Motorworld-Classics-Berlin-2017-Mustang-Shelby-GT500-Eleanore-DSC01196

Motorworld Classics Berlin 2017

Am Sonntag ging die beliebte Oldtimer-Messe Motorworld Classics zu Ende. Ganze 11 Messehallen waren diesmal mit klassischen Autos und Sportwagen gefüllt, sodass man schon einiges an Zeit mitbringen konnte, um sich alle Exponate anzusehen. Highlights waren diesmal ein originales Filmauto aus dem Action-Blockbuster „Gone in 60 seconds“ mit Nicolas Cage: Die Mustang Shelby GT500 Eleanore sowie ein BMW 507 Roadster, der vom King of Rock´n Roll, Elvis höchstpersönlich gefahren wurde.

Des Weiteren fanden sich viele Klassiker und Schönheiten diverser Marken aus Deutschland, Europa, USA.

Einen kleinen Überblick gibt es auf den folgenden Bildern:

 

Fotos: Ralph Oechel

Veranstalter-Webseite

2016:

So war die Motorworld Classics 2016

2015:

Ein Rundgang über die Motorworld Classics Berlin