Endlich ist es soweit. Elon Musk stellte gestern nach über drei Jahren Wartezeit in Fremont in Kalifornien das Model X vor. Einige Glückliche konnten den SUV direkt mitnehmen. Das Warten hat endlich ein Ende und hat sich mehr als gelohnt. Denn das neue Tesla Model

Am 1. Pressetag der IAA in Frankfurt hatte Ford leider noch nicht mal den neuen Mustang ausgepackt, geschweige denn den sehnsüchtig erwarteten GT. Was es aber schon zu sehen gab war immerhin der brandneue Ford Focus RS. Eine Rennsemmel im besten Sinne, die auch schon

Alle legen sich mit dem kalifornischen Elektroautohersteller Tesla an. Reichweite spielt dabei immer eine Rolle. Nicht nur Porsches Mission E ist ein ernstzunehmender Konkurrent, mit seinen bis zu 500 km Reichweite und der phänomenalen Batterieaufladezeit von nur 15 Minuten. Auch Mercedes-Benz neueste Ankündigung für 2018

Sixt ist bekannt für seine lustige, manchmal auch polarisierende Werbung. Hier mal wieder ein sehr gutes Beispiel dafür: Die Schleichwerbung. Die Schnecke arbeitet übrigens normaler Weise in einer Berliner Werbeagentur. Doch in ihrer Freizeit treibt sie sich gern auf Flughäfen und Messen herum:

Dass Audi nicht nur Familienkutschen und Wagen für Geschäftsleute bauen kann, dürfte seit dem TT bei jedem angekommen sein und auch die S-Modelle von S1 bis S8sind nicht gerade untermotorisiert. Die Spitze des Eisbergs bildet aber der Audi R8 V10. Der Motor stammt von Lamborghini und

Beinahe 500.000 Dieselwagen umgingen die festgesetzten Abgasnormen Amerikas durch einen üblen Trick. Die Folgen dieser Betrügerei könnten vernichtend für den deutschen Autohersteller sein. Die Environmental Protection Agency (EPA) in den USA deckte den wohl größten Skandal der Automobilindustrie auf, indem Sie bekannt gab, dass Volkswagen bei den Abgastesten

Irgendwo muss man ja anfangen mit den Neuigkeiten. Wir tun es dem Alphabet nach mit Audi. Die Ingolstädter setzen hier die bisher noch recht wenig genutze Variante des Elektroantriebs in einem SUV im Q7 Format ein. Wir haben uns die Audi E-tron Quattro Concept Studie

Ich weiß was ihr jetzt denkt. In Zeiten wie diesen, wo Menschen massenhaft aus Kriegsländern zu uns flüchten, wo immernoch große Bevölkerungsmassen in armen Verhältnissen leben und kaum etwas zu essen haben, da wirkt so ein Rolls Royce einfach verdammt dekadent. Ist es auch, zweifelsohne.

Geld sparen, Kosten teilen, dazu verdienen und die Straßen von überflüssigen Autos befreien - alles möglich mit Drivy. Wer dieses Jahr auf die IAA geht, wird feststellen, dass es verstärkt um Ecomobility, E-Autos und Hybridmodelle geht. Es wird gemeinsam und verstärkt der Fokus auf eine nachhaltige

Dazu muss man eigentlich nicht mehr viel sagen. Keine Automesse ohne hübsche Girls. Et voilà, hier ist unsere Bildergalerie der Girls of IAA:         

Es war ein langer Tag auf der IAA - der erste Pressetag. Viele Neuerscheinungen waren anfangs noch verhüllt und wurden peu a peu bei den Pressekonferenzen der Hersteller vorgestellt und enthüllt. Bei der Pressekonferenz von Mercedes-Benz waren riesige Menschenaufläufe zu beobachten. Mercedes-Benz hatte nämlich gleich vier

600 PS stark, komplett elektrisch und induktiv zu beladen - Porsches Mission E Concept lässt nicht nur Tesla-Wagen alt aussehen. Keine Emissionen, ein unglaublich dynamisches Aussehen und Sportwagenleistungswerte, Platz für vier Leute und eine bis zu 500 km Reichweite machen das neue Konzeptauto von Porsche zu einem Überflieger

Russland will bis November 2016 an jeder Tankstelle mindestens eine Elektroladesäule zur Verfügung haben. Richtig gehört, Russland. Das Land, welches gern ausschweifend mit Krieg droht, Homosexuellen und Transgendern das Leben schwer macht und ein starkes Standbein in der mittlerweile doch etwas wackelig gewordenen Ölindustrie hat. Ein wenig verquer?

Toyota stellte gestern die vierte Generation des Prius in Los Angeles im Vortex Dome vor.  Jeder Eco-Mobility-Fan dürfte gestern einen Seufzer der Zufriedenheit in die Freiheit entlassen haben. Sieben Jahre ist es her, dass Toyota den letzten Prius auf den Markt gebracht hat. Das neue Modell,

Zusammenarbeit kann so schön sein- Gemeinsam für eine saubere Umwelt und ein besser ausgebautes Elektroauto-Ladenetzwerk setzen sich nun Tesla und AirBnb ein. Elektroautos nehmen weltweit an Zahl zu. Der beliebte Elektrowagenhersteller Tesla bringt diesen Monat endlich das elektrische SUV Model X auf den Markt und verkauft