Frisch aus der Silicon Valley verkündet Ford den Testlauf für seine selbstfahrenden Ford Fusion Hybrid an. Ford lässt in letzter Zeit gerne von sich sprechen. Erst machte das Unternehmen durch eine Investition von mehreren Milliarden Dollar in das eigene Elektrowagensegment  von sich reden und nun stehen

Nissan bringt seinen ersten elekrischen Wagen mit Reichweiten-Erweiterung 2016 auf den Markt.  Reichweite stellt für viele Fahrer noch ein Problem dar, wenn Sie sich die Anschaffung eines Eleltrowagens überlegen. Natürlich will man so weit wie möglich kommen, ohne in die Bredouille zu geraten, entweder keinen Steckplatz

Ford hat 4,5 Milliarden in sein Elektrowagensegment investiert und plant damit innerhalb der nächsten fünf Jahre für eine bessere Welt zu sorgen. Dass Ford extrem cool ist, wissen wir schon seit der Zusammenarbeit mit Heinz, bei der aus Tomatenabfall Leichtteile für ihre Autos hergestellt werden. Jetzt beweist

Komplett kostenfrei können BMW i3 Fahrer in der Zukunft von einem ausgeweiteten Netzwerk an Ladestationen profitieren.  BMW übt sich fleißig darin Mobilitätskonzepte zu verbessern und in Nachhaltigkeit zu investieren. Die Hybridmodelle laufen gut und die Ankündigung des neuen i8 Spyder Cabrios lässt Sportwagenfanherzen höher schlagen, die

BMW i8 Spyder, der verdecklose und etwas kleinere Bruder des i8 Coupés, soll endlich in Produktion gehen. Bald ist es endlich soweit: Nach zermürbenden drei Jahren Wartezeit und verschobenen Terminen kommt der BMW i8 Spyder endlich auf den Markt. Der i8 Plug-in Hybrid Sportwagen diente dem Cabrio als Vorbild und soll

Kandi Electric Vehicles führt mit Hilfe von Geely Automobile 1000 Elektroautos in ein neues Carsharingprogramm ein.  Luftverschmutzung ist in China ein mehr als ernstes Problem und jede Maßnahme dagegen ist wichtig. Erst gestern verkündete man für heute Alarmstufe Rot in Beijing aufgrund des dichten Smogs und

Rom, Prag und Amsterdam waren bei den European Bike Stealing Championships dabei und haben sich um den besten Platz der Fahrraddiebe geprügelt. Fahrradklauen ist keine noble Geste, doch trotzdem weit verbreitet - in Europa wird alle fünf Minuten irgendwo ein Fahrrad entwendet. Wer stiehlt Fahrräder in Europa

Mit dem Rad durch die kalte Jahreszeit ist für viele ein No-Go - doch machbar, wir sagen euch wie.  Viele scheuen sich vorm Fahrradfahren im Winter. Zu kalt, zu gefährlich, zu lästig, heißt es. Aber auch nerviges Eiskratzen, Auto frei schippen oder aufwärmen, volle Straßen, wie auch