes Auto eine Tankkarte, mit der du einfach und kostenlos den Tank auffüllen kannst.

Carsharing.ie – die praktische Option für geplante Fahrten

Wenn du nicht auf die ständige Verfügbarkeit eines Autos angewiesen sein willst, sondern stattdessen vor allem länger geplante und größere oder regelmäßige Strecken zurücklegen willst, ist Carsharing für dich eine gute Alternative. Die Seite wurde von der nationalen irischen Transportbehörde ins Leben gerufen und dient dazu, Autonutzer zusammenzubringen, die eine gemeinsame Strecke fahren können – ob auf dem Weg zur Arbeit, zu touristischen Attraktionen oder einfach nur so aufs Land. Allerdings musst du schon eine gewisse Flexibilität mitbringen, denn es ist nicht garantiert, dass zu der Zeit auf der Strecke, die du fahren willst, auch jemand verfügbar ist. Auch die Autos sind natürlich so unterschiedlich wie ihre Besitzer und eine App fehlt ebenso im Angebot.

YUKO Toyota Car Club

Eine Alternative zu GoCar ist der YUKO Car Club. Dieser von Toyota angebotene Service stellt etwa anderthalb Dutzend Toyota Yaris, Auris und Primus Hybridautos im Großraum Dublin zur Verfügung. Die Preise sind ähnlich, haben allerdings eine viertelstündige Taktung. Für kurze Strecken ist der Anbieter eine lohnende Option, jedoch gibt es eine monatliche Grundgebühr von sechs Euro.

Island

Island

Carsharing in Island über Cario

Die Carsharing-Plattform Cario bietet dir für deinen Islandurlaub unkompliziert die Möglichkeit, ein Auto von einem Einheimischen zu mieten. Du brauchst dafür nur deinen Namen und eine gültige E-Mailadresse angeben und schon kannst du das passende Fahrzeug für dich finden. Die Abholstationen befinden sich in Reykjavik am Busbahnhof Holtagarðar und am Busbahnhof BSÍ sowie am internationalen Flughafen Keflavík (KEF). Von dort aus kannst du unbegrenzt viele Kilometer zu ausgemachten Konditionen mit dem Auto fahren. Dieses ist während der gemieteten Zeit über Cario versichert. Es gibt übrigens auch die Option, dein eigenes Auto zum Carsharing anzubieten, falls du selbst längere Zeit in Island verbringen, aber dein Auto dort nicht die ganze Zeit selbst nutzen möchtest. Weitere Informationen dazu findest du auf der englischen Website von Cario.

Erkunde Island mit einem Carsharing-Fahrzeug von Caritas

Auf der englischen Website von Caritas kannst du von privaten Leuten Autos mieten und damit am Carsharing in Island teilnehmen. Besonders ist dabei, dass du quasi an jedem Ort ein Auto abholen und auch wieder abgeben kannst. Das regelst du in einfacher Absprache mit dem privaten Anbieter persönlich, nachdem du dich mit ihm über Caritas in Verbindung gesetzt hast. In der Suchmaske für das passende Auto kannst du aber auch den internationalen Flughafen Keflavík (KEF) oder den Busbahnhof BSÍ in Reykjavik eingeben. Des Weiteren hast du die Möglichkeit, nach einem bestimmten Autotyp zu suchen und auch weitere Extras zu bestimmen, die dir für dein geliehenes Fahrzeug wichtig sind. Alle gemieteten Autos sind versichert und du kannst über die gebuchten Konditionen und den angegebenen Zeitraum so weit fahren wie du möchtest.

Auf den Straßen Islands mit dem Carsharing-Anbieter Carrenters unterwegs

Carrenters bietet dir eine günstige Alternative zu herkömmlichen Autovermietungen in Island. Hier kannst du über Carsharing Autos von Einheimischen zu von ihnen selbst bestimmten Preisen mieten. Auf der Website von Carrenters, die auf Englisch ist, findest du neben den Auswahlmöglichkeiten des Ortes (Flughafen Keflavík (KEF), Busbahnhof BSÍ in Reykjavik) und des Autotyps auch informative Tipps und Ratschläge zur Verkehrssicherheit auf den Straßen Islands. Alle angebotenen Fahrzeuge sind versichert und du kannst unbegrenzt weit mit deinem gemieteten Auto fahren, um die schönsten Ecken des Landes ausgiebig zu erkunden.

Israel

Car2Go – die intelligente Alternative zum Privatauto

Die israelische Carsharing Community Car2Go ist eine intelligente Alternative zum Privatauto. Hier teilen sich Tausende Communitymitglieder die Fahrzeuge, wobei weder auf Flexibilität noch auf Komfort verzichtet werden muss. Die Fahrzeuge verfügen unter anderem über Bluetooth, USB-Ports und AUX-Anschlüsse. Das Konzept des Unternehmens ist einfach: Du kannst Auto fahren, wann immer du willst. Um Mitglied in der Community zu werden, musst du dich zunächst registrieren. Hierfür gibt es zwei Möglichkeiten: online oder vor Ort. Nach der Anmeldung erhältst du die Smartcard. Die Karte ist nicht übertragbar, jedoch kannst du beispielsweise ein Familienmitglied deinem eigenen Konto hinzufügen. Das Familienmitglied erhält dann gegen eine einmalige Gebühr eine eigene Smartcard. Mit dieser Karte ist es nun möglich, die Fahrzeuge des Anbieters problemlos und jederzeit zu sharen. Allerdings empfiehlt das Unternehmen die rechtzeitige Reservierung benötigter Fahrzeuge, um sicherzustellen, dass das Fahrzeug, das deinem Standort am nächsten ist, auch wirklich verfügbar ist, wenn du es brauchst. Erwähnt werden sollte außerdem, dass das Carsharing Unternehmen außerdem die Möglichkeit bietet, Fahrgemeinschaften zu gründen. Wem es wichtig ist, der sollte zudem wissen, dass in den Fahrzeugen strenges Rauchverbot herrscht und der Transport von Tieren verboten ist.

Der Carsharing Anbieter bedient sich seiner eigenen Flotte. Die Flotte besteht aus sogenannten Basic Autos, etwa dem Nissan Micra oder dem Hyundai I-10, Familienautos, größeren Autos wie dem Honda Insight Hybrid und dem Mitsubishi Attrage, sowie aus Nutzfahrzeugen, etwa dem Renault Traffic oder Kangoo. Sein Büro hat das Carsharing-Unternehmen in der Carlebach-Str. 1 in Tel Aviv-Jaffa. Insgesamt lassen sich rund um die Großstadt die meisten Fahrzeuge sharen, beispielsweise in Bat Yam, Ramat Gan und Giv’atajim. Die Website des Anbieters ist sowohl in Hebräisch als auch in Englisch verfügbar. Über eine App verfügt das israelische Unternehmen zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht, jedoch kannst du die Fahrzeuge bequem über den Browser deines Smartphones oder per Anruf im Callcenter buchen. Profitiere also in Israel von dem umweltfreundlichen und günstigen Carsharing der Firma Car2Go und genieße Freiheit sowie Flexibilität auf höchstem Niveau. Bei Fragen steht dir das Team jederzeit gerne zur Verfügung und nimmt sich deinen Problemen per E-Mail, telefonisch oder direkt vor Ort an.

Italien

Enjoy – Carsharing in zahlreichen italienischen Großstädten | APP

Italien ist nicht umsonst eines der beliebtesten Reiseziele der Deutschen. Neben sonnigem Wetter locken Kultur, Kunst, leckeres Essen und Mode jedes Jahr zahlreiche Urlauber in die Heimat von Pizza und Da Vinci. Damit du die vielseitigen Facetten Italiens erkunden kannst, gibt es auch in Italien einige Anbieter für Carsharing, die dir zu Flexibilität und günstiger Mobilität verhelfen. Eine der größten Carsharing-Agenturen ist Enjoy. Mit mehreren Hundert Fahrzeugen in Mailand, Catania, Rom, Turin und Florenz deckt das Angebot viele verschiedene, attraktive Urlaubsregionen ab. Die Flotte besteht aus flotten Fiat 500, die Wendigkeit in der Stadt und genug Stauraum für längere Einkaufsbummel und größere Spritztouren mitbringen. Elektroautos gibt es hier leider nicht im Angebot. Nachdem du dich auf der Homepage angemeldet hast, kannst du dir ein Auto in deiner Nähe mit der Suchfunktion im Browser oder der praktischen App fürs Handy suchen und es für dich in Beschlag nehmen. Stelle es nach Benutzung einfach innerhalb des Servicegebiets auf einen öffentlichen Parkplatz. Du willst nur kurz parken? Dann hast du an vielen wichtigen Orten in der Stadt eigens für dich als Enjoy-Kunden reservierte, günstige Stellplätze zu deiner Verfügung. Das Nachtanken in einer ENI-Tankstation ist inklusive und wird ebenfalls durch die App unterstützt.

Car2Go | APP

Besonders interessant für Weltenbummler ist die Carsharing-Agentur Car2Go, denn sie ist nicht nur in vier Städten in Italien, sondern auch in Deutschland, in den USA, Kanada und mehreren anderen Ländern vertreten. Für einfaches Carsharing in allen Städten meldest du dich auch hier auf der Seite an und suchst dann mit dem Browser oder der App das für dich passende Auto. Die Website und App sind auf Italienisch und Englisch verfügbar. Neben wendigen Smarts findest du auch mehrere geräumige Modelle von Mercedes in der Flotte dieses Anbieters, sodass für jeden Geschmack etwas dabei ist. Besonders praktisch: Car2Go bietet einen speziellen Flughafenservice und kostenloses Parken auf allen öffentlichen Parkflächen in seinem Servicegebiet an.

Blablacar – nette Leute kennenlernen und dabei sparen | APP

Wenn du nicht schüchtern bist und etwas Flexibilität mitbringst, dann ist Blablacar das Richtige für deine Touren, auch über weitere Entfernungen und zu kleineren Orten. Blablacar ist ein Vermittler von Mitfahrgelegenheiten in zahlreichen Ländern, darunter auch in Italien. Nachdem du dich auf der Seite angemeldet hast, findest du schnell Autobesitzer, die Mitfahrer auf diversen Strecken suchen. Wenn zwischen dir und den Fahrern die Chemie stimmt, steht der Fahrt nichts im Wege.

Kroatien

Kroatien

Spin City – Entdecke Zagreb und Kroatien | APP

Spin City ist eine Carsharing-Plattform, die seit 2016 aktiv ist. Das Erkennungsmerkmal des Anbieters ist seine Flotte von mehr als 30 VW Ups, worunter auch zehn Elektroautos sind. Um ein Fahrzeug buchen zu können, ist eine Onlineregistrierung nötig. Diese erfolgt über die kroatisch- oder englischsprachige Website von Spin City. Einmal registriert, steht dir die gesamte Flotte zur Verfügung, mit der nicht nur Zagreb, sondern auch das gesamte Land erkundet werden kann. Lediglich die Anmietung und Rückgabe erfolgt ausschließlich in Zagreb. Die Reservierung eines Fahrzeuges läuft schnell und einfach über die App des Anbieters ab und kann 15 Minuten vor Fahrtbeginn durchgeführt werden. Hierbei werden alle zur Verfügung stehenden Fahrzeuge auf einer Stadtkarte von Zagreb angezeigt. Autos des Anbieters können kostenlos auf jedem öffentlichen Parkplatz der Stadt geparkt, angemietet oder abgegeben werden. Um das reservierte Fahrzeug öffnen und schließen zu können wird ebenfalls die App benötigt, die als virtueller Schlüssel dient. Durch die Handhabung und Organisation mit der App kann ein Auto rund um die Uhr reserviert und zurückgebracht werden. Somit steht einem Städtetrip in Zagreb oder die Erkundung Kroatiens für durchschnittlich 30 Cent pro Minute nichts mehr im Wege!

Carpool in Kroatien

Der weltweite Anbieter Carpool ist eine Plattform zur Suche von Mitfahrgelegenheiten. Auf der englischsprachigen Website kann die persönliche Route eingegeben werden. Um die Suchergebnisse dabei anzupassen, lässt sich der Radius des Start- und Zielpunktes, auf die individuellen Bedürfnisse abgestimmt, einstellen. Mithilfe dieser Angaben wertet der Computer passende Mitfahrgelegenheiten aus. Je größer und beliebter eine kroatische Stadt, desto mehr Angebote sind hierbei vorhanden. Vor allem die kroatischen Großstädte wie Zagreb, Dubrovnik oder Split sind beliebte Start- und Zielpunkte für angebotene Fahrten. Somit lässt sich Kroatien mit all seinen schönen Städten und Nationalparks einfach und ohne Probleme erkunden!

Pool my Ride in Kroatien | APP

Die Suche und das Anbieten von Mitfahrgelegenheiten sind der Kern der weltweiten Plattform Pool my Ride. Auf der englischsprachigen Website oder in der App des Anbieters können Routen zum Mitfahren angeboten oder gesucht werden. Um eine passende Mitfahrgelegenheit finden zu können, müssen Anbieter stets den Start- und Zielpunkt ebenso wie das Datum und die Abfahrtzeit angeben. Der Computer gleicht dann die Suchdaten mit den vorhandenen Angeboten ab, um so die passenden Mitfahrgelegenheiten ermitteln zu können. So wird dein nächster Städtetrip oder Ausflug in die kroatische Natur mithilfe von Pool my Ride ein wahrer Erfolg!

Lettland

Autolevi – Carsharing in Lettland

Nicht viele Touristen verirren sich in das kleine Lettland, das sich durch viel unberührte Natur, attraktive Ostseestrände und interessante historische Sehenswürdigkeiten auszeichnet. In der Landeshauptstadt Riga gibt es zahlreiche Annehmlichkeiten, die sich nicht vor denen anderer Städte verstecken müssen. Dazu gehört auch ein erstaunlich gut ausgebauter Carsharingmarkt, der es dir erlaubt, auch im Urlaub mobil zu bleiben und die Städte und die sehenswerte Natur auf eigene Faust zu entdecken. Ein gutes Beispiel für diese Infrastruktur ist Autolevi, ein Carsharinganbieter, der in Lettland und Estland aktiv ist und es Privatpersonen erlaubt, ihre eigenen Autos an interessierte Kunden zu vermieten. Nach erfolgter Anmeldung auf der Seite (auf Englisch verfügbar) kannst du schnell und einfach zu dem Zeitpunkt und an dem Standort, wo du ein Auto brauchst, verfügbare Autos ermitteln und Kontakt mit ihren Besitzern aufnehmen. Die Suche musst du auf der Webseite des Unternehmens durchführen, da es leider keine App gibt. Derzeit sind über 800 Autos bei Autolevi registriert. Natürlich ist vom Geländewagen bis zum Mini, von neuwertig bis gebraucht alles vorhanden und du musst ein wenig Abenteuerlust und Flexibilität mitbringen.

Ridesharing bei Carpoolworld – die etwas andere Carsharingmethode

Wenn du nur eine einzelne Wegstrecke von Stadt zu Stadt hinter dich bringen musst, etwa bei einer Rundreise durch das Baltikum, dann könnte Carpoolworld das Richtige für dich sein. Auf Carpoolworld werden nicht einzelne Autos, sondern einzelne Fahrten angeboten. Nachdem du dich auf der englischen Homepage registriert hast, kannst du in dem von dir gewünschten Zeitraum und Gebiet nach möglichen Fahrten suchen. Wenn du eine Fahrt zu einer dir passenden Zeit findest, setze dich mit dem Fahrer in Verbindung und ihr könnt gemeinsam die Fahrt antreten. Die Höhe des Betrags, mit dem du dich beteiligst, sowie die sonstigen Umstände der Fahrt musst du natürlich mit dem Fahrer aushandeln.

Mobocars – eine Carsharingalternative für Lettland

Wenn du bei Levicar keine für dich passende Fahrgelegenheit findest, kannst du es bei Mobocars probieren. Mobocars ist ein relativ junger Carsharinganbieter von Privatperson zu Privatperson und verbindet derzeit etwa hundert Autobesitzer mit Kunden in spe. Auch hier ist die Webseite in Englisch verfügbar. Leider ist keine App vorhanden, aber die Suche auf der Website ist bequem und intuitiv.

Litauen

Spark – innovative Elektroautos zum Teilen | APP

Als erster komplett mit E-Autos ausgestatteter Carsharing-Anbieter in Litauen kommt Spark daher. Du findest die modernen blauen Autos mit dem Spark-Logo in Vilnius. Mit der entsprechenden App vom Anbieter kannst du den genauen Standort der Fahrzeuge bestimmen, sie reservieren und auch bezahlen. Zusätzlich erhältst du Informationen, wo du die sparsamen E-Autos laden kannst. Es gibt bereits 40 verzeichnete Ladestationen in Vilnius. Es ist möglich, sich privat oder beruflich bei Spark zu registrieren. Hinsichtlich der Kosten solltest du beachten, dass es einen gesonderten Wochenendtarif gibt. Unter der Woche wird nach Minuten oder Tag abgerechnet. Du kannst bei diesem Carsharing-Anbieter sogar Treuepunkte erhalten und diese für einen Bonus einsetzen. Spark hat sich für seine Flotte den spritzigen VW Up und den sparsamen Nissan Leaf ausgesucht. Beide erhältst du als komfortable Fünftürer mit eingebautem Navigationssystem, sodass einem Ausflug in Litauen mit Freunden und Familie absolut nichts im Weg steht. Planst du eine längere Tour, so solltest du dich für den Nissan Leaf entscheiden, da dieser mit einer Ladung bis zu 250 Kilometer fahren kann. Der VW Up ist eher für kürzere Strecken mit bis zu 160 Kilometern gedacht. Informationen auf der Webseite erhält man in Englisch oder Litauisch.

Von sportlich über praktisch bis ökologisch – das ist City Bee | APP

Die Autos von City Bee findest du an vielen Standorten in Vilnius und Kaunas. Mit einer Bandbreite von Porsche 718 Boxter über Fiat Ducato oder Mini One bis zum BMW i3 E-Auto findest du garantiert das passende Auto für deine Bedürfnisse. Die Flotte beinhaltet dabei neben den E-Autos auch Fahrzeuge mit Hybridmotor. Um den Carsharing-Anbieter City Bee in Litauen nutzen zu können, musst du dich auf der Webseite oder in der App registrieren. Die Webseite kannst du auf Englisch einstellen. Zur besseren Übersicht bezüglich der Kosten kannst du online bereits einen Kostenkalkulator nutzen. So siehst du, was dich beispielsweise ein Tag im Porsche 718 Boxter fahren kosten wird. Hierbei achtet das Unternehmen auf eine transparente und flexible Staffelung in Minuten, Stunden oder Tage. Auch die Nutzung über eine ganze Woche ist möglich. Zu beachten ist, dass ab dem 51. Kilometer auch die gefahrenen Kilometer noch berechnet werden.

Luxemburg

Carloh – Luxemburgs erster Carsharingservice | APP

Das kleine Land Luxemburg ist für viele Menschen das ideale Ziel für einen Kurzurlaub, denn es bietet trotz seiner nicht sehr großen Fläche alles, was man in vielen anderen Ländern lange suchen muss. In Luxemburg Stadt finden sich alle Annehmlichkeiten, die auch der anspruchsvollste Reisende nicht missen möchte, während sich auf dem Land unberührte Natur, romantische Dörfer und zum Spazieren einladende Weingärten abwechseln. Zusätzlich sprechen viele Luxemburger Deutsch, was Verständigungsproblemen vorbeugt. Gründe gibt es also genug, einen Ausflug in unser Nachbarland zu wagen. Wenn du dort unterwegs bist und alle Geheimtipps und Attraktionen besuchen möchtest, verlässt du dich für deine Mobilität am besten auf ein Auto. Dabei musst du nicht ein eigenes Auto nutzen, denn auch in Luxemburg gibt es Carsharingagenturen. Die erste und größte Carsharingagentur ist Carloh, die 2015 gegründet wurde und bereits jetzt in Luxemburg Stadt an mehreren Stationen einige Dutzend Autos anbietet. Das Angebot erstreckt sich über Kleinwagen, Elektroautos und elegante Wagen der gehobenen Mittelklasse. Wenn du dich am Carsharing beteiligen willst, musst du dich zuerst auf der Seite von Carloh anmelden. Diese ist, genau wie die praktische App, auch auf Deutsch verfügbar. Nach der Anmeldung kannst du mit der App oder auf der Seite ein verfügbares Auto an einer der Stationen in Luxemburg Stadt finden und es für dich mieten. Nach dem Einkaufsbummel oder der Spritztour musst du es nur dort wieder abstellen. Nachtanken ist im Preis inbegriffen. Je nachdem, wie viel du fährst und wie viel Zeit du in Luxemburg verbringst, kannst du einen von drei Tarifen auswählen, wobei eine höhere Grundgebühr mit geringeren Kosten für die Fahrzeugnutzung einhergeht.

Citymov – eine gute Alternative in ganz Luxemburg

Wenn du nicht nur in Luxemburg Stadt und Umgebung, sondern auch im Norden des kleinen Landes unterwegs bist, solltest du Citymov näher ins Auge fassen. Citymov bietet ebenfalls Autos (und auch Elektrofahrräder) nach dem Carsharingprinzip an und ist auch in mehreren kleineren Städten vertreten. Ein weiterer Vorteil von Citymov ist, dass hier die Grundgebühr entfällt und nur eine Gebühr für die gefahrenen Kilometer und Minuten anfällt. So ist dieser Service vor allem für Gelegenheitsfahrer von Vorteil. Als Fahrzeuge werden moderne Elektroautos vom Typ BMW i3 eingesetzt. Leider ist hier allerdings keine App verfügbar und die Fahrzeugsuche und Buchung muss über die Homepage erfolgen.

Gracht in Amsterdam

Niederlande

Car2Go | Erkunde Amsterdam | APP

Car2Go ist ein deutscher Carsharing-Anbieter, wobei es sich um eine Kooperation der Firmen Daimler und Europcar handelt. Ihr Markenzeichen sind die elektrisch betriebenen Smarts, die den Großteil der Flotte ausmachen. Die Smarts stehen dir in zahlreichen europäischen Großstädten wie beispielsweise Amsterdam zur Verfügung. Um diese nutzen zu können, muss eine Onlineregistrierung über die niederländisch- oder englischsprachige Website des Anbieters erfolgen. Danach kann die Reservierung eines Fahrzeuges bis zu einer halben Stunde vor Fahrbeginn vorgenommen werden. Sie erfolgt einfach und schnell über die App des Anbieters. Auf einer Stadtkarte von Amsterdam werden dir dabei alle aktuell verfügbaren Fahrzeuge mit ihrem genauen Standpunkt angezeigt. Als Standorte kommen hierbei alle öffentlichen Parkplätze infrage, die innerhalb des Car2Go-Gebiets in Amsterdam liegen. Um das Fahrzeug auf- und abschließen zu können, wird ebenfalls die App benötigt, die als virtueller Autoschlüssel fungiert. Der Standardpreis beläuft sich auf 31 Cent pro Minute. Es werden allerdings auch Minuten- oder Stundenpakete angeboten, sodass sich der Preis auf bis zu 23 Cent pro Minute verringert. So stellt Car2Go in Amsterdam die optimale Alternative zum Fahrrad dar. Egal ob für einen schnellen Shoppingtrip durch die Stadt oder für einen Ausflug in Amsterdams Umgebung, mit den Smarts von Car2Go steht diesen Vorhaben nichts mehr im Weg!

Mit Greenwheel unterwegs in den Niederlanden | APP

Greenwheel ist ein Carsharing-Anbieter, der in Deutschland und den Niederlanden aktiv ist. Eine Registrierung bei der Plattform ist über die deutsch-, niederländisch- oder englischsprachige Website sowie die App des Anbieters möglich. Nach erfolgreicher Anmeldung können verfügbare Fahrzeuge auf einer Landkarte der Niederlande gesucht werden. Um ein freies Auto in der nächsten Umgebung angezeigt zu bekommen, kann der Suchradius mithilfe der Postleitzahl oder des Städtenamens eingeschränkt werden. Zur Flotte von Greenwheel zählen die VW-Modelle up, Golf und Caddy. Es handelt sich hierbei um Fahrzeuge mit unterschiedlicher Ladefläche, sodass für jeden Anlass das passende Auto dabei ist. Für eine Städtetour durch die Niederlande bietet sich vor allem der kleinere VW up an, wohingegen der Caddy für Transporte gut geeignet ist. Es werden dabei unterschiedliche Tarife angeboten, die auf die individuelle Nutzung der Fahrzeuge angepasst sind. Der einfache Basistarif beläuft sich hierbei auf 32 Cent pro Kilometer. Für besondere Anlässe werden zudem diverse Pakete angeboten. So können mit Greenwheel nicht nur Umzüge oder Einkäufe in der Stadt schnell und einfach erledigt werden. Auch ein entspannter Tag an der holländischen Küste kann mit diesem Carsharing-Anbieter ohne Probleme unternommen werden!

Norwegen

Bilkollektivet – Norwegens erste Adresse für Carsharing

Wer im Land der Fjorde die Natur, die Kultur, das Land und die Leute entdecken will, muss mobil sein. Wenn du nicht gerade ein eigenes Schiff besitzt, ist das Auto die beste Möglichkeit, mobil und flexibel zu bleiben. Falls du nicht mit dem eigenen Auto in den Urlaub fahren möchtest und trotzdem immer eines zur Verfügung haben willst, wenn du es benötigst, ist Carsharing für dich die optimale Wahl. Mit Carsharing bekommst du ein Auto dann, wenn du es brauchst, zahlst nur so lange, wie du es nutzt und kannst es problemlos wieder abstellen. Tankfüllungen und Versicherung sind natürlich inklusive. Die erste in Norwegen gegründete Carsharingagentur ist Bilkollektivet, die Standorte in Oslo, Tromsø, Stavanger und Kristiansand hat. Besonders im Großraum Oslo ist das Angebot an Autos groß und du kannst davon ausgehen, in deiner Nähe immer ein Auto zur Verfügung zu haben, wenn du es brauchst. Neben Autos mit Kraftstoffmotor verschiedener Größen, vom Kleinwagen bis zum Neunsitzer, findest du auch einige Elektroautos im Angebot von Bilkollektivet. Nachdem du dich registriert hast, kannst du einfach auf der englischsprachigen Seite nach dem optimalen Auto für deinen Bedarf suchen und es dir reservieren (bis zu drei Monate im Voraus). Du zahlst je gefahrenem Kilometer und genutzter Minute. Leider gibt es derzeit noch keine App.

Move About – Zero Hassle, Zero Emissions

Move About ist ein relativ neues Start-up und ein Geheimtipp unter den Carsharingagenturen in Oslo, denn es setzt voll und ganz auf Umweltschutz und bietet dir Elektroautos zum günstigen Carsharingtarif. Die Registrierung und Reservierung erfolgt ähnlich wie bei anderen Carsharingagenturen, allerdings ist die Seite von Move About derzeit leider nur auf Norwegisch verfügbar. Mit ein wenig Fantasie oder Übersetzungsdiensten wirst du dich aber auch hier zurechtfinden können. Leider musst du auch hier auf eine App verzichten.

Carpool – praktisches Ridesharing in ganz Norwegen

Auch wenn die Norweger stereotypisch als ein wenig eigenbrötlerisch gelten, gibt es viele, die ihr eigenes Auto mit anderen Menschen teilen möchten. Neben dem finanziellen Faktor spielen hier natürlich noch der Umweltschutz und die soziale Interaktion eine große Rolle. Carpool ist eine Ridesharingagentur, die es dir ermöglicht, mit privaten Autobesitzern in Norwegen in Kontakt zu treten und sie auf ihren Fahrten (ob regelmäßige Kurzstrecken oder längere Autoreisen) zu begleiten. Die Konditionen, das Fahrzeug und die Zeiten hängen natürlich von den Autobesitzern ab.

Innsbrucker Hütte

Österreich

 

Drivy – private Autovermietung in Österreich | APP

Österreich bietet ein abwechslungsreiches Ferienprogramm für jeden Geschmack. Während in Wien, Salzburg oder anderen Großstädten schicke Einkaufsmöglichkeiten, Kultur und Gemütlichkeit locken, gibt es außerhalb der großen Städte schöne Landschaften zu entdecken, die das Herz jedes Wanderfreundes oder Skifahrers höher schlagen lassen. Damit du beim Urlaub in Österreich schnell und günstig an jeden Punkt kommst, versuch es doch mal mit Carsharing. Wenn du dabei den Kontakt mit Privatpersonen nicht scheust, ist Drivy für dich eine gute Wahl. Diese Plattform bietet Privatpersonen die Möglichkeit, ihr Kraftfahrzeug anderen Menschen für die zeitweilige Benutzung anzubieten und sich so ein wenig dazuzuverdienen. Wenn du dich auf der Homepage von Drivy angemeldet hast, kannst du schnell und unkompliziert auf der Seite oder mit einer App Autos an den Orten und zu den Zeiten suchen, an denen du sie benötigst. Wähle dann einfach das Auto aus, das dir von Standort, Konditionen und Typ zusagt und tritt mit dem Anbieter in Kontakt. Werdet ihr euch einig, steht deiner Mobilität nichts mehr im Weg. Natürlich kann bei einem so großen Angebot unterschiedlichster Autos keine allgemeine Aussage über die verfügbaren Autotypen gemacht werden, aber mit etwas Flexibilität findest du sicher etwas Passendes. Geheimtipp für Urlaubsfreudige: Drivy ist auch in vielen anderen europäischen Ländern aktiv.

Car2Go – mobil in Wien mit Stil und Flexibilität | APP

Wenn du lieber auf Nummer sicher gehen willst, was Verfügbarkeit, Preise und Fahrzeugtypen angeht, bist du besser mit einem Carsharinganbieter mit eigener Flotte beraten. Car2Go ist in Wien Marktführer für Carsharing und bietet dir mit seinem Fahrzeugangebot von mehreren Hundert PKWs eine große Auswahl verschiedener Typen für jede Verwendung. Ob wendig und günstig im Smart oder im schicken Mercedes, hier kommst du bestimmt auf deine Kosten. Und die sind auch bei Car2Go nicht hoch, denn mit drei Tarifen (minütlich, stündlich oder täglich) findest du stets das günstigste Angebot für Einkaufsbummel oder Spritztouren aufs Land. Tolle Zusatzleistungen wie gratis parken auf allen öffentlichen Parkplätzen oder eigene Stellplätze am Flughafen runden das Angebot ab.

Carsharing 24/7 – Teilen verbindet | APP

Eine weitere Plattform für die Kontaktaufnahme zwischen privaten Autobesitzern und Interessenten ist Carsharing 24/7. Auch hier findest du in vielen österreichischen Städten Autos von Privatbesitzern, mit denen du dich in Verbindung setzen kannst. Wenn du privates Carsharing betreiben willst, ist ein vergleichender Blick auf jeden Fall sinnvoll. Ähnlich wie Caruso aus Vorarlberg bietet das Grazer Unternehmen die Möglichkeit, das eigene Auto zu vermieten oder auch Fahrgemeinschaften zu organisieren. Was Carsharing 24/7 nicht anbietet, sind eigene Fahrzeuge.

Mobito

Der ÖAMTC, eine Art ADAC in Österreich, bietet Mobito an: eine kostenlose Plattform für Privatpersonen, die eine gute Organisation und faire Abrechnung aller Nutzer des Autos ermöglicht.

Urlaubstipp: Innsbruck

Polen

 

Breslau und Umgebung mit GoGet.pl erkunden | APP

Breslau ist die viertgrößte Stadt Polens und hat an Kultur einiges zu bieten. Nicht umsonst erhielt die Stadt 2016 den Titel Kulturhauptstadt Europas. Um Breslau und Umgebung besser kennenzulernen, bietet sich der Carsharinganbieter GoGet.pl an. Nach erfolgreicher Registrierung auf der Anbieterwebsite steht dir die gesamte Flotte aus Stadt-, Kompakt- und Elektroautos rund um die Uhr zur Verfügung. Freie Fahrzeuge kannst du über die englisch- oder polnischsprachige Website sowie die App finden. Verfügbare Autos können dabei bis zu 15 Minuten reserviert werden. Um das Tanken brauchst du dir bei GoGet.pl keine Gedanken machen. Mit der in jedem Auto vorhandenen Tankkarte kann an jeder BP-Tankstelle kostenlos getankt werden. So eignet sich GoGet.pl nicht nur für einen kurzen Stadtbummel, sondern beispielsweise auch für einen Tagesausflug zum Zisterzienserkloster Heinrichau. Die Rückgabe des Fahrzeuges erfolgt auf einem beliebigen öffentlichen Parkplatz in Breslau.

Mit Traficar unterwegs in den zwei größten Städten Polens, Warschau und Krakau | APP

Traficar ist ein Carsharinganbieter, der seit Oktober 2016 aktiv ist. Gestartet ist der Carsharingdienst in der polnischen Hauptstadt Warschau mit über Hundert Fahrzeugen. Mittlerweile ist Traficar auch in Krakau verfügbar, wobei weitere polnische Städte folgen sollen. Eine Übersicht über verfügbare Fahrzeuge erhältst du in der polnischsprachigen App von Traficar. Auf einer Stadtkarte werden dir alle freien Fahrzeuge mit ihrem genauen Standort angezeigt. Die Reservierung erfolgt ebenfalls mit dem Smartphone und kann daher jederzeit vorgenommen werden. Um ein reserviertes Auto zu öffnen, wird mit der App der QR-Code an der Frontscheibe des Fahrzeuges gescannt. Die Schlüssel findest du letztendlich im Handschuhfach des Autos. Bei Traficar kannst du zwischen zwei Rechnungsvarianten entscheiden: Entweder erfolgt die Abrechnung über die verwendete Zeit in Minuten gerechnet oder über die gefahrenen Kilometer. Hast du deine Fahrt beendet, kannst du das Auto auf jedem öffentlichen Parkplatz in Warschau oder Krakau zurückbringen.

Carsharing in Warschau mit Omni | APP

Omni ist ein Carsharingangebot des Autoherstellers Skoda. Der Service dieses Anbieters ist in Polens Hauptstadt Warschau verfügbar. Die Steuerung funktioniert hierbei schnell und einfach über die polnisch- und englischsprachige App des Anbieters. Mithilfe der App können auf einer Stadtkarte von Warschau alle verfügbaren Fahrzeuge angezeigt werden. Freie Autos können rund um die Uhr bis zu 30 Minuten vor geplanter Abfahrt reserviert werden. Bezahlt wird dann entweder für die gefahrene Zeit oder die Kilometeranzahl. Pro Minute werden bei Omni 0,25 Zloty und pro gefahrenen Kilometer 0,65 Zloty fällig. Der Kraftfahrstoff ist bei diesen Preisen jeweils mit inbegriffen.

Lissabon Brücke

Portugal

 

Car Amigo – einfach und schnell von Person zu Person mieten | APP

Wenn du gerne neue Leute kennenlernst und mit ihnen ein wenig plauderst, dann ist Car Amigo für dich die richtige Carsharingseite. Bei Car Amigo kann sich anmelden, wer auch immer sein Auto in Portugal für einige Zeit mit Anderen teilen möchte und dabei ein wenig Geld verdienen will. Eine Anmeldung mit Identifikation ist anfangs Pflicht. Du kannst danach einfach anhand einer Suchmaske das Auto finden, das dir vom Standort, zeitlicher Verfügbarkeit und Aussehen zusagt und dich dann an den Privatbesitzer wenden. Das geht entweder über den Browser oder schnell und auch unterwegs per App. Die Webseite ist neben Portugiesisch auf Englisch, Französisch, Niederländisch und Russisch verfügbar. Werden der Besitzer und du euch einig, überweist du das Geld schnell und sicher online auf das Konto von Car Amigo und kannst dann nach einem gemeinsamen Sicherheitscheck losfahren. Partner für das Carsharing finden sich in fast allen größeren Städten Portugals, aber natürlich kann für den von dir gewünschten Zeitraum keine Verfügbarkeit garantiert werden. Die Autotypen schwanken, von Geländewagen und älteren Dieselautos bis zu modernen Mittelklassewagen ist alles vertreten. Übrigens: Mit Car Amigo findest du auch Carsharingpartner in Belgien und Bulgarien.

Citydrive – Carsharing in Lissabon | APP

Wenn du einen verlässlichen Carsharinganbieter in Lissabon, der Hauptstadt von Portugal, suchst, bist du gut mit Citydrive beraten. Citydrive ist ein Service von Sadorent, einem großen Automobilvermieter aus Portugal, und bietet dir mehrere Dutzend Autos verschiedener Bauarten im Großraum Lissabon. Auch hier musst du dich zuerst anmelden und kannst dann das passende Auto auf der Webseite oder per App suchen. Da Citydrive eine eigene Flotte hat, ist die Wahrscheinlichkeit groß, dass du zur richtigen Zeit am richtigen Ort ein Auto zur Verfügung hast. Auch gewerbliche Kunden finden hier einen verlässlichen und seriösen Partner. Die Autos der Flotte sind entweder wendige Opel Adams oder geräumige und komfortable Skoda Fabias. E-Autos sind leider nicht im Angebot. Die Preise für die Erstanmeldung, die gefahrenen Kilometer und alle weiteren Details findest du auf der Seite des Carsharinganbieters, die in Englisch und Portugiesisch angeboten wird.

Shareacar – tolle Autos von tollen Menschen

Eine weitere Plattform für das Carsharing von Besitzer zu Nutzer ist Shareacar. Dieser Anbieter ist vor allem im Großraum Lissabon anzutreffen und bietet dir dort mehrere Dutzend verschiedener Autos, die man bequem und sicher von ihren Autobesitzern mieten kann. Auch hier ist die „Flotte“ so unterschiedlich wie die Besitzer, dafür ist die Auswahl im Raum Lissabon deutlich größer. Die Webseite ist auf Englisch und Portugiesisch verfügbar. Eine App gibt es nicht, dafür eine bequem zu bedienende Suche im Browser.

Rumänien

 

GetPony – Rumäniens erster Carsharinganbieter | APP

Ob du die malerische Natur im Donaudelta genießen willst, gerne mittelalterliche Burgen und Ruinen auf den Spuren von Dracula erkundest oder in Bukarest einen modernen Einkaufsbummel machen willst, Rumänien hat viele Erlebnisse zu bieten. Wenn du nicht dein eigenes Auto bis nach Rumänien fahren willst, aber trotzdem nicht auf die ständige Mobilität eines eigenen Kraftfahrzeuges verzichten möchtest, dann kannst du dich am Carsharing beteiligen. Bei dieser modernen Alternative zum Mietwagen teilst du dir das Auto mit zahlreichen anderen Kunden der Carsharingagentur und bezahlst nur die Zeit und Wegstrecke, in der du es auch wirklich benutzt. Dies lohnt sich sowohl bei einem längeren Ausflug ins Grüne wie auch bei einem Einkaufsbummel. Leider steckt das Carsharing in Rumänien noch in den Kinderschuhen.

Erst vor wenigen Jahren wurde mit GetPony die erste Carsharingagentur gegründet. Ihr Hauptsitz ist in der zweitgrößten Stadt des Landes, Cluj-Napoca, obwohl seit Kurzem auch in Bukarest einige Autos vertreten sind. Über die auch in Englisch verfügbare Internetseite von GetPony kannst du dich anmelden und dann mit der praktischen App das nächste dir zur Verfügung stehende Auto finden. Auch das Mieten und Bezahlen funktioniert bequem mit dem Mobiltelefon. Die Flotte von GetPony besteht aus Kleinwagen der Bauart VW up, Smart Fortwo, MINI ONE und eher geräumigen BMW i3. Insgesamt verfügt GetPony über 85 Autos, Tendenz steigend. Die Abrechnung erfolgt entweder pro Minute, Stunde oder Tag, für Vielfahrer lohnt sich auch ein mit Rabatt versehener Prepaidtarif. Einziger Wermutstropfen: Elektroautos finden sich leider nicht im Angebot.

Caby – Elektrocarsharing in Iasi

Im Nordosten Rumäniens gelegen ist Iasi, Rumäniens viertgrößte Stadt, bekannt als die Wiege der rumänischen Kultur und durchaus eine Reise wert. Gut, dass es hier seit Kurzem ebenfalls einen Carsharinganbieter gibt. Caby bietet topmoderne Elektroautos vom Typ Mitsubishi iMiev an, welche über die leider nur rumänischsprachige Website gefunden und gemietet werden können. Praktischerweise sind die Standorte der Elektroautos direkt mit einer Ladestation versehen, sodass man immer mit voller Batterie losfahren kann und nach dem Abstellen das Auto einfach nur wieder anschließen muss. Eine App gibt es bisher leider ebenso wenig wie eine englischsprachige Version der Seite, aber falls Caby sich etablieren kann, werden diese vielleicht noch nachgeliefert.

Schweden Hütte am See

Schweden

 

SnappCar – Carsharing von Person zu Person | APP

Wenn du deinen Urlaub in Schweden verbringst, gibt es für dich einiges zu sehen. Während du in den großen Städten faszinierende kulturelle Sehenswürdigkeiten und Events besuchen kannst, bietet dir die weite, unberührte Natur Erholung, Entspannung und Ruhe. Wenn du alles erleben willst, was Schweden dir zu bieten hat, musst du mobil sein. Am besten funktioniert das natürlich mit einem eigenen Auto, das du immer dann zur Verfügung hast, wenn du es brauchst. Willst du flexibler sein, dann ist Carsharing eine gute Alternative. Eine in Schweden aktive Plattform ist SnappCar. Diese Seite bringt Privatbesitzer von Autos und Personen zusammen, die diese Autos für eine kurze Zeit nutzen wollen. So haben die Privatbesitzer einen kleinen Zuverdienst mit ihrem Auto, wenn sie dieses nicht nutzen, während du als Kunde von der Flexibilität eines Autos, wann und wo du es benötigst, profitierst. Und so geht’s: Melde dich auf der Seite von SnappCar an und suche zu der Zeit und an dem Ort, an dem du ein Auto benötigst, ein Auto, welches dir zusagt. Du kannst dann mit dem Besitzer des Autos Kontakt aufnehmen. Werdet ihr euch handelseinig, steht der Spritztour nichts mehr im Wege. Sowohl die Seite von SnappCar als auch die praktische App, mit der du schnell Autos in deiner Nähe finden kannst, ist auf Englisch. Die App ist zusätzlich auch auf Deutsch verfügbar. Da du von Privatpersonen mietest, sind natürlich sowohl die Autos als auch die Preise unterschiedlich und du musst eventuell etwas Flexibilität mitbringen. Dennoch stehen die Chancen gut, dass bei den mehreren Hundert verfügbaren Autos das richtige für dich dabei ist.

GoMore – Carsharing zwischen Privatpersonen und Ridesharing | APP

GoMore ist eine weitere schwedische Plattform, welche neben Ridesharing die Autovermietung von Person zu Person anbietet. Auch hier registrierst du dich einfach auf der englischsprachigen Seite und kannst dann ein passendes Auto suchen. App und Seite sind auf Englisch verfügbar.

Sunfleet – eine grüne Alternative | APP

Wenn du gerne die Umwelt schonst und zusätzlich von der Zuverlässigkeit einer Carsharingagentur mit eigener Flotte profitieren willst, wäre Sunfleet einen Blick wert. Sunfleet bietet in 50 schwedischen Städten insgesamt 1.300 Hybridautos an, die du bequem und einfach über die Webseite und App (beides leider nur auf Schwedisch verfügbar) mieten kannst. Anders als bei dem Carsharing zwischen Privatpersonen profitierst du von einer verlässlichen Verfügbarkeit.

Matterhorn Schweiz

Schweiz

Mobility – der führende Carsharinganbieter in der Schweiz | APP

Wer in der Schweiz Urlaub macht, merkt schnell, dass dieses Land mehr zu bieten hat als Schokolade und Uhren. Sowohl in den Städten als auch außerhalb dieser gibt es zahlreiche Sehenswürdigkeiten zu entdecken und Freizeitangebote zu erleben. Damit du diese auch flexibel und günstig erreichst, bietet sich das Carsharing als Alternative zum eigenen Pkw an. Mobility ist der erste und führende Carsharinganbieter in der Schweiz und bietet dir mit etwa 3.000 Fahrzeugen an 1.500 Standorten große Flexibilität und Komfort. Die Flotte besteht aus Fahrzeugen vieler verschiedener Typen, vom günstigen Stadtwagen über schicke Cabrios bis hin zu Elektroautos ist alles vertreten. Nachdem du dich auf der Seite von Mobility angemeldet hast, kannst du schnell und bequem das nächste freie Auto zu der gewünschten Zeit mit der Suchfunktion der Seite oder der App von Mobility suchen und für dich reservieren. Danach kannst du dich mit deiner Karte am Auto anmelden und losfahren. Zahlreiche Spezialangebote wie Rabatte für Hotelbuchungen und günstige Abonnements runden das Angebot ab.

Sharoo – das etwas andere Carsharing | APP

Hast du es lieber persönlich und günstig und bist dazu noch flexibel und abenteuerlustig? Dann versuch es doch mal mit Sharoo. Bei Sharoo mietest du das Fahrzeug nicht vom zentralen Betreiber, sondern von Privatpersonen, die ihr eigenes Auto für andere Fahrer zur Verfügung stellen. So verdienen sie sich etwas Geld dazu und du profitierst von günstigen Konditionen und interessanten Gelegenheiten. Natürlich kann es sein, dass im von dir gewünschten Zeitrahmen oder am von dir gewünschten Standort kein Auto zur Verfügung steht oder die angebotenen Autos nicht deinen Idealvorstellungen entsprechen. Dafür lernst du interessante Leute kennen und kommst häufig besonders günstig voran.

Catch a Car – flexibles Carsharing in Basel und Genf | APP

Falls du deinen Urlaub in Basel und Genf verbringst und Flexibilität für dich an vorderster Stelle steht, dann könnte Sharoo eine gute Alternative für dich sein. In jeder Stadt findest du über Hundert Autos, die du ähnlich wie bei Mobility buchen und nutzen kannst. Die Besonderheit dieses Anbieters besteht darin, dass das Carsharing nicht standortgebunden ist. Du kannst dein Auto innerhalb des Servicegebiets auf Anwohnerparkplätzen abstellen, wo du es willst, und der nach dir folgende Kunde findet den Standort einfach und schnell per GPS.

Urlaubstipp: Lugano | Lausanne | Zürich

Serbien

Car4Use: Der Fiat-Gigant in Serbien

Das Carsharingunternehmen Car4Use bietet in Serbien eine umfangreiche Palette an Fahrzeugen an. Die meisten Fahrzeuge die du bei Car4Use benutzen kannst, sind Kleinfahrzeuge vom Hersteller Fiat. Mit über 30 Fahrzeugen, meist Fiat 500 oder Fiat Panda, die in ganz Belgrad verteilt verfügbar sind, bleibst du mit Car4Use jederzeit und überall innerhalb Belgrad mobil. Die Fahrzeuge sind mit ihren kleinen Motoren umweltfreundlich und zugleich sehr spritsparend. Leider bietet Car4Use bis jetzt noch keine E-Autos an. Es wurden in ganz Belgrad extra Parkplätze eingerichtet um den Wagen von Car4Use jederzeit kostenfreies Parken zu ermöglichen. Die Kosten für Benzin werden auch von Car4Use übernommen. Im Falle eines technischen Defekts stehen dir auch alle Fachwerkstätten frei, da von Car4Use alle Reparaturen übernommen werden. Selbstverständlich bist du bei der Nutzung eines Fahrzeugs von Car4Use kostenfrei versichert. Alles in allem ist Car4Use ein sehr moderner und kompetenter Partner, wenn es darum geht, ein Carsharingunternehmen in Belgrad zu nutzen. Die Website ist aber leider ausschließlich auf Serbisch.

BlaBlaCar auf der Überholspur | APP

BlaBlaCar als großes Portal für Mitfahrgelegenheiten ist auch in Serbien aktiv. BlaBlaCar ist ein weltweites Netzwerk für Ridesharing. Dort kannst du meist von Belgrad, aber auch von anderen Orten in ganz Serbien, überall hinreisen. Da du mit mehreren Personen reist, vergeht die Reisezeit schneller und du lernst die unterschiedlichsten Arten von Menschen kennen. Wenn du nicht unbedingt daran interessiert bist, andere Menschen kennenzulernen, kannst du dir natürlich unterwegs die Zeit auch anders vertreiben. Wie bereits erwähnt, läuft die Abwicklung bei BlaBlaCar von Privatperson zu Privatperson. Du selbst kannst dort auch deine Dienste als Mitfahrgelegenheit anbieten. Die meisten Leute, die dort ihre Dienste anbieten, besitzen kein E-Auto. Du sparst dir jedoch lästige Parkplatzsuche oder Tankkosten, wenn du nicht mit deinem eigenen Fahrzeug reisen musst, sondern eine Mitfahrgelegenheit über BlaBlaCar in Anspruch nehmen kannst. Die Internetseite des Anbieters BlaBlaCar ist sehr weitreichend und nicht nur auf Serbien beschränkt, sondern weltweit erreichbar. Größtenteils ist der Inhalt der Website auf Englisch geschrieben, sodass er für einen Großteil der Weltbevölkerung lesbar und nutzbar ist. Abschließend gilt zu sagen, dass BlaBlaCar einer der weltweit größten Anbieter ist, der in dem Bereich Ridesharing aktiv ist.

Slowenien

Mobil in Slowenien mit Avant2Go | APP

Seit Ljubljana im Jahr 2016 Umwelthauptstadt Europas war, hat sich auch in puncto Carsharing viel getan. AvantCar bietet in Zusammenarbeit mit dem Dienstleister Comtrade über die mobile Anwendung Avant2Go ein modernes System zum Carsharing mit umweltfreundlichen Elektrofahrzeugen an den vier Standorten Ljubljana, Maribor, Kranj und Murska Sobota sowie direkt am Flughafen Ljubljana an. Nach der einmaligen Registrierung wählst du aus mehr als 120 Fahrzeugen einfach das gewünschte Elektrofahrzeug aus und schon kann es in Ljubljana, Maribor, Kranj oder Murska Sobota losgehen. Dabei bietet Avant2Go neben Nissan Leaf und Smart ED auch den Renault ZOE, den BMW i3 sowie den VW Golf an. Alle wesentlichen Funktionen des Carsharings wie Buchen, Öffnen des Fahrzeugs und Bezahlen sind mit dem Smartphone ausführbar. Als Pilotprojekt gestartet sorgt das Angebot für eine moderne und gleichzeitig umweltfreundliche Mobilität im urbanen Bereich.

Finde mit Carpool die perfekte Fahrgemeinschaft!

Carpool bietet als größtes Netzwerk für private Fahrgemeinschaften auch in Slowenien hervorragende Möglichkeiten im Bereich der Fahrgemeinschaft. Hier kann man sowohl als Fahrer als auch als Mitfahrer schnell die umweltfreundliche Auslastung von Fahrzeugen erreichen. So wird anders als beim klassischen Carsharing nicht das Fahrzeug in den Vordergrund gestellt, sondern die gewünschte Reisestrecke. Dies kann eine kostengünstige Alternative sein, um an das gewünschte Ziel zu gelangen. Nach der kostenfreien Registrierung gibst du in der anwenderfreundlichen Benutzeroberfläche einfach die Daten des Startortes sowie des gewünschten Ziels ein und kannst dann ganz individuell passende Mitfahrmöglichkeiten oder Mitfahrer finden.

Mit Prevoz schneller zum Wunschziel in Slowenien

Die von und für Studenten programmierte Website prevoz.org bietet das klassische Carsharing zusammen mit dem Angebot von Mitfahrgelegenheiten an. Leider ist die Seite nur mit slowenischen Sprachkenntnissen zu meistern. Vorrangig ist auch dort das Angebot auf die Wege der Studenten optimiert. Das Angebot ist jedoch in ganz Slowenien und im angrenzenden Ausland relativ gut. Bei privaten Angeboten solltest du immer daran denken, dass Versicherungsfragen und Preisabsprachen separat getroffen werden müssen. Im Gegensatz zu den in Deutschland üblichen Angeboten ist hier die reine Vermittlung Gegenstand der Webseite. Das Angebot ist vor allem für Reisende mit guten slowenischen Sprachkenntnissen eine sehr günstige Alternative zu internationalen Unternehmen.

Küste

Spanien

 

Mit Car2Go flexibel in Madrid unterwegs | APP

Mit der App von Car2Go kannst du dich registrieren und dann in vielen europäischen Städten nach freien Autos suchen. Das geht auch in der spanischen Hauptstadt Madrid. Die App zeigt dir an, wo in deiner Nähe ein Car2Go steht, und ermöglicht dir auch, dieses zu öffnen und zu nutzen. Wenn du es nicht mehr brauchst, kannst du es einfach auf jedem öffentlichen oder speziellen Car2Go-Parkplatz innerhalb des Gebiets stehen lassen. So bist du sehr flexibel. In Madrid gibt es über 200 Autos des Anbieters. Alle Wagen sind E-Autos, die vom Anbieter selbst wieder aufgeladen werden, und du musst lediglich einen Festpreis pro Minute zahlen – auch die Versicherung ist hier inbegriffen! Da es Car2Go in ganz Europa gibt, steht dir die App sowohl auf Spanisch als auch in Englisch und Deutsch zur Verfügung.

Mit Avancar in Barcelona durchstarten | APP

Avancar heißt die spanische Version des internationalen Anbieters Zipcar. Du kannst dich entweder auf der Webseite oder direkt über die App registrieren. Wenn du die App hast, kannst du damit auch gleich Autos in deiner Nähe reservieren und dann öffnen. Ziehst du es vor, Avancar ohne App zu nutzen, brauchst du eine Avancar-Karte, um das Auto zu öffnen. Avancar ist in Barcelona stationiert und bietet dort verschiedene Automodelle an, unter anderem auch Hybridwagen. Wenn du das Auto nicht mehr benötigst, musst du es zu dem Parkplatz zurückbringen, an dem es am Anfang stand. Die App und Webseite von Zipcar gibt es in verschiedenen Sprachen, die Webseite von Avancar selbst nur auf Spanisch und Katalanisch. Die Zipcar-App und die Zipcard funktionieren aber auch in Barcelona.

Bluemove in Sevilla, Madrid und Barcelona | APP

Die Autos von Bluemove gibt es in Madrid, Sevilla und Barcelona. Über die App oder die Website findest du nach der Registrierung ein passendes Auto in deiner Nähe. Es ist auch möglich, telefonisch ein Auto zu reservieren. Die Autos stehen auf öffentlichen Parkplätzen für dich bereit. Um ein Auto zu öffnen und zu nutzen, brauchst du eine Bluecard, die du an vielen Stationen in der Stadt abholen kannst. Du kannst neben dem festen Kilometerpreis entscheiden, ob du pro Stunde oder pro Tag bezahlen willst, je nachdem, wie lang du das Auto brauchst. Wo und wann du das Auto wieder abgeben solltest, wird im Voraus festgelegt. Bluemove bietet viele Automodelle in verschiedenen Größen an, optional auch Hybride oder Elektroautos. Die Internetseite gibt es auf Spanisch, Katalanisch oder Englisch.

Urlaubstipp: Barcelona

Südafrika

 

Locomute – der erste Carsharing-Anbieter in Südafrika | APP

Was als Abschlussarbeit zweier Studenten begann, entwickelte sich zum echten Business: Locomute erfreut sich als erster Carsharing-Anbieter in der Provinz Gauteng in Südafrika großer Beliebtheit. Von anfangs sechs Autos wuchs die Flotte innerhalb von acht Monaten auf über 300 Autos an. Das Start-p setzt dabei vor allem auf moderne und sparsame Fiat 500, mittlerweile finden sich allerdings auch andere Marken unter den Autos. 2015 gewannen die Unternehmer sogar den Business-Green Economy Initiative Bronze Award. Unter anderem findet man die Autos in Johannesburg, Durban und Kapstadt. Für eine Nutzung des Anbieters Locomute muss man sich vorab über die Homepage registrieren. Diese ist nur in der englischen Sprache abrufbar und gibt einen kurzen Überblick über die Nutzung, die anfallenden Kosten bei einem Carshare und das Gründerteam von Locomute. Für die Registrierung benötigt man vor allem einen gültigen internationalen Führerschein, seine Ausweisnummer und eine Kredit- oder Scheckkarte. Nach erfolgreicher Angabe aller notwendigen Daten erhält man eine Registrierungsemail zur Bestätigung. Innerhalb von 48 Stunden wird einem ein Willkommensschreiben zugesendet, das die Daten für den App-Login und den Link zur App beinhaltet.

Locomute kann nicht nur von Privatpersonen genutzt werden, man kann sich auch als Firma registrieren lassen. Es ist sinnvoll, die Locomute-App herunterzuladen, da man über diese die verschiedenen Standorte der Autos angezeigt bekommt und kurzfristige Reservierungen vornehmen kann. Zur Nutzung der App benötigt man den übermittelten Benutzernamen und das Passwort. Um noch flexibler zu sein, arbeitet Locomute mit einem System, bei dem man eine Mitgliedskarte oder seine App zum Öffnen des Autos benutzt. So ist man unabhängig von anderen oder von Öffnungszeiten und kann jederzeit auf die Autos zugreifen und durch Südafrika streifen. Bezüglich der Kosten kann man sich vorab auf der Website erkundigen, denn dort gibt es einen Rechner. Mit dem angezeigten Preis sind Versicherung, Benzin und sonstige Gebühren bereits abgegolten, sodass man sich um nichts weiter kümmern muss. Man bezahlt nach Zeit und verbrauchte Kilometer. Es sind immer Freikilometer in jeder Staffelung enthalten. Wenn man die vorher angegebenen Kilometer gar nicht verfährt, bekommt man sie anschließend erstattet. Somit steht der komfortablen und günstigen Erkundung der interessantesten Regionen von Südafrika nichts mehr im Weg.

Prag

Tschechische Republik

CAR4WAY – Unterwegs in Prag und Pardubice | APP

CAR4WAY ist ein Carsharing-Anbieter, der in den tschechischen Städten Prag und Pardubice aktiv ist. Die Anmeldung erfolgt entweder über die App oder die Website des Anbieters, die beide sowohl auf Tschechisch als auch Englisch verfügbar sind. Einmal online registriert, lässt sich das gesamte Angebot von CAR4WAY nutzen. In der App oder auf der Website werden dir die Verfügbarkeit sowie der Standort der Fahrzeuge auf einer Landkarte angezeigt. Dabei lassen sich die vorhandenen Autos nach Wunschmodellen filtern. Nach erfolgreicher Reservierung kann das ausgewählte Fahrzeug dann am angegebenen Standort abgeholt werden, an den es auch wieder zurückgebracht werden muss. Um einen Überblick über die anfallenden Kosten zu erhalten, ist auf der Website ein Kostenrechner verfügbar. Hierbei kann für jedes gewünschte Modell eine Kostenkalkulation erstellt werden. Die Flotte von CAR4WAY besteht aus über 200 Fahrzeugen von Skoda und VW. Dabei sind jeweils unterschiedliche Modelle der beiden Autohersteller vorhanden, sodass für jeden Anlass das passende Auto zu finden ist. So kannst du entscheiden, ob du ein kleineres Auto für die engeren Straßen der tschechischen Städte haben möchtest oder doch lieber ein geräumigeres Fahrzeug, das sich optimal für einen Familienausflug oder einen Transport eignet.

Autonapul – Erkunde die Tschechische Republik

Autonapul war der erste Carsharing-Anbieter in der Tschechischen Republik und ist seit 2003 aktiv. Zahlreiche tschechische Städte wie Prag, Pilsen oder Pardubice gehören mittlerweile zu seinem Gebiet, in dem Autos abgeholt und wieder zurückgebracht werden können. Verfügbare Fahrzeuge lassen sich nach erfolgreicher Onlineregistrierung schnell und einfach über die englischsprachige Website rund um die Uhr buchen. Die Autos können hierbei je nach Verwendungszweck halbstündig oder für einen ganzen Tag gebucht werden. Dabei stehen dir Fahrzeuge von unterschiedlichen Herstellern in verschiedenen Größen zur Verfügung. Je nach Verwendungszweck kannst du hier Modelle vom kleinen Stadtauto bis zum größeren Familienauto wählen. Mit einem gebuchten Auto lässt sich allerdings nicht nur die Tschechische Republik optimal erkunden, denn auch Fahrten über die Grenze sind bei Autonapul erlaubt. Es muss lediglich berücksichtigt werden, dass die Rückgabe in der Stadt erfolgt, in der mit dem Fahrzeug gestartet wurde. Dabei kann das Auto in dieser Stadt auf jedem öffentlichen Parkplatz wieder abgestellt werden. So lässt sich die Tschechische Republik mit Autonapul für etwa einen Euro pro Stunde oder 15 Cent pro Kilometer kostengünstig erkunden.

Heißluftballons in Kappadokien, Türkei

Türkei

YoYo – Carsharing in Istanbul | APP

Wenn du in Istanbul Urlaub machst, gibt es für dich viel zu erkunden und zu entdecken, von den modernen Vergnügungszentren der Stadt bis zu historischen Gebäuden und Denkmälern. Wenn du im Urlaub mobil sein willst und die Stadt auf eigene Faust erkunden möchtest, ist Carsharing für dich eine gute Wahl. YoYo ist die älteste türkische Carsharingagentur und bietet ihren Service in Istanbul und Umgebung an. Dank minutengenauer Taktung der Fahrzeit kannst du dir sicher sein, ein günstiges Angebot zu erhalten. Die Flotte von YoYo bietet vom dynamisch-wendigen Nissan Micra über den schicken Mercedes bis zum kräftigen Geländewagen für jeden Geschmack etwas an. Elektroautos gibt es zwar keine, dafür ist das Benzin im Angebot inbegriffen. Nach der komfortablen Anmeldung auf der Homepage findest du das nächste Auto einfach im Browser oder mit der praktischen App fürs Handy. Einziger Wermutstropfen ist, dass die Homepage von Yoyo bisher nur in Türkisch verfügbar ist. Allerdings ist sie auch für Personen mit geringen Fremdsprachenkenntnissen navigierbar, wenn man mit den Seiten anderer Carsharinganbieter vertraut ist.

Zipcar – eine Alternative für Weltenbummler | APP

Wenn du kein Türkisch verstehst und lieber auf Nummer sicher gehst, dann ist Zipcar für dich eine gute Wahl, denn die Homepage und die App sind auf Deutsch verfügbar. Mit einer Flotte von etwas über einem Dutzend Autos bietet Zipcar dir im Großraum Istanbul einen ähnlichen Service wie Yoyo. Auch das Aufnahmeverfahren ist ähnlich, es gibt allerdings einen Jahresbeitrag. Es besteht trotzdem kein großes Risiko für dich, denn bist du mit dem Service von Zipcar nicht zufrieden, kannst du innerhalb einer 30-tägigen Probezeit deine Mitgliedschaft stornieren und erhältst den gezahlten Jahresbeitrag zurück. Und da Zipcar auch in vielen anderen Städten in Frankreich, Großbritannien und Österreich vertreten ist, kommen hier besonders Reisefreudige auf ihre Kosten.

Blablacar – Mitfahrgelegenheiten für Abenteuerlustige | APP

Willst du nicht unbedingt ein Auto für längere Zeit mieten, sondern nur von Ort zu Ort kommen? Lernst du gerne neue Leute kennen und erweiterst so deinen Horizont? Wenn du dann auch noch deinen Geldbeutel schonen willst, ist Blablacar für dich genau das Richtige. Diese Plattform für die Suche nach Mitfahrgelegenheiten erlaubt es dir, schnell und einfach Autofahrer in der Türkei zu kontaktieren, welche die von dir gewünschte Strecke zu der gewünschten Zeit befahren. Ein wenig Flexibilität und Offenheit musst du natürlich mitbringen, dafür winken nicht nur tolle Ersparnisse, sondern du schonst die Umwelt und schließt vielleicht Freundschaften fürs Leben.

Ungarn

Avalon Car(e)sharing – erste Carsharingagentur Ungarns

Carsharing war noch vor wenigen Jahren kein Thema in Ungarn. Es gab weder eine Carsharingagentur noch eine offizielle Übersetzung des Wortes Carsharing. 2013 hat sich dies geändert, als Avalon Car(e)sharing gegründet wurde. Diese Carsharingagentur bietet sowohl in Budapest als auch in mehreren anderen großen Städten Ungarns eine große Flotte unterschiedlicher Autos, vom flotten Kleinwagen bis zum geräumigen Kombi (jedoch keine E-Autos). Davon profitieren nicht nur die Bewohner Ungarns, sondern auch du kannst die Vorzüge des Carsharings genießen, wenn du in Ungarn Urlaub machst. Gründe für einen Urlaub in Ungarn gibt es genug, denn Kultur, Lebensfreude, Gastfreundschaft und unberührte Natur gibt es in diesem Land zu entdecken. Auch für dich kann Carsharing interessant sein, wenn du im Urlaub gerne mobil bist, ein wenig auf eigene Faust das Land erkunden willst oder einfach nur zum Shopping fahren willst, wenn es dir passt. Und so einfach geht es: Melde dich auf der Seite von Avalon Car(e)sharing an und warte deine Registrierung ab. Danach kannst mit der Suchfunktion auf der Homepage das nächste freie Auto, das deinen Vorstellungen entspricht, mieten und losfahren. Achtung: Die Registrierung kostet Geld, außerdem fällt eine monatliche Grundgebühr an. Die Seite ist auf Englisch verfügbar, eine App gibt es leider nicht.

GreenGo – die grüne Alternative | APP

Bist du in Budapest oder Umgebung unterwegs und suchst nach einer Alternative zu Avalon, dann könnte GreenGo etwas für dich sein. Dieses jüngst gegründete Carsharingunternehmen bietet etwa zwei Dutzend Autos im Großraum Budapest an, die für dich und deine Spritztouren zur Verfügung stehen. Der Clou ist: Alle Autos der Flotte von GreenGo sind Elektroautos, du tust also auch der Umwelt etwas Gutes. Hier funktioniert die Fahrzeugsuche über eine praktische App für das Smartphone. Einziger Nachteil: Sowohl die Website als auch die App sind derzeit nur auf Ungarisch verfügbar.

BeeRides – privates Carsharing ab dem Budapester Flughafen

BeeRides bietet ein innovatives Geschäftskonzept an, das man sonst fast nirgendwo findet. Als private Carsharingagentur vermittelt es die Autos von Privatpersonen mit möglichen Kunden und erlaubt es so den Fahrzeughaltern, mit ihrem abgestellten Auto etwas Geld zu verdienen, während die Kunden in den vollen Genuss einer Carsharingagentur kommen. Die Besonderheit von BeeRides ist, dass alle Autos der Kunden am Flughafen Budapest an speziell reservierten Parkplätzen abgestellt werden. So bekommen die Vermieter einen Gratisparkplatz als Bonus. Die englische Website erklärt dir alle weiteren Schritte, eine App steht leider nicht zur Verfügung.

Horseshoe Bend in Arizona, USA

USA

Zipcar – own the trip, not the car | APP

Für viele Menschen, ob jung oder alt, sind die Vereinigten Staaten von Amerika ein Traumreiseziel, mit dem sie Freiheit und Moderne verbinden. Und das mit gutem Grund, denn zwischen den Traumstränden, den Metropolen, den unendlichen Weiten der Heartlands und den zahlreichen kulturellen Sehenswürdigkeiten könnte ein Mensch wohl sein ganzes Leben lang nichts anderes tun, als die USA zu bereisen. Um so wichtiger, dass du während deines Urlaubs in den USA mobil bist. Damit du auch in Übersee nicht auf den Komfort eines eigenen Autos verzichten musst und dir gleichzeitig teure Mietgebühren sparst, ist Carsharing eine gute Alternative. Zipcar bietet zahlreiche Autos in vielen amerikanischen Großstädten an, die du flexibel für deine Fahrten buchen kannst, ob nur zum Einkaufsbummel oder zum längeren Trip. Nachdem du dich auf der Seite (auch auf Deutsch verfügbar) angemeldet hast, kannst du mit der Suchfunktion auf der Homepage oder in der App schnell ein Auto finden, wann und wo du es benötigst, und es dann mit deiner eigenen Zipkarte aufschließen und losfahren. Die Flotte von Zipcar umfasst zahlreiche verschiedene Autos, überwiegend Benzinautos mittlerer Größe, aber auch Sprinter und flotte Minis. Auch in vielen anderen Ländern ist Zipcar vertreten und bietet dir seinen Service an.

Turo – rent better cars

Anders als ZipCar besitzt Turo keine eigene Flotte oder zentrale Struktur. Stattdessen handelt es sich um eine Internetplattform, die Privatbesitzer von Autos mit Personen zusammenbringt, die diese Autos für einige Stunden oder Tage benötigen. So können die Privatbesitzer sich etwas Geld dazuverdienen und die Interessenten sparen noch etwas Geld und bleiben so mobil. Die Suche nach Autos erfolgt nach Standort und Zeitraum und natürlich kann es besonders in kleineren Städten möglich sein, dass du etwas Flexibilität mitbringen musst, besonders beim Autotyp. Leider gibt es keine App, sodass du deine Trips am Computer oder Tablet planen musst. Dafür lernst du vielleicht interessante Leute kennen und erwischst das eine oder andere Schnäppchen.

Car2Go – proud to share | APP

In mehreren größeren Städten bietet auch Car2Go, eine international tätige Carsharingagentur, ihre Dienste an. Auch hier kannst du zwischen Hunderten schicker Wagen unterschiedlicher Typen wählen und mit ihnen zu günstigen und für dich idealen Tarifen deine Ziele erreichen. Dabei wird jede Fahrt schnell und einfach per App gebucht. Leider ist diese genau wie die Homepage für amerikanische Städte nur auf Englisch verfügbar und die Flotte enthält keine Elektroautos.

Australien

Fünf Großstädte, mehr als 2.000 Fahrzeuge – Australien mit GoGet erkunden | APP

Der Carsharinganbieter GoGet ist in den fünf australischen Großstädten Melbourne, Sydney, Brisbane, Canberra und Adelaide verfügbar. Um das Angebot des Anbieters nutzen zu können, musst du dich auf der englischsprachigen Website registrieren. Nach erfolgreicher Anmeldung kannst du über das Smartphone oder die Website eines der über 2.000 verfügbaren Fahrzeuge von GoGet reservieren. Auf einer Landkarte werden dir dabei alle zur Verfügung stehenden Fahrzeuge mit ihrem genauen Standort angezeigt. Die Flotte von GoGet bietet dir Fahrzeuge unterschiedlicher Kategorien für jeden Anlass. Die etwas kleineren Stadtautos eigenen sich optimal für einen Stadtbummel oder den Besuch von Freunden, wohingegen der größere Van vor allem bei einem anstehenden Umzug hilfreich ist. Für einen geplanten Roadtrip eignen sich vor allem die verfügbaren SUVs. Ist ein passendes Auto gefunden, kann dieses für ein paar Stunden, aber auch für ein paar Tage reserviert werden. Alle vorhandenen Fahrzeuge enthalten eine Tankkarte, mit der du kostenlos tanken gehen kannst. Ein Trip mit GoGet beginnt und endet stets am selben Ort, denn alle Fahrzeuge müssen immer an ihren Startpunkt zurückgebracht werden.

Carsharing mit Flexicar in Melbourne und Umgebung | APP

Melbourne ist Australiens zweitgrößte Stadt und Standort des Carsharinganbieters Flexicar. Fahrzeuge von Flexicar lassen sich nach erfolgreicher Registrierung auf der Website des Anbieters reservieren. Reservierungen können über die englischsprachige Website oder App des Anbieters erfolgen und bereits Tage im Voraus vorgenommen werden. Aber auch kurzfristige Buchungen sind bei Flexicar möglich. Mithilfe einer Stadtkarte werden dir die verfügbaren Fahrzeuge mit ihrem Standort angezeigt. Jedes Auto von Flexicar verfügt über einen persönlichen Parkplatz, an dem es abgeholt und auch wieder zurückgebracht werden muss. Geöffnet werden die reservierten Fahrzeuge mithilfe eines sechsstelligen Codes. Dieser wird dir nach erfolgter Reservierung zugesendet und muss auf der Fahrerseite des Autos in das Zahlenfeld eingegeben werden. Die Flotte von Flexicar besteht aus verschiedenen Fahrzeugen, sodass von Stadtautos über SUVs bis hin zu Vans alles vorhanden ist. Alle Fahrzeuge verfügen über fünf bis sieben Sitze und sind mit einer Automatikgangschaltung ausgestattet. Flexicar bietet unterschiedliche Preispakete an, sodass Fahrzeuge bereits ab 8,95 Dollar pro Stunde genutzt werden können. Benötigte Tankfüllungen für die Fahrt sind in den Preispaketen mit inbegriffen. So werden notwendige Tankstopps mit einer in jedem Auto verfügbaren Tankkarte auf Kosten des Carsharinganbieters bezahlt.

Zypern

Travelcar – Carsharing mit anderen Urlaubern | APP

Es gibt viele gute Gründe, die kleine, sympathische Mittelmeerinsel Zypern zu besuchen. Wundervolles Wetter, traumhafte Strände, interessante Kultur und kulinarische Köstlichkeiten sind nur eine kleine Auswahl dessen, was dir Zypern bietet. Die Insel ist faktisch in einen türkischen und einen griechischen Teil aufgeteilt, sodass du beide Kulturen erleben kannst. Denke allerdings daran, dass du mit der Reise in den Nordteil der Insel die EU verlässt. Kontrollen können vorkommen, du solltest einen Personalausweis griffbereit haben. Damit du auf dieser kleinen Insel mobil bist und beide Landesteile erleben kannst, die vielen kleinen, versteckten Geheimtipps mitnehmen kannst oder auch nur zu einem schnellen Einkaufsbummel oder Hafenspaziergang kommst, solltest du natürlich über die maximale Mobilität verfügen. Die bekommst du am besten mit einem eigenen Auto, über das du frei verfügen kannst, wenn du es brauchst. Eine moderne, gute Möglichkeit bietet hier das Carsharing, bei dem du ein Auto nicht mietest, sondern nur für die von dir genutzte Zeit von anderen Autobesitzern übernimmst. Hier bietet dir Travelcar, ein französischer Carsharinganbieter, die perfekte Chance für günstige Mobilität. Und so funktioniert es: Die Autos von Travelcar gehören anderen Privatpersonen, welche genauso wie du für längere Zeit aus dem Land sind, sei es geschäftlich oder privat. Sie parken ihre Autos am Flughafen, von dem sie abreisen, und überlassen Travelcar für Nutzungsrechte für ihr Auto. Travelcar installiert die notwendige Hardware, sodass das Auto dann von Nutzern wie dir gefahren werden kann. Nachdem du dich auf der Homepage von Travelcar angemeldet hast, musst du einfach nur die App herunterladen (verfügbar für Android und iPhone). Sowohl Homepage als auch App sind in Deutsch verfügbar. Hier kannst du für den von dir gewünschten Zeitraum die verfügbaren Autos betrachten und dein bevorzugtes Auto auswählen. Dieses kannst du dann am Flughafen abholen und sparst bis zu 70% gegenüber örtlichen Autovermietern, Versicherung und 700 Kilometer inklusive. Bist du mit deiner Spritztour fertig, bringst du das Auto einfach wieder zum Flughafen und bezahlst dort die angefahrenen Gebühren. Da die Autos von Privatpersonen stammen, kann leider keine allgemeine Aussage über das Fahrzeugangebot getroffen werden, und je nach Saison kann auch nicht garantiert werden, dass jederzeit ein Auto zur Verfügung steht.

Keep exploring
Icons made by Freepik from www.flaticon.com is licensed by CC 3.0 BY

This content is password protected. To view it please enter your password below:

SIXT BRIEFING | PUSH OPTIMIZATION

  1. Informazioni su Sixt
  2. Guida ai testi Sixt
  3. Codici HTML
  4. Consigli e pratiche da evitare
  5. Testo di esempio

Questi testi fanno parte di un nuovo progetto mirato ad impreziosire le nostre pagine con informazioni utili e pertinenti al nostro servizio. I clienti si affidano a Sixt perché sanno di voler noleggiare un’auto. Anche se le intenzioni del cliente di noleggiare un’auto sono chiare, lo scopo di questo nuovo testo è di mostrare che con Sixt è possibile ottenere molto di più. È fondamentale includere informazioni meno ovvie/conosciute, come, ad esempio, il noleggio di tir o l’opzione di aggiungere un portasci. Sapevi che con Sixt puoi noleggiare perfino un’auto con gancio traino? Come vedi, ci sono aspetti meno conosciuti del nostro servizio che vogliamo mostrare ai nostri clienti!

Con questi testi miriamo anche ad aiutare i clienti ad ambientarsi nella città dove sono diretti, ancor prima del loro arrivo. Questo testo elenca le attrazioni della città, dà consigli sui parcheggi e sulle strade più trafficate. Vogliamo far conoscere le peculiarità della città. A Milano, per esempio, l’area de l’Arco della Pace è una bellissima zona in cui godersi un delizioso aperitivo in perfetto stile italiano; oppure Roma è la città dove è possibile immergersi nella storia in ogni suo angolo. In un certo senso, questi testi vanno nella direzione di una “guida cittadina”, dove vengono enunciate destinazioni vacanziere e di lavoro.

Il briefing seguente è piuttosto esteso, ma è diviso in sezioni che possono essere lette individualmente. Ciascuna spiega una parte specifica del testo, e, nel complesso, rendono molto più semplice, chiara e guidata la sua stesura.

Tono: italiano formale (siamo un brand premium e di lusso).

Le parole chiave devono essere distribuite consistentemente e in maniera naturale nel testo. Preposizioni che separino le parole chiave sono consentite.

Parole chiave:

* Autonoleggio + città: 2-3x
* Noleggio auto + città: 1-2x
* Auto a noleggio: 1-2x
* Macchina a noleggio: 1x
* Affitto macchine: 1x
* Affitto auto: 1x
* Prezzi accessibili: 1-2x
* Sixt: 1-2x
* Sixt Autonoleggio: 1x
* Confronto prezzi: 1-2x
* Weekend: 1-2x
* Auto: 1-2x
* Online: 1-2x

Vom Leben und Sterben der Autoakkus
Wie Akkus für Elektroautos besser werden
Sind Elektroautos umweltfreundlicher?
Second-Use und Recycling für alte Autoakkus

Vom Leben und Sterben der Autoakkus

top

Neben den selbstfahrenden Autos sind Elektroautos eines der derzeit wichtigsten Gesprächsthemen der Automobilbranche. Weltweit wird von Politik und mittlerweile auch Autoherstellern gleichermaßen diskutiert und geforscht, wie die Motorentechnik der Zukunft aussehen könnte und sollte. Doch während Politik und Hersteller munter in die E-Mobilität reiten, fragen sich Verbraucher: Warum sind die Wagen so teuer? Wie weit komme ich mit dem geladenen Akku überhaupt? Und bin ich im Endeffekt wirklich umweltschonender unterwegs, wenn ich ein Elektroauto fahre?

Damit ihr es nicht tun müsst, haben wir vom Roadmap Magazine uns mal durch die Fakten und Zahlen gewühlt, um die größten Fragen rund um Autoakkus und E-Fahrzeuge zu klären.

Woraus sind die Batterien für Elektroautos gemacht und was können sie bisher?

Bei den meisten in modernen Autos verbauten Akkus handelt es sich um Lithium-Ionen-Akkus. Sie haben den Vorteil einer besonders hohen Energiedichte, das heißt einer möglichst großen Energiemenge je Kilogramm Akku. Zudem sind die Lithium-Ionen-Akkus dafür gemacht viele Ladezyklen ohne besonders großen Kapazitätsverlust, auch Memory Effekt genannt, zu überstehen. Setzt doch irgendwann der Memory-Effekt ein, können die Akkus recycelt werden. Das klingt eigentlich alles sehr großartig, doch leider sind die Lithium-Ionen-Akkus trotz hoher Energiedichte noch immer sehr schwer und vor allem teuer in der Herstellung. Da ergibt sich die Frage:

Warum E-Autos und warum jetzt?

Ausschlaggebend für die starke Bewegung in Richtung E-Mobilität sind besonders die in Klimagipfeln und der EU beschlossenen Emissionsziele. So soll der Ausstoß von Treibhausgasen in der EU bis 2030 um mindestens 40 Prozent gegenüber den Werten von 1990 verringert werden. Das bedeutet für die Automobilindustrie, dass ab 2020 ein Grenzwert für Schadstoffausstoß von 95 Gramm CO2 pro Kilometer gilt. Zum Vergleich: 2015 lagen die durchschnittlichen CO2-Emissionen der neu zugelassenen Pkw in Deutschland bei 128,8 g CO2/km. Die Emissionswerte für E-Autos, die sich aus Herstellung und Stromproduktion ergeben und somit vom aktuellen Strommix des Landes abhängig sind, lagen laut einer Untersuchung des Bundesministeriums für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit (BMUB) im Jahr 2015 zwischen zwölf und 23 Prozent unter denen des verbrennungsmotorischen Vergleichsfahrzeugs. Für 2020 prognostiziert das BMUB für Elektroautos sogar 20 bis 29 Prozent weniger CO2-Ausstoß als für Verbrennungsmotoren.

Auch deutsche Hersteller können sich damit dem Ruf nach Elektromobilität anscheinend nicht mehr entziehen. Sogar die Sportwagenprofis von Porsche stellten im Wettstreit um das tollste E-Auto in diesem Jahr mit dem Konzept Mission E ihr erstes Elektro-Projekt vor und legten vor wenigen Tagen mit dem Panamera E-Hybriden, der ab April 2017 ausgeliefert werden soll, noch einmal nach.

Die Elektroautos kommen also und sie kommen schnell. Grund genug sich im Roadmap Magazine mit der Materie vertraut zu machen.

Im nächsten Block widmen wir uns der Frage, wie denn die noch suboptimalen Autoakkus nun verbessert werden können, wo man überall ansetzen kann, um sie billiger, leichter und leistungsfähiger zu machen, und wer genau daran arbeitet.


2. Wie Akkus für Elektroautos besser werden

top

Es geht weiter mit unserer Reihe zum Leben und Sterben von Akkus für Elektroautos. Diesmal widmen wir uns der Frage, wie man die Akkus eigentlich besser und damit preiswerter und haltbarer machen könnte und wer sich darum eigentlich schon kümmert.

Dazu muss aber zunächst geklärt werden, was an den Akkus für Elektroautos überhaupt noch Probleme bereitet. Und da gibt es tatsächlich verschiedene Baustellen. Noch sind beispielsweise die Kosten für die Fertigung der Energiespeicher viel zu hoch, was sich im Preis für die Fahrzeuge selbst niederschlägt. Hinzu kommt das auffällig hohe Gewicht der Akkus. Dieses wiederum beeinflusst den Verbrauch der E-Autos und schlägt sich auf deren ohnehin noch recht begrenzte Reichweite nieder, die vielen Verbrauchern unberechtigterweise – dazu später mehr – Sorge bereitet. Diese hängt vor allem mit der Ladekapazität der Akkus zusammen, die es zu verbessern gilt.

Geringere Herstellungskosten

Elektroautos sind also wegen der hohen Produktionskosten für die Batterien derzeit noch vergleichsweise teuer. Diese Herstellungskosten werden in Euro je Kilowattstunde gemessen und lagen im Jahr 2014 bei 260 bis 300 Euro pro Kilowattstunde. Tatsächlich sind diese Kosten aber schon geringer als noch vor wenigen Jahren prognostiziert wurde. Das zumindest ist eines der Ergebnisse, die die Wissenschaftler Mans Nilsson und Björn Nykvist vom Environment Institute in Stockholm 2014 in einer Studie im Nature Climate Change Magazin veröffentlichten.

Darin hielten sie auch fest, dass die Herstellungskosten von Akkus für Elektroautos jährlich um 14 Prozent sinken, was eine schnellere Preissenkung, als bis dato angenommen, bedeutet.

Ein kleiner Preisvergleich: Stefan Bratzel, Professor für Automobilwirtschaft und Leiter des Centers of Automitive der Fachhochschule der Wirtschaft in Bergisch Gladbach sagte 2015 in einem Interview mit der Zeitung “Die Welt”, dass etwa 15 Prozent des Preises für ein herkömmliches Auto auf den Motor und noch einmal zehn Prozent auf das Getriebe entfallen. Bei einem Golf 7, der in der preiswertesten Variante 17.850 Euro kostet, wären das etwa 4.500 Euro, die der Verbraucher für Motor plus Getriebe zahlt.

Ginge man nun von einem Elektroauto mit einer Kapazität von 25 bis 37,5 Kilowattstunden aus, die in etwa dem 50 Liter Tank eines Golf 7 entsprechen, musste ein Käufer 2014 bei einem Preis von 260 Euro pro Kilowattstunde im schlimmsten Falle etwa 9.750 Euro für die Akkus in seinem Wagen berappen.

Das heißt, noch kostet der Antrieb eines Elektroautos etwa doppelt so viel wie der eines Verbrennungsmotors. Doch die magische Grenze von etwa 130 Euro pro Kilowattstunde, mit denen die Herstellung der Akkus für E-Autos genauso viel kosten würde, wie die eines herkömmlichen Motors, könnte wie es die Studien zeigen in nicht allzu ferner Zukunft erreicht werden.

Gewicht verringern und Reichweite vergrößern

Zusätzlich zu ihrem bisher noch hohen Preis, sind die Akkus für den Antrieb von Elektroautos vergleichsweise schwer. So wiegt der Akku eines BMW i3 230 Kilogramm, während der Motor eines vergleichbaren Wagens nur etwa 100 Kilogramm auf die Waage bringt. Der wichtige Wert hier ist die Energiedichte der Batterien, die in Wattstunden je Kilogramm (Wh/kg) angegeben wird. Diese liegt bei Lithium-Ionen-Akkus zwischen 95 und 190 Wh/kg. Ein Benziner hingegen bringt es auf starke 12.800 Wh/kg und damit natürlich auch zu einer weitaus höheren Reichweite. Und besonders diese scheint ja für viele Verbraucher der größte Kritikpunkt an den Elektromobilien. Dabei zeigt eine kürzlich veröffentlichte Studie des Massachusetts Institute of Technologie (MIT), dass wir schon mit der heutigen Reichweite von Elektroautos etwa 87 Prozent unserer gewohnten Wege zurücklegen könnten, ohne Angst haben zu müssen, auf der Strecke liegen zu bleiben.

Fortschritt in Sachen Energiedichte

Dennoch laufen auch in diesem Bereich Entwicklung und Tests verbesserter Batterien für Elektroautos auf Hochtouren. So kaufte Bosch im vergangenen Jahr das US-Unternehmen Seeo, um das erklärte Ziel, die Energiedichte von Akkus für Elektroautos bis 2020 zu verdoppeln, noch zu übertreffen. Dies wolle der Akku-Hersteller schaffen, indem er die gängige Graphit-Anode, durch eine aus Lithium gefertigte Anode ersetzt und mit dieser neuen, leichteren und auch sichereren Festkörper-Technik die Speicherfähigkeit der Batterien deutlich erhöhe.

Aber auch neue Player auf dem Markt für Autoakkus tragen zur laufenden Verbesserung der Elektroantriebe bei. Die von drei Brüdern gegründete, österreichische Firma Kreisel Electric zum Beispiel sorgt derzeit in der Branche für Aufsehen.

Kreisel: Temperaturmanagement und Lasern

Zwei Patente sollen den Kreiselakkus ihren Vorteil verschaffen. Zum einen werden die Batterien der Österreicher durch eine nichtleitende Flüssigkeit, die die Akkus umströmt, je nach Bedarf gekühlt oder geheizt. Dieses Temperaturmanagement soll zu leistungsstärkeren E-Autos beitragen, da damit die Be- und Entladezeiten beeinflusst werden können. Die meisten momentan verwendeten Akkus verfügen über keine oder nur punktuelle Kühlung. Auch soll sich damit die Sicherheit der Akkus verbessern, da das Risiko von Batteriebränden vermindert wird.

Der Zweite Vorteil der Akkus von Kreisel Electric verberge sich in der Verbindung der einzelnen Zellen. Während diese bei anderen Herstellern geschweißt werden, setzen die Gebrüder Kreisel auf Lasertechnik. Damit werde die Gefahr der Beschädigung und somit auch Leistungseinbußen minimiert. Zudem und noch viel wichtiger, lasse sich laut der Kreisel-Brüder damit die Produktionszeit und somit auch die Kosten für die Herstellung der Batterien verringern.

Und auch beim Gewicht spielen die Kreisels nach eigenen Angaben in der oberen Liga. So liegt das Gewicht für eine Kilowattstunde bei 4,1 Kilogramm, was etwa 240 Wh/kg und damit eine weitaus größere Energiedichte als bei herkömmlichen Akkus für Elektroautos ergibt.

Gegenüber der Zeitung “Die Welt” rechnet Markus Kreisel am Beispiel e-Golf sogar vor: “Würde man unsere Batterien in das aktuelle Modell einbauen, hätte der Wagen mit 55,7 kWh mehr als  die doppelte Kapazität, käme 430 statt 190 Kilometer weit, wäre nur sieben Kilo schwerer und würde nicht mehr kosten.”

Trotzdem es also noch einigen Verbesserungsbedarf der Akkus für Elektroautos gibt, scheint eine Lösung der bisherigen Probleme mit den Energiespeichern nicht allzu weit in der Zukunft zu liegen. Das zumindest lassen die zahlreichen Projekte, Forschungseinrichtungen und Unternehmen erahnen, die sich mit Herstellungskosten, Energiedichte und sonstigen Verbesserungen der Akkus für Elektroautos beschäftigen. Ihnen zufolge wird die Zukunft der Elektroautos großartig.


3. Sind Elektroautos umweltfreundlicher?

top

Nachdem wir uns in den vergangenen Wochen bereits den Fragen gewidmet haben, warum Elektroautos derzeit eigentlich in aller Munde sind und wie man die Energiespeicher der Fahrzeuge verbessern könnte, soll es in unserer Reihe zum Leben und Sterben von Autoakkus heute darum gehen, ob die Elektroautos umweltfreundlicher sind als herkömmliche Autos.

Gleich vorweg: Ja, Elektroautos sind umweltfreundlicher als Fahrzeuge mit Verbrennungsmotoren. Doch wie viel umweltfreundlicher sie sind, hängt von verschiedenen Faktoren ab.

Ein Elektroauto produziert beim Fahren natürlich keine Abgase und damit auch kein schädliches CO2. Doch betrachtet die Klimabilanz eines Fahrzeugs nicht nur jene Umweltbelastungen, die während des Gebrauchs entstehen, sondern auch Klima- und Umweltrisiken, die durch Herstellung des Autos und des jeweiligen Kraftstoffs sowie Entsorgung der Fahrzeuge hervorgerufen werden. Die Umweltfreundlichkeit eines Elektroautos hängt also nicht nur von seinen eigenen, nicht vorhandenen Emissionen ab, sondern auch von der Erzeugung des antreibenden Stroms und der Produktion des Fahrzeugs selbst und insbesondere der Fertigung seiner Akkus.

Belastung durch Stromerzeugung

Das Institut für Energie und Umweltforschung Heidelberg (IFEU) stellte in seiner im Frühjahr 2016 vorgestellten Untersuchung zur Umwelt- und Ressourcenbilanz über den gesamten Lebensweg von Elektrofahrzeugen heraus, dass 68 Prozent der durch Elektroautos hervorgerufenen Umweltbelastung bei unserem heutigen deutschen Strommix durch die Erzeugung des Fahrstromes entstehen.

Dennoch ist die Klimabelastung eines Stromer mit 100 Kilometern Reichweite laut der Heidelberger Untersuchung um 20 Prozent geringer als jene eines Benzinmotors. Würde ein Elektroautofahrer für sein Fahrzeug lediglich Strom aus erneuerbaren Energien (Wind-, Wasserkraft, Biomasse etc.) nutzen, läge der Klimavorteil seines Wagens sogar bei 74 Prozent gegenüber dem herkömmlichen Benziner.

Die Umweltbilanz unserer Elektroautos steht und fällt also mit dem Strommix, den wir zum Antrieb unseres Gefährts nutzen. Heutzutage enthält dieser laut der Agentur für Erneuerbare Energien in Deutschland noch einen Anteil von 41,9 Prozent Strom aus Braun- und Steinkohle, besteht aber bereits jetzt schon zu fast einem Drittel aus durch erneuerbare Energien gewonnenem Strom. Angenommen wird, dass dieser Anteil der erneuerbaren Energien in den kommenden Jahren und Jahrzehnten weiter zunehmen wird. So erwarten die Forscher des IFEU für das Jahr 2030 einen Strommix, der Elektroautos einen Umweltvorteil von 41 Prozent gegenüber Benzinern verschafft.

Lithiumknappheit und Wasserbedarf

Doch nicht nur in Sachen Stromgewinnung, auch bei der Fertigung der Akkus für die Stromer muss noch einiges passieren, um die Elektroautos umweltfreundlicher zu machen. Denn 27 Prozent der Umweltbelastungen durch Elektroautos ergeben sich aus der Fahrzeugherstellung, besonders der Produktion der Lithium-Ionen-Akkus. Für eine durchschnittliche Elektroauto-Batterie werden etwa drei Kilogramm Lithium als Ladungsträger benötigt.

Dabei ist der Bedarf an dem Rohstoff durch Akkus für Handys, Laptops und andere Elektronik bereits heute hoch und wird durch zunehmende Elektromobilität möglicherweise zu einem Ausschlachten der Abbaugebiete für Lithium führen. Diese befinden sich vor allem in Bolivien, Argentinien und Chile, aber auch in Afghanistan werden große Lithiumvorkommen vermutet. Der Abbau des Rohstoffs ist dort mit großen Umweltbelastungen verbunden, da das Lithium zumeist in Salzseen in mitten unberührter Natur gebunden ist. Durch den Einsatz von Verdunstungsbecken und die Zugabe von Soda und Lithiumkarbonat in einer Chemiefabrik erst wird aus dem Seewasser das Lithium gewonnen und unterdessen sehr viel Wasser verbraucht.

Weitere Faktoren, der mit in die Umweltfreundlichkeit von Elektroautos einbezogen werden müssen, sind daher der drohende Mangel des Rohstoffes Lithium und der mit dem Abbau des Elements einhergehende enorme Wasserbedarf.

Elektroautos umweltfreundlicher, aber noch lange nicht perfekt

Halten wir fest: Es gibt Untersuchungen, die belegen, dass Elektroautos mit einer Reichweite von 100 Kilometern schon heute umweltschonender sind als herkömmliche Autos. Dieser Vorsprung aber nimmt bereits mit der zunehmenden Reichweite des E-Autos ab. Denn eine höhere Reichweite bedeutet einen größeren Akku, der mehr der ohnehin knappen Ressourcen benötigt, sowie mehr Eigengewicht des Fahrzeugs und damit einen höheren Verbrauch an Strom, dessen Herstellung eine Umweltbelastung darstellt.

Dazu halten die Forscher des IFEU zum Beispiel auch fest, dass ein Elektroauto mit einer Reichweite von 250 Kilometern mit unserem heutigen Strommix nur noch einen Umweltvorteil von vier statt 20 Prozent habe. Gleichzeitig aber wird davon ausgegangen, dass auch Elektroautos mit großer Reichweite in Zukunft ihren Vorsprung gegenüber herkömmlichen Autos werden ausbauen können. Das wird dann vor allem an einem Strommix aus mehr erneuerbaren Energien liegen, aber auch an der Weiterentwicklung der Akkus zu mehr Leistung auf weniger Gewicht und einem noch besseren Recycling der Stromspeicher. An vielen Ecken und Enden wird daran gearbeitet, Elektroautos umweltfreundlicher zu machen.

Schon heute werden die verbrauchten Stromspeicher zum Beispiel zu großen Teilen recyclet und sogar bereits vor ihrem Gebrauch in den Elektroautos genutzt. Mehr zum Recycling der Akkus aus Elektroautos lest ihr im nächsten Abschnitt.


4. Second-Use und Recycling für alte Autoakkus

top

Wer das Roadmap Magazine und unsere Artikel aufmerksam verfolgt, wird es schon bemerkt haben: Elektroautos sollen mehr werden. Das sagen nicht nur wir, sondern auch Bundesregierung und EU. Eine Million E-Cars sollen bis 2020 über die deutschen Straßen düsen. Das bedeutet allerdings für die Jahrzehnte danach deutlich mehr Elektroschrott. Deswegen soll es im heutigen Teil unserer Reihe zum Leben und Sterben der Autoakkus darum gehen, wie wir die Batterien aus den Elektroautos recyclen können.

Das ‘zweite Leben’ der Batterien

Nach etwa acht Jahren, heißt es derzeit, seien Akkus für Elektroautos verbraucht. Nun könnten diese recyclet werden. Das wird, wenn auch in bisher geringem Umfang, bereits getan, denn Möglichkeiten gibt es. Aber dazu später mehr. Denn bevor wir den Akku wieder in seine Einzelteile zerlegen müssen, um Parts davon wieder zu verwenden, können wir die Batterien erstmal einer anderen Nutzung, einem zweiten Leben zuführen. Nur weil ihre Kapazität für E-Cars nach acht Jahren zu gering ist, heißt dies nämlich noch lange nicht, dass eben diese Leistungsfähigkeit nicht für andere Nutzungen mehr als ausreichend ist.

energiespeicher recyclingEnergiereserve für Zuhause

Eine Möglichkeit für die Zweitverwertung von Autoakkus liefert beispielsweise Fahrzeughersteller Nissan. Nicht nur liefert der japanische Autobauer mit seinem Nissan Leaf das weltweit bisher beliebteste Elektroauto, zusätzlich haben sich die Menschen bei Nissan Gedanken über die Zukunft gemacht und bieten deshalb seit Spätsommer 2016 einen Heim-Energiespeicher aus alten Nissan Leaf Akkus mit dem klangvollen Namen X-Storage an. Der soll dabei helfen, im privaten Haushalt Strom zu speichern und Kosten zu sparen. So lässt sich der Akku beispielsweise mit Solarzellen verbinden und speichert die produzierte Energie bis sie gebraucht wird. Aber auch Haushalte ohne eigene Energiequellen können von dem Speicher profitieren, indem sie ihn laden, solange Strom günstig ist – beispielsweise in der Nacht – und diese Energie später nutzen, wenn die Nachfrage für Strom groß ist. Aber auch bei Schwankungen im Netz oder Stromausfällen soll der X-Storage als Reservespeicher nützlich sein.

Stabiles Stromnetz dank alter Autoakkus

Diese Idee alte Akkus als Energieszwischenspeicher zu verwenden gibt es schon seit einiger Zeit auch im großen Stil. So ging ebenfalls in Spätsommer 2016 der angeblich größte Second-Use-Batteriespeicher der Welt im westfälischen Lünen ans Netz. Insgesamt 1.000 Batterien, die in ihrem ersten Leben als Antrieb für smart fortwo electric drives dienten, wurden dort zu einem stationären Energiespeicher mit einer Kapazität von insgesamt 13 Megawattstunden zusammengeschlossen und sollen Schwankungen im deutschen Stromnetz ausgleichen. Im stationären Betrieb sollen die Akkus noch mindestens zehn Jahre nutzbar sein. Bis dahin gibt es den nächsten Schwung „verbrauchter“ Akkus aus den E-Cars und die endgültig ausgelutschten Batterien können dem Recycling zugeführt werden.

Wenn nichts mehr geht: Recycling

Wenn mit den Akkus wirklich nichts mehr geht und die Kapazität auch für einen Second-Use nicht mehr ausreicht, bleibt leider nicht mehr viel anderes übrig als zerlegen und noch Brauchbares recyclen. Das ist derzeit allerdings noch ein teurer Prozess, bei dem in den meisten Fällen vornehmlich Kobalt und Nickel gewonnen. Dem immer knapper werdenden Lithium widmet man sich dabei bisher allerdings eher wenig. Dabei ist es möglich.

Die technischen Details der Lithium-Wiedergewinnung ersparen wir Euch an dieser Stelle. Gesagt sei hier nur, dass es unterschiedliche Wege gibt, die verschiedenen Metalle und anderen Komponenten so einer Batterie voneinander zu trennen und so aufzubereiten, dass sie wiederverwendet werden können. Es gibt zum Beispiel ein Verfahren, bei dem Kobalt, Nickel und Lithium als flüssige Lösungen oder Salze zurückgewonnen werden können.

Das größte Problem nur an der Sache mit dem Recycling von Batterien: Die bekannten Verfahren können bisher noch nicht großtechnisch eingesetzt und somit auch noch keine großen und natürlich günstigeren Recyclinganlagen gebaut werden. Ganz einfach, weil es bis Dato noch nicht ausreichen Elektroschrott gibt, dass sich der Aufwand für Entwicklung und Bau finanziell lohnen würden.

Was bedeutet das?

Akkus für Elektroautos können auch nach einem „zweiten Leben“ gebraucht und recyclet werden, allerdings werden wir noch bis 2020 und später warten müssen, bis sich genug verbrauchte Batterien angesammelt haben, um die Wertschöpfungkette der Batterien – von der Nutzung in E-Cars über die stationäre Weiterverwendung bis zum Recycling – zu industrialisieren.

Fest steht aber: Unbrauchbarer Elektroschrott ist definitiv von gestern!

This content is password protected. To view it please enter your password below:

This content is password protected. To view it please enter your password below:

bmw-welt Credit: BMW Group

BMW Welt
Am Olympiapark 1
80809 München

Webpage

Die BMW Welt ist ein Erlebnis- und Auslieferungszentrum rund um die Marken der BMW Group. Sie bietet Besuchern ein abwechslungsreiches Veranstaltungsprogramm mit Ausstellungen und Events. Kulinarisch versorgt werden die Besucher in den Restaurants und Cafés vor Ort. Die Kunden haben zudem die Möglichkeit, ihr neues Fahrzeug in der BMW Welt abzuholen. Wer auf der Suche nach einem Souvenir ist, kann dem Lifestyle & Accessory Shop einen Besuch abstatten. Im Jahr 2016 zählte die BMW Welt mit etwa 3 Millionen Besuchern zu den meist besuchten Sehenswürdigkeiten in Bayern.


Credit: Autokino Aschheim

Autokino Aschheim
Münchner Straße 60
85609 Aschheim

Webpage

Nostalgie pur bietet das Autokino in Aschheim bei München. Rüstet euch mit Snacks und Getränken aus und fahrt ins Drive In Kino in der Nähe von München. Anstatt sich in die lange Kinoschlange zu stellen, könnt ihr es euch im Auto bequem machen und den Film von dort aus genießen. Die erste Kinoleinwand bietet Platz für bis zu 600 PKW. Eine Alternative bietet die zweite Leinwand Platz für immerhin 250 PKW. Alle Filme werden in deutscher Sprache abgespielt.


Credit: Deutsches Museum Verkehrszentrum

Deutsches Museum Verkehrszentrum
Am Bavariapark 5
80339 München

Webpage

Das Verkehrszentrum, eine Außenstelle des Deutschen Museums in München, befindet sich in drei denkmalgeschützten, historischen Messehallen. Das Museum zeigt die technische Geschichte der Mobilität. Jede Halle beschäftigt sich mit einem der drei Themenbereiche Stadtverkehr, Reisen und Technik. Der Museumsbesuch eignet sich optimal mit Kindern, da es einen speziellen Kinderbereich mit Mitmachaktionen bietet.


Credit: Kart Palast Funpark

Kart Palast Funpark in Bergkirchen bei München
Gadastraße 9
85232 Bergkirchen
Webpage

In 30 Minuten vom Münchner Zentrum entfernt liegt der Kart Palast Funpark, das weltgrößte Indoor-Elektro-Kartcenter. Auf einer Fläche von 3.700 Quadratmeter können Kartbegeisterte die insgesamt 1.500 Meter lange Strecke befahren. Abwechslung dazu bietet die hauseigene Minigolf-Anlage. Hungrig muss niemand nach Hause gehen, denn die eigene Sports-Bar bietet verschiedene Speisen an.


Oldtimertreffen “Unter der Bavaria”
Theresienwiese, Bavariaring
80336 München

Webpage

Jedes Jahr organisiert der Automobil-Club München das Oldtimertreffen auf der Münchner Theresienwiese „Unter der Bavaria“. Es findet immer während des Münchner Frühlingsfests im April statt. Dort versammeln sich Oldtimer, Youngtimer sowie US-Cars. Natürlich sind auch diejenige, die sich nicht im Besitz eines solchen Autos befinden, auf dem Treffen willkommen, denn es gibt verschiedene Infostände, Ausstellungen sowie ein Schnuppertraining für Fahranfänger. Der Eintritt ist kostenlos.


Credit: Kart4Rent

Kart4Rent
Karl-Wahler-Straße 2
80995 München

Webpage

Bei Kart4Rent könnt ihr euch ein Go Kart für mehrere Stunden oder einen ganzen Tag mieten und über die Straßen Münchens fahren. Die Go Karts haben eine Straßenzulassung und können somit legal durch die Stadt und Landstraßen gefahren werden. Sie erreichen eine Geschwindigkeit von bis zu 90 km/h und fahren mit Automatikgetriebe. Also mietet euch ein Go Kart und erlebt Fahrspaß pur.


Motorworld München
Lilienthalallee 35
80939 München

Webpage

Zum Jahreswechsel 2017/2018 soll in der bayerischen Hauptstadt mit der MOTORWORLD München ein Treffpunkt für Auto- und Motorradliebhaber entstehen. Das Gelände des früheren Bahnausbesserungswerkes wird dabei Platz für Fahrzeugausstellungen, Werkstätten, Eventhallen und Hotels werden. Vorbild für die MOTORWORLD München ist die im Jahr 2009 eröffnete MOTORWORLD Region Stuttgart.


Sixt Autovermietung München Hauptbahnhof
Bahnhofsplatz 2/Mietwagenzentrum
80335 München
Webpage

Ihr habt Lust, München auf eigene Faust zu erkunden, seid aber ohne eigenes Auto angereist? Kein Problem! Schaut einfach mal in unserer Sixt Autovermietung vorbei und sucht euch einen hochwertigen PKW aus, mit dem ihr euren Wochenendbesuch in München optimal ergänzen könnt. An insgesamt 27 Stationen bieten wir euch eine große Auswahl an Mietautos verschiedener Preisklassen an. Im Zentrum der Münchner Innenstadt befindet sich beispielsweise die Sixt Station am Bahnhof.

This content is password protected. To view it please enter your password below:

Prag. Die böhmische Schönheit. Die goldene Stadt. Prag ist das perfekte Reiseziel für Urlauber, die eine Kulturreise einem Strandurlaub vorziehen. Die Stadt hat sich seit dem Ende des Kommunismus wahrlich gemacht, den Schmutz vieler Jahrzehnte abgestreift und ihre märchenhaften Straßenzüge zu voller Entfaltung gebracht. Prag ist die Stadt der hundert Türme, UNESCO-Denkmal und einfach eine der schönsten Städte der Welt, wo es hinter jeder Straßenecke Neues zu entdecken gibt. Das Altstädter Rathaus mit der berühmten astronomischen Uhr. Die Gassen des jüdischen Viertels und die Synagoge am Hauptbahnhof. Die gotische Karlsbrücke mit ihren Musikern und Statuen. Der Hügel Petřín mit dem Aussichtsturm, der an den Eiffelturm erinnert und vieles vieles mehr…

Prag ist romantisch, altertümlich und modern – aber vor allem ist es eine Stadt, die weitaus freundlicher mit Touristen umgeht, als vergleichsweise Berlin. Prag ist die Hauptstadt der Tschechischen Republik und in puncto Architektur von Gotik und Barock dominiert. Dazu kommt ein,  für Mitteleuropa, relativ mildes Klima. Prag hat drei U-Bahn Strecken und viele alte Straßenbahnen, die fast im Minutentakt durch die Stadt schwirren. Alles ist leicht erreichbar und ein Drei Tages Ticket kostet gerade mal 310 Kronen. Natürlich gehts auch mit dem Mietwagen in Prag problemlos voran. Sixt hat in der Stadt gleich vier Stationen. Da wir mit dem Zug ankamen, nahmen wir gleich die am Hauptbahnhof.

NOTIZ:

  1. In den Prager Straßenbahnen und Bussen gibt es keine Fahrkartenautomaten. Die Tickets müssen also bereits vor dem Besteigen der öffentlichen Verkehrsmittel gekauft werden.
  2. Der Wechselkurs zum Euro ist ungefähr 1:27-29. 100 Euro sind also 2700 Kronen. Geld bitte immer am Automaten ziehen oder einfach mit Karte zahlen. Die Geldtausch Geschäfte zocken richtig ab und nehmen 20%!
  3. Wer gut essen will, sollte auch einkalkulieren, dass es preislich durchaus auf das Gleiche wie in einem guten deutschen Restaurant hinaus läuft.

Wir waren Anfang April in Prag unterwegs und haben viele Bilder gemacht.

Die Straßen sind gesäumt von prachtvollen Häusern, die an den Film “Grand Hotel Budapest” von Wes Anderson erinnern.

In Prag tragen Statuen geistlicher Personen sehr interessante Kopfbedeckungen. Ob diese auch zur Abkühlung an heißen Sommertagen genutzt werden können, blieb leider ein Geheimnis.

Die Prager Tourismus Fahrgeschäfte haben ein Faible für nachgebaute Oldtimer, mit denen Gäste durch die Gegend kutschiert werden. Es gibt davon sogar verschiedene Varianten.

Der Name “Goldene Stadt” ist Prag verliehen worden, weil die vielen Kirchtürme und historischen Kuppelgebäude einerseits vergoldet sind, und bei Sonnenuntergang ein wunderbarer goldener Schein über der ganzen Stadt liegt.

Durch Prag zu laufen wird nie langweilig. Halbstündige Fußmärsche zu Sehenswürdigkeiten machen einem nichts aus, nur die Steigungen sollte man dabei im Hinterkopf haben. Gerade wenn es hoch zur Prager Burg geht, ist zwischendurch mal tief Luft holen angesagt.

Gerade im Frühling, kurz vor Ostern, erwacht die Stadt und wird lebendig. Die Märkte auf dem Wenzelplatz und beim Altstädter Rathaus sind dann voller Leben und bieten Trdelnik oder auch Trdlo genannt an, ein Süßgebäck, in Form einer Rolle, dass über glühenden Kohlen gebacken wird.

Eine witzige Anekdote gibt es zum Aussichtsturm Petřín (Petřínská rozhledna, der sich auf dem 318 Meter hohen Petřín-Hügel befindet. Der 63,5 Meter hohe Turm wurde anlässlich der Industrieausstellung am 20. August 1891 als Nachbau des Pariser Eiffelturms eröffnet. Da man nicht genug Geld hatte, ihn ebenso hoch wie das Original zu bauen, stellte man ihn einfach auf den Hügel.

Neben all den wunderschönen alten Häusern sind in Prag auch vereinzelt Bauwerke aus dem Kommunismus zu finden, die aber nur wenige Plätze besetzen konnten. In ihrer Monumentalität sind aber auch sie durchaus spannende Foto Objekte.

Prager haben einen Hang zu Hunden. Vor allem die kleinen Varianten sind häufig vertreten und haben ihre Spuren im Stadtbild hinterlassen. In der U-Bahn schauen sie meistens leicht genervt aus diversen Sporttaschen.

An der Karlsbrücke kann man sich für Boat Trips einmieten. Der Spaß kostet um die 13 Euro, dafür ist man ca. 50 Minuten unterwegs, bekommt in englisch, französisch oder deutsch all die historischen Gebäude erklärt und wahlweise sogar ein Bier oder einen Kaffee dazu.

Prag denkt mit, und so wird neben Fitnesscentern, die sogar nachts aufhaben, gleich das passende Fast Food geboten.

In Prag zu finden ist ebenfalls das Central and East European Law Initiative Institute (CEELI), dass 2000 als unabhängige Non Profit Organisation gegründet wurde , um eine internationale, professionelle Gemeinschaft von Reformatoren zu entwickeln, die sich der Rechtsstaatlichkeit verpflichtet fühlen. Nebenbei steht dieses, im klassizistischen Stil gehaltene, Gebäude auf einem Hang voller Weinreben, wo auch ein schnuckliges Cafe zu finden ist.

Das Fantastische an Prag ist auch die Farbgebung der Häuserreihen. Selbst auf kurzen Stücken findet man acht verschiedene Farben. Da ist ein grauer Himmel dann auch egal.

Zuguterletzt haben wir noch ein paar Impressionen gesammelt. Viel Spaß beim Anschauen von Absinthläden, weinliebenden Denkmälern, lustigen Straßenschildern, dem traumhaften Deer Hotel Restaurant, Skater Kids und anderen Schnappschüssen.

SIXT BRIEFING | UK COUNTRY PUSH OPTIMISATION

 

1. Intro           2. Keywords             3. No Gos             4. Style & Construction                5. Text Format                6. Example text 


 1. INTRO

Text length: 900 – 1200 words

The aim of this text is to help potential Sixt customers travelling to another country. You will be answering questions such as:

  • How does renting a car with Sixt work?
  • What kinds of services are on offer?
  • What are the local driving laws?
  • What makes this country special?

What are the objectives of this text?

We want to convince the customer that online booking with a large provider like Sixt is easier, cheaper and more reliable than waiting to rent a car once you have arrived. For example, car rental is typically more expensive when you have not booked in advance. It can also be confusing trying to understand your rental agreement if it is written in another language, and could present problems with your hire. We want customers to know that Sixt’s fleet is kept regularly updated and is subject to mandatory safety checks.

 2. KEYWORDS

Please include the following keywords and the number of times specified. Try to use them throughout the text and not just all in one paragraph.

  • car hire + country: min 3x
  • car hire deals + country: min 2x
  • car rental + country: min 1x
  • rent a car + country: min 2x
  • rental car: min 1x
  • rental vehicle: min 1x

You can use prepositions between the keywords to ensure the text flows well. Here are some examples:

“Rent a car in France and explore more of the stunning countryside.”

“Take a look at our car hire deals in Spain for rentals from popular cities like Barcelona or Madrid.”

“A car hire in Italy is a great way to take a family vacation through Tuscany.”

Strong Tags:

It is important that certain words are made bold in the text: words which highlight our USPs/ Extras/ Services and signal the main track of the paragraph. To do this, you need to include strong tags around them.

Here are two examples:

The most [strong]important traffic rules[/strong] in Poland hardly differ from those in Germany.
When using the Danish roads and motorways, there are [strong]no tolls[/strong].

Do not highlight generic keywords such as “cheap car hire” or “car hire Italy”.

Maximum number of strong tags in the text: 20

3. NO GOs

It is very important that the following points are carefully read and followed. These points relate to our brand image, legal rights and website formatting.

Please never include:

  • Quotation marks, dashes, or semicolons
  • Specific prices or quotes for certain car models
  • Superlatives or advertising language e.g. “guaranteed”, “the best” or “the cheapest”
  • Information about Sixt that you did not directly find on our website
  • Information about any other car rental companies

 4. STYLE GUIDELINES

When writing for Sixt please use the first person. Refer to “our car rental” and say encouraging things such as “let us help you”. Obviously, please also speak positively about driving.

Try to include some of the words below throughout the text. They can provide content ideas for relevant paragraphs. Please use common sense when including these terms e.g. only recommending winter tyres in countries which experience extreme cold weather, or hotel delivery where we have hotel branches.

rental period | branch | budget | refuelling | car rental reviews | pick-up location | return location| deductible | snow chains and winter tyres | business trips | hiking tours | invoice | holiday destinations | compact car | country roads | hotel delivery | environmental zones/congestion charging | travel guide | big cities | motorways | price inquiry | luxury class | beach holiday | speed limits | saloon | minibus | credit card charges | reservation | customer service | damages | Sat Nav | culture | flights |

 5. TEXT FORMAT

The text should be comprised of the following sections:

  • Top Description
  • Down Description
  • Our Service
  • FAQs – you do not need to worry about this
  • Driving Tips
  • Places of Interest
  • Crossing borders

Please include the following HTML where necessary:


1. Top Description (intro) – about 70 words

This first paragraph should provide information about Sixt and Say something welcoming and descriptive about the country, making it seem like an interesting and attractive place. You should also refer to the intention of the customer (going on holiday) and quick, uncomplicated booking. Try to get the customer interested in the new information to come in the following paragraphs.

Include the keywords: car hire, Sixt, rent a car and the name of the country.

 

2. Down Description (second half of intro) – about 70 words

After the top description comes a second paragraph explaining the information available on this page. Refer to the branch menu (the box underneath the top paragraph listing the cities Sixt operates from in that country) and point out (if appropriate) that we have locations at major city airports or near important sites and travel routes. Mention that this text can be a helpful guide as you are planning your trip: write something about the map above which will highlight nature and architectural sights of interest as well as the three largest cities, famous film locations and international airports. This is a mock-up of what the finished page will look like:

3. Our Services

Here you should write about all the kinds of vehicles on offer. Our diverse fleet includes compact cars, hybrids, saloons, estates, sports cars, convertibles, 4x4s and minibuses. We even offer a range of vans for moving or for commercial use. However, please do not list any exact models as our fleet is subject to change; you can write we have vehicles ‘like the X model’ or ‘similar to the Y model’.

To find out what extras are available in the specific country you need to write about, try to book a car from any of the branches in that country. Go to https://www.sixt.co.uk/car-hire/ and choose the country. Pick a popular branch (e.g. in the capital city) and proceed to the booking engine. Select any car and then on the next page you will be shown all of our additional services and extras. Be sure to also check the “click here for additional extras” button.

After, please include sub-sections on each of the following topics:

  • the kind of driver’s licence needed to rent a car
  • age restrictions regarding car rental and certain car categories
  • using credits cards for payment
  • what to do in the event of an accident

You can use the information provided here https://www.sixt.co.uk/rental-services/rental-information/ to answer these questions for the specific country you are writing about. Do not enter into too much detail, and where an answer is complex err on the side of caution.

Note: Emergency numbers may differ country to country so please make sure you have included the correct number and not just the one from the sample text.

 

4. FAQS

This paragraph will be inserted by the Sixt Editorial team and you do not have to worry about it.

 

5. Driving Tips

Here we want to provide our customers with useful information about driving in the country. Please do some research to answer the following points:

  • The different kinds of road and how to recognise them: motorways, local roads, signange and markings etc.
  • Important major routes connecting the different parts of the country
  • Speed limits (and in km or miles)
  • Which side of the road people drive on
  • The parking situation (good or bad) in the larger cities
  • When appropriate any country-specific traffic rules and/or regulations.
  • If applicable, information regarding toll roads

You can use bullet points in this section to clearly lay your points out.

 

6. Places of Interest

This section informs customers about the country’s famous film locations, areas of natural beauty and renowned architectural sights. Your task will be to provide a short, factual description of what each of these sights are and what took place in the filming locations: where, what, and when. In the following file you will find the locations of both architectural and natural sights and the film locations for various countries:

https://docs.google.com/spreadsheets/d/1QuNKqNnMVsNKZL11VMjPDh1qqtT6el6YpsZryS8Yn2M/edit?usp=sharing

If you know of any other filming locations that you think ought to be included, you are welcome to write about them. Separate your discussion of the three different areas into three short, succinct but ultimately engaging paragraphs. For legal reasons please do not reference trademarked titles such as the Oscars or Academy Awards.

 

7. Crossing Borders

Check the Sixt rental information page for the specific country to find the conditions and restrictions that apply to driving rental cars into neighbouring countries: https://www.sixt.co.uk/rental-services/rental-information/. Please write one paragraph that sums up the information concerning border crossing for customers, ensuring that it is simple and easy to understand. Refer directly to the policy of driving a car into countries which border that which you are writing about. If necessary, you can provide the above URL to offer more advanced information (see the example text).


EXAMPLE TEXT

##top-description##

Sixt’s premium car hire service in Germany offers you excellent customer service, affordable rates and top-brand vehicles to ensure you have one less thing to worry about on holiday. Our wide range of vehicles mean that whether you are travelling with a group of friends or a partner, looking to enjoy a luxury ride or save some money on an economy option, or celebrating a special occasion, we can help. Keep on reading for great travel ideas, driving tips and tricks on how to get the most out of your car rental.

##end-top-description##

With more than 200 city centre, train station and international airport branches in Germany, we are well set up to help you with your journey. Booking online is quick, easy and, should you have to change your plans, cancellation is almost always free of charge. Take a look at the map above to see Germany’s biggest cities and most important sightseeing destinations that you can reach with your car rental.

Our Service

Sixt car rental in Germany offers an array of premium brands such as Mercedes-Benz, BMW, Jaguar, and Audi. You can choose an automatic vehicle, book a child seat or arrange a one-way car rental. Optional extras can be added to your rental on the bookings page.

<h4>Which vehicle class is right for me?</h4>

Compact cars are ideal for densely populated cities.

Saloons are a good choice for weekend trips and long-distance journeys between cities.

Estates and 4x4s are ideal for ample leg and luggage room. Typically you have space for five people, three large suitcases and two duffel bags.

When travelling with a bigger party we also have 7 and 9-seater minibuses.

<h4>Driver’s licence</h4>

In Germany, all driving licences from EU countries are accepted. If your licence is printed using a non-Latin alphabet, for instance in Russian, Arabic or Chinese, you will need to get an International Driver’s Permit (IDP). An IDP can only be obtained before you leave the UK: you can apply for it online or by visiting your local Post Office.

<h4>Age Restrictions</h4>

All drivers aged 18 and older may rent a car in Germany with Sixt. When you are in the booking engine there is also a menu with the age requirements for specific car models. Note that a young driver surcharge applies for those under 23.

<h4>Credit Card Payment</h4>

Payment for your car hire in Germany must be done via credit card. Sixt accepts all major credit cards and AirPlus, whilst all prepaid and debit cards (such as VISA Electron) are not accepted. The payment method must have been issued in the name of the driver and this must be presented at the time of vehicle pick-up and be valid at this time.

<h4>Accidents</h4>

For direct assistance, you can also contact us by telephone at +49 (0) 180 6269999. You can reach the rescue service in Germany under emergency number 112.

FAQs:

These will be created and inserted by the editorial team.

 

Driving Tips

The German road network is excellently maintained which makes short and long distance road trips easy. German drivers generally hold strictly to the traffic rules, and will happily use their horns to inform someone who are not. When a multiple lane road merges into one the vehicles in the lane that is ending are expected to drive to the end of their lane before yielding into traffic.

Here are some more tips for enjoying your car hire in Germany:

  • Remember that distances are calculated in kilometres and that the speed limit will also be posted in kilometres per hour.
  • German roads are divided according to size, the letter B is designated for main roads and the letter L is used to refer to smaller, rural routes.
  • In Germany highway signs are marked in blue and federal roads in yellow. Three-lane connecting highways are known as Autobahns. Each kind of roadway has its own speed restrictions.
  • Drivers must stop at crosswalks for pedestrians and should take caution when driving behind public buses, and be aware that trams always have the right of way.
  • If the rental car is damaged during journeys over unpaved roads you will be responsible for the cost of repairs. It is advisable to not drive on any unmarked or unofficial roads.

General speed limits in Germany:

  • In urban areas, a maximum speed of 50 km/h is generally permitted, although sometimes is limited to 30 km/h
  • On country roads a maximum speed of 100km / h is generally permitted although sometimes is limited to 70 km/h
  • Some sections of the German Autobahn network have no maximum speed limit; when speed is restricted the maximum speed limit will be posted.

The following traffic infractions will incur the following fines (subject to change):

  • Using a mobile without a hands free device: 60 euros
  • Driving while intoxicated: 500 – 3000 Euros, 1 month driving ban
  • Crossing a red light: 90 – 360 euros
  • Parking violation: 10 – 70 Euro
  • Illegally passing or overtaking another vehicle: 30 – 240 euros
  • Driving over the speed limit: 15 to 680 euros

Places of Interest

Top 4 Architectural Sights:

  • UNESCO World Heritage Site Cologne Cathedral
  • Sanssouci Palace in Potsdam
  • Mercedes Benz Museum in Stuttgart
  • Old Town of Dresden – Frauenkirche and Zwinger

The third-largest church building in the world, the cathedral in Cologne is a UNESCO World Heritage site and a masterpiece of Gothic architecture. The Sanssouci Palace is one of the most beautiful historic palaces in Germany and often referred to as the Prussian Versailles. The Mercedes-Benz Museum in Stuttgart shows the 130-year history of the automotive industry from day one. The centre of Dresden’s historic old town is full of stunning baroque architecture, such as the Semperoper, Frauenkirche, and Zwinger.

Top 4 Natural Sights:

  • Jasmund National Park on Rügen Island
  • Volcanic Eifel in Rhineland-Palatinate
  • National Park of Saxon Switzerland
  • Karwendel Mountains near Krün

The Jasmund National Park on Rügen Island is the smallest and most beautiful national park in Germany, with thick forests growing next to high white chalk cliffs all along the coast. The Volcanic Eifel region in the the far West of Germany boasts crater lakes, such as the Daun maar, and numerous other signs of volcanic activity. The Saxon Switzerland National Park is an ‘El Dorado’ for hikers with its imposing views of the Elbe Sandstone Mountains. From Krun you are offered a breathtaking view of four large mountain ranges, which rise to over 200 meters.

Important Film Locations:

Wes Anderson’s The Grand Budapest Hotel is widely hailed for its distinctive style and appearance. The fictional Republic of Zubrowka is not to be found in Hungary however, but in the German state of Saxony. The movie was filmed in ten locations in the town of Görlitz, including the Jugendstilhaus, Freisebad, Dreifaltigkeitskirche and the Untermarkt. The town is often referred as Görliwood due to the many number of films that have used the city to shoot scenes that were meant to take place in cities such as New York, Paris, and Frankfurt.

Berlin has always been popular as a filming location and both The First Avenger: Civil War and The Hunger Games both used the pedestrian underpass at the Messedamm with its distinctive orange tiles and round columns. Bridge of Spies played out on the Glienick Bridge, where between 1962 and 1986 three high-ranking agents were exchanged in real life. Around 300 productions a year use Berlin as a backdrop.

Not far from Berlin is Potsdam’s Filmpark Babelsberg where productions such as Cloud Atlas, The Hunger Games and the TV series Homeland were filmed in its studios.

Crossing Borders

When renting a car in Germany there are restrictions on driving into neighbouring countries, often based on the type of vehicle you have rented. The countries are divided into three zones and specific restrictions apply to each. For instance, you can drive into France, Italy or Sweden unrestricted, but entering Poland is dependent upon your car type and manufacturer. More information on this topic can be found on our Rental Information page. In case of offence against cross border and territorial restrictions all insurances coverage will lose their validity.

This content is password protected. To view it please enter your password below:

This content is password protected. To view it please enter your password below:

This content is password protected. To view it please enter your password below:

This content is password protected. To view it please enter your password below:

This content is password protected. To view it please enter your password below:

Ihr habt den Dom schon acht Mal bestiegen und auch die sonstigen Standardsehenswürdigkeiten in Köln bereits abgeklappert? Dann wird es Zeit für neue Ausflugsziele und Highlights. Die besten Locations und schönsten Tipps rund ums Thema Auto, Motorrad und Fortbewegung haben wir für die Petrolheads unter euch genau hier zusammengetragen. Viel Spaß!


Beton-Opel


„Ruhender Verkehr“ ist der Titel der Plastik auf dem Mittelsteifen des Hohenzollernrings. Geschaffen wurde der Beton-Opel Wolf Vostell, der auch die Beton-Cadillacs in Berlin fertigte. Der Künstler hatte im Jahr 1969 seinen eigenen fahrtüchtigen Opel Kapitän (Baujahr 1960) auf einem Parkplatz in der Kölner Domstraße vor der Galerie Art Intermedia verschalt, in Stahlbeton gegossen und anschließend eine Parkuhr davor aufgestellt. Entgegen der ursprünglichen Idee mit dem 15 Tonnen schweren Betonblock einen Parkplatz zu besetzen, steht das Werk seit 1989 auf dem Mittelstreifen des Hohenzollernrings, nachdem es in zahlreichen Museen weltweit ausgestellt wurde.


Autokino Köln Porz

Autokino Köln PorzAutokinos sind einfach Kult und wer Köln mal so richtig nostalgisch vom eigenen Pkw aus aktuelle Kinofilme genießen will, kann dies im Drive In Autokino in Porz. Bis zu 1000 Autos finden vor der 540 Quadratmeter großen Leinwand Platz. Snacks gibt es wie im normalen Kino, der Ton kommt durch das Autoradio und Besucher dürfen sogar ihre Hunde und Babys mitbringen. Programm ist das ganze Jahr über. In den kalten Monaten können Heizlüfter und Decken gemietet werden, damit es im Wagen schön kuschlig bleibt.


Motorworld

Die Motorworld ist Ausstellung, Einkaufszentrum, Eventlocation und Übernachtungsmöglichkeit für Autofreaks unter einem Dach. Das Konzept für die Motorworld entstand in Stuttgart, wo auf 50.000 Quadratmetern Anbieter für Old- und Youngtimer ihre Ausstellungsflächen haben, Accessoires-Shop, Galeristen, Agenturen, Designhotels, Gastronomie sowie Tagungs- und Eventflächen für Autoaffine Platz finden. Ab 2017 wird es ein solches Zentrum für Petrolheads auch in Köln geben. Auf dem geschichtsträchtigen ehemaligen Flughafengelände am Butzweilerhof entsteht ein Ort für Raritäten, Oldtimer, Youngtimer, moderne Luxusautomobile sowie Bikes mit zahlreichen Shops, Gastronomie sowie einem Vier-Sterne-Themenhotel. Ein wahres Disneyland für Autofans.


Harley Davidson Store

motorcycle-motor-chrome-veh

Bikes, Service, Events und die passende Klamotte dazu gibt’s im Harley-Davidson Store in der Schanzenstraße in Köln. Hier können die Fahrer und Fans der amerikanischen Motorbikes eben jene erwerben, umbauen und reparieren lassen oder sich mit den nötigen Accessoires a la Lederjacke und Co eindecken. Außerdem gibt es Veranstaltungen, wie das alljährliche Bikertreffen Harley Dome Cologne mit Rundfahrten und Musik-Liveacts zu besuchen.


OldieRent

oldierentOb für die Ausfahrt bei bestem Frühlingswetter, als Filmauto oder zur Hochzeit mit oder ohne Chauffeur, bei der Oldtimervermietung OldieRent am Stadtrand von Köln gibt es für jede Gelegenheit den passenden Klassiker zu mieten. Macht euch doch einfach mal einen schönen Tag in einem schmucken Oldtimer. Um euch den passenden Wagen auszusuchen, könnt ihr die zur Verfügung stehenden Oldtimer von Montag bis Freitag von 9:00 bis 18:00 Uhr und von April bis Oktober auch samstags und sonntags von 10:00 bis 18:00 Uhr begutachten.


Le Mans Karting – Kartbahn

Le Mans Karting ist die selbsterklärte längste und schnellste Kartbahn Kölns. Auf den 400m der „ausgewogenen und dennoch anspruchsvollen“ Strecke kommen sowohl Familien mit Kindern als auch Ausflügler auf Firmenevents und Co auf ihre Kosten.


Historische Straßenbahn Köln

Historisches Museum
Mobilität bedeutet nicht immer nur mit den eigenen zwei oder vier Rädern unterwegs zu sein. Der Öffentliche Nahverkehr ist ganz genauso, wenn nicht sogar noch größerer Teil unserer Mobilitätsgeschichte. Deswegen ist eine unserer Empfehlungen für Kölner Fortbewegungsfreunde auch das Straßenbahnmuseum in Köln Thielenbruch. Geöffnet ist die Ausstellung über die 125-jährige Geschichte der Kölner Straßenbahnen inklusive zahlreicher alter Wagen im Betriebshof Thielenbruch jeden zweiten Sonntag im Monat.


„Red Chicken“ – Döner Drive-In

Zwischen zwei Bordellhochhäusern in Kölner Hornstraße befindet sich seit 2011 Kölns erster (und der weltweit zweite) Döner Drive-In. Neben Hähnchen-Döner gibt es unter anderem auch Pommes, türkische Pizza oder Hamburger sowie Frühstück, das sich Hungrige an dem Außenschalter abholen können. Neben etwa 100 Parkplätzen hinter dem Restaurant, kann aber auch an einem der 40 Sitzplätze im Red Chicken gegessen werden.


Sixt rent a car

sixt-koelnGenug von Stadt und Trubel? Ihr wollt mal raus? Am schnellsten geht das wahrscheinlich mit dem eigenen Auto. Falls allerdings gerade keines zur Hand ist, ist das auch kein Grund zur Verzweiflung. An insgesamt 12 Stationen der Sixt Autovermietung, zum Beispiel am Hauptbahnhof, im Maritim Hotel in der Altstadt oder im Hilton am Dom, kann sich der geneigte Ausflügler ganz einfach ein Auto leihen. Für den besonderen Kick darf es vielleicht auch mal ein BMW Z4 Roadster sein.


Goldenes Flügelauto auf dem Kölnischen Stadtmuseum

1989 schuf der Aktionskünstler HA Schult das goldene Flügelauto für das Projekt „Fetisch Auto“. Seit 1991 thront der vergoldete Ford Fiesta mit den zehn Meter breiten Polyesterharz-Flügeln bis auf eine Unterbrechung zur Restaurierung und Reinigung auf dem Turm des Kölner Stadtmuseums. Ursprünglich sollte der Platz über der Stadt nicht der letzte für das Flügelauto bleiben, nach einigem Hin und Her allerdings hat der glänzende Ford dort nun sein endgültiges Zuhause gefunden.


Ford-Werk Köln

pexels-photo-220254

Seit 1930 ist Köln bereits Stammsitz von Ford Deutschland. Geschichtsträchtig ist das Ford-Werk dementsprechend allemal. Heute wird dort der Klassiker Ford Fiesta gefertigt. Besucher können sich die Produktion der Autos in Köln-Niehl von Nahem ansehen und obendrein noch etwas über die Geschichte des Herstellers lernen. Alles was dafür nötig ist eine telefonische Anmeldung zur Führung sowie 10€ je Erwachsenem und 7€ pro Kind ab sechs Jahren.


Route 66 – Handel für Classic und Sportscars

road-sky-clouds-cloudy

Das Team von Route 66 kümmert sich um nahezu jeden Wunsch rund um Klassiker und Sportwagen vor allem aus den USA. Spezialisiert ist der Händler auf den An- und Verkauf etwa aller Fabrikate von Corvette über Maserati bis Porsche und den Import vom Kunden gewünschter Klassiker aus den USA. Aber auch um den TÜV importierter Wagen, sowie das Styling aka Tuning der Fahrzeuge kümmert sich Route 66. Zudem können die Wagen auch für Film- oder Fotoaufnahmen gemietet werden. Wer mal schauen möchte, was derzeit angeboten wird, kann dies online oder im Showroom im Kölner Südosten tun.


Rheinau-Tiefgarage

1,5 Kilometer fast gerade Strecke – an kleineren Kurven sind die Fundamente einiger denkmalgeschützter Altbauten Schuld – 1.800 Parkplätze auf 41.000 Quadratmetern, Unterkante bei einem Wasserstand von 6,70 Metern Kölner Pegel, der jährlich mehrmals überschritten wird und deswegen auch stählerne Hochwasserschutztore. Das sind die wichtigsten Eckdaten zu Kölns wohl beeindruckendstem Parkhaus am Rheinauhafen. Auch als Kölns „Alpentunnel“ bezeichnet führt die unterirdische Garage vom Bayenturm bis hin zum Schokoladenmuseum und ist wohl keine klassische Sehenswürdigkeit, für Fans schräger und gleichermaßen interessanter Locations allerdings ein nettes Ausflugsziel.


pexels-photo-120049
ADAC Fahrsicherheitszentrum Hannover Messe / Laatzen

Herrmann-Fulle-Str. 10
30880 Laatzen

Webpage

Klar, in der Fahrschule waren alle, die legal ein Auto auf der Straße bewegen wollen, doch das heißt noch lange nicht dass man weiß wie man sich in Gefahrensituationen, zum Beispiel bei plötzlich auftretendem Aquaplaning oder bei Schnee und Eis auf der Fahrbahn richtig verhält. Eine falsche Lenkbewegung und man kann sich schon im Straßengraben wiederfinden. Im ADAC Fahrsicherheitszentrum möchte man dich genau auf solche Situationen vorbereiten, damit du im Fall des Falles richtig reagieren kannst um das schlimmste zu verhindern. Auf der 24 Hektar großen Anlage  kannst du mit Pkw, Motorrad, Oldtimer oder Offroader Gas geben. Auch Oldtimer-treffen finden hier hin und wieder statt.


aussen_ps-speicher-spieker-woschek-fotografie_141103Quelle: 

PS.Speicher
Tiedexer Tor 3
37574 Einbeck

Webpage

Wenn Du ein Ziel für einen Tagesausflug suchst und vor 1,5 h Anfahrtszeit von Hannover aus nicht zurückschreckst, dann solltest Du dir mal den PS-Speicher genauer ansehen. Hier findest du nämlich einen “Vergnügungspark” für PS Fans vor. In dem denkmalgeschützten alten Kornspeicher findest Du neben einer Dauerausstellung mit 350 Exponaten außerdem noch wechselnde Ausstellungen, Events und die Genusswerkstatt, wo du dich zwischendurch mit leckeren Speisen stärken kannst. Ein Porsche Fahrsimulator und der Shop runden das Angebot ab und machen den PS.Speicher zu einem lohnenden Ziel, selbst für Elektroautos und Hybride denn Der PS.SPEICHER verfügt über die erste Schnellladestation in Südniedersachsen.


girls-of-iaa_dsc09866
IAA 

Messegelände
30521 Hannover

Webpage

Die IAA gehört zu den weltweit wichtigsten Automobilmessen. Bereits seit 1897 treffen sich hier Automobilhersteller aus aller Welt um ihre neuesten Modelle und Zukunftsvisionen zu präsentieren. 2014 waren bereits 2066 Aussteller aus 45 Nationen vertreten. Neben den deutschen Automobilherstellern wie Mercedes-Benz, BMW und Volkswagen sind auch die amerikanischen, koreanischen und russischen Hersteller mit eindrucksvollen Messeständen vertreten. Die größeren Hersteller belegen gleich ganze Hallen. Die Zubehör-Händler und Tuner kommen ebenfalls nicht zu kurz und so ist eigentlich für jeden Besucher, der sich im weitesten Sinn für Autos interessiert, etwas dabei.


abteilung-stadtgeschichte-hanomag-kommissbrot-und-motorrad_image_full Foto: LHH / Historisches Museum Hannover

Historisches Museum am Hohen Ufer
Pferdestraße 6
30159 Hannover

Webpage

Wie der Name des Museums schon verrät, wird hier die Vergangenheit der Landeshauptstadt aufgearbeitet. Am Ufer der Leine gelegen, wo maßgeblich auch die erste Siedlung Hannovers gegründet wurde, nimmt die Dauerausstellung dich als Besucher mit auf eine Zeitreise durch die Geschichte der Stadt, angefangen beim Mittelalter. Fahrzeuge vom Laufrad bis zum berühmten “Kommissbrot” sowie die einzigartigen Kutschen im Erdgeschoss des Museums versetzen dich in die Zeit als noch der Adel im Königreich Hannover regierte.


louis-giga


Louis GIGA Store Hannover  

Vahrenwalder Straße 199
30165 Hannover

Webpage

Auf 2000 Quadratmetern Verkaufsfläche findet der Zweiradfan hier alles was man zum Cruisen auf der Straße benötigt. Motorradhelme in allen Formen und Farben, Bekleidung aus Textil und Leder, Stiefel, Handschuhe und Nierengurte. Wer hier nicht fündig wird, der ist wohl kein Motorradfahrer.  Doch nicht nur für den Fahrer, auch für das geliebte Zweirad gibt es hier allerhand Pflegeprodukte und  Zubehör zu entdecken. Die Wartung kann auch gleich vor Ort erfolgen. Währenddessen ist Zeit für Benzingespräche mit Gleichgesinnten während die Kleinen in der Kinderecke spielen. Die Helmpflegestation und der Windkanal zum Testen von Helmen und Bekleidung runden das Serviceangebot ab.


kart_web

Kart-o-Mania Hannover
Schlorumpfsweg 3
30453 Hannover

Webpage

Wann kommt man schon mal dazu auf der Straße Vollgas zu geben, ab gesehen davon dass es auch ziemlich gefährlich sein kann? Einen Tag auf der Rennstrecke kann sich Otto-Benzin-Normalverbraucher kaum leisten. Was bleibt da an kostengünstigen Alternativen? Richtig, die Kartbahn. Bei Kart-o-Mania steht eine topaktuelle Flotte von Rimo Karts bereit und wartet darauf von dir am Limit gefahren zu werden. Runde um Runde fährst du dich ein, prägst dir jede Kurve und Gerade ein, der Anbremspunkt wird immer später gesetzt., das Adrenalin kommt in Wallung. Gas geben und Spaß haben!


pexels-photo-132549
Kermer Klassik

Braunstraße 2
30916 Isernhagen

Webpage

“Man kann ein Auto nicht wie ein menschliches Wesen behandeln, ein Auto braucht Liebe.” Dieser Ausspruch von Rennfahrerlegende Walter Röhrl ist das erste, was man liest wenn man auf die Webseite von Kermer Klassik geht, und er fasst ziemlich gut zusammen, wie Schrauber und Autoliebhaber so ticken. Kermer Klassik kümmert sich mit genau dieser Hingabe um Oldtimer. Hier werden aus Scheunenfunden glänzende Schmuckstücke, denen ein zweites Leben eingehaucht wird. Instandhaltung, Reparaturen und Restaurierungen, auch von Youngtimern, stehen hier auf der Tagesordnung. Und  solltest du dein Sparschwein schlachten kannst du hier auch einen der Klassiker käuflich erwerben und sogleich davon brausen.


cars-yellow-vehicle-vintage

Bratsch British Cars
Völgerstraße 8
30519 Hannover

Webpage

Aston Martin, Bentley, Jaguar Landrover, Mini, Rolls Royce und Rover .. was haben all diese Marken gemein ? Richtig, sie haben alle ihren Ursprung auf der Insel. Auch wenn mittlerweile die meisten von ihnen schon an ausländische Konzerne verkauft wurden, haftet vor allem den älteren Modellen noch ein Hauch von Luxus gepaart mit Understatement an. Ein Jaguar E-Type beispielsweise wird für alle Zeiten eine Legende bleiben und wird mittlerweile für mehrere Hunderttausend Euro gehandelt. Dass die britischen Schätzchen auch erhalten bleiben und auch eine 50 Jahre alte “Raubkatze” noch schnurrt und faucht wie am ersten Tag, darauf hat sich die Werkstatt Bratsch British Cars in Hannover spezialisiert. Sie kennen alle Macken und Vorzüge der britischen Automobile und holen bei Restaurierung, Reparatur und Wartung das Beste heraus. Und sollte einmal nichts mehr zu retten sein, bieten sie auch rundherum erneuerte britische Klassiker zum Verkauf an.


sixt-stuttgart

Sixt Hannover Zentrum
Georgstraße 50
30159 Hannover

Webpage

Hannover ist die Landeshauptstadt Niedersachsens. Klar, dass Sixt hier auch vertreten ist, und das gleich an 6 Stationen. Wer also ohne Auto anreist, und die Freiheit auf vier Rädern nicht missen möchte, der findet hier den passenden fahrenden Untersatz. Ob sie nun in die Altstadt wollen oder einen Ausflug zum Steinhuder Meer planen,   mit dem Navi optionalen Navigationsgerät finden sie problemlos ans Ziel. Dabei spielt es auch keine Rolle ob sie allein reisen oder gleich mit der ganzen Familie, denn Sixt bietet eine Große Auswahl an verschiedenen Fahrzeugtypen.

List of sightseeing points

SIXT BRIEFING | COUNTRY PUSH OPTIMIZATION

  1. Intro
  2. Keywords
  3. No Gos
  4. Sixt Style & Construction Guideline
  5. HTML codes
  6. Example text

INTRO


Text length: min. 900 | Max. 1000 words

The aim of this text is to help potential Sixt customers traveling as tourists to a foreign country. You will be answering questions such as:

How renting a car with Sixt works

What kinds of services are on offer

What are some basic traffic tips

What makes this country special

What are the objectives of this text?

In the ideal situation our customer plans his trip in detail from home and books a Sixt car online. We want to convince the customer that online booking with a large provider like Sixt is more comfortable, cheaper and safer than waiting to rent a car once you have arrived. Once you are in a new country renting car can become more expensive and a bigger hassle. For example car rental is typically more expensive when you have not booked ahead and trying to figure out what your rental agreement states when written in another language could get you in trouble as you might not understand what it does and doesn’t cover. Customers can also expect a safer ride with Sixt as we keep our fleet in line with internationally standardized rules regarding the age of our vehicles and our fleet is subject to mandatory regular maintenance and safety checks.

KEYWORDS

car rental country: min 3x

car rental deals country: min 2x

rent a car country: min 2x

rental car

rental vehicle

Please use prepositions between words when appropriate. Here are some examples of how to integrate keywords in the text

“If traveling to Spain, rent a car at one of our downtown or train station branches in popular cities like Barcelona or Madrid.”

or “A car rental in Italy is a great way to take a family vacation through Tuscany.”

NO GOs

VERY IMPORTANT, THE FOLLOWING POINTS MUST NEVER BE INCLUDED!

  1. Quotes, hyphens, and semicolons are NOT allowed for technical reasons throughout the text.
  2. Never mention specific prices
  3. Do not use the word “insurance” rather “coverage” or “protection”
  4. Never use superlatives such as “guaranteed” and do not describe our car rental as “the best” or “the cheapest” etc.
  5. Do not include information about Sixt that you do not directly find on our website.
  6. Do not make mention of any other car rental companies.

Sixt Text Guidelines

  1. Write in the first person from Sixt, so make statements such as “our car rental”, “let us help you” etc.
  2. Distribute the keywords meaningfully throughout the text.
  3. Do not speak negatively about driving
  4. Try to include the words below, they can help you formulate headlines and provide content ideas for the paragraphs.

rental period | branch | budget | refueling |car rental reviews|pick-up location | return location| cargo van |snow chains and winter tires |business trips |hiking tours |invoice | vacation destinations |  compact car  |  country roads  |  hotel delivery | environmental zones | moving trucks | travel guide  | big cities | freeways |  luxury class  | beach vacation |  speed limits  | sedan  | station wagon | minivan  | reservation | customer service  |

TEXT FORMAT

  1. Top Description (Introduction) the text that appears at the top of the selection menu
  2. Down Description (Further introduction) the text directly under the selection menu
  3. Our Service | Further information about Sixt with mention of extras and car models
  4. FAQs | Internal task | Do not fill
  5. How to save on car rental
  6. Traffic tips, major roadways, parking, special traffic rules
  7. Famous film locations
  8. Crossing borders
  9. TOP DESCRIPTION (INTRODUCTION)
  • This first paragraph should have about 70 words.
  • Please include keywords: car rental, Sixt, rent a car and the country in the first sentence.
  • Refer to the intention of the customer (vacation) and quick, uncomplicated booking.
  • Get the customer interested in the new information to come in the following paragraphs.

Example Text:

## top-description ## Sixt offers you premium car rental in Germany. With our excellent customer service and affordable rates on our leading brand fleet we can easily satisfy your mobility needs. We offer a wide range of vehicles that can cater to a range of occasions. Whether renting a car for a trip with family or friends we have plenty of luxury and economy options so you can find the right rent a car for your budget and plans. Keep on reading for great travel ideas, driving tips and tricks on how to save the most money on your car rental. ## end-top-description ##

 

  1. DOWN DESCRIPTION (EXTENDED INTRODUCTION)
  • After the top description comes a second paragraph (also about 70 words) about the services offered by Sixt.
  • Go more in depth about the information available on this page.
  • You can point out (if appropriate) that we have locations at major airports or that we are situated near easily accessible roadways.
  • Mention that this text can be a helpful guide as you are planning your trip and that later in the text we will highlight nature and architectural sights of interest as well as the three largest cities, famous film locations.

Example Text:

<p align = “justify”>With more than 200 city center, train station and international airport branches all over the world we are ideally situated to help you quickly continue your journey. You can always book easily online and depending on the car class you can generally cancel your reservation without charge. While you book you can also take advantage of our great deals on optional add-ons. If needing further assistance with your vacation planning we can gladly answer questions regarding deposits, refunds on prepaid rentals and border crossings. Let our text inspire you to find out more about all the top cities and sightseeing destinations you can reach with your car rental. </p>

  1. OUR SERVICE
  • Here you should write about all the kinds of vehicles on offer.
  • Our diverse fleet includes compact cars, sedans, sports cars, convertibles, SUVs, minivans, station wagons (Sixt has one of the most diverse fleet of all car rental providers).
  • Some locations also offer a range of passenger vans, cargo vans and trucks for moving or commercial use.
  • Please do not list any exact models as our fleet is subject to change, however, you can write we have vehicles like the X model or similar to the Y model.
  • To find out what extras are available in the specific country you need to write about try to book a car from any of the branches in that country.

For example go https://www.sixt.com/car-rental/ choose the country, a branch and head to the bookings page where you will see the “Recommended Protection Options, Recommend Extras” and can click on the orange plus sign to “click here for additional extras”

Write as well about the add-ons and extras that you can book. We offer optional features such as winter tires, baby seats, child seats, booster seats, snow chains, ski racks, and guaranteed GPS. Please write about the following topics:

  • age restrictions regarding car rental and certain car categories
  • refueling policy
  • additional drivers
  • the kind of driver’s license needed to rent a car
  • what to do in the event of an accident

You can use bullet points to list or describe extras, please start with a <h4> heading </ h4> to the respective topic.

Note: Emergency numbers may differ country to country so please make sure you have included the correct number and not just the one from the sample text.

Example Text:

<p align = “justify”> The Sixt car rental fleet hosts an array of premium brands such as Mercedes-Benz, BMW, Aston Martin, Jaguar, Porsche and Audi. You can choose an automatic vehicle, book a child seat or arrange a one way car rental. Optional extras can be added to your rental on the bookings page. </p>

Which vehicle class is right for me?

  • Compact cars are ideal for densely populated large cities.
  • Sedans are a good choice for weekend trips and long-distance trips between cities.
  • Station wagons and SUVs are ideal for ample leg and luggage room. Typically you have space for three large suitcases plus two hand bags.
  • When traveling with a bigger party we also have 6, 8 and even 9-seater minivans.

<h4> Driver’s license </h4>

<p align = “justify”> Before you rent a car make sure that an International Driver’s Permit (IDP) is not required in your destination. An IDP can only be obtained before you leave the United States from either the American Automobile Association (AAA) or the American Automobile Touring Alliance(AATA). Generally countries that speak English will not require an IDP.</p>

<h4> Age Restrictions  </h4>

<p align = “justify”>Most often drivers must be a minimum age of 21 to rent a car but each country has its own individual rules. Other age restrictions may apply depending on the car category. Use the select your age menu on the bookings page to see if you meet the minimum age requirements for type of car you would like to rent. </p>

<h4> Refueling </ h4>

<p align = “justify”> All vehicles are supplied with a full tank of fuel and should be refilled prior to return to Sixt, otherwise our current refueling charges will apply. Alternatively, you may purchase a tankful of fuel at the time of rental at a price that is competitive with local fuel stations and return the tank empty. No refunds will be given for unused fuel. </p>

<h4> Additional Drivers </h4>

<p align = “justify”> An additional driver can be included to your rental agreement only if they can provide a valid driver’s license. </p>

<h4> Credit Card Payment </h4>

<p align = “justify”> Paying with a major credit card is the preferred method of payment and Sixt accepts all major credit cards. The payment method must have been issued in the name of the driver and this must be presented at the time of vehicle pick-up and be valid at this time. Check our Rental Information page for country specific information.</p>

<h4> Accidents </h4>

<p align = “justify”> In case of an accident, please inform the police immediately. It is irrelevant whether the vehicle was damaged or the accident was self-inflicted and no other vehicles were involved. In addition, any damage to the vehicle must be reported directly to Sixt during the rental period. In this eventuality, an accident report form is enclosed with the vehicle documents. For direct assistance, you can also contact us by telephone at +49 (0) 180 6269999. You can reach the rescue service in Germany under emergency number 112. </p>

  1. FAQS

(This paragraph will be inserted by the Sixt editorial team and is for viewing purposes only)

WHAT IS INCLUDED IN THE PRICE?

Unless otherwise stated the rental quote/price displayed on the final page when booking includes the daily rate, statutory taxes, additional extras (if selected) and all applicable surcharges and fees. Check our Rental Information page for country specific information.

CAN I RENT A SPECIFIC CAR MODEL?

No. Reservations are only guaranteed for the selected car category.

WHAT DOCUMENTS DO I NEED TO RENT A CAR?

You will need to show a valid driver’s license and an IDP depending on your destination country.

 

CAN I PICK UP A CAR AND RETURN IT SOMEWHERE ELSE?

Yes, although this may incur a one-way rental fee that will be shown during the booking process. Please note: one-way rentals may be restricted if you plan on crossing borders so it is best to check our Rental Information page for country specific information.

DO I HAVE TO PAY A DEPOSIT?

Generally, an advance charge approval is obtained for the chosen means of payment as a security. Often a deposit of up to three times the rental price is charged to the chosen means of payment as a security.  The exact deposit is determined on collection since the amount is dependent on the vehicle. For example,  the deposit for high-value vehicles may differ.

CAN I RENT A CAR WITH UNLIMITED MILEAGE?

Sixt rent a car offers unlimited mileage on select vehicles at select Sixt locations.

  1. SMART CAR RENTAL

This section provides the customer with helpful tips on what to keep in mind while planning their trip. Please refer to any country-specific conditions.

What extra services does Sixt offer in this country? For Example Text:

Sixt delivery service | Sixt sports & luxury cars | Sixt one way car rental

Example Text:

In addition to our wide selection of vehicles, we also have offer various services with our car rentals in Germany that can provide even more flexibility and comfort. Use our Sixt delivery service and have your rental car dropped off at your desired location. Having your vehicle delivered may cost the same or even less then renting from a branch as some locations, such as airports, charge a premium location fee. When you rent a car for a month of longer you get the additional benefits of receiving a vehicle with a GPS, including refueling service and comprehensive coverage. </p>

(will be added by the Editorial Team)

TIP: Generally you can get a cheaper car rental rate by reserving a vehicle three to four months before a high travel season. Depending on the chosen tariff,  it is almost always possible to cancel your booking free of charge up to 24 hours before collection.

<h4> Child Safety</h4>

<p align = “justify”> Please note that it is legally required in the EU to follow the special regulations regarding child seats for children up to the age of 12 with a height of less than 1.5 meters. </p>

<h4> Reporting damages when the branch is closed </h4>

If have planned on returning your vehicle while the branch is closed you can report damages by taking detailed photos.  </ P>

<h4> Calculate your route before you book </h4>

<p align = “justify”> Calculate how far you will travel before renting a car to see what kind of rental agreement suits your budget and plans best. You can already see how far the route will be from the airport to your hotel and you can estimate the distance between at least three other destinations on your itinerary. This way you can see if booking unlimited kilometers is necessary of if you can opt for one of our rentals that includes up to 250 free kilometers per day. Otherwise it can become narrow with rates with kilometer limitation. You can see what will be included with your car rental on the booking page next to each available model. </p>

  1. DRIVING TIPS

We want to provide our customers with useful traffic information. For example, write about the main highways and where they lead, the parking situation in the larger cities and when appropriate any country specific traffic rules and/or regulations. If applicable, please give information regarding toll roads as well. You can include bullet points in this section to clearly outline your content.

Example Text:

<p align = “justify”> The German road network is well maintained which makes short and long distance road trips rather easy. German drivers generally hold strictly to the traffic rules, and will gladly use their horns to inform someone when they are not. When a multiple lane road merges into  one the vehicles in the lane that is ending are expected to drive to the end of their lane before yielding into traffic. </p>

Here are some more tips for driving in Germany:

<p align = “justify”> Remember that in distances are calculated in kilometers and that the speed limit will also be posted in kilometers per hour. </p>

<p align = “justify”> German roads are divided according to size, the letter B is designated for main roads and the letter L is used to refer to smaller, rural routes. </p>

<p align = “justify”> In Germany highway signs are marked in blue, federal roads in yellow. Three-lane connecting highways are known as Autobahns. Each kind of roadway has its own speed restrictions. </p>

<p align = “justify”> Drivers must stop at crosswalks for pedestrians and should take caution when driving behind public buses, and be aware trams always have the right of way. </p>

<p align = “justify”>If the rental car is damaged during journeys over unpaved roads you will be responsible for the cost of repairs. It is advisable to not drive on any unmarked or unofficial roads. </p>

General speed limits in Germany:

  • In urban areas, a maximum speed of 50 km/h is generally permitted, although sometimes lis limited to 30 km/h
  • On country roads a maximum speed of 100km / h is generally permitted although sometimes is limited to 70 km/h
  • Some sections of the German Autobahn network have no maximum speed limit, when speed is restricted the maximum speed limit will be posted.

The following traffic infractions will incur the following fines (subject to change)

Telephoning without a hands free device: 60 euros

Driving while intoxicated: 500 Euro up to 3000 Euro, 1 month driving ban

Running a red light: 90 – 360 euros

Parking illegally: 10 – 70 Euro

Illegally passing or overtaking another vehicle: 30 – 240 euros

Driving over the speed limit: 15 to 680 euros

  1. Crossing Borders

Please check the Sixt rental information page for the specific country to find the conditions and restrictions that apply to driving rental cars into neighboring countries. Please write one paragraph that sums up this information for customers. You can find the information for each of our countries under the following link:

www.sixt.com/rental-services/rental-information

Example Text:

<p align = “justify”> When renting a car in Germany there are restrictions, often based on the type of vehicle, regarding driving into neighboring countries. The countries are divided into three zones and specific restrictions apply to each. More information on this topic can be found on our Rental Information page, where country specific rental information is available. In case of offence against cross border and territorial restrictions all protection coverage will lose its validity. </p>

  1. COUNTRY INFO

This section is informs customers about the country’s famous film locations. These can either be cities or iconic locations that were featured in well-known films and television series. For example, many scenes from the Game of Thrones series were shot in Dubrovnik, Croatia. The locations will be provided for you, your task will be to provide a short, factual description of what took place.

Example Text:

(Architecture / natural sights are researched and inserted by the Sixt editorial team.)

Top 4 Architecture:

UNESCO World Heritage Site Cologne Cathedral

Sanssouci Palace in Potsdam

Mercedes Benz Museum in Stuttgart

Old Town Dresden with Frauenkirche and Zwinger

 

Top 4 Nature:

Jasmund National Park on Rügen

Vulkaneifel in Rhineland-Palatinate

National Park Saxon Welding

Karwendelbasis Krün near Mittenwald

Top Film Locations

Example Text:

The film The Grand Budapest Hotel won the Oscar for Best Picture (when_?). However, the Republic of Zubrowka is not to be found anywhere in the Balkans but in Saxony. The movie was filmed in ten locations in the town of Görlitz, including the Jugendstilhaus, Freisebad, Dreifaltigkeitskirche and the Untermarkt. The town is often referred as Görliwood due to the many number of films that have used the city to shoot scenes that were meant to take place in cities such as New York, Paris, and Frankfurt.

Berlin has always been popular as a filming location and both The First Avenger: Civil War and The Hunger Games both used the pedestrian underpass at the Messedamm with its distinctive orange tiles and round columns. Bridge of Spies played out on the Glienick Bridge, where between 1962 and 1986 three high-ranking agents were exchanged in real life. Around 300 productions a year use Berlin as a backdrop.

Not far from Berlin is Potsdam’s Filmpark Babelsberg where productions such as Cloud Atlas, The Hunger Games and the TV series Homeland were filmed in its studios.

 

 

This content is password protected. To view it please enter your password below:

This content is password protected. To view it please enter your password below:

This content is password protected. To view it please enter your password below:

This content is password protected. To view it please enter your password below:

This content is password protected. To view it please enter your password below:

This content is password protected. To view it please enter your password below:

This content is password protected. To view it please enter your password below:

Unter FUTURE beschäftigen wir uns mit den Themen:

E-CAR  | HYBRID | SELF DRIVING

Alle drei sind relevant für eine funktionierende urbane Struktur in der Zukunft, denn kombiniert mit CAR SHARING sorgen sie für geringere Feinstaubbelastung und weniger Stau.

E-CARS bedeuten auch weniger Lärm. SELF DRIVING bedeutet weniger Unfälle. CAR SHARING heißt in der Summe auch weniger Autos in der Stadt.

Tankstelle

porsche-museum Credit: Porsche AG

Porsche Museum
Porscheplatz 1
70435 Stuttgart Zuffenhausen

Webpage

Die Geschichte des Autobauers Porsche beginnt bereits im Jahr 1900: Der Lohner-Porsche-Elektrowagen wurde auf der Weltausstellung in Paris präsentiert. Fünfzig Jahre später wurden dann die ersten Porsche Sportwagen gebaut. Bis Mitte der 50er-Jahre hatte Porsche bereits 400 Rennerfolge. Im Jahre 1963 schlug die Geburtsstunde des Porsche 911. Porsche. Porsche steht für Rennwagen, für Geschwindigkeit und Ingenieurkunst. All das kann man sich im Porsche Museum anschauen. Mehr als 80 Fahrzeuge könnt ihr euch im 5.600 Quadratmeter umfassenden Ausstellungsbereich anschauen.


MOTORWORLD Region Stuttgart
Graf-Zeppelin-Platz 1
71034 Böblingen
Navigation: Wolfgang-Brumme-Allee 55

Webpage

In den denkmalgeschützten Hallen des ehemaligen Landesflughafen von Württemberg präsentiert sich ein wahres Mekka für Auto- und Motorradliebhaber. Die MOTORWORLD bietet eine tolle Sammlung toller Autos und Motorräder. In der Location werden auch Fahrzeuge verkauft, restauriert, gewartet und vermietet. Private Besitzer könne auch Plätze mieten und man kann deren Schätze in Glaskästen bewundern. Ein Besuch lohnt sich immer wieder, da der Fuhrpark täglich wechselt.


retro-classics-stuttgart Credit: RETRO Messen

RETRO Messen
Messepiazza 1
70629 Stuttgart

Webpage

Die RETRO CLASSICS zählt zu den wichtigsten Adressen der internationalen Oldtimer-Szene. Hier ist alles am Start: vom Markenrepräsentanten über den Raritätenhändler. Zu sehen gibt es Oldtimer, Youngtimer, NEO CLASSICS, US-Cars, historische Zweiräder, Nutzfahrzeuge und Landmaschinen. Seit 2001 findet sie jährlich in Stuttgart statt, seit 2008 in den Hallen der neuen Landesmesse Stuttgart – in unmittelbarer Nachbarschaft zum Flughafen Stuttgart. Sie zieht mittlerweile mehr als 60.000 Oldtimerfreunde und über 1.100 Aussteller in die schwäbische Metropole.


mercedes-benz-museum Credit: Daimler

Automuseum Stuttgart
Mercedes-Benz Museum
Mercedesstraße 100
70372 Stuttgart

Webpage

Das Mercedes-Benz Museum stellt die 130-jährige Geschichte der Automobilindustrie vom ersten Tag an lückenlos dar. 2016 wurde 10jähriges Jubiläum gefeiert. Auf neun Ebenen mit 16.500 Quadratmetern Fläche sind 160 Fahrzeuge und insgesamt mehr als 1.500 Exponate zu sehen. Das Museum an sich it schon ein wahrer Augenöffner, und bietet sowohl außen als auch innen ein wahres Mekka an Design.


autokino-stuttgart Credit: Autokino Stuttgart

Autokino Stuttgart
Tambourstr. 1
70806 Kornwestheim

Webpage

Autokinos sind einfach cool. Man hat keine nervigen Nachbarn, kann auch mal ausgiebig kuscheln, den Sitz nach Belieben einstellen und solange die Werbung läuft einfach das Radio anstellen. Im Autokino Stuttgart Kornwestheim erwartet euch eine Kinobildwand mit 15 Metern Höhe und 36 Metern Breite. Also Godzilla Level. Hier können bis zu 400 PKW ihren Platz finden. Und wenn leinwand Nummer eins schon zugeparkt ist, kein Problem es gibt eine zweite. Apropos Radio, der Filmton kommt in Stereo auf UKW direkt ins Autoradio.


rennstrecke-solitude-stuttgart

 

Glemseck 101 & ehemalige Solitude Rennstrecke
Glemseck bei Leonberg

Gelmseck ist Ziel von Oldtimer- und Rennsport Fans, denn die ehemalige Rennstrecke Solitude ist beliebter Treffpunkt für Motorradfahrer. Hier findet jährlich am ersten Septemberwochen das größte Open-Air Motorradevent in Deutschland statt. 75.000 Motorsportbegeisterte kommen hier zusammen.


OLD SCHOOL CUSTOM WORKS
Grunbacher Strasse 65B
71384 Weinstadt

Webpage

Das Team von Oldschool Custom Works nahe Stuttgart individualisiert US-Cars der 50er- bis 70er-Jahre. Seit 2009 betreiben Sönke Priebe und Christian Rühle die Schrauber Garage. Jeder kennt wohl die Sendung mit ORANGE COUNTY CHOPPERS wo Bikes massiv gepimpt werden. Sowas passiert hier mit Autos. Aber eben nicht irgendwelchen, sondern mit Dodge Chargers, Ford Mustangs, oder Corvettes. Große röhrende Motoren und echt scharfe Karossen. Bei den Autos werden Dächer abgesenkt, Wagen tiefer gelegt, aber auch mal ganz “klassisch” Vorbereitungen für TÜV-Abnahmen und Reparaturen gemacht.


autotreff-stuttgart

 

Treff Time Stuttgart
Fernsehturm (Parkplatz),
Jahnstraße 120
70597 Stuttgart

Die Facebook-Gruppe für die Treff Time Stuttgart- Community. Man trifft wöchentlich (außer im Winter, ab Oktober ist Schluss) , jeden Frei- und Samstag, um 20:00 Uhr. Die Jungs veranstalten ein Markenoffenes Tuningtreffen, daher ist jeder willkommen. Dies gilt nicht nur für Auto’s sondern auch für Motorräder. Wir reden hier nicht von fünf Kids und ihren aufgemotzten Opel Corsas, da kommen auch mal weit über 1000 Autos zusammen. Von unserer Redaktion war zwar noch keiner da, aber es ist wohl Fast & Furious auf schwäbisch, nur ohne illegale Rennen 🙂


sixt-stuttgart

 

Sixt Stuttgart Zentrum
Lautenschlagerstr. 17
70173 Stuttgart

Webpage

Wer ohne Auto unterwegs ist und das ganz schnell ändern möchte, am besten noch mit gutem Service, wird in Stuttgart natürlich auch Sixt finden. Und das sogar an zehn Standorten. Entdeckt die besten Sehenswürdigkeiten wie etwa den prächtigen Schloßplatz, den Schillerplatz oder den schön angelegten Wilhelma-Tiergarten mit einem Sixt Mietwagen. Dank des Navis, das die Sixt euch bereitstellen kann, findet ihr euch auch problemlos zurecht.

Auf unserer Berlin Motor Map findet ihr viele tolle Orte, die euch Autofahrer begeistern werden. Das Angebot in der Hauptstadt ist dabei abwechslungsreich, vielfältig und unterschiedlich zugleich. Viel Spaß mit unseren Tipps, bei denen ihr sicher viel Neues entdecken werdet!

Berlin Motor Map(Zum Vergößern auf das Bild klicken.)

Klickt euch hier durch die Ziele auf unserer Berlin Motor Map!

1. Motorworld Manufaktur
2. Kart-World
3. Classic Remise
4. Berliner Autokino
5. Ginkgo Apotheke Drive-In
6. Kartland
7. Roadrunner’s Paradise

8. Berliner DDR Motorrad-Museum
9. Avus
10. Audi City
11. Technikmuseum
12. Trabi Museum
13. Old Bulli Berlin Touren
14. Trabi-Graffiti East Side Gallery

15. Hot Rod City Tour
16. Auto & Art
17. Mobikart Fun Racing
18. Biker Schmiede Berlin
19. Special Car Berlin
20. Trabant Berlin Stadtrundfahrten
21. Urban Motor Kradschmiede

22. Beton Cadillac
23. Drift-Freaks-Berlin
24. Bauhaus Drive-In Arena
25. Erntebrot-Backshop Drive-In
26. Oldtimer Garage
27. Berlinkart
28. Autokino Berlin Schönefeld

Die Berlin Motor Map zum Download gibt es hier. Bitte gib uns als Quelle an und verlinke das Roadmap Magazine, wenn du diese Karte teilst.

Grafik: Lana Petersen
Credit Logo “Deutsches Technikmuseum”: Stiftung Deutsches Technikmuseum Berlin

Motorworld Manufaktur

Ob verrückter Bastler oder professioneller Motorenflüsterer: Im selbsternannten “Schrauberdorf” der Motorworld Manufaktur Berlin treffen Gleichgesinnte in lichtdurchfluteten Werkstatträumen und auf großen Freiflächen aufeinander, können sich austauschen und gegenseitig inspirieren. Raum mieten darf hier jeder privat oder gewerblich, dessen Idee ins Konzept der Motorworld passt.
zurück zum Anfang

Kart-World

Die Kart-World am Juliustrum in Spandau ist eine der beliebtesten Kartbahnen Berlins und begeistert unter anderem mit einer in der Hauptstadt einmaligen Brücke samt Unterführung und der insgesamt 466 Meter langen Strecke.
zurück zum Anfang

Classic Remise

Alle Autofans, die die Classic Remise noch nicht kennen, sollten dies dringend nachholen. In dem schmucken ehemaligen Straßenbahndepot im Berliner Stadtteil Wedding finden sich zahlreiche Werkstatt- und Servicebetriebe für Oldtimer und Liebhaberfahrzeuge sowie Dienstleister rund um die Klassiker und eine anspruchsvolle Gastronomie. Allen voran aber gibt es hier eine Menge schöner Autos zu bestaunen. Ein Besuch zum Einfach-mal-gucken und Pizzaessen lohnt sich auf jeden Fall!
zurück zum Anfang

Berliner Autokino

Sie sind ein eher amerikanisches Phänomen und dennoch lösen Autokinos auch in uns Mitteleuropäern nostalgische Gefühle aus. In Berlin gibt es sogar zwei davon. Das „Bärliner Autokino“ befindet sich auf dem Zentralen Festplatz Berlin. Der Ton kommt übers Autoradio, der Spaß an der Sache von ganz alleine.
zurück zum Anfang

Ginkgo Apotheke Drive-In

Manchmal muss es schnell gehen, auch in der Apotheke. Besonders, wenn die Erkältung im Anflug ist oder die Migräne schon vorsichtig anklopft. Die Ginkgo Apotheke in Berlin-Buch hat daher ein ganz besonderes Angebot für alle, die es eilig haben: Einfach an den Drive-In Schalter fahren und die nötigen Arzneimittel einladen.
zurück zum Anfang

Kartland

Ebenfalls auf der Liste Berlins bester Kartbahnen ist das Kartland in der Nähe vom Rathaus Reinickendorf vertreten. Die seit 1996 betriebene Kartbahn ist die dienstälteste Berlins und gehört laut Aussage der Betreiber zu den schönsten und anspruchsvollsten Kartstrecken Deutschlands.
zurück zum Anfang

Roadrunner’s Paradise

Wo treffen sich in einer Stadt wie Berlin Freunde der Hot Rods, Classic Bikes und Oldtimer auf ihr wohlverdientes Feierabendbier und gute Musik? Natürlich im Roadrunner’s Paradise am Senefelder Platz. Der mit viel Liebe und Individualität gestaltete Rock & Motor Club ist mit seiner verspielten, authentischen Einrichtung und Live-Events einer der Lieblingsorte für Fans klassischer Bikes und Autos sowie Rockabilly-Freunde gleichermaßen.
zurück zum Anfang

Berliner DDR Motorrad-Museum

Mehr als 140 Motorräder, Motorroller und Mopeds stellt das erste Berliner DDR Motorrad-Museum auf etwa 1.000 Quadratmetern Fläche und über zwei Etagen aus. Damit fasst die Sammlung des Museums fast alle Modelle, die in 40 Jahren DDR im Land gefertigt wurden. Darunter auch zahlreiche Sportmaschinen, Sonderfahrzeuge und Behördenräder wie zum Beispiel eines der seltenen Eskorte-Motorräder aus der Ära Honecker. Für Fans historischer Zweiräder ist das Museum in den S-Bahnbögen zwischen Alexanderplatz und Hackescher Markt ein Muss.
zurück zum Anfang

AVUS

Die AVUS oder eigentlich Automobil-Verkehrs- und Übungsstraße war die erste Straße nur für Autos und auch erste Autobahn der Welt. 1998 zuletzt als Rennstrecke genutzt, ist die 1921 eröffnete AVUS heute Teil der A115 und führt vom Funkturm am Berliner Messegelände durch den Grunewald bis zum Nikolassee. Von der glorreichen Zeit als Motorsportstrecke zeugt noch heute die Tribüne am Nordende des Tracks.
zurück zum Anfang

Audi City

Die Audi City am Berliner Kurfürstendamm ist Showroom, virtuelles und analoges Autohaus sowie Veranstaltungsort zugleich. In Realgröße kann sich der geneigte Audikäufer hier seinen Traumwagen konfigurieren und an die Wände der Audi City projiziert bestaunen oder an den zahlreichen Events von Fashion-Shows über Partys bis hin zu Public Viewing und Lesungen teilnehmen.
zurück zum Anfang

Deutsches Technikmuseum Berlin

Das Technikmuseum am Gleisdreieck in Berlin ist dank des “Rosinenbombers” auf seinem Dach nur schwer zu übersehen und das perfekte Ziel nicht nur für Automobilbegeisterte. Seinen Besuchern bietet es Dauerausstellungen zu Schifffahrt, Nachrichtentechnik, Luft- und Raumfahrt und eben auch Kommunal- und Straßenverkehr. Neben zahlreichen Straßenbahnen und Bussen aus vergangenen Jahrzehnten umfasst die Sammlung des Museums dabei mehr als 200 historische PKW und LKW, etwa 250 Motorräder und über 300 Fahrräder. Zu sehen sind spannende Exponate von den ersten kutschenähnlichen Autos bis hin zum VW Käfer von 1951.
zurück zum Anfang

Trabi Museum

Vor wenigen Jahren erst wurde dem Trabant, dem “Volkswagen der DDR”, in Berlin-Mitte mit dem Trabi Museum ein Denkmal gesetzt. Hier können Interessierte und Freunde der guten alten Rennpappe sich zur Geschichte des Kult-Zweitakters informieren und einige zum Teil höchst ungewöhnliche Exemplare des Trabis bewundern.
zurück zum Anfang

Old Bulli Berlin Touren

Die VW Transporter, vor allem die älteren Modelle aus den 1960ern und 1970ern, erfreuen sich wahnsinniger Beliebtheit. Old Bulli Berlin bietet deswegen ganze besondere Stadttouren an. Im T2 mit Chauffeur und Stadtführer geht es zwei Stunden oder auch gerne einen ganzen Tag zum Sightseeing durch die Hauptstadt. Wer lieber selbst fahren möchte, kann sich den Bulli auch mieten oder ihn mit oder ohne Fahrer als Hochzeitsauto oder für die Junggesellenparty buchen.
zurück zum Anfang

Trabi-Graffiti an der East Side Gallery

Das wohl bekannteste Motiv auf der “East Side Gallery” ist Dimitrji Vrubels “Der Bruderkuss”. Nicht weit dahinter auf der Liste der berühmtesten Bilder auf dem Überbleibsel der Berliner Mauer zwischen Warschauer Straße und Ostbahnhof kommt der durch die Mauer brechende Trabant der Künstlerin Birgit Kinder. Im Juli 1990 malte die Berlinerin das Bild mit ihrem eignen Trabanten als Modell auf das zuvor eigens freigekratzte Stück des “antifaschistischen Schutzwalls” und dort ist es bis heute zu sehen. Der Trabi ist somit zum Symbol für Aufbruch geworden und zugleich ein Zeugnis der Vergangenheit.
zurück zum Anfang

Hot Rod City Tour

Wer früher schon gern bei den Seifenkistenrennen um den ersten Platz gerungen hat, kommt voll auf seine Kosten mit einer Stadtrundfahrt in einem der kleinen Flitzer der Hot Rod City Tours, die vom RAW-Gelände nahe der Warschauer Straße aus starten. Von April bis Oktober können alle mit einer Körpergröße von bis zu 2 Metern und einem Gewicht von maximal 150 Kilogramm, die im Besitz eines Autoführerscheins sind, an einer der geführten Touren in den spaßigen Einsitzern teilnehmen.
zurück zum Anfang

Auto & Art

Während die bekannten Autohersteller den Kauf eines neuen Fahrzeugs heutzutage immer mehr zum virtuellen Unterfangen machen, wird der Autokauf bei Auto & Art in Berlin Hohenschönhausen zum Kulturevent. Denn hier stehen nicht nur Neu-, Gebrauchtwagen und Oldtimer zum Verkauf. Auf Besucher des Autohauses warten außerdem wechselnde Kunstaustellungen, eine Café-Bar samt W-LAN sowie eine Zigarren-Lounge mit einer Auswahl erlesener Rums und Whiskys. Hier trifft das Auto auf Kunst und Genuss. Diese perfekte Kombination kann sogar für Veranstaltungen gemietet werden.
zurück zum Anfang

Mobikart Fun Racing

Eine weitere Strecke auf der Liste Berlin bester Kartbahnen ist die Mobikart Fun Racing Halle in Berlin-Hohenschönhausen. Auf den 430 Metern der laut Betreibern “schnellsten Kartbahn Berlins und Brandenburgs” und ihren sieben Links- und drei Rechtskurven kommen sowohl Erwachsene als auch Kinder voll auf ihre Kosten.
zurück zum Anfang

Biker Schmiede Berlin

Was aus der Biker Schmiede Berlin kommt ist alles, aber niemals ein langweiliges Motorrad. Bereits seit 1998 baut das Team der Bikerschmiede in Mahlsdorf im Speckgürtel der Hauptstadt Bikes nach individuellen Wünschen um. Ob viel Chrom, fette Reifen oder Mad-Max-Look – die Custombikes aus Mahlsdorf sorgen überall für offene Münder.
zurück zum Anfang

Special Cars Berlin

Pontiac, Mustang, Chevy oder vielleicht doch lieber einer der klassisch gelben Schulbusse: Das alles und noch viel mehr gibt es bei Special Cars Berlin. Der Importeur und Händler für Muscle-Cars, amerikanische Klassiker und auch deutsche Oldies mit Sitz in Neuenhagen bei Berlin bietet nicht nur viele bereits restaurierte Wagen an, sondern begibt sich auf Wunsch auch auf die Suche nach ganz besonderen Special Cars aus den USA.
zurück zum Anfang

Trabant Berlin Stadtrundfahrten

Ob mit Fahrer oder doch lieber selbst am Lenkrad – bei Trabant Berlin kann der geneigte DDR-Nostalgiker oder Neugierige die Hauptstadt vom Trabi aus erkunden. Einfach online buchen oder für eine Tour anmelden und ab geht die Rennpappe. Super unkompliziert: Der Guide und Fahrer holt Stadtrundfahrer von ihrer Unterkunft ab.
zurück zum Anfang

Urban Motor Kradschmiede

Einfach kündigen und machen, worauf man wirklich Bock hat. Wie viele von uns träumen auf der täglichen Fahrt ins Büro davon? Die Jungs von Urban Motor in Berlin-Rummelsburg haben genau das einfach getan: Eines Tages nahmen sie ihre Handtücher, warfen sie weit von sich und eröffneten ihre eigene Kradschmiede, in der sie bis heute ihre puristischen Bikes um-, an- und aufbauen. Zudem halten die Leidenschaft-zum-Beruf-Macher ihre Arbeit in ihrem eigenen Blog fest.
zurück zum Anfang

Beton Cadillacs

Kein Kunstwerk war in der Berliner Nachkriegszeit so umstritten wie die 1987 von Wolf Vostell erschaffenen Beton-Cadillacs am Rathenauplatz in Berlin. Die in der Mitte eines Kreisverkehres stehende Skulptur aus zwei einbetonierten Cadillacs in Form der Nackten Maja soll den “24-stündigen Tanz der Autofahrer um das Goldene Kalb” darstellen und nimmt auf die Vergänglichkeit der Autokultur Bezug.
zurück zum Anfang

Drift-Freaks-Berlin

Für alle Laien: RC-Drift ist soetwas wie Modellflugzeugbau und -fliegen, bloß mit Autos und Driften. Denn RC-Drift ist das Driften mit ferngesteuerten Autos, die die Drifter zumeist selbst bauen, umbauen und gestalten. Die Drift-Freaks-Berlin sind eine Gruppe von RC-Driftern, die sich jeden Sonntag auf dem Gelände des MSC-Motorsport in Berlin Wilmersdorf treffen. Wer mitdriften möchte, der kann sich ganz einfach via Facebook bei den Drift-Freaks melden.
zurück zum Anfang

Bauhaus Drive-In Arena

“Nur mal eben in den Baumarkt und eine halbe Tonne Holz zum Auto tragen. Da freu ich mich richtig drauf!”, sagte niemand jemals ohne Ironie. Damit genau dieses Einladen leichter fällt, bietet Bauhaus in einigen seiner Häuser die sogenannten Arenen an, in denen die Kunde einfach mit dem Auto vor das entsprechende Regal fahren können. Einer dieser Bauhaus Drive-Ins befindet sich am Berliner Kurfürstendamm und ist nicht nur für Heimwerker interessant. Dank ihrer interessanten Fassade hat sich die Halle zum Hotspot für Instagram entwickelt.
zurück zum Anfang

Erntebrot-Backshop Drive-In

Leider geschlossen! Auf dem Weg zur Arbeit und der Magen knurrt, aber die Zeit reicht nicht für einen Stopp beim Bäcker? Bei diesem schon. Am Drive-In Schalter der Bäckereikette Erntebrot in der Westfälischen Straße in Berlin Wilmersdorf gibt es schnell und direkt ein belegtes Brötchen, Kuchen oder was das Pendlerherz eben gerade an Backwaren begehrt auf die Hand bzw. ins Auto.
zurück zum Anfang

Oldtimer Garage

Oldtimerbesitzer aus Berlin und Umgebung finden in der Oldtimer Garage Berlin-Brandenburg e.V. in Berlin-Lichtenrade einen Ort zum Austauschen, Basteln, Pflegen und Bewundern schöner alter Wagen. Der seit 1995 bestehende Verein hat sich keiner bestimmten Automarke verschrieben. Aufnahmekriterien sind lediglich ein Mindestalter des Klassikers von 20 Jahren und ein bezahlter Mitgliedsbeitrag.
zurück zum Anfang

Berlinkart

Berlinkart mitten in Kreuzberg ist die mit Abstand längste Kartbahn der Hauptstadt. Auf 752 Metern Länge und 10.000 Quadratmetern Fläche können sich große und kleine Rennfahrer hier austoben. Nicht ohne Grund also gehört die Indoor-Kartbahn zu einer der beliebtesten in Berlin.
zurück zum Anfang

Autokino Berlin

Das Autokino in der Hans-Grade-Allee ist eines von zwei Autokinos am Stadtrand Berlins und eine richtige Hommage an die klassischen amerikanischen Autokinos. Im Stil der 1950er Jahre gehalten, zeigt das Autokino Berlin in der Nähe des Flughafens BER sowohl aktuelle Produktionen als auch Klassiker wie “Grease”, “Dirty Dancing” und “Pulp Fiction”.
zurück zum Anfang

Die große Roadmap Instagram-Aktion

Wir lieben Hunde! Eigentlich lieben wir Vierbeiner aller Art. Ob Igel, Leguan, Kaninchen oder Hausschwein, sie alle haben einen Platz in unseren Herzen. Aber die Hunde haben es uns ganz besonders angetan und wir wagen zu behaupten, dass sie uns ziemlich toll finden.

Das könnte daran liegen, dass sie das Autofahren genauso großartig finden wie wir oder an den Leckerlis in unseren Hosentaschen. Unser schwedischer Redaktionshund Rio jedenfalls lässt sich keine Gelegenheit entgehen mit Frauchen Åsa durch die Stadt zu cruisen. Wir im Gegenzug freuen uns über jeden Officebesuch des knuddeligen Schäferhundmixes.

Schnappschuss schicken und gewinnen!

Hat euer Vierbeiner auch so Freude an schönen Schlitten? Dann schickt uns doch einfach das schönste Bild eurer Schnuffis im Auto per E-Mail an redaktion@roadmap-magazine.de oder verlinkt uns direkt bei Instagram mit @roadmap_magazine auf eurem liebsten Schnappschuss. 

Die schönsten Shots verewigen wir anschließend auf unser CAR DOGS WALL und der Einsender des hübschesten, lustigsten, aawww-wertesten Fotos gewinnt außerdem eine grandiose Pet Video Camera, um mit seinem Vierbeiner auf geheime Mission zu gehen.

PS:  Lasst eure Hunde bei Hitze nicht allein im Auto !

Hier mal ein paar Beispiele von Instagram Usern.

Watching the world go by. #puppiesofinstagram #rescuedogsofinstagram #dogsincars

Ein von Philippians 4:6 (@oirish1184) gepostetes Foto am

The long road home #latergram #doghammock #dogsincars #backseatrider #pitsofig #pitsofinstagram #mydogwinnie

Ein von Rachael (@mydogpeaches) gepostetes Foto am

This content is password protected. To view it please enter your password below:

This content is password protected. To view it please enter your password below:

This content is password protected. To view it please enter your password below:

This content is password protected. To view it please enter your password below:

Allgäu
Brandenburg
Niedersachsen
Nordrhein Westfalen
Ruhrgebiet
Sachsen

Allgäu

top

Günstige Mietwagen in Kempten finden

Mit einem Mietwagen in Kempten sind Sie bestens ausgerüstet, um die Sehenswürdigkeiten der Stadt zu besuchen und bei der Autovermietung von Sixt finden Sie preiswerte Offerten für viele Wagenklassen vor. Die Stadt Kempten liegt im Allgäu im Regierungsbezirk Schwaben. Nach Augsburg ist sie die zweitgrößte Stadt in dem bayrischen Regierungsbezirk. Mit dem Mietwagen in Kempten können Sie zahlreiche Sehenswürdigkeiten ansteuern. Reizvoll ist beispielsweise die Stadtpfarr- und Klosterkirche St. Lorenz in Kempten. Auch die Reste und Nachbauten der römischen Landstadt Cambodnum sind überaus sehenswert. In der Altstadt finden Sie romantische enge Gassen vor, die für einen relaxten Spaziergang sehr gut ausgelegt sind. Die Stadt verfügt über einen gut erhaltenen Baubestand, weshalb Sie verschiedene Baustile in Kempten vorfinden können. Ob Gotik, Barock oder Romantik, die Stadt besitzt viele interessante Gesichter. Mit dem Mietwagen in Kempten lassen sich auch Ausflüge in das Umland der Stadt unternehmen. So bietet sich beispielsweise der Hausberg der Stadt, der Mariaberg für einen Besuch mit dem Mietwagen an. Der Berg hat eine Höhe von 915 Metern und gewährt einen schönen Blick auf die Landschaft rund um Kempten. Lohnenswert ist zudem eine Fahrt mit dem Leihwagen nach Neu-Ulm, das mit zahlreichen Museen lockt.

Mietwagen in Kempten mit zusätzlicher Ausstattung buchen

Wenn Sie einen Mietwagen in Kempten buchen möchten, finden Sie beim Sixt Autoverleih Modelle von renommierten Autobauern vor. Die Fahrzeuge gewähren einen hohen Fahrkomfort und zur jeweiligen Ausstattung können Sie zusätzliche Merkmale hinzubuchen. Beispielsweise können Sie einen Kindersitz, Vollkasko oder einen Zusatzfahrer beim Auto mieten mit im Mietvertrag, in dem auch die Kaution festgelegt ist, vereinbaren. Durch einen schnellen Preisvergleich für günstige Mietautos finden Sie bequem das passende Angebot für Ihre Bedürfnisse. Ob Kleinwagen oder große Limousine, die Autovermietung in Kempten hält zahlreiche Offerten bereit. Erreichen können Sie die Stadt beispielsweise über die Allgäubahn, die von München nach Lindau führt. Durch die günstige Lage der Autovermietung in Kempten, können Sie die Station unter anderem vom Hauptbahnhof im Süden der Stadt leicht erreichen. Die Abgabe von Fahrzeugen ist jederzeit möglich, ebenso auch die Abholung. Zudem besitzt Kempten einen Flughafen, den sich die Stadt mit der Vorstadtgemeinde Durach teilt. Der Flugplatz Kempten-Durach ist der höchstgelegene Verkehrslandeplatz in der gesamten Republik und ist für Flugzeuge bis zu einem Gewicht von 5,7 Tonnen ausgelegt. In der Nähe finden Sie weitere Flughäfen vor, beispielsweise in Friedrichshafen, das rund 80 Kilometer von Kempten entfernt liegt und in Innsbruck auf österreichischer Seite. Bis zum letztgenannten Flughafen sind es wiederum 140 Kilometer.

Brandenburg

top

Erleben Sie Mietwagen Magdeburg!

Kaum etwas gestaltet sich unkomplizierter, als mit einem Mietwagen der Autovermietung Sixt Magdeburg zu entdecken. Mit über 200.000 Einwohnern ist Magdeburg die Landeshauptstadt von Sachsen-Anhalt. Mit einem Mietwagen in Magdeburg können Sie perfekt die historisch gewachsene Stadt entdecken. Egal ob Sie sich mehr für Kultur, Sport, Geschichte oder bedeutende Persönlichkeiten interessieren: Magdeburg hat von alldem wahnsinnig viel zu bieten. Auto mieten und schon können Sie loslegen. Brunnen, Brücken, Galerien, Theater und Oper bis hin zu einem Zoo, diversen Parks und dem Magdeburger Dom als Wahrzeichen der Stadt. Verschiedene Sportvereine, wie der 1. FC Magdeburg im Fußball oder der SC Magdeburg im Handball, haben es zeitweise bis in die Weltspitze geschafft. Über 100 Sportler gingen durch die Magdeburger Sportschule, welche anschließend an Olympischen Spielen oder Weltmeisterschaften teilnahmen. Deshalb wurde 2007 der erste deutsche  „Sports Walk of Fame“ geschaffen, auf welchem die Stadt besondere sportliche Leistungen mit einer Bodenplatte würdigt. Mietwagen Magdeburg bietet sich allerdings auch an, um in die über 1000-jährige Geschichte der Stadt einzutauchen und Sie in die Irrungen und Wirrungen des 30-jährigen Krieges zu entführen.

Die Anfahrt: Direkt mit dem Leihwagen nach Magdeburg?

Nutzen Sie günstige Mietwagen zur Anreise oder möchten Sie lieber mit der Bahn oder dem Flugzeug anreisen? Bleiben Sie flexibel. Mit dem Mietwagen Magdeburg können Sie problemlos den Verkehrsknotenpunkt über die A 2 die A 14 Dresden – Leipzig – Halle (Saale) – Magdeburg ansteuern. Des Weiteren gilt Magdeburg als wichtiger Knotenpunkt im Schienenverkehr in Sachsen-Anhalt und ganz Deutschland. Immerhin gehört die Stadt auch zu den vierzig größten des Landes und der Bahnhof ist gar der älteste erhaltene Deutschlands. Der Flugverkehr in Magdeburg selbst kann nur beschränkt empfohlen werden. Stattdessen haben die relativ naheliegenden Städte Berlin, Hannover und Leipzig große Flughäfen zur Verfügung. Dort angekommen stellt Ihnen Autovermietung Sixt selbstverständlich ein entsprechendes Automobil bereit.

Für unkomplizierte Naherholung: Autovermietung Magdeburg

Nicht all zu viele Gedanken machen um die Organisation, sondern sich ganz auf die Stadt konzentrieren: Das bietet die Autovermietung Magdeburg. Nutzen Sie den Preisvergleich für günstige Mietautos, genießen Sie die Flexibilität sowie ein Auto, das Sie sich sonst vielleicht nicht gönnen. Für weitere Fragen hinsichtlich Mietvertrag, Kaution, Vollkasko, Zusatzfahrer oder Kindersitz steht Ihnen Mietwagen Magdeburg mit unserer Homepage oder gerne auch ein direktes Beratungsgespräch zur Verfügung. Das Königreich Preußen mit all seinen zahlreichen Tugenden lebt ein Stück weit in dem ehemaligen Bollwerk Magdeburg weiter. Erleben Sie deutsche Geschichte hautnah und völlig unkompliziert mit einem günstigen Autoverleih. Es lohnt sich!

Niedersachsen

top

In und um Hannover unterwegs mit Ihrem Mietwagen

Mit dem Mietwagen Hannover spielend erkunden! Weltruf hat Hannover vor allem durch die jährlich stattfindende CeBIT-Messe. Bereits seit 1947 ist die Hannover Messe Ausrichter der weltgrößten Messe für Informationstechnik mit inzwischen über 3000 Ausstellern. Die Stadt selbst ist Teil der Metropolregion Hannover-Braunschweig-Göttingen-Wolfsburg und verfügt über mehrere Hochschulen und Universitäten. Unter anderem befinden sich hier die Medizinische Hochschule, die Hochschule für Musik, Theater und Medien sowie die Gottfried-Wilhelm-Leibniz-Universität. Kurzum – Hannover ist eine tolle Kultur- und Universitätsstadt, in der viel Leben steckt. In und um Hannover, kreuzen sich wichtige Verkehrswege. Hannover verfügt im Vergleich zu anderen Städten über eine ungewöhnlich gute Erreichbarkeit, wovon Sie mit Ihrem Leihwagen profitieren können. Am Autobahnkreuz treffen mehrere Bundesautobahnen, aus allen Teilen Deutschlands aufeinander. Die A 37 und A 352 laufen sogar über das Stadtgebiet. So kommen Sie bei einer Stadttour schnell von A nach B und erreichen alle Stadtteile mit Ihrem Mietauto innerhalb weniger Minuten. Um das Zentrum führen Schnellwege, über die Sie den Stadtverkehr umfahren können. Die Stadt Hannover erreichen Sie neben dem Auto auch einfach per Zug. Der Hauptbahnhof von Hannover gehört zu den am häufigsten frequentierten Bahnhöfen des Landes. Von Berlin, Dortmund, Hamburg und Kassel existieren Direktverbindungen. Der Hauptbahnhof ist sehr zentral gelegen. Da die Sixt Autovermietung Hannover direkt am Bahnhof ist, können Sie Ihre weitere Reise von hier aus sehr einfach mit einem Mietwagen starten. Sie sind in wenigen Minuten mitten in der Stadt. Hannover verfügt außerdem über eine gut ausgebautes Netz im Nahverkehr. Die öffentlichen Verkehrsmittel heißen “GVH”, Großraum-Verkehr Hannover. Per S-Bahn oder Bus gelangen Sie in alle Stadtteile. Etwas nördlich vom Hauptbahnhof liegt der Omnibusbahnhof der ZOB. Die Busse im Fernverkehr steuern nicht nur Ziele in der Region Hannovers an, sondern verbindet die Stadt mit Orten in ganz Deutschland. Eine Flugverbindung besteht über den Flughafen Hannover-Langenhagen (HAJ). Von hier aus sind Sie in kurzer Zeit am internationalen Flughafen Frankfurt am Main (FRA), von dem aus Sie in alle Welt starten können. Sie wollen nach der Landung in Hannover-Langenhagen ohne lange Wartezeit in einen komfortablen Leihwagen einsteigen? Reservieren Sie schon im Voraus online. Nach Ankunft brauchen Sie Ihren Mietwagen nur in unserer Flughafenstation abholen und sind innerhalb von knapp 20 Minuten im Zentrum von Hannover. Für Ihren Aufenthalt in der Stadt stehen Ihnen sechs Sixt-Autovermietungen in allen Teilen Hannovers zur Verfügung. Unter anderem finden Sie die Sixt Autovermietung am Hauptbahnhof, an der Messe, im Zentrum und am Flughafen. Das Parkleitsystem in Hannover bringt Sie mit ihrem Mietwagen zielgerichtet zu einem Parkplatz.

Events und Messen in Hannover

Als Messestadt hält Hannover natürlich so manches Highlight für Sie bereit. Im Messekalender finden Sie immer die aktuellsten Termine, die von der Weltmesse für Forstwirtschaft und Holzwirtschaft bis zur Biotechnica, der internationalen Fachmesse für Biotechnologie reichen. Als Kulturstadt hat Hannover auch zahlreiche Events zu bieten, wie zum Beispiel das Maschseefest mit Livemusik, Shows und vielem mehr Außerdem sehenswert in Hannover sind die Altstadt, Schloss Marienburg aus dem 19. Jahrhundert, sowie die Herrenhauser Gärten. Kultur-begeisterte Menschen werden sich über die Vorführungen in der Staatsoper Hannover freuen. Dass Steinhuder Meer vor den Toren Hannovers bietet ein Naherholungsgebiet der besonderen Art. Mit einem Mietwagen von Sixt sind Sie jederzeit flexibel und unabhängig.

Wählen Sie aus unserer Flotte und aus umfangreichen Extras

Deutschlands größter Autoverleih Sixt erweiterte bereits vor Jahren seine Flotte um Cabrios, LKW, Kleinbusse und PKW unterschiedlicher Bauform. Die Möglichkeiten für Kunden wurden größer: Navigationssystem ja oder nein, Vollkasko ja oder nein, ohne Selbstbeteiligung ja oder nein, ohne Kreditkarte ja oder nein, Zusatzfahrer ja oder nein, Einwegmiete ja oder nein – bei uns konfiguieren Sie sich das Angebot, das Sie benötigen. Beim Mietwagen Preisvergleich finden Sie das perfekte Mietauto zu günstigen Konditionen.Nachdem Sie ein Auto gemietet haben, bekommen Sie eine Reservierung, die Sie zum vereinbarten Zeitpunkt mit Führerschein und gültigem Zahlungsmittel (Barzahlung wird nicht akzeptiert, Kreditkarte schon, EC-Karte oder Girocard in speziellen Fällen schon) mitnehmen. Nach kurzem Check-In kann es los gehen und Sie fahren ein Modell aus der Premium-Flotte von Sixt.

Nordrhein-Westfalen

top

Herzlich Willkommen in Mönchengladbach!

Die SIXT-Autovermietung in Mönchengladbach liegt unweit des Hauptbahnhofes an der Goebenstraße, der “Spange” zwischen Europaplatz und Bismarckplatz. Direkt im Erdgeschoss des Parkhauses der Stadtsparkasse Mönchengladbach gelegen bietet unser Standort für Sie als Kunden viele Vorteile: Direkt vor der eigentlichen Station gibt es zahlreiche kostenlose Parkplätze für unsere Kunden, wenn Sie einmal kurz persönlich bei uns reinschauen wollen. Auf der 5. von insgesamt 6 Parkhausetagen haben wir weitere Parkplätze für die Übergabe und Rücknahme von PKW für unsere Kunden reserviert. So haben Sie in der Innenstadt immer einen Parkplatz sicher, wenn Sie in Mönchengladbach ein Auto mieten. Unsere Öffnungszeiten finden Sie weitere oben auf dieser Seite. Unser Team von insgesamt 10 Mitarbeitern vor Ort stellt Ihre professionelle Beratung und Betreuung sicher.

Unser Angebot an günstigen Mietwagen in Mönchengladbach

Wir bieten Ihnen eine breite Palette verschiedenster Mietfahrzeuge für alle Gelegenheiten. Ob Sie nun einen wendigen Stadtflitzer benötigen, mit der Familie unterwegs sind, einen Wochenendtrip mit einem sportlichen Coupé planen oder aber ganz geschäftsmäßig mobil sein müssen, wir haben an unserer Station in Mönchengladbach einen Mietwagen, der Ihren Bedürfnissen entspricht. Bitte beachten Sie auch unsere praktischen Buchungsoptionen wie ein Navigationssystem oder einen Kindersitz. Wenn Sie Fragen zum Anmietprozess haben oder aber bei der Fahrzeugwahl beraten werden wollen, dann hilft Ihnen unser freundliches Team gerne weiter.

Mönchengladbach hat viel zu bieten

Besuchen Sie uns in Mönchengladbach – wir freuen uns auf Sie! Ihr SIXT-Team Mönchengladbach, die grüne Großstadt am Niederrhein lädt Sie ein: Erleben Sie den Charme der über 1.000-jährigen Stadt zwischen Rhein und Maas. Genießen Sie gutes Essen und die Spezialität niederrheinischer Braukunst – ein leckeres Altbier, das seit dem Mittelalter gebraut wird. Fiebern Sie mit bei einem Spiel der Borussia und erleben Sie den Jubel tausender Fans. Lassen Sie sich verführen von tollen Einkaufsmöglichkeiten in einer Stadt, die jedes Jahr hunderttausende Besucher anzieht. Und nach einem Besuch im international bekannten Museum Abteiberg können Sie die Seele baumeln lassen – zum Beispiel bei einer der vielen möglichen Freizeitaktivitäten. Doch Mönchengladbach ist noch viel mehr. Lassen Sie sich überraschen!

Rheinland

Mobil in Aachen unterwegs sein

Wenn Sie in Aachen einen Mietwagen benötigen dann sollten Sie zur Sixt Autovermietung Aachen kommen. Aachen liegt im westlichen Nordrhein-Westfalen an der Grenze zur Niederlande. Die Stadt Aachen kann auf eine Geschichte zurückblicken, die sich bis in die Jungsteinzeit nachverfolgen lässt. Das damit verbundene kulturelle, archäologische und architektonische Erbe ist von unschätzbarem Wert. Aber auch wirtschaftlich und bildungstechnisch hat Aachen einiges zu bieten. Eine der größten und traditionsreichsten technischen Hochschulen Europas, die RWTH ist hier ansässig. Mit seinen rund 240.000 Einwohnern ist Aachen die westlichste deutsche Großstadt. Erkunden Sie mit einem Leihwagen die Stadt Aachen in eigener Regie.

 

Verkehrsanbindung

Am Autobahnkreuz Aachen kreuzen die Bundesautobahnen A 4, A 44 und A 544. Die A 4 führt nach Köln als auch über den Grenzübergang Vetschau in die Niederlande, die A 44 nach Düsseldorf sowie nach Belgien. Die A 544 verbindet das Kreuz Aachen mit dem Europaplatz im Osten Aachens. Als Europastraße E 40 ist die A 4 von Köln bis zum Aachener Kreuz und ab dort die A 44 in Richtung Belgien beschildert. Die E 314 führt vom Grenzübergang Vetschau bis zum Autobahnkreuz Aachen. Ferner führen die Bundesstraßen B 1, B 1a, B 57, B 258 und B 264 durch das Stadtgebiet. Dreh- und Angelpunkte ür den Nahverkehr in Aachen sind der Bushof und der Elisenbrunnen. Von hier erstreckt sich ein umfangreiches Netz von Buslinien. Aufgrund der vielen Steigungungen empfiehlt es sich nicht unbedingt mit dem Fahhrad innerhalb der Stadt zu fahren. Außerhalb von Aachen jedoch gibt es gut ausgebaute Radwanderwege. Im Vergleich zur Stadt gestaltet sich das Radfahrer hier sehr viel angenehmer. Wenn Sie mit dem Flugzeug in Aachen anreisen möchten, können Sie dies über den rund 30 km entfernten, in den Niederlande gelegenen Flughafen Maastricht Aachen Airport (MST) tun. Mit einem Mietwagen von Sixt sind sie ruckzuck in der Innenstadt von Aachen.

Business und Freizeit

Viele große international tätige Firmen sind in und um Aachen ansässig bzw. betreiben hier Forschungslabore, deren Ergebnisse dann in Produkten auf der ganzen Welt Anwendung finden. Mit der Technischen Universät als Background entsteht in Aachen somit ein schlagkräftiges Technologiezentrum im Westen Deutschlands. Für Sie und ihre Geschäftspartner stehen in Aachen drei Autovermietungen von Sixt zur Verfügung. Aber auch außerhalb der Arbeit lässt sich einiges in Aachen unternehmen. Zunächst wären da einige kulturelle Highlights wie zum Beispiel der Aachener Dom, die Domschatzkammer oder das Couven Meseum, das auch das “Wohnzimmer Aachens” gennant wird. Im Spielcasino kann man sich, das nötige Kleingeld vorausgesetzt, den extra Adrenalischub abholen wenn sich die Kugel am Roulette-Tisch mal wieder nicht zwischen Rot und Schwarz entscheiden kann. Oder Sie versuchen ihr Glück am einarmigen Banditen oder beim Blackjack. Wer es lieber ruhiger angehen lassen will, dem emfehlen wir seinen Mietwagen in Aachen Richtung Kornelimünster zu lenken. Egal ob Vennbahn, Eifelsteig, historischer Jahrmarkt: Kornelimünster ist immer einen Ausflug wert.

Sixt ist für Sie da

Geben Sie bei der Reservierung ihres Mietwagens in einer von drei Sixt Mietwagenstationen gern Ihre Wünsche an. Eine der Stationen ist nur 8 Minuten mit dem Taxi vom Hauptbahnhof Aachen entfernt. Wir werden alles daran setzen sie zu erfüllen. Sie benötigen eine Vollkasko-Versichrung oder möchten einen Zusatzfahrer buchen ? Für uns kein Problem! Machen sie doch gleich den Mietwagen Preisvergleich. Wir wünschen viel Spaß beim Fahren!

Osnabrück, die Friedensstadt in Niedersachsen

Direkt an der Grenze zu Nordrhein-Westfalen gelegen, bildet die schöne Domstadt Osnabrück das Zentrum des Osnabrücker Landes. Sie ist hinter Hannover, Braunschweig und Oldenburg die viertgrößte Stadt in Niedersachsen und gilt Umfragen zufolge als die glücklichste Stadt Deutschlands. Grund genug, mit dem Mietwagen Osnabrück genauer zu erkunden. Ein besonderes Highlight bietet das Rathaus der Stadt. Der Bau des historischen Gebäudes im spätgotischen Stil wurde im Jahre 1512 vollendet. Hier und im nahe gelegenen Münster wurde 1648 der Westfälische Frieden unterschrieben, der den Dreißigjährigen Krieg beendete. Daher wird Osnabrück auch Die Friedensstadt genannt.

Starten Sie Ihre Stadt-Erkundung von unserer Sixt Autovermietung Osnabrücker Hauptbahnhof

Rund um den historischen Stadtkern finden sich zahlreiche Wehrtürme und Stadtmauerfragmente, die von der bewegten Historie der Stadt erzählen. Diese lassen sich über die Ringstraßen rund um den Stadtkern bequem mit dem Mietwagen erkundigen. Von unserer Autovermietung am Osnabrücker Hauptbahnhof gelangen Sie über die Hamburger Straße auf den Petersburger-Wall, der Sie an der ehemaligen Stadtmauer entlangführt. Direkt am Osnabrücker Schloss wird der Petersburger Wall zum Schlosswall. Das Schloss liegt an der Grenze zwischen Altstadt und Neustadt und entstand im 17. Jahrhundert als fürstbischhöfliche Residenz.

Um die Innenstadt, das Rathaus und den historischen Dom Sankt Peter zu besichtigen, biegen Sie mit Ihrem Mietwagen vom Heger-Tor-Wall in die Dietlinger Straße ein. Dort finden Sie ein Parkhaus, in dem Sie deas Mietauto abstellen und die Fußgängerzone samt Rathaus und Dom erkunden können. Von hier aus ist die Katharinenkirche schnell zu Fuß erreicht. Den festlichen Höhepunkt Osnabrücks bildet der historische Weihnachtsmarkt, der von Ende November bis Weihnachten die Altstadt in bezauberndes Ambiente taucht. Im Frühjahr und im Herbst geht es auf dem Jahrmarkt am Natruper-Tor-Wall weniger besinnlich, dafür aber bunt zu. Jeweils zehn Tage bekommen Jung und Alt hier ein abwechslungsreiches, kulturelles Programm geboten.

Entdecken Sie das Osnabrücker Umland bequem mit dem Mietwagen

Wer sich für Geschichte und Kultur interessiert, ist im Umkreis von Osnabrück genau richtig. In der Varus-Region nördlich der Stadt können Sie Nahe der nördlich gelegenen Stadt Bramsche den geschichtsträchtigen Ort der Varusschlacht vom Jahre 9 nach Christi besuchen. Bramsche erreichen Sie über die Bundesstraße 68, die die Innenstadt Osnabrücks in nördlicher Richtung verlässt.Auch umliegende Städte sind von Osnabrück aus mit dem günstigen Leihwagen einen Besuch wert. Die Domstadt Münster ist knapp 60 Kilometer südlich gelegen und kann über die A1 erreicht werden. Die nordrhein-westfälische Stadt hat eine wunderschöne, nach und nach restaurierte Altstadt.
Osnabrück befindet sich inmitten des Natur- und Geoparks Terra.vita. Er bietet seinen Besuchern auf einer Gesamtfläche von etwa 12220 Quadratkilometern Naturphänomene wie die Mittelgebirge des Teutoburger Waldes und des Wiehengebirges. Außerdem lassen sich in der Region zwischen Oldenburg und Osnabrück über 70 Megalith-Steingräber aus der Jungsteinzeit bewundern.

Die Sixt Autovermietung vor Ort

Die Sixt-Mitarbeiter in den beiden Osnabrücker Sixt Mietwagenstationen kümmern sich gerne um Ihre Anliegen und gehen dabei auf Ihre individuellen Wünsche ein. Also besuchen Sie uns direkt in unseren Stationen und machen Sie davor einen Mietwagen Preisvergleich und Ihre Fahrt kann losgehen.

Ruhrgebiet

top

Willkommen in Essen

Mit einem günstigen Mietwagen Essen wunderbar erkunden und den passenden Leihwagen dazu können Sie direkt online bei der Sixt Autovermietung preiswert buchen. Vergleichen Sie gleich online unsere aktuellen Angebote oder buchen Sie direkt bei unserer Autovermietung Essen. Die Stadt Essen liegt zentral im Ruhrgebiet und ist die viertgrößte Stadt in Nordrhein-Westfalen. Anders als der landläufige Ruf besagt, hat Essen nicht nur ausgedehnte Industriegebiete zu bieten, sondern ist auch als sympathische Universitätsstadt bekannt. Aufgrund des hohen Anteils an Erholungsflächen gilt Essen gar als eine der grünsten Großstädte Deutschlands. Von der Ruhr durchflossen und in der Nähe des Baldeneysee gelegen, eröffnen sich hier wunderbare Erholungsräume. Der Essener Marathon rund um den See ist eine besondere Attraktion, die jährlich tausende Besucher anlockt. Die Zeche Zollverein, die 2001 zum UNESCO-Weltkulturerbe erklärt wurde, ist ebenso in der Nähe bestaunen.

Parken in Essen

Parkmöglichkeiten sind in Essen ausreichend verfügbar. Mit ihrem Leihwagen von Sixt müssen Sie sich also darum keine Sorgen machen. Beachtet werden muss jedoch die Parkverordnung für die Innenstadt von Essen. Hier stehen vorwiegend zeitlich begrenzte und gebührenpflichtige Parkmöglichkeiten mit einer Höchstparkdauer zwischen 15 Minuten und 240 Minuten zur Verfügung. Diese Begrenzung erstreckt sich bis auf Ausnahmen auf die Wochentage Montag bis Freitag und gilt von 10.00 Uhr bis teilweise 20.00 Uhr.

Mobil in Essen

Die Stadt liegt im Einzugsbereich mehrerer Autobahnen. Dazu zählen die A 40, A42, A44 und A 52. Die verschiedenen Autobahnen führen in alle Richtungen, wodurch eine komfortable Anbindung zu allen Reisezielen in ganz Deutschland gewährleistet wird. Bahnreisende finden in Essen einen ICE-Fernbahnhof und einen Regionalbahnhof. Durch diese beiden Bahnhöfe weist die Stadt eine hervorragende Anbindung an den internationalen Fernverkehr an. Flugreisende erreichen innerhalb kurzer Zeit den 30 Kilometer entfernten Flughafen Düsseldorf International (DUS). Der 47 Kilometer entfernte Flughafen Dortmund (DTM) kann in ungefähr 45 Minuten erreicht werden.

Die Städte des Ruhrgebiets

Von Essen aus sind alle Städte des Ruhrgebiets in kurzer Zeit mit ihrem günstigen Mietwagen von Sixt erreichbar. Oberhausen und Duisburg liegen mit 17 und 11 Kilometer nur wenige Minuten Fahrzeit entfernt. In das 33 Kilometer entfernte Dortmund benötigen Sie ungefähr 40 Minuten. Über das 30 Kilometer entfernte Düsseldorf erreichen Sie über eine Strecke von 58 Kilometern innerhalb einer Stunde Köln. Mietwagen Sixt ist in Essen durch drei Stationen vertreten. Reservierung, Abholung und Rückgabe Ihres Mietwagens in den Essener Niederlassungen Bamlerstraße 102 und am Limbecker Platz/Ostfeldstraße 9 möglich. Am Hauptbahnhof Essen betreuen wir Sie im Rahmen eines Meet & Greet Services. Auch bei Sonderwünschen wie Automatik-Schaltung, Navigationssystem oder Kindersitz sind unsere Mitarbeiter Ihnen gerne behilflich. Nach einem Mietwagen-Vergleich finden wir auch für Ihre Reise das passende Auto.

Messen und Events in Essen

Zu den bedeutendsten Messen im Bereich Reise, Camping und Touristik zählt die jährlich stattfindende Publikumsmesse Reise/Camping mit jährlich über 100.000 Besuchern. In acht Messehallen gibt es Interessantes zu den Themen Caravaning, Camping, Touristik und Reise. Ein echtes Highlight für Oldtimer-Fans ist die weltweit größte Oldtimer-Messe Techno-Classica mit zahllosen Specials. Rund um Essen befinden sich weitere interessante Städte wie zum Beispiel die Stadt Köln mit dem weltberühmten Kölner Dom und anderen Sehenswürdigkeiten. Ein Preisvergleich für günstige Mietautos lohnt sich bestimmt.

Sachsen

top

Die ehemalige Karl-Marx-Stadt im Freistaat

Mit einem günstigen Mietwagen lässt sich Chemnitz schnell erkunden und den passenden Leihwagen dazu können Sie direkt online bei der Sixt Autovermietung preiswert buchen. Die Stadt Chemnitz liegt im Südwesten Sachsens. Mit einer Fläche von knapp 221 km² und 240.500 Einwohnern zählt sie zu den Großstädten der Region und ist die drittgrößte Stadt im Freistaat Sachsen. Gemeinsam mit den Städten Leipzig und Dresden, in denen sich ebenfalls Sixt Autovermietungen befinden, bildet Chemnitz ein Städtedreieck. Durch die Lage am nördlichen Rand des Erzgebirges bietet die Stadt nicht nur großes Potenzial für Industrie und Wirtschaft sondern ist auch der ideale Ausgangspunkt für einen Ausflug in die Natur. Sixt bietet Privatpersonen und Wirtschaftstreibenden zwei Autovermietungen in Chemnitz an. Neben der attraktiven Lage in der Nähe des Erzgebirges bietet die Stadt zahlreiche Sehenswürdigkeiten wie zum Beispiel Burg Rabenstein, das Karl-Marx-Monument, den Roten Turm aus dem 12. Jahrhundert oder den Versteinerten Wald im Tietz, den Sie mit Ihrem Mietwagen der Sixt Autovermietung in Chemnitz schnell erreichen können.

Parkplätze

Zahlreiche öffentliche Parkplätze sind über das gesamte Stadtgebiet von Chemnitz verteilt und stehen Ihnen für Ihren Mietwagen zur Verfügung. Die Parkplätze sind teilweise kostenpflichtig. Der für 2013 aktuelle Preis liegt zwischen 1,00 Euro und 1,50 Euro pro Stunde. 2000 Kostenlose Standplätze stehen in der Sachsen-Allee in der Nähe des Chemnitzer Hauptbahnhofs im Bereich der Einkaufs-Galerie vorhanden, wo Sie für eine kurze Shoppingpause Ihren Mietwagen abstellen können.

Über die Chemnitzer Autobahnen schnell am Ziel

Zwei Autobahnen durchziehen den Stadtbereich. Die A 4 führt von Erfurt über Chemnitz nach Dresden, wo sich weitere 3 Sixt Autovermietungen befinden. Am Kreuz Chemnitz trifft die A 4 auf die durch den westlichen Teil der Stadt führende A 72. Für einen schnelles Vorankommen mit dem Mietwagen durch die Stadt sorgen die Bundesstraßen B 174, die B 95, die B 107, die B 169 und die B 173. Aus diesen Bundesstraßen bildet sich der südöstliche Chemnitzer Ring. Die nächsten Flughäfen mit internationalen Anbindungen sind der 80 Kilometer entfernte Flughafen Dresden (DRS) und der Flughafen Leipzig/Halle (LEJ), der 90 Kilometer entfernt liegt und an denen ebenfalls Mietwagen der Sixt Autovermietung verfügabr sind.

Die anderen Städte des Dreistädtedreiecks

Zum Dreistädtedreieck zählt das 63 Kilometer entfernte Dresden, das in weniger als einer Stunde Fahrzeit mit dem Mietwagen, erreicht werden kann. Die Stadt Leipzig, als dritte Stadt des Dreiecks, liegt 68 Kilometer entfernt. Zwickau ist mit 33 Kilometer Distanz die nächstgelegene größere Stadt, ebenfalls vertreten ist. Für die Strecke von 191 Kilometern nach Berlin (22 weitere Autovermietungen) sollte eine Reisezeit von ungefähr zwei Stunden eingeplant werden. Chemnitz verfügt über zwei Sixt-Stationen. Eine der Stationen befindet sich in der Salzstraße 1-3 in 09113 Chemnitz. Die zweite Station befindet sich am Chemnitzer Bahnhof und wird über einen Meet & Greet-Service betreut. An beiden Stationen besteht die Möglichkeit, den Mietwagen bei der Autovermietung rund um die Uhr zurückzugeben.

Erkunden Sie mit einem Mietwagen Chemnitz und das Erzgebirge

Zahlreiche nationale und internationale Messen machen die Stadt zum beliebten Messestandort. Großen Anklang finden die Publikumsmessen Chemnitzer Frühling und die Baumesse Chemnitz. Fachmessen wie LiMA oder mtex sind international bedeutungsvolle Messen aus dem Bereich Maschinen- und Anlagenbau und Textilien und Verbundstoffe für den Fahrzeugbau. Erlebnisreiche Ausflüge bietet das nahe gelegene und mit dem Mietwagen der Sixt Autovermietung in kurzer Zeit erreichbare Erzgebirge. Neben erholsamen Wanderungen bietet es hervorragende Möglichkeiten, die typische Handwerkskunst dieser Region hautnah zu erleben. Die handgefertigten Holzdekorationen aus dem Erzgebirge sind in der ganzen Welt begehrt.

Sixt Leihwagen günstig online buchen

Sie suchen einen Mietwagen in Chemnitz? Unsere Autovermietung Chemnitz freut sich auf ihren Besuch! Sixt geht auch auf individuelle Wünsche ein: Sie wollen einen Zusatzfahrer eintragen lassen oder einen Vollkasko-Schutz buchen ? Das ist kein Problem für uns, äußern Sie diesen Wunsch bei der Reservierung in Chemnitz in Sachsen. Nach einem Preisvergleich für günstige Mietautos werden Sie feststellen, dass wir auch Einwegmiete preiswert anbieten. Damit steht dem Fahrvergnügen nichts mehr im Wege! Viel Spaß in Chemnitz!

Leipzig ist eine wunderbare und aufstrebende Stadt

Die Sixt Autovermietung ist in Leipzig mit insgesamt 6 Stationen in der Stadt vertreten. Sie finden unsere Mietwagen und Mobilitätsdienstleistungen nicht nur an allen Verkehrskotenpunkten (Hauptbahnhof, Flughafen) sondern auch in Grünau (TÜV) an der Messe und natürlich im Zentrum. Mit dem Mietwagen können Sie Leipzig, eine Messestadt mit weltweiten Ruf, ganz eigenständig erkunden. Leipzig ist eine bekannte Universitätsstadt. Nicht nur Goethe berichtet in seinem Faust von dem bunten Treiben der Studenten. Zahlreiche Hochschulen, Fachhochschulen und die Universität machen Sie als Studienort beliebt. Im Vergleich zu anderen deutschen Städten hat Leipzig auch als Musikstadt Tradition. Hier haben Bach und Bartholdy gewirkt, und hier wirkt noch heute der berühmte Thomanerchor. Peterskirche und Gewandhaus sind bekannte Austragungsorte für klassische Konzerte. Wenn Sie mit einem Mietwagen Leipzig erkunden, vergessen sie nicht weitere tolle Sehenswürdigkeiten wie das Völkerschlachtdenkmal, das Asisis Panometer, den Auenwald oder BELANTIS Freizeitpark zu besuchen.

Leipzig ist hervorragend an das öffentliche Verkehrsnetz angebunden. Der Hauptbahnhof in Leipzig ist der größte Kopfbahnhof Europas und hat eine beeindruckende Architektur. Der Hauptbahnhof von Leipzig befindet sich übrigens genau im Stadtzentrum. Von hier aus erreichen Sie viele Fernbahnhöfe wie München, Frankfurt am Main, Rostock, Hannover oder Köln. Natürlich haben Sie von hier eine Anbindung an den Flughafen Leipzig (LEJ). Von hier aus erreichen Sie große deutsche Drehkreuzflughäfen, aber auch Fernziele wie Afrika und den Mittelmeerraum. Möchten Sie per Mietwagen Leipzig erreichen, stehen Ihnen mehrere Autobahnen zur Verfügung, die in alle Teile Deutschlands führen.

Über den Autobahnring erreichen Sie mit Ihrem Mietwagen Leipzig zielgenau. Die Stadt verfügt über ein sehr engmaschiges Netz an Buslinien, Straßenbahnlinien und S-Bahn-Linien, die das gesamte Stadtgebiet und das nahe Umfeld abdecken. Ein Busbahnhof für Fernlinien befindet sich östlich vom Hauptbahnhof, an dem sich ebenfalls eine Mietwagenstation der Sixt Autovermietung befindet. Insgesamt stehen Ihnen fünf Sixt Autovermietungen im Stadtgebiet zur Verfügung, bei denen Sie auch LKW und Kleinbusse für Ihren Aufenthalt buchen können. Informieren Sie sich bereits vor Ihrem Trip über die Parkmöglichkeiten.

Flexibel zu Events und Messen bei Ihrer Autovermietung Leipzig

Als Universitätsstadt und Messestadt hat Leipzig zahlreiche Events und Messen, die Sie mit Ihrem Leihwagen besuchen können. Die Messeveranstaltungen reichen von “Partner Pferd” über die Fachmesse für Umwelttechnik “Terra Tec” bis hin zur berühmten “Buchmesse”. Über den Veranstaltungskalender der Messe erfahren Sie immer die aktuellsten Messetermine. Jährlich finden hier zudem Konzerte internationaler Künstler statt. Von Oper bis Rock können Sie in der Stadt alles erleben.

This content is password protected. To view it please enter your password below:

Erinnerst du dich? Die klobigen Leihräder der Deutschen Bahn waren die ersten Bike Sharing Angebote in Berlin. Lange ist es her. Die ersten Anbieter wie Call-a-Bike der Deutschen Bahn und Nextbike stehen nunmehr seit rund 15 Jahren

Einfache Wahrheiten erklären den Nachholbedarf des Marktes bei der Elektromobilität Klimawandel,

Wie sich autonom fahrende Autos mit Fußgängern verständigen können Die Zukunft

Erinnerst du dich? Die klobigen Leihräder der Deutschen Bahn waren

Einfache Wahrheiten erklären den Nachholbedarf des Marktes bei der Elektromobilität Klimawandel,

Wie sich autonom fahrende Autos mit Fußgängern verständigen können Die Zukunft

VW treibt die E-Mobil-Revolution visionär voran Schon lange macht Volkswagen mit

Die Umsetzung der Elektromobilität in den Niederlanden In Deutschland haben Elektrofahrzeuge

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit. Aenean commodo ligula eget dolor. Aenean massa. Cum sociis Theme natoque penatibus et magnis dis parturient montes, nascetur ridiculus mus. Aliquam lorem ante, dapibus in, viverra quis, feugiat a,

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit. Aenean commodo

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit. Aenean commodo

 

Fussballfans Deutschland freuen sich ber den Sieg

Die EM 2016 steht vor der Tür und wir haben für euch mit Hilfe von THE CLUBMAP die schönsten und coolsten Public-Viewing-Locations in Berlin recherchiert und jeweils in Bezirke aufgeteilt. Wir haben hier Bars wie Anita Berber, Open Air Clubs wie Else und Geheimtipps wie Rummels Bucht und ://about blank gelistet, damit ihr nicht in irgendeiner 08/15-Kneipe oder im Späti vor einem 15-Zoll-Fernseher landet. 

Ab 10. Juni 2016 geht es endlich wieder los: Der europäische Fußball sucht das beste Team bei der EM 2016. Austragungsland ist diesmal Frankreich und Start des Turniers ist in Saint-Denis, einem Vorort von Paris. Das Spiel Frankreich gegen Rumänien wird dieses mal die Fußball-EM 2016 eröffnen. Es erwartet uns eine absolute Rekord-Europameisterschaft, denn noch nie haben an der Endrunde 24 Mannschaften teilgenommen (bisher 16) und nie gab es somit mehr Turnier-Partien als diesmal (51 anstatt bisher 31). Insgesamt findet die 15. Fußball-Europameisterschaft in zehn EM-Stadien statt.

Autor: Jens Schwan | Bar & Club Pictures via THE CLUBMAP

PUBLIC VIEWING LOCATIONS BERLIN

Charlottenburg
Friedrichshain
Kreuzberg
Lichtenberg
Mitte
Neukölln
Pankow
Prenzlauer Berg
Treptow
Wedding

STADIEN | AUSTRAGUNGSORTE | SPIELPLAN

linie

Charlottenburg

back to top

filterhouseWaldhochseilgarten  Jungfernheide

| Biergarten |
Heckerdamm 260, 13627 Berlin
U-BahnU-Bahnhof: Jakob-Kaiser-Platz

Unter dem Vordach des Wasserturms stellt der Hochseilgarten Fernseher auf und überträgt die Fußball-EM 2016 aus Frankreich. Das Public Viewing im Biergarten ist natürlich kostenlos. Ihr könnt hier die Spiele um 18:00 Uhr und alle Deutschland-Spiele schauen. Das Halbfinale und das Finale selbstverständlich auch.

linie

Friedrichshain

back to top


ELSE-Club-berlin-2
Else Club

| OPEN AIR CLUB | Tipp der Redaktion
An den Treptowers 10, 12435 Berlin
S-Bahn-LogoS-Bahnhof: Treptower Park / Ringbahn

Die Else lädt auch zum Public Viewing, was sich dank Biergartens namens HÄNSEL & BREZEL ja auch definitiv anbietet. Sie zeigen alle Spiele auf amtlichen Screens samt fetter Beschallung. Einen ganzen Monat lang. Dazu heiße Hot Dogs, original Obazda auf Brezeln und Urquell oder Traunstein Hell vom Faß. Der Eintritt ist frei und je nach Laune geht’s im Anschluss so lange ihr wollt – wir sind ja nicht im Kindergarten. Familien sind herzlich willkommen!

Kinder, versucht Euch am gigantischen Riesenfußball, vergnügt Euch in der Spielecke oder tippt mit beim Tip-Top-Tippspiel. Als Hauptpreis winkt ein Herrengedeck für Große sowie leckeres Florida-Eis für die Kleinen! Im Club selbst ist alles mit Holzboden verkleidet. Rechts ist ein Podest zum Sitzen und vorne, noch bevor man sozusagen zum etwas tiefer gelegenen Hauptareal kommt, gibt es die WCs und eine Snackbar. Links ziehen sich Baucontainer entlang, die eine wettergeschützte Chill-out-Area bieten an dessen Ende sich der DJ und eine ebenfalls überdachte Möglichkeit zum Sitzen befinden. Darüber befindet sich eine offene Terrasse mit Strandkörben.

linie

 about-blank-berlin-3://about blank

| CLUB | Tipp der Redaktion
Markgrafendamm 24, 10245 Berlin
S-Bahn-LogoS-Bahnhof: Ostkreuz / Ringbahn

Das About Blank zeigt dieses Jahr zur Europameisterschaft beim Public Viewing wie immer ausgewählte Spiele gegen Deutschland. Hier wird antinationalistisch gejubelt oder so… Der Club im Gewerbegebiet am Markgrafendamm 24c in Friedrichshain ist nahe des Ostkreuzes gelegen. Es gibt zwei Haupttanzflächen im Inneren und im Sommer spielen DJs im verdammt großen Garten, der ideal ist, um im Sommer Fußball zu schauen und abzuhängen. 
linie

magdalena-club-berlin-4-768x576Magdalena

| CLUB | Tipp der Redaktion
Alt-Stralau 2, 10245 Berlin
S-Bahn-LogoS-Bahnhof: Treptower Park / Ringbahn

Das Magdalena hat ein 4.000 Quadratmeter großes Open-Air-Gelände vor dem Gebäude. Auf dem Platz warten diverse Buden und Liegestühle, sogar ein Volleyballfeld ist im hinteren Teil zu finden. Gerade im Sommer ist eine solche Outdoor-Fläche fast ein Überlebensgarant für einen Club. Innen warten drei Floors auf die Gäste. Hier läuft dann größtenteils Techno. Der Mainfloor entlockt einem ein “Wow!”, denn die Anlage ist wirklich beeindruckend – zur EM 2016 sicher eine coole Location fürs Public Viewing.

linie

rosis-club-berlin-10Rosis Berlin

| CLUB | Tipp der Redaktion
Revaler Straße 29; Friedrichshain; 10245 Berlin
S-Bahn-LogoS-Bahnhof: Warschauer Straße

Hier laufen nicht alle Spiele der Europameisterschaft 2016, aber auf jeden Fall alle mit deutscher Beteiligung und das Halbfinale und Finale. Das Rosis hat zwei Floors, im Obergeschoss eine gemütliche, schön dekorierte Lounge und eine Küche für Skatspieler. Außerdem im Sommer ein teilweise überdachter Outdoorfloor mit Kicker und Musik plus Strandbarfeeling inklusive Sand, Hollywoodschaukel und Strandkörben – perfekt geeignet zum Public Viewing.

linie

minimal-barMinimal Bar

| CLUB | Tipp der Redaktion
Rigaer Straße 31, Ecke Silvio-Meier-Straße
U-BahnU-Bahnhof: Samariterstraße

Wer Elektromusik, Kunst, gute Drinks und nette Unterhaltung mag, geht ins mini*! Die Minimal Bar in der Rigaer Straße in Friedrichshain ist ein echtes Prachtstück und lädt seit nun sieben Jahren jeden Abend ab 19 Uhr zum Wohlfühlen und Mitwippen ein. Zur EM 2016 laufen hier alle wichtigen Spiele. Neben dem Public Viewing kann man hier auch mal eine Runde Tischtennis spielen.
linie

 haubentaucher-berlin-4Haubentaucher

| CLUB | Tipp der Redaktion
Revaler Straße 99, 10245 Berlin
S-Bahn-LogoS-Bahnhof: Warschauer Straße

Im Haubentaucher wird es zwei Leinwände zum Public Viewing geben, eine am Pool und eine im Biergarten und jeweils 8×4 Meter groß. Durch die Kombination von Indoor- und Outdoor-Flächen plus einem beheizbaren Swimmingpool lässt man sich hier dann wohl nicht vom mürrischen Berliner Wetter saisonal einschränken. Das Badeschiff lässt grüßen. Von Klassischer Musik, Konzerten, DJ-Gigs bis hin zum Sonnenbaden am Pool, von Ausstellungen über Corporate Events und Fashion-Shows bis zu einem Streetfood- oder Weihnachtsmarkt reicht die Bandbreite des Ladens. Zur Europameisterschaft sicher ein nettes Plätzchen.
linie

 zebranoZebrano

| BAR |
Sonntagstraße 8, 10245 Berlin-Friedrichshain
S-Bahn-LogoS-Bahnhof: Ostkreuz / Ringbahn

Hier sollen beim Public Viewing alle Spiele der Europameisterschaft 2016 laufen. Das Zebrano ist eine retro möblierte Bar/Café mit gemütlichen Ohrensesseln und Couches und zwei chilligen Außenterrassen. Die Bar liegt unweit der S-Bahnstation Ostkreuz, nur ca. 5 Minuten zu Fuß entfernt.  
linie

 

emma-pea-bar-640x853Emma Pea

| BAR |

Revaler Straße 99, 10245 Berlin
S-Bahn-LogoS-Bahnhof: Warschauer Straße

Bar auf dem RAW-Gelände, die gleichzeitig auch veganes Food bietet.

 

linie

Astra-Kulturhaus-Berlin-6Astra Kulturhaus

| CLUB |

Revaler Str. 99, 10245 Berlin
S-Bahn-LogoS-Bahnhof: Warschauer Straße

Das Fußballmagazin 11Freunde veranstaltet ein hauseigenes Public Viewing, das sogennate EM-Quartier. Hier werden alle Spiele live gezeigt werden, dazu gibt es auch Talks, Partys und Konzerte. Das Astra Kulturhaus befindet sich auf dem RAW-Gelände. Der Laden gehört zum Verbund Lido, Astra und Bi Nuu, einer Indie-Club-Institution sozusagen. Das Astra ist gut geeignet fürs Public Viewing mit einem ordentlich großen Außenbereich neben dem saalartigen Innenraum. Außerdem hast du einen guten Anschluss zu vielen anderen Clubs und Restaurants, denn auf dem RAW-Gelände ist ebenfalls das Suicide, Haubentaucher, Badehaus Szimpla und Crack Bellmer.

linie

 

Cheerful old friends having fun watching a football game on TV and drinking draft beer at bar counter in pub.

linie

Kreuzberg

back to top

perle-logoRummels Perle

| BAR | Tipp der Redaktion
Reichenbergerstr. 47, 10999 Berlin
U-BahnU-Bahnhof: Görlitzer Bahnhof

Die Atmosphäre ist heimelig mit trashigem Wohnzimmercharme, das Publikum nett und die gut gemachten Getränke gibt es zudem zu moderaten Preisen. Das Maritim-lauschige Schmuckstück serviert dir feine Cocktails wie zum Beispiel Rummels Mojito. Zur Europameisterschaft 2016 gibt es neben guten Drinks auch Public Viewing.
linie

 prince-charles-berlin-3Prince Charles

| CLUB | Tipp der Redaktion
Aufbauhaus, Prinzenstraße 85F, 10969 Berlin
U-BahnU-Bahnhof: Moritzplatz

Das Prince Charles ist ein Mix-Konzept aus Bar und Club mit gepflegtem Elektrosound. Der Name setzt sich übrigens aus der Adresse Prinzenstraße und dem Vornamen des ehemaligen Hauseigentümers zusammen. Für die EM 2016 eine gute Adresse fürs Public Viewing in Berlin.
linie

 fuchsbauFuchsbau

| CLUB | Tipp der Redaktion
Planufer 96, 10967 Berlin
U-BahnU-Bahnhof: Schönleinstraße

Eine echte Institution im Vergleich zu all den vielen Newbies im Kiez ist der Fuchsbau am Planufer. Eine kleine Bar, die im Sommer auch mal eben schnell ein paar Tische herausstellt und dann erfolgreich im Freisitz-Business mitmischt. Direkt an der Ecke zur Gräfestraße gelegen, findet man mit dem Fuchsbau einen recht entspannten Startpunkt für abendliche Touren durch den Gräfekiez oder in die ebenfalls nicht weit entfernte Oranienstraße vor. Auch hier wird es Public Viewing zur Europameisterschaft geben, das hat schon Tradition.
linie

ernstApotheken Bar

| BAR |
Mariannenplatz 6, 10997 Berlin
U-BahnU-Bahnhof: Görlitzer Bahnhof

Der Charme einer 150 Jahre alten Apotheke vereint mit uralten Cocktail-Rezepturen bieten selbst routinierten Bargänger einige Überraschungen. Die Apotheke am Mariannenplatz 6 hat eine neue Mission: „Zurück zu den Wurzeln der Barkultur“. Und sie zeigt auch die Spiele der Europameisterschaft 2016. 
linie

 filterhouseFilterhouse

| BAR |
Graefestraße 12, 10967 Berlin
U-BahnU-Bahnhof: Schönleinstraße

 

 

linie

 solar-berlin-2-300x199SOLAR Berlin

| BAR |
Stresemannstraße 76, 10963 Berlin
S-Bahn-LogoS-Bahnhof: Anhalter Bahnhof

Das Solar besticht vor allem durch den einmaligen Blick über die ganze Stadt, den du sonst beinahe nicht bekommen kannst. Das Solar wurde bereits mehrmals als besonders gutes internationales Restaurant ausgezeichnet. Hier übertragen sie beim Public Viewing zunächst nur die Spiele der Vorrunde mit deutscher Beteiligung.
linie

 apothenekbarERNST

| Bar |
Solmsstraße 29/Ecke Bergmannstraße, 10961 Berlin
U-BahnU-Bahnhof: Gneisenaustraße
linie

 

 

bar11BAR 11

| Bar |
Wiener Straße 21, 10999 Berlin
U-BahnU-Bahnhof: Görlitzer Bahnhof

 

 

linie

Bi-Nuu-4Bi Nuu

| Club |
U-Bhf Schlesisches Tor, 10997 Berlin
U-BahnU-Bhf Schlesisches Tor

Das Fußballmagazin 11Freunde veranstaltet ein hauseigenes Public Viewing, das sogenannte EM-Quartier. Hier werden alle Spiele live gezeigt werden, dazu gibt es auch Talks, Partys und Konzerte. Direkt im Schlesischen Tor, sozusagen im Bahnhof drin, hat sich das Bi Nuu einquartiert. Vorher war hier das Kato beheimatet. Die Bandbreite der hier gespielten Musik ist groß: von Hardcorepunkkonzerten bis Elektropartys. Lustigerweise kümmern sich David Gruber und Torsten Brandt mit der Astra Veranstaltungs GmbH auch um das Lido und das Astra Kulturhaus. Das hohe Gewölbe unter den U-Bahnschienen ist in rotes Licht getaucht, hat Lederloungesofas und große beeindruckende Halbbogenfenster. 

linie

Lido-Berlin-3-624x425Lido

| Club |
Cuvrystraße 7, 10997 Berlin
U-BahnU-Bhf Schlesisches Tor

Das Fußballmagazin 11Freunde veranstaltet ein hauseigenes Public Viewing, das sogennate EM-Quartier. Hier werden alle Spiele live gezeigt werden, dazu gibt es auch Talks, Partys und Konzerte. Lido steht für die italienische Bezeichnung für einen Kur- oder Badestrand. In Berlin steht es für eine der bekanntesten Locations im Bereich Rock. Im Verbund mit Astra und Bi Nuu das Rock-Herz der Hauptstadt. Ok, aber nun mal ernsthaft. Das Lido ist Kreuzbergs Rock-Indie-Elektro-Pop-Wohnzimmercouch und steht mitten im Wrangelkiez, Schlesische Straße/Ecke Cuvrystraße.

linie

 

Friend Celebrate Party Picnic Joyful Lifestyle Drinking Concept

linie

Lichtenberg

back to top


rummelsburg-berlin-2Rummelsburg

| Open Air Location | Tipp der Redaktion
Rummelsburger Landstraße 2-12 Berlin, 12459 Berlin
Mit der Tram 21 Richtung S-Bhf Rummelsburg Schoneweide fahren und an der Haltestelle Köpenicker Chaussee/Blockdammweg aussteigen.

Die Rummelsburg dürfte jeder von den jährlich statttfindenen Fly Watergate Open Airs kennen. Hier wird es zur Europameisterschaft 2016 natürlich auch Public Viewing geben, denn das gelände eignet sich perfekt dafür. Ein Strand, ein Garten, diverse Bars, alles direkt am Wasser, mitten im Grünen und doch nur um die Ecke.

linie

 

Mitte

back to top

magnet-barFC Magnet Bar

| BAR | Tipp der Redaktion
Veteranenstraße 26, 10119 Berlin
U-BahnU-Bahnhof: Rosenthaler Platz

Entstanden als Bar und Clubheim des legendären FC Magnet Mitte, der als Berliner Szeneclub seit 1998 den Fußball und die Diskokugel versöhnt, hat die FC Magnet Bar seit dem Jahr 2000 sieben Tage die Woche für ihre Gäste geöffnet und sich über die Grenzen Berlins hinaus einen Namen in der Fußball- und Unterhaltungskultur Berlins gemacht. In der Mitte der Hauptstadt gelegen, ist sie Anlaufpunkt für Fußballjunkies und vor allem ist sie auch ein Stück Normalität inmitten von Sehen und Gesehen werden. Die Leute sind hier ne Nummer älter, abgeklärter (haben Jobs) und mögen die sehr relaxte unprätentsiöse Atmosphäre. Für den Redaktuer dieses Artikels sozusagen das zweite Wohnzimmer und Pflicht Location zur EM.
linie

 Mein-Haus-am-SeeHaus am See

| CLUB | Tipp der Redaktion
Brunnenstraße 197-198, 10119 Berlin
U-BahnU-Bahnhof: Rosenthaler Platz

Sie zeigen alle Spiele im Clubbereich im Cosmic Kaspar, das ist der Club downstairs. Alternatives berlintypisches Ambiente, mit Stufen, auf denen man sitzen kann und Bücherregalen. Die Wände sind teils unverputzt und mit Cut-Outs versehen.

linie

 

bassy-IMG_3097

Bassy

| CLUB | Tipp der Redaktion
Schönhauser Allee 176a, 10119 Berlin
U-BahnU-Bahnhof: Senefelder Platz

Das Bassy steht für Dirty Blues, Western Swing, Country, Rock’n’Roll, 60’s Beat, Sixties Garage Punk, Blues, Trash, Surf, Exotica and more… Nein, nix elektronische Musik. Von aussen fast unbemerkbar versteckt sich dieses Kleinod unterm Pfefferberg am Senefelder Platz. Das Publikum besteht aus Rockabillys gemischt mit älteren Clubgängern ab 30. Alleinstellungsmerkmal: Ein sicheres Händchen für Innenausstattung: der ausgestopfte Wolf über der Bar und jede Menge yippiyaheeeh! Krempel. Public Viewing wird es zur EM 2016 auch hier geben.

linie

flop

Charlies Beach

Friedrichstrasse 48, 10177 Berlin
U-BahnU-Bahnhof: Kochstraße

EM 2016 PUBLIC VIEWING auf LED Leinwand gibt es in CHARLIE´S BEACHBAR Mitten in Mitte, denn Charlie’s Beachbar liegt direkt am Checkpoint Charlie, was allerdings auch für ne hohe Touri Quote sorgen dürfte. Tische können reserviert werden.

linie

Soccer player in action on night stadium background panorama

linie

Neukölln

back to top

projekt-klunkerkranich-3Klunkerkranich

| OPEN AIR CLUB | Tipp der Redaktion
Karl-Marx-Straße 66, 12043 Berlin
U-BahnU-Bahnhof: Rathaus Neukölln

Hier gibts Public Viewing, aber nur im kleinen Rahmen, also hier und da ein Fernseher und kleine Sitzgruppen drumherum. Der Klunkerkranich ist der perfekte Ort für einen gemütlichen Feierabend-Drink. Dazu gibt es immer nette DJ Mucke, die auch mal über den Elektrosound Tellerrand hinaus schaut. Der Laden ist irgendwas zwischen Club, Garten, Strandbar und macht einfach Spaß. Außerdem ist der Ausblick vom Parkdeck auf dem Dach einfach großartig.
linie

 poshPosh Teckel

| BAR|
Pflügerstr. 4 12047 Berlin-Neukölln
U-BahnU-Bahnhof: Schönleinstraße

Posh Teckel ist ein kleiner Geheimtipp. Es ist eine richtige Kiezkneipe, die aber mit Live Musik auftrumpfen kann. Besonders Liebhaber der Musik aus UK kommen hier auf ihre Kosten. Hier gibts beim Public Viwing alle Spiele der Europameisterschaft 2016 zu sehen.
linie

 Zum-boehmischen-Dorf-2Zum böhmischen Dorf

| BAR | Tipp der Redaktion
Sanderstraße 11, 12047 Neukölln
U-BahnU-Bahnhof: Schönleinstraße

Im Böhmischen Dorf übertragen sie erstmal die Deutschland Spiele. Spätestens ab den Viertelfinals werden alle Games beim Public Viewing gezeigt. Die Bar glänzt mit regelmäßigem DJ Programm, und hatte als erste Bar in Berlin frisches unpasteurisiertes PILSNER URQUELL vom Tank. Die Bar ist langgestreckt mit Holztheke und kupferner Decke.

linie

 

filterhouseDufte

| BAR | 
Jahnstr. 27, 12347 Berlin Neukölln
U-BahnU-Bahnhof: Grenzallee

linie

 

 

Promenaden-Eck-3Promenadeneck

| BAR | 
Schillerpromenade 11, 12049 Berlin
U-BahnU-Bahnhof: Leinestraße

Im Promenaden Eck erwarten euch warme Farben und rustikales Interieur, das trotzdem ziemlich schick daher kommt. Die Fassade und der Schriftzug „Promenadeneck” wirken ja eher nach einer Kneipe, als nach einem neuem Treffpunkt für die aufblühende Szene Neuköllns. Unter der Woche eine Bar, am Wochenende ein Club, so in etwa läuft es im Promenadeneck. Es gibt ein tägliches DJ Line Up mit einem Floor innerhalb der Woche. Am Wochenende kommt dann der zweite noch dazu. Und es läuft wunderbarerweise auch Public Viewing während der EM 2016.

linie

 

flopHasenschänke

| Imbiss & Kiosk | 
Volkspark Hasenheide, 12347 Berlin Neukölln
U-BahnU-Bahnhof: Hermannplatz

Das Gebäude mit dem nierenförmigen Dach ist 1952 erbaut worden und dient seitdem als Imbiss. Viel geändert hat sich in den gut 60 Jahren nicht, das Vordach auf seinen acht Säulen strahlt noch immer den Charme einer Tankstelle aus. 

linie

public viewing

linie

Pankow

back to top

willner-brauerei-2Emils Biergarten

| Biergarten | 
Berliner Straße 80-82, 13189 Berlin
U-BahnU-Bahnhof: Vinetastraße

Emils Biergarten ist auf dem Gelände der Willner Brauerei zu finden.Im Mai 2016 wird Emils Biergarten nun in seine vierte Saison starten und die Gäste mit neuen Bierspezialitäten und Kulturveranstaltungen erwarten. Natürlich überträgt man auch hier die EM 2016!

linie

Prenzlauer Berg

back to top

tanteTante Käthe

| BAR | Tipp der Redaktion
Bernauer Str. 63-64., 13355 Berlin
U-BahnU-Bahnhof: Eberswalder Straße
linie

 

nightwalker-bar-berlinNIGHTWALKER Bar

| BAR |
Eugen-Schönhaar-Straße 6, 10407 Berlin
S-Bahn-LogoS-Bahnhof: Greifswalder Straße

Alle Spiele während der regulären Öffnungszeiten (ab 20.00 Uhr) werden übertragen. Für Deutschlandspiele die früher anfangen, wird früher geöffnet. Ein Tippspiel wird auch am Start sein. In der Bar mit der leicht abgefahrenen, scifi-mäßigen Einrichtung und der roten Beleuchtung gibt es Cocktails von Frank Lauterbach, einem Prenzlauer Urgestein. Unter der Woche kann man dazu ganz entspannt Kicker spielen (inklusive sporadisch stattfindender Meisterschaften!)
linie

 

rhabarber

Rhabarber

| BAR |
Danziger Straße 58, 10435 Berlin
U-BahnU-Bahnhof: Eberswalder Straße

Das Rhabarber bietet euch zwei Fernseher draußen und einen Beamer drinnen.

 

linie

 

Hand mit Zigarette

linie

Treptow

back to top

ipse-berlin-1Ipse

| CLUB| Tipp der Redaktion | für ausgewählte Spiele
Vor dem schlesischen tor 2b, 10997 Berlin
U-BahnU-Bahnhof: Schlesisches Tor

Der Open Air Club Ipse ist ein echt lauschiges Plätzchen. Am Wasser entlang kann man chillig auf Gartenstühlen und Couchen sitzen, sogar eine Art Anlegestelle weiter vorn gibt einem echtes Sommerfeeling am See. Viele Bäume zwischendurch machen die Location sehr schattig, Sonnenbrände sind also nicht zu befürchten. 
linie

 badeschiffBADESCHIFF

| OPEN AIR | Tipp der Redaktion
Eichenstraße 4, Berlin
S-Bahn-LogoS-Bahnhof: Treptower Park

Der schwimmende Pool inmitten der Spree mitsamt Sandstrand und Open Air-Bar ist längst zu einem der Wahrzeichen Berlins, sowie stetem Besuchermagneten geworden. Ab dem Halbfinale übertragen sie die Spiele auf dem Badeschiff auf einem Screen (4x2m).
linie

Rummels-Bucht-Berlin-1Rummels Bucht

| CLUB | Tipp der Redaktion
Paul- und Paula-Ufer an der Rummelsburger Bucht
S-Bahn-LogoS-Bahnhof: Ostkreuz

Der charmante Hinterhof im Used-Look, der in eine äh Piratenkneipe verwandelt wurde, spricht vielleicht nicht jeden an, aber die, die auf derselben Piratenwelle schwimmen, fühlen sich pudelwohl. Hier wurde ganz klassisch im Bar25 Stil mit viel Holz gebaut und man kann witzigerweise direkt vom Gehweg rein schauen. Hier wirds zur Europameisterschaft auch Public Viewing geben.
linie
soccer party

linie

Wedding

back to top

Humboldhain-Club-berlin-8Humboldthain Club

| CLUB | Tipp der Redaktion
Humboldthain Club – Hochstr. 46, 13357 Berlin (Wedding)
U-BahnU-Bahnhof: Humboldthain

 

 

linie

 panke-culture-gerichtsstrasse-23-wedding-6Anita Berber

| CLUB | Tipp der Redaktion
Gerichtsstraße 23, 13347 Berlin
S-Bahn-LogoS-Bahnhof: Wedding

Wenn man drinnen ist, werden die Zwanziger wieder lebendig. Super Musik/Sound,tolle Leute, nettes Bar-Personal. Man fühlt sich hier ausgesprochen wohl. Der Raum hat was eigenes, und ist wirklich gut gestaltet. Ein bisschen so wie das Jungesellen Loft eines reichen Künstlertypen aus Brooklyn. 
linie

 MORITZ-bar-berlin-BarregalMoritzbar

| BAR|  für ausgewählte Spiele
Adolfstr. 17 13347 Berlin
S-Bahn-LogoS-Bahnhof: Wedding

Das Moritz hat Potenzial zur Stammkneipe, man kann gemütlich ein Bier trinken, oder bei einer der Veranstaltungen eskalieren. Das Publikum ist bunt gemischt, der Hipster fühl sich hier genauso wohl wie der Nerd oder die Neuberliner-WG, die spontan um die Häuser ziehen wollte.
linie

 flopFlop

| BAR| 
Lüderitzstr.74, 13351 Berlin
U-BahnU-Bahnhof: Rehberge

FLOP bedeutet gute Cocktails, kaltes Bier, nette Leute und tolle Musik. Am besten live auf der Bühne. Diese steht allen Künstlern offen. Freitag und Samstag lädt die Bar zur Jam Session und Open Stage ein. Und es wird zur EM 2016 auch Public Viewing geben. 
linie

 xxxAnalog Bar

| BAR| 
Martin-Opitz-Straße 21,13357 Berlin
U-BahnU-Bahnhof: Nauener Platz

Hier läuft Fußball zur EM 2016 im dritten Raum der Bar. Die Analog Bar in der Martin-Opitz-Straße hinter dem Amtsgericht bietet Wohnzimmerfeeling vom feinsten: Schummrig und von jeder Menge Kerzen erleuchtet, kann man sich hier auf Sofas und Sessel fläzen und eine preiswerte, feine Auswahl an Drinks probieren. Biere gibts aus der Flasche und vom Fass, darunter so Exoten wie das Helle von der Löwenbrauerei Passau; die Cocktails sind stark und gut.

linie

 

Kapitel 21

| BAR| 
Lehrter Str. 55, 10557 Berlin
U-BahnU-Bahnhof: Westhafen

flopDer Laden ist liebevoll und aufwändig gestaltet. In erster Linie ist das Kapitel 21 eine Künstlerplattform, auf der in wechselnden Ausstellungen Kunst präsentiert wird. Hier sollen „Ost und West“ zusammenkommen. Die Bar befindet sich zwar im Wedding es finden aber viele Ostprodukte Verwendung. Der Name setzt sich aus der alten Postleitzahl Moabits, die auf 21 endete, und dem Vorhaben, ein neues Kapitel mit Künstlern und Freunden zu schreiben, zusammen. Zur EM 2016 werden fast alle Speile auf zwei Leinwänden gezeigt.
linie

 

 

STADIEN
top

infografik-stadien-bubbles

 

 

Nouveau-Stade-de-Bordeaux

Im Rahmen der Europameisterschaft 2016 wird das Nouveau Stade de Bordeaux ganz sicher einige spannende Partien beherbergen. Immerhin treffen in der Vorrunde unter anderem Kroatien und Spanien in dem ca. 42.000 Zuschauer fassenden Stadion aufeinander. Zudem wird die Arena, die normalerweise die Heimstätte von Girondins Bordeaux darstellt, auch zum Schauplatz eines Viertelfinalspiels bei der EM 2016.

Das Nouveau Stade de Bordeaux wurde im vergangenen Jahr nach etwa zweieinhalb Jahren Bauzeit eröffnet und die Baukosten beliefen sich auf rund 180 Millionen Euro. Für die Planung der Spielstätte konnten die Bauherren die renommierten Architekten Jacques Herzog sowie Pierre de Meuron gewinnen, die bereits so bekannte Stadien wie die Münchner Allianz Arena oder den St. Jakob Park in Basel entworfen hatten. Das Ergebnis kann sich auch diesmal wieder mehr als sehen lassen, denn das Stadion begeistert durch eine überaus leicht und offen wirkende Bauweise. Aus architektonischer Sicht stellt es somit schon einmal fraglos eines der Highlights bei der UEFA EURO 2016 dar!

 

Stade-Bollaert-DelelisDas Stade Bollaert-Delelis in Lens, das bis 2012 Stade Félix-Bollaert hieß, war bereits vor 18 Jahren einer der Austragungsorte der FIFA WM 1998. Im vergangenen Jahr wurde das Stadion anlässlich der EM 2016 umfassend modernisiert, nachdem es ein paar Jahre zuvor zusätzlich den Namen eines früheren Bürgermeisters der Stadt erhielt. Die Heimat des Zweitligisten RC Lens fasst knapp 40.000 Zuschauer. Großer internationaler Fußball war in der Arena zuletzt in der Saison 2006/2007 zu bewundern, als der OSC Lille hier seine Heimspiele in der UEFA Champions League ausgetragen hat.

Im Juni kannst du während der Europameisterschaft in Lens drei Gruppenspiele und ein Achtelfinale verfolgen. Das erste Spiel bestreiten am 11. Juni Albanien und die Schweiz. Am 16. Juni steigt in Lens das Inselderby England gegen Wales. Am 21. Juni treffen im Stade Bollaert-Delelis Tschechien und die Türkei aufeinander. Im Achtelfinale trifft in Lens am 25. Juni der Sieger der Gruppe D auf einen Gruppendritten. Ursprünglich 1933 eröffnet, verfügt die Spielstätte heute nur noch über Sitzplätze und einen ausgedehnten VIP-Bereich. Anders als in den meisten anderne Stadien befindet sich die Fankurve nicht hinter dem Tor, sondern an der Seitenlinie.

 

Stade-Pierre-MauroyDas Stade Pierre-Mauroy in Lille wurde 2012 komplett saniert und modernisiert. Nach den Umbaumaßnahmen, speziell für die EM 2016, hat das Stadion eine Kapazität von 50.000 Zuschauern. Nicht nur als Austragungsort der UEFA EURO 2016 soll das Stade Pierre-Mauroy fungieren. Es ist zudem die Fußballstätte des französischen Erstligisten OSC Lille. Speziell für fußballbegeisterte Fans bei der EM 2016 ist die Arena sehr gut angebunden und kann mit verschiedenen Verkehrsmitteln aus angefahren werden. Die Stadt Lille hat für das Stade Pierre-Mauroy eigens Parkplätze für Fußballfans wie dich vorgesehen. Als fußballverrückter Fan bei der Europameisterschaft kannst du direkt von den Hauptverkehrsstraßen auf das Stadiongelände mit über 3.500 Parkplätzen anreisen. Darüber hinaus stehen dir weitere 7.000 Parkmöglichkeiten zur Verfügung. Als Besucher des Stadions kannst du dich auf modernste Technik verlassen. Bei schlechtem Wetter kann die Stätte komplett bedacht werden, außerdem kann das komplette Stadion innerhalb von 24 Stunden umgebaut werden, indem Teile des Spielfeldes verschoben werden. Die Abschirmung kann als Halle mit 30.000 Zuschauern, für Konzerte, Hallensportveranstaltungen und viele andere Kulturereignisse dienen.

 

Stade-des-LumièresDie modernste Austragungsstätte der EM 2016 in Frankreich ist das Stade des Lumières in Lyon. Dieses Stadion wurde am 9. Januar 2016 eingeweiht und beheimatet den Erstligisten Olympique Lyon. Mit einem Fassungsvermögen von knapp 59.000 Stadiongästen ist es das drittgrößte Fußballstadion Frankreichs, nur das Stade de France und das Stade Vélodrome können das überbieten. Der Bau des Fußballtempels zog sich von 2012 bis 2015 hin und kostete über 400 Millionen Euro. Doch es hat sich gelohnt und es wurde rechtzeitig zur Europameisterschaft fertig – das unverwechselbare Design und die neuste Technologie machen diese Hightech Arena zu einem der modernsten und attraktivsten Stadion weltweit.

Insgesamt sechs Partien sollen während der UEFA EURO 2016 hier ausgetragen werden, darunter befinden sich vier Gruppenspiele, ein Achtelfinale und das Halbfinale am 6. Juli 2016. Ebenso wird das Stadion für das Eröffnungsspiel der Fußballweltmeisterschaft der Frauen im Jahr 2019 genutzt. Erlebe also hautnah, wie an diesem Ort Fußballgeschichte geschrieben wird und sei live dabei!

 

Stade-de-NiceDas Stade de Nice in Nizza ist eines der neueren Stadien, die als Spielstätten für die UEFA EURO 2016 ausgewählt wurden. Die Bauarbeiten wurden im Juli 2011 nach Plänen des Pariser Architekturbüros Wilmotte & Associés begonnen und Mitte September 2013 fertiggestellt. Zwischenzeitlich hatte sich der Versicherungskonzern Allianz für neun Jahre die Namensrechte an dem Stadion gesichert, das nun Allianz Riviera genannt wird. 2016 wird dort erstmalig eine Europameisterschaft ausgetragen.

Das Multifunktionsstadion Allianz Riviera ist mit 35.000 Plätzen – bei nicht-fußballerischen Veranstaltungen bis zu 45.000 – der kleinste Austragungsort der EM 2016. Die Heimat des Fußballvereins OCG Nizza gilt als durchgängig barrierefrei und ist nach streng ökologischen Grundsätzen erbaut worden. 4.000 Sonnenkollektoren erzeugen in der sonnenreichen Mittelmeerstadt das Dreifache der von dem Stadion benötigten Energie. Daneben verfügt es über Anlagen zur Gewinnung von Erdwärme und zur Sammlung von Regenwasser. Im Stadion befindet sich auch das Musée National du Sport mit mehr als 45.000 Exponaten und 400.000 Dokumenten zur Sportgeschichte.

 

Stade-VélodromeDas Stade Vélodrome in der südfranzösischen Hafenstadt Marseille ist die Heimat des neunfachen Landesmeisters Olympique Marseille. Internationalen Ruhm erlangte die Mannschaft, als sie 1993 im 1:0 gegen den AC Mailand als erste französische Mannschaft die UEFA Champions League gewinnen konnte. Das Stadion, einer der Spielorte der UEFA EURO 2016, kann auf eine lange und stolze Geschichte zurückblicken. Das Stade Vélodrome wurde für die Fußball-Weltmeisterschaft 1938 erbaut und am 13. Juni 1937 eingeweiht. Damals verfügte es über 30.000 Plätze und eine namensstiftende Radrennbahn, die zwischen Tribünen und Spielfeld lag. Die Rennbahn ist mittlerweile Geschichte, der Name ist geblieben. Im Verlauf von verschiedenen Umbaumaßnahmen, zuletzt im Zuge der Vorbereitungen auf die EM 2016, ist die Kapazität auf 67.394 Plätze angewachsen, die sich auf vier Ränge und 80 V.I.P.-Logen verteilen. Das Stade Vélodrome ist eine Spielstätte der französischen Rugbynationalmannschaft. So kommt es, dass es auch in der Welt des Rugbys bekannt ist: Nicht nur die Europameisterschaft, sondern auch internationale Rugby-Turniere werden hier ausgetragen.

 

Parc-des-PrincesDas Parc des Princes – oder auch Prinzenparkstadion – ist das zweite Pariser Stadion und zählt zu den ältesten Arenen in Frankreich, denn es wurde bereits im Jahr 1897 eröffnet und diente anfangs für Veranstaltungen von Radrennen. Nach einem Umbau im Jahr 1972 fasst das Stadion heute 50.000 Zuschauer. Als Heimstadion der legendären Mannschaft Paris Saint-Gemain (PSG) finden hier regelmäßige Fußballspiele statt oder, während der Sommerpause, auch internationale Konzerte bekannter Künstler. Zu den ganz besonderen Highlights dieser Fußballarena zählen mit Sicherheit die zwei Finalaustragungen der Europameisterschaften aus den Jahren 1960 und 1984, wobei Frankreich im Jahr 1984 Europameister wurde.

Zur EM 2016 soll die Kapazität des Stadions auf 60.000 Zuschauer ausgebaut werden, damit mehr Fans die Europameisterschaft hautnah erleben und ihre Lieblingsmannschaften anfeuern können. Während der UEFA EURO 2016 werden in dieser Wettkampfstätte fünf Spiele ausgetragen. Davon fallen vier Spiele auf eine Gruppenphase und ein Spiel wird im Rahmen des Achtelfinales ausgetragen.

 

Stade-de-FranceMit einer Kapazität von über 81.300 Zuschauern ist das Stade de France mit Abstand der größte Austragungsort bei der EM 2016. Das 1998 errichtete Stadion ist zugleich das größte in Frankreich und eines der größten in Europa. Es liegt in Saint-Denis, einem nördlichen Vorort von Paris. Im Stade de France kannst du während der Europameisterschaft 2016 insgesamt sieben Spiele verfolgen, darunter auch das Eröffnungs- und das Endspiel, sowie am 16. Juni die Gruppenpartie zwischen Polen und Deutschland.

Das nationale Stadium Frankreichs bietet den Fans während der UEFA EURO 2016 besten Komfort und lässt dich, selbst wenn der Wettergott bei einem Fußballduell mal nicht mitspielen sollte, nicht im Regen stehen. Während die Spielfläche offen ist, bedeckt das ellipsenförmige Dach alle Zuschauerbereiche des imposanten Stadions. Das Stade de France ist ein architektonisches Meisterwerk, das von der UEFA mit fünf Sternen als Elitestadion prämiert wurde. Neben Fußball finden in diesem Stadium Megakonzerte von Superstars sowie Rugbyspiele und andere Sportveranstaltungen statt.

Stadium-Municipal

Bereits bevor das Stadium Municipal als einer der Spielorte für Partien der UEFA EURO 2016 ausgewählt wurde, konnte die Arena auf eine ereignisreiche Geschichte zurückblicken. Das Stadion, in dem der französische Erstligist FC Toulouse seine Heimspiele austrägt, wurde im südlichen Zentrum der Stadt auf der Ile du Ramier als Austragungsort für Spiele der Fußball-WM 1938 erbaut. Auch sechs Partien der Fußball-WM 1998 fanden dort statt. Das momentan siebtgrößte Fußballstadion Frankreichs wurde im Sommer 2015 renoviert und wird bei der EM 2016 bis zu 33.000 Zuschauern Platz bieten. Drei Vorrundenspiele und ein Achtelfinale werden im Zuge der Europameisterschaft im Stadium Municipal ausgetragen.

Übrigens: Sportliches Aushängeschild der Stadt Toulouse ist Stade Toulousian, mit bislang 19 Meistertiteln und vier Siegen im europäischen Pokalwettbewerb der erfolgreichste Rugby-Verein des Landes. Werden Heimspiele von Stade Toulousian normalerweise im eigenen Stadion Stade Ernest-Wallon ausgetragen, so finden die wichtigsten Meisterschaftsspiele und Spiele im europäischen Pokalwettbewerb dann doch im etwa doppelt so großen Stadium Municipal statt.

 

Stade-Geoffroy-GuichardDas Stade Geoffroy-Guichard in Saint-Etienne ist Austragungsort von 4 Spielen der UEFA EURO 2016. Das Stadion ist Heimspielstätte des AS Saint-Etienne, der bis heute am häufigsten die französische Meisterschaft erringen konnte. Benannt wurde es nach dem Gründer der Einzelhandelskette Casino, die auch das Grundstück für den Bau zur Verfügung stellte.

Die Eröffnung des Stadions fand bereits im Jahr 1931 statt. Eine einzige Tribüne bot Platz für gerade einmal 1.800 Fans. Nach den Renovierungsarbeiten zur Fußball-EM 1984 und Fußball-WM 1998 hat es seitdem eine Kapazität von 42.000 Zuschauern. Als reines Fußballstadion besteht es aus vier Tribünen, die in zwei Ränge unterteilt sind. Seit 1998 gibt es ausschließlich Sitzplätze. Nachdem Frankreich als Gastgeber der EM 2016 feststand, wurden noch einmal umfangreiche Modernisierungsarbeiten durchgeführt. Unter anderem wurden die vier Ecken des Stadions geschlossen und das Dach modernisiert. Rechtzeitig zur Europameisterschaft fand die offizielle Eröffnung nach Fertigstellung der Renovierungsarbeiten am 10. Oktober 2015 statt.

Soccer

AUSTRAGUNGSORTE
top

paris-city

PARIS

Paris ist das unangefochtene Zentrum des Landes. Etwa 12 Millionen Menschen leben in der Metropolregion Paris, die damit nach London der bevölkerungsreichste Ballungsraum in der Europäischen Union ist. Auch während der UEFA EURO 2016 bleibt Paris der Hauptdarsteller, werden doch in gleich zwei Stadien Spiele der Europameisterschaft ausgetragen. Entsprechend viele Fans werden im Laufe des vier Wochen dauernden Turniers auf unterschiedlichen Wegen an- und wieder abreisen. Es gibt drei große Flughäfen im Pariser Umland, die sehr gut an die französische Hauptstadt angebunden sind. Auch die sieben Fernbahnhöfe im Pariser Stadtgebiet sind sehr gut in das öffentliche Nahverkehrsnetz integriert. Und auch Sixt ist selbstverständlich mit mehreren Stationen in der Stadt vertreten, es steht also auch einer erlebnisreichen Stadtrundfahrt mit einem Sixt-Mietwagen absolut nichts im Wege.

Das Stade de France ist mit einem Fassungsvermögen von 80.000 Zuschauern der dominante Austragungsort der EM 2016. Zu den insgesamt sieben Partien, die in dieser Arena stattfinden werden, zählt neben dem Eröffnungsspiel am 10. Juni auch das Finale des Turniers am 10. Juli. Das im Vorort Saint-Denis gelegene Stadion wurde für die Fußball-Weltmeisterschaft 1998 neu erbaut und wird seitdem als Heimspielstätte der französischen Fußball-Nationalmannschaft und als Austragungsort für Leichtathletikwettbewerbe und Großveranstaltungen genutzt. Das zweite Pariser EM-Stadion ist das Parc des Princes oder auch Prinzenparkstadion. Die 45.000 Zuschauer fassende Heimstätte des Pariser Spitzenvereins Paris Saint-German ist Austragungsort von vier Vorrundenspielen sowie einer Achtelfinalpartie. Das Stadion wurde bereits 1897 eröffnet und ist damit eine der ältesten Sportarenen Frankreichs.

city-header-SAINT-DENIS

SAINT DENIS

Saint-Denis ist ein nördlicher Vorort von Paris mit rund 100.000 Einwohnern und einer der Austragungsorte der Europameisterschaft 2016. Aufgrund der unmittelbaren Nähe zu Paris ist die Entfernung zu den großen Flughäfen Charles de Gaulle und Le Bourget sehr gering. Paris, auch bekannt als die Stadt der Liebe, lohnt sich definitiv zu besuchen. Kaum eine andere Stadt in Europa hat dermaßen viele Sehenswürdigkeiten zu bieten: den Eiffelturm, das Louvre, den Arc de Triomphe oder die Notre-Dame-Kirche um nur die bekanntesten Attraktionen zu nennen. Diese an sich schon reizvolle Stadt wird der größte Hotspot bei der EM 2016 sein. Es wird kaum einen besseren Zeitpunkt geben, Paris und damit auch Saint-Denis zu bereisen als in diesen vier Wochen. Da in Paris zwei Stadien sind, in denen Spiele stattfinden und es die Hauptstadt von Frankreich ist, wird es zu einem Aufeinandertreffen vieler Nationen kommen und das Bild der Stadt in diesem Zeitraum entscheidend prägen. Welch einzigartige Atmosphäre hierbei entstehen kann, ließ sich bei den letzten Welt- und Europameisterschaften beobachten. Im Großraum von Paris befinden sich zahlreiche Sixt Stationen, um ein Auto zu mieten. Am nächsten von Saint-Denis ist die Station im angrenzenden Vorort Saint-Quen.

In Saint-Denis befindet sich das Nationalstadion Stade de France und damit der Austragungsort der großen sportlichen Events in Frankreich. Aus diesem Grund spielt kein französisches Fußballteam der Ligue 1 in dem Stadion, sondern die Fußballnationalmannschaft. In das Stadion passen rund 81.000 Zuschauer, womit es das viertgrößte Fußballstadion in Europa ist. Neben dem Eröffnungsspiel und einem Viertelfinale findet hier das Endspiel der UEFA EURO 2016 statt.

nizza-city

NIZZA

Nizza befindet sich direkt an der Küste zum Mittelmeer im Süden von Frankreich. Während der Europameisterschaft wird die Stadt drei Partien in der Vorrunde sowie ein Achtelfinalspiel beherbergen. Als Fan kannst du in der reizvollen Stadt aber auch abseits der Spiele zur EM 2016 eine Menge erkunden. So verfügt die Stadt unter anderem über eine attraktive Altstadt, in der du vor allem Gebäude in einem barocken Stil entdeckst. Darüber hinaus weist Nizza interessante Museen auf wie das Musée des Beaux-Arts, das Werke von Malern aus unterschiedlichen Jahrhunderten präsentiert, und sich speziell auf französische Künstler in der Auswahl konzentriert.

In der Stadt findest du insgesamt drei Sixt-Filialen. Sie befinden sich am Flughafen, am Bahnhof sowie an der Promenade des Anglais, der so bekannten wie lebendigen Strandpromenade der Stadt. Der Flughafen liegt wiederum weniger als zehn Kilometer von Nizza entfernt. Mit über elf Millionen Passagieren ist es der drittgrößte Airport von Frankreich. Der internationale Flughafen weist zwei Terminals auf und bietet zahlreiche Verbindungen zu Zielen in Frankreich sowie Europa. Die Entfernung von Nizza zur Hauptstadt des Landes beläuft sich auf rund 930 Kilometern mit dem Auto.

Nizza beheimatet mit dem OGC Nice auch einen populären Fußballklub, der in der obersten französischen Liga, der Ligue 1, vertreten ist. In seiner Geschichte konnte der Verein bereits viermal die Meisterschaft in Frankreich sowie dreimal den nationalen Pokalwettbewerb gewinnen. Die Spiele im Rahmen der UEFA Euro 2016 werden in der neu gebauten Allianz Riviera ausgetragen, die seit dem Jahr 2013 ebenso die Spielstätte des OGC Nice darstellt. Das Stadion hat ein Fassungsvermögen von rund 36.000 Zuschauern.

marseille-city

MARSEILLE

Marseille ist mit ca. 855.393 Einwohnern nach Paris die zweitgrößte Stadt und wichtigste Hafenstadt Frankreichs. Von Paris aus kannst du per Direktflug in knapp eineinhalb Stunden auf dem nördlich der Stadt gelegenen internationalen Flughafen Marseilles landen. Mit einem Sixt-Mietwagen oder dem Flughafenbus gelangst ins Stadtzentrum. Auch am Bahnhof St. Charles stellt dir Sixt Mietwagen zur Verfügung.

Auch wenn während der UEFA EURO 2016 sicherlich das altehrwürdige Stade Vélodrome, die Heimat des Fußballvereins Olympique Marseille, der Hauptanziehungspunkt der Stadt sein wird, haben Marseille und sein Umland sehr viel zu bieten. Einen schönen Ausgleich zum Trubel der EM 2016 bietet der küstennahe Nationalpark Calanques mit seinen herrlichen Wanderwegen, der leicht mit dem Auto zu erreichen ist. In Marseille findest du zahlreiche Baudenkmäler und Museen, die zu einem Besuch einladen. Besonders schön ist die im neobyzantinischen Stil gebaute Kirche Notre-Dame de la Garde aus dem 19. Jahrhundert. Wenn du dich ausführlich über die Geschichte von Marseille informieren möchtest, empfiehlt sich das Musée d’Histoire de Marseille im Einkaufszentrum Centre Bourse unweit vom Alten Hafen. Selbstverständlich solltest du dir auch nicht einen Bummel durch den Hafen (Vieux Port) selbst und das nördlich davon gelegene Quartier du Panier, dem alten Kern von Marseille, entgehen lassen.

Die Einwohner von Marseille sind zurecht stolz auf ihre zahlreichen kulinarischen Spezialitäten, in denen sich die Einflüsse vieler Mittelmeerkulturen widerspiegeln. Der große Wert, der auf frische und regionale Produkte gelegt wird, ist ortstypisch. Am berühmtesten ist sicherlich die Bouillabaisse, eine reichhaltige Fischsuppe, die am besten mit Blick auf den Golfe du Lion genossen wird. Wenn du unabhängig unterwegs sein willst, kannst du an einer der vier Sixt-Stationen bequem ein Auto mieten.

lyon-city

LYON

Lyon ist eine wunderschöne Stadt im Herzen Frankreichs, mittig gelegen, direkt zwischen den Alpen und dem Mittelmeer. Ob mit dem Auto oder zu Fuß, Lyon mit 500.000 Einwohnern die drittgrößte Stadt in Frankreich, bietet dir zahlreiche Freizeitaktivitäten. Lyon ist ca. vier Fahrstunden von Paris entfernt und nur drei Fahrstunden von Marseille. Das beheimatete erfolgreiche Fußball-Team Olympique Lyon spielt in der ersten französischen Liga und ist auch international regelmäßig vertreten. Zu einem großen Fußballclub gehört auch ein neues Stadion mit einem Zuschauerfassungsvermögen von 60.000, welches in der Zeit von 2012 bis 2015 gebaut wurde. Die Arena Stade des Lumieres wurde Anfang Januar 2016 eingeweiht und liegt nur zehn Kilometer von Lyons Stadtkern entfernt. Zur Fußball Europameisterschaft 2016 werden hier zahlreiche Gruppenspiele und Hauptrundenspiele stattfinden.

Die Anbindung zur Arena ist hervorragend. Vom internationalen Flughafen, von dem du direkt von der Sixt Station am Airport mit einem Mietwagen losfahren kannst, gelangst du direkt auf das Stadiongelände. Solltest du mit der Bahn zur UEFA EURO 2016 anreisen, kannst du direkt am Bahnhof ein Auto von Sixt mieten und dich nach einer Stadtrundfahrt direkt zum Stadion begeben. Wenn du schon einmal in Lyon bist, solltest du neben der Altstadt vor allem die imposante Kathedrale von Lyon besichtigen oder im Parc de la Tête d’Or die Seele baumeln lassen. Auch wenn du kein Ticket zu den Spielen hast, stehen dir auf dem Stadiongelände diverse Leinwände zur Verfügung. Alternativ kannst du auch in die wunderschöne Altstadt mit dem Auto fahren und in diversen Bars und Cafés die Spiele schauen.

city-header

LENS

Lens, eine der zehn Gastgeberstädte der EM 2016, ist eine Mittelstadt im nordfranzösischen Département Pas-de-Calais. Sie befindet sich 200 km nördlich von Paris. Da Lens keinen eigenen Flughafen hat, ist Lille-Lesquin der nächstgelegene Airport. Von ihm aus werden aktuell 70 nationale und internationale Ziele angeflogen. Die Distanz zum Pariser Großflughafen Charles de Gaulle beträgt 159 km. Von Paris und Lille aus kann Lens bequem über die Autobahnen A1 und A211 angefahren werden.

Im Stade Bollaert-Delelis, dem Stadion von Lens, sollen im Rahmen der UEFA EURO 2016 insgesamt vier Spiele ausgetragen werden. Es ist das größte Stadion der Region Nord-Pas-de-Calais-Picardie, verfügt über 38.223 Sitzplätze und erstaunlicherweise über keinen einzigen Stehplatz. 1998 war es Spielstätte bei der Fußball-Weltmeisterschaft. Zudem ist der örtliche Fußballverein, dessen Heimat das Stade Bollaert-Delelis ist, in diesem Jahr französischer Meister geworden. Mittlerweile ist der RC Lens leider wieder Zweitligist.

Die Geschichte von Lens kann bis zurück in das Jahr 1245 urkundlich belegt werden. Seit 2012 befindet sich hier das Museum Louvre-Lens, eine große, auch während der Europameisterschaft sehenswürdige Filiale des Pariser Louvre. Die sehr schöne Kirche Saint-Léger de Lens lädt zum Entdecken ein. Mitte des 19. Jahrhunderts wurden in der Region große Steinkohlevorkommen entdeckt und erschlossen. Nahe der Université d’Artois kann man die in einem Park gelegenen, früheren Büros der Bergbaugesellschaft von Lens besichtigen. Die Zeiten des Kohleabbaus sind zwar vergangen, aber in der Stadt finden sich noch viele Spuren seiner früheren Bedeutung. Das Nordfranzösische Kohlerevier zählt inzwischen zum UNESCO-Welterbe und kann von Lens aus einfach mit dem Auto erreicht werden. Die nächstgelegene Sixt-Station findest du im 16 km entfernten Arras.

saint-etienne-city

SAINT ETIENNE

Saint-Etienne ist (wie das ehrwürdige Rom) auf sieben Hügeln gebaut und zählt zu den höchstgelegenen Ballungsräumen in Europa, welcher im Winter nicht selten eingeschneit ist. Doch die Einwohner dieser Stadt treten dieser Kälte mit Gastfreundschaft und Herzlichkeit entgegen. Die einstige graue Industriestadt, welche eine Zeit lang sogar “Waffenstadt” hieß, mauserte sich zu einer echten “Designstadt”, dank des zielstrebigen Modernisierungsprogramms. Mithilfe dieser Maßnahmen wurde Saint-Etienne im Jahr 2010 in das UNESCO-Netzwerk “Creative Cities” aufgenommen. An Kultur und Sehenswürdigkeiten fehlt es in Saint-Etienne nicht und so bietet beispielsweise das Bergbaumuseum einen Einblick in die damalige Zeche mit den Waschkauen, dem Maschinenraum etc. Dank der besonderen Kulisse finden hier auch regelmäßige Filmvorführungen und Festivals statt.

Fußball ist in Saint-Etienne allgegenwärtig und eine echte Religion, war er vor allem in den 70er Jahren der einzige Lichtblick angesichts der starken wirtschaftlichen Probleme der Stadt. Aus diesem Grund ist auch die Fußballmannschaft AS Saint-Étienne mit der Stadt eng verbunden und nicht wegzudenken. Zur EM 2016 dürften die Fans somit einige heiße Partien erleben. Auch wenn die Stadt selbst keinen Flughafen besitzt, so liegt sie in der Nähe von zwei Flughäfen. Der Airport Andrézieux-Bouthéon, welcher nur 20 Minuten entfernt liegt, ist für seine Low-Budget-Flüge bekannt, und der zweite Flughafen Lyon Saint-Exupéry befindet sich 60 Minuten von Saint-Etienne entfernt. Für Anreisende, welche nicht nur wegen der Europameisterschaft ankommen, sondern auch die Sehenswürdigkeiten anschauen möchten, empfehlen wir beispielsweise die Anmietung an der Sixt Station am Hauptbahnhof. Für Inhaber von Tickets für das Finalspiel der UEFA EURO 2016 bietet sich somit auch eine Weiterreise nach Paris an, welches von Saint-Etienne ca. 520 Kilometer entfernt ist.

city-header-VILLENEUVE

VILLENEUVE d’ASCQ

Villeneuve-d’Ascq gehört zu den weniger bekannten Austragungsorten der UEFA EURO 2016. Die Stadt mit ihren 65.000 Einwohnern liegt im Norden von Frankreich und ist nur ca. sechs Kilometer von der Großstadt Lille entfernt. Villeneuve-d’Ascq ist ein wichtiger Bildungs- und Forschungsstandort Frankreichs. In der Stadt befinden sich zahlreiche Hochschulen und Universitäten. Lohnenswert ist der Besuch des klassizistischen Schlösschens Le Sart und des im 17. Jahrhundert erbauten Schlosses Flers. Wenn du etwas mehr Zeit hast, ist ein Besuch der französischen Metropole Lille zu empfehlen. Hier kommen vor allem Liebhaber von Architektur und Kunst auf ihre Kosten. Ein Bummel durch die Altstadt entführt dich in die Zeit des 17. Jahrhunderts. Bist du begeistert von historischen Bauwerken und der Architektur vergangener Zeiten? Dann solltest du auf jeden Fall die Kathedrale Notre Dame de la Treille, die Zitadelle und den Palais Rihour besichtigen.

In Villeneuve-d’Ascq befindet sich auch das Stade Pierre-Mauroy, eines der größten und modernsten Fußballstadien Frankreichs. Hier trägt der französische Erstligist LOSC Lille seine Heimspiele aus. Das Stadion wurde als einer von zehn Austragungsorten der EM 2016 ausgewählt. Es hat eine Kapazität von 50.000 Zuschauern.

Etwa 12 km außerhalb von Lille befindet sich der Flughafen der Stadt. Hier steht ein Shuttle-Bus bereit, der dich in 20 Minuten in die Innenstadt bringt. Lille ist aber auch ein wichtiger Kreuzungspunkt der europäischen Eisenbahnen und da Villeneuve-d’Ascq nur wenige Kilometer von Lille entfernt liegt, profitierst du davon. Die Hauptstadt Paris ist 200 km von Lille entfernt. Am Lille Bahnhof Europe gibt es auch eine Autovermietstation von Sixt. Weitere Vermietstationen befinden sich am Lille Flandres Bahnhof und in der Innenstadt. Auch während der Europameisterschaft musst du also nicht auf den gewohnten Service und die günstigen Preise von Sixt verzichten.

BORDEAUX-CITY

BORDEAUX

Bordeaux, im Südwesten von Frankreich gelegen, hat mit knapp 250.000 Einwohnern Berühmtheit durch den Weinanbau erlangt. Die kulinarische Vielfalt Frankreichs findet sich in Bordeaux an vielen Orten, besonders in den zahlreichen Weinstuben und Cafés der Stadt kannst du dich satt schlemmen. Fußball-Fans in Bordeaux können sich außerhalb der Spiele durch die altertümlichen Stadtteile und natürlich den in 45 km erreichbaren Atlantik beeindrucken lassen. Ein Ausflug mit dem Mietwagen in eines der unzähligen Weinanbaugebiete ist sehr lohnenswert. Bordeaux beherbergt den französischen Erstligisten, Girondins de Bordeaux, welcher sich nicht nur national, sondern auch international einen Namen gemacht hat. Speziell für die Europameisterschaft 2016 hat Bordeaux eine neue Arena gebaut. Sie wurde 2015 eröffnet und bietet Platz für 42.000 begeisterte Zuschauer. Aber auch Kulturveranstaltungen, wie Konzerte und Turniere kannst du im Stade de Bordeaux genießen. Während der UEFA EURO 2016 werden hier insgesamt 5 Fußballspiele ausgetragen, darunter auch ein Viertelfinale.

Für die zahlreichen Zuschauer ist eine gute Anbindung, direkt vom Flughafen mittels Mietwagen von Sixt, zum Stade de Bordeaux vorhanden. Du kannst aber auch direkt am Bahnhof einen Mietwagen leihen und sicher zur Arena fahren. Parkplätze direkt am Stadion stehen direkt zur Verfügung. Aber auch rund um das Stadion werden weitere sichere Parkmöglichkeiten geboten. Möglich ist die Anreise aus Paris, das mit knapp sechs Stunden Autofahrt nicht allzu weit entfernt ist. Solltest du kein Ticket ergattert haben – macht nix – die zahlreichen Sports Bars mit großen Leinwänden sind sehr zu empfehlen. Bei lockerer Atmosphäre lässt sich die EM 2016 auch hier anschauen.

toulouse-city

TOULOUSE

Toulouse, die viertgrößte Stadt Frankreichs, ist die Hauptstadt der Region Languedoc-Roussillon-Midi-Pyrénées. Sie liegt tief im Süden des Landes, knapp 680 Straßenkilometer von Paris entfernt. Acht Kilometer westlich von Toulouse befindet sich der internationale Flughafen Toulouse-Blagnac und im Südwesten liegt der Aéroport de Toulouse-Francazal, der vorwiegend für die allgemeine Luftfahrt genutzt wird.

Die Geschichte des Profifußballs geht in Toulouse auf das Jahr 1937 zurück, als der Toulouse Football Club (TFC) gegründet wurde. Der Verein zog sich 1967 aus der Profiliga zurück. 1970 kam es zu einer gleichnamigen Neugründung, dessen Heimat, das Stadium Municipal, einer der Austragungsorte der UEFA EURO 2016 ist. Der heutige TFC hat seit seiner Gründung fast durchgängig in der Ligue 1 gespielt.

Toulouse ist eine alte, historisch bedeutsame Stadt, auf deren Vergangenheit zahlreiche Bauten und Museen hinweisen. Sogar das Fremdenverkehrsamt ist in einem Turm aus dem 16. Jahrhundert, dem Donjon du Capitole, untergebracht. Erholung kannst du während der Europameisterschaft beispielsweise am Ufer der Garonne oder am Canal du Midi, der Toulouse mit dem Mittelmeer verbindet und seit 1996 zum UNESCO- Weltkulturerbe gehört, finden. Die zahlreichen Parks der Stadt, wie der Jardin Japonais im Herzen der Stadt am Boulevard Lascrosses, sind sehr beliebt.

Toulouse verfügt über ein öffentliches Verkehrsnetz mit U-Bahn, Straßenbahn und Bussen. Die Stadt ist, wie viele französische Städte, von einem gebührenfreien Autobahnring, dem Périphérique, umgeben. Die Innenstadt darf an jedem ersten Sonntag im Monat, also auch während der EM 2016, nicht mit dem PKW befahren werden.

In Toulouse kannst du aktuell drei Stationen von Sixt finden: am Flughafen Toulouse-Blagnac, am Bahnhof Toulouse-Matabiau am Boulevard Pierre Sémard und die Station Toulouse City an der Avenue des Etats-Unis.

Stadium

SPIELPLAN
top

EM 2016: Spielplan der Gruppe A

Spieltermin – Uhrzeit – Ort – Partie

Freitag, 10. Juni 2016 | 21 Uhr | Paris, Saint-Denis | Frankreich – Rumänien
Samstag, 11. Juni 2016 | 15 Uhr | Lens | Albanien – Schweiz
Mittwoch, 15. Juni 2016 | 18 Uhr | Paris | Rumänien – Schweiz
Mittwoch, 15. Juni 2016 | 21 Uhr | Marseille | Frankreich – Albanien
Sonntag, 19. Juni 2016 | 21 Uhr | Lille | Schweiz – Frankreich
Sonntag, 19. Juni 2016 | 21 Uhr | Lyon | Rumänien – Albanien

EM 2016: Spielplan der Gruppe B

Samstag, 11. Juni 2016 | 18 Uhr | Bordeaux | Wales – Slowakei
Samstag, 11. Juni 2016 | 21 Uhr | Marseille | England – Russland
Mittwoch, 15. Juni 2016 | 15 Uhr | Lille | Russland – Slowakei
Donnerstag, 16. Juni 2016 | 15 Uhr |Lens | England – Wales
Montag, 20. Juni 2016 | 21 Uhr | Saint-Étienne | Slowakei – England
Montag, 20. Juni 2016 | 21 Uhr | Toulouse | Russland – Wales

EM 2016: Spielplan der Gruppe C

Sonntag, 12. Juni 2016 | 18 Uhr | Nizza| Polen – Nordirland
Sonntag, 12. Juni 2016 | 21 Uhr | Lille | Deutschland – Ukraine
Donnerstag, 16. Juni 2016 | 18 Uhr | Lyon | Ukraine – Nordirland
Donnerstag, 16. Juni 2016 | 21 Uhr | Paris, Saint-Denis | Deutschland – Polen
Dienstag, 21. Juni 2016 | 18 Uhr | Marseille | Ukraine – Polen
Dienstag, 21. Juni 2016 | 18 Uhr | Paris | Nordirland – Deutschland

EM 2016: Spielplan der Gruppe D

Sonntag, 12. Juni 2016 | 15 Uhr | Paris | Türkei – Kroatien
Montag, 13. Juni 2016 | 15 Uhr | Toulouse | Spanien – Tschechien
Freitag, 17. Juni 2016 | 18 Uhr | Saint-Étienne | Tschechien – Kroatien
Freitag, 17. Juni 2016 | 21 Uhr | Nizza | Spanien – Türkei
Dienstag, 21. Juni 2016 | 21 Uhr | Bordeaux | Kroatien – Spanien
Dienstag, 21. Juni 2016 | 21 Uhr | Lens | Tschechien – Türkei

EM 2016: Spielplan der Gruppe E

Montag, 13. Juni 2016 | 18 Uhr | Paris, Saint-Denis | Irland – Schweden
Montag, 13. Juni 2016 | 21 Uhr | Lyon Belgien – Italien
Freitag, 17. Juni 2016 | 15 Uhr | Toulouse | Italien – Schweden
Samstag, 18. Juni 2016 | 15 Uhr | Bordeaux | Belgien – Irland
Mittwoch, 22. Juni 2016 | 21 Uhr | Lille | Italien – Irland
Mittwoch, 22. Juni 2016 | 21 Uhr | Nizza | Schweden – Belgien

EM 2016: Spielplan der Gruppe F

Dienstag, 14. Juni 2016  | 18 Uhr | Bordeaux | Österreich – Ungarn
Dienstag, 14. Juni 2016  | 21 Uhr | Saint-Étienne | Portugal – Island
Samstag, 18. Juni 2016   | 18 Uhr | Marseille | Island – Ungarn
Samstag, 18. Juni 2016   | 21 Uhr | Paris | Portugal – Österreich
Mittwoch, 22. Juni 2016 | 18 Uhr | Lyon | Ungarn – Portugal
Mittwoch, 22. Juni 2016 | 18 Uhr | Paris, Saint-Denis | Island – Österreich

EM 2016: Achtelfinale

Samstag, 25. Juni 2016 | 15 Uhr | St-Etienne | Zweiter Gruppe A – Zweiter Gruppe C
Samstag, 25. Juni 2016 | 18 Uhr | Paris | Sieger Gruppe B – Dritter Gruppe A/C/D
Samstag, 25. Juni 2016 | 21 Uhr | Lens | Sieger Gruppe D – Dritter Gruppe B/E/F
Sonntag, 26. Juni 2016 | 15 Uhr | Lyon | Sieger Gruppe A – Dritter Gruppe C/D/E
Sonntag, 26. Juni 2016 | 18 Uhr | Lille | Sieger Gruppe C – Dritter Gruppe A/B/F
Sonntag, 26. Juni 2016 | 21 Uhr | Toulouse | Sieger Gruppe F – Zweiter Gruppe E
Montag, 27. Juni 2016 | 18 Uhr | Saint-Denis v Sieger Gruppe E – Zweiter Gruppe D
Montag, 27. Juni 2016 | 21 Uhr | Nizza | Zweiter Gruppe B – Zweiter Gruppe F

EM 2016: Viertelfinale

Donnerstag, 30. Juni 2016 | 21 Uhr | Marseille | Sieger Achtelfinale 1 – Sieger Achtelfinale 3
Freitag, 1. Juli 2016 | 21 Uhr | Lille | Sieger Achtelfinale 2 – Sieger Achtelfinale 6
Samstag, 2. Juli 2016 | 21 Uhr | Bordeaux | Sieger Achtelfinale 5 – Sieger Achtelfinale 7
Sonntag, 3. Juli 2016 | 21 Uhr | Saint-Denis | Sieger Achtelfinale 4 – Sieger Achtelfinale 8

EM 2016: Halbfinale

Mittwoch, 6. Juli 2016 | 21 Uhr | Lyon | Sieger Viertelfinale 1 – Sieger Viertelfinale 2
Donnerstag, 7. Juli 2016 | 21 Uhr | Marseille | Sieger Viertelfinale 3 – Sieger Viertelfinale 4

EM 2016: Finale

Sonntag, 10. Juli 2016 | 21 Uhr v Saint-Denis | Sieger Halbfinale 1 – Sieger Halbfinale 2

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit. Aenean commodo ligula eget dolor. Aenean massa. Cum sociis Theme natoque penatibus et magnis dis parturient montes, nascetur ridiculus mus. Aliquam lorem ante, dapibus in, viverra quis, feugiat

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit. Aenean commodo

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit. Aenean commodo

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit. Aenean commodo

Erinnerst du dich? Die klobigen Leihräder der Deutschen Bahn waren die ersten Bike Sharing Angebote in Berlin. Lange ist es her. Die ersten Anbieter wie Call-a-Bike der Deutschen Bahn und Nextbike stehen nunmehr seit rund 15

Einfache Wahrheiten erklären den Nachholbedarf des Marktes bei der Elektromobilität Klimawandel,

Wie sich autonom fahrende Autos mit Fußgängern verständigen können Die Zukunft

Erinnerst du dich? Die klobigen Leihräder der Deutschen Bahn waren die ersten Bike Sharing Angebote in Berlin. Lange ist es her. Die ersten Anbieter wie Call-a-Bike der Deutschen Bahn und Nextbike stehen nunmehr seit rund 15

Einfache Wahrheiten erklären den Nachholbedarf des Marktes bei der Elektromobilität Klimawandel,

Wie sich autonom fahrende Autos mit Fußgängern verständigen können Die Zukunft

Erinnerst du dich? Die klobigen Leihräder der Deutschen Bahn waren die ersten Bike Sharing Angebote in Berlin. Lange ist es her. Die ersten Anbieter wie Call-a-Bike der Deutschen Bahn und Nextbike stehen nunmehr seit rund 15

Einfache Wahrheiten erklären den Nachholbedarf des Marktes bei der Elektromobilität Klimawandel,

Wie sich autonom fahrende Autos mit Fußgängern verständigen können Die Zukunft

Erinnerst du dich? Die klobigen Leihräder der Deutschen Bahn waren die ersten Bike Sharing Angebote in Berlin. Lange ist es her. Die ersten Anbieter wie Call-a-Bike der Deutschen Bahn und Nextbike stehen nunmehr seit rund 15

Einfache Wahrheiten erklären den Nachholbedarf des Marktes bei der Elektromobilität Klimawandel,

Wie sich autonom fahrende Autos mit Fußgängern verständigen können Die Zukunft

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit. Aenean commodo ligula eget dolor. Aenean massa. Cum sociis Theme natoque penatibus et magnis dis parturient montes, nascetur ridiculus mus. Aliquam lorem ante, dapibus in, viverra quis, feugiat

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit. Aenean commodo

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit. Aenean commodo

a
Latest Lifestyle Posts