Erinnerst du dich? Die klobigen Leihräder der Deutschen Bahn waren die ersten Bike Sharing Angebote in Berlin. Lange ist es her. Die ersten Anbieter wie Call-a-Bike der Deutschen Bahn und Nextbike stehen nunmehr seit rund 15 Jahren in Städten von Hamburg bis München. Notiz am Rande:

Die Krise der Automobilindustrie und das Licht am Ende des Tunnels Das Jahr 2018 war für die Autoindustrie kein gutes Jahr. Insbesondere die Dieselkrise führte bei mehreren Herstellern zu hohen Kosten, unkalkulierbaren Risiken, Vertrauensverlusten beim Konsumenten und Absatzproblemen. Hinzu kam dann das temporäre Problem, dass einige

Wie sich autonom fahrende Autos mit Fußgängern verständigen können Die Zukunft gehört dem autonomen Fahren. In Großbritannien etwa soll die Weiterentwicklung der Technik mit Millionenbeträgen gefördert werden. Pkw werden viele Fahrmanöver zukünftig selbstständig, das heißt ohne den Eingriff eines Menschen, ausführen. Dies soll nicht nur den

VW treibt die E-Mobil-Revolution visionär voran Schon lange macht Volkswagen mit seinen Zukunftsplänen für die E-Mobilität und geplanten Modellen wie dem VW I.D. mit 600 Kilometern Reichweite von sich reden. Schon im Jahre 2020 soll das kompakte Elektromodell auf den Markt kommen. Danach ist eine ganze

Die Umsetzung der Elektromobilität in den Niederlanden In Deutschland haben Elektrofahrzeuge noch keinen großen Marktanteil. Dagegen ist es den Nachbarn in den Niederlanden gelungen, weltweit die größten Zuwächse zu erzielen. Im Jahr 2018 wurden dort insgesamt 24.024 und damit dreimal so viele elektrifizierte Pkw verkauft wie

Die Entwicklung der Elektromobilität bis zum Jahr 2025 Elektromobilität gilt als zukunftsweisend. Sowohl das Erfordernis, den Klimawandel zu stoppen, als auch der Dieselskandal zeigen, dass wir in Bezug auf den Antrieb unserer Fahrzeuge umdenken müssen. Tatsächlich nutzt gegenwärtig aber nur etwa ein Prozent aller Fahrzeuge, die

Unterschiedliche Trends und Länderrekorde am Automarkt Beginnen wir mit unserer Heimat. Leider irrst du, wenn du den deutschen Automarkt für besonders innovativ hältst. Die Qualität bleibt, die Innovation wird vermisst. Alle reden von der Veränderung des Automarktes, in den deutschen Bestsellerlisten lässt sich davon bisher aber

Neuer Abgasprüfungsstandard stellte Hersteller 2018 vor Herausforderungen Es ist nicht Schadenfreude, sondern das Interesse an den Problemen, die in der Betrachtung der Nachzügler bei den Automarken in 2018 angezeigt werden. Tatsache ist, dass die Deutschen im Jahre 2018 0,2 % weniger Autos neu zugelassen haben als

EU will Weltspitze beim Spritsparen werden Der Kampf gegen Umweltverschmutzung und Klimawandel bleibt eine Priorität der EU. Die Grundüberlegung ist einfach: Je weniger Sprit die Autos pro Kilometer verbrauchen, desto weniger Emissionen gibt es und umso mehr wird unser blauer Planet geschont. Im Dezember haben sich

Autofahren wie auf holprigen Schienen – Elon Musks neuer Elektroautotunnel An vollmundigen Ankündigungen des Technologiemoguls Elon Musk mangelte es noch nie. Nach der versprochenen Entwicklung eines massenproduktionstauglichen Elektroautos, wiederverwendbarer Raketentechnologie und autonomen Fahrzeugen wurde am Dienstag, dem 18. Dezember 2018 die nächste Neuerung enthüllt. Sie soll

Beginnen wir mit unserer Heimat. Leider irrst du, wenn du den deutschen Automarkt für besonders innovativ hältst. Die Qualität bleibt, die Innovation wird vermisst. Alle reden von der Veränderung im Automarkt, in den deutschen Bestsellerlisten lässt sich davon bisher aber wenig spüren. Rate, welches Auto

Sie gilt derzeit als absolute Zukunftstechnologie: die Elektromobilität. Der Staat fördert sie mit Milliarden, die deutschen Autobauer entwickeln erste Fahrzeuge und um den US-Konzern Tesla ist ein regelrechter Hype entstanden. Dabei ist die Elektromobilität eigentlich gar nicht neu. Schon vor genau 130 Jahren fuhr das

Berlins Fahrradfestival VELOBerlin macht den ehemaligen Zentralflughafen vom 27.-28. April 2019 wieder zum Mekka für alle Fahrradfans! Nach dem riesigen Premierenerfolg in den Hangars und der teils überdachten Außenfläche im April 2018 mit 18.000 Besucherinnen und Besuchern und 500 Marken planen die Organisatoren Velokonzept und